Metroid Prime Trilogy: Nintendo stellt Vertrieb ein

Wii
Bild von Tr1nity
Tr1nity 73397 EXP - 26 Spiele-Kenner,R10,S3,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch Forumsposts

10. Januar 2010 - 9:52 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Metroid Prime Trilogy ab 135,99 € bei Amazon.de kaufen.

Wer vor hat, sich die angesehene 3D-Action-Serie Metroid Prime Trilogy zu kaufen, sollte sich jetzt beeilen. Bereits nach nur vier Monaten, nachdem die Trilogie der Metroid-Prime-Serie exklusiv für die Wii erschienen ist, stellt Nintendo die Herstellung und den Vertrieb der Trilogie ein. Anscheinend war nur eine limitierte Auflage geplant, einen Grund dafür teilte Nintendo allerdings nicht mit.

Die Zusammenstellung der Trilogie umfasst Metroid Prime, Metroid Prime 2: Echoes und Metroid Prime 3: Corruption. Dabei wurden vor allem die ersten beiden Teile überarbeitet und für die Wii-Steuerung angepasst. Wie in Corruption kann man nun auch in diesen mittels Pointer-Funktion der Wiimote zielen. Zusätzlich bieten sie einen16:9-Modus sowie Progressive-Scan-Support. Außerdem gibt es in Metroid Prime Trilogy ein zusammenhängendes Spielmenü, in dem man die gewünschten Optionen einstellen kann, anstatt dafür jeden Teil extra starten zu müssen. Zudem wurden Metroid Prime und Metroid Prime 2: Echoes um das Medaillen-System von Metroid Prime 3: Corruption erweitert.

Auf Online-Shops ist Metroid Prime Trilogy stellenweise nicht mehr erhältlich. Auf Amazon.de sind via Drittanbieter derzeit auch nur wenige Exemplare vorhanden -- sowohl neu als auch gebraucht. Wer die Trilogie noch unbedingt haben will, sollte bald zugreifen, da man davon ausgehen kann, dass der Preis -- auch auf dem Gebrauchtmarkt -- aufgrund der Einstellung bald steigen wird.

hidden 16 Übertalent - 5218 - 10. Januar 2010 - 11:37 #

Das ist schlecht ich habe es nämlich noch nicht gekauft und habe eigentlich drauf gehofft, dass es billiger wird. Nintendo hätte man so etwas nicht vorher sagen können.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 10. Januar 2010 - 12:27 #

sie haben beireits vor release gesagt das sie die trilogie nur bis zu ner bestimmten auflage pressen werden ;-)

hidden 16 Übertalent - 5218 - 10. Januar 2010 - 17:43 #

Das ist wohl an mir vorbei gegangen. ;)

Apokalypse 17 Shapeshifter - 6613 - 10. Januar 2010 - 12:56 #

Oha, da wollte ich meine Trilogy doch beinahe verkaufen. Würde mich mal interessieren wieviele Auflagen nun produziert wurden. Da kann ich in ein paar Jahren ja vielleicht noch richtig Geld machen ;)

Daher also die Aufschrift Sammleredition.

Goldfinger72 15 Kenner - 3093 - 10. Januar 2010 - 13:07 #

Na was ein Glück dass ich noch ein Exemplar ergattern konnte. :-)

Anonymous (unregistriert) 10. Januar 2010 - 14:42 #

Versucht Nintendo neuerdings Spielern bewusst auf die Nerven zu gehen?

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 10. Januar 2010 - 15:11 #

Mich würde ja interessieren - ich höre zum ersten Mal von der Trilogy, Schande über mein Haupt - ob der Multiplayer zu Echoes immernoch teilweise arge Ruckler produziert ab 3 Spielern.

nitramred (unregistriert) 10. Januar 2010 - 15:25 #

Danke für die Info. Dann mal schnell zuschlagen...

Patrick 15 Kenner - 3955 - 10. Januar 2010 - 15:28 #

Auch gerade bestellt. Wollte eigentlich auch noch warten bis es runter auf 30-20 Euro geht aber das wird wohl nicht passiert.

GingerGraveCat (unregistriert) 10. Januar 2010 - 19:45 #

Ich habe glücklicherweise die Metroid Prime Trilogy schon und bin sehr glücklich mit dem Packet.

Grinzerator (unregistriert) 10. Januar 2010 - 21:57 #

Ich hab alle darin enthaltenen Titel einzeln, hätte sie höchstens mal für 20 Euro gekauft. Soweit ich gehört habe ist die Grafik des ersten Teils in dieser Box ja sogar schlechter geworden. Und die neue Steurung gefällt mir ehrlich gesagt auch nicht besser als die alte.
Aber wer die Games noch nicht hat, für den lohnen sich sogar die 50 Tacken, für die die letzten Exemplare jetzt rausgehen. Super Spiele, vor allem der erste Teil.

SirDalamar 14 Komm-Experte - 2035 - 12. Januar 2010 - 9:25 #

"Soweit ich gehört habe ist die Grafik des ersten Teils in dieser Box ja sogar schlechter geworden." Jein. Texturen wurden aufgewertet und einige Effeckte mussten aufgrund von Problemen (Engine<->Konsole) gestutzt werden. Aber ganz im ernst: Es sieht deutlich besser aus als noch auf dem GC.
Habe mir MP:Trilogy direkt zum Release gekauft (und sogar Metroid für den NES geschenkt bekommen) und muss ganz ehrlich sagen: Diese DVD ist mit das Beste, was es für die Wii gibt und wahrscheinlich (leider) auch geben wird. Wenn Nintendo die wenigen HC Titel die sie haben jetzt auch noch zurück ziehen, kann ich das einfach nicht verstehen.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33821 - 10. Januar 2010 - 23:20 #

Hmmm, dass die Auflage begrenzt sein sollte, war mir bsiher entgangen. Das ist echt blöd. Ich war eher unschlüssig ob ich mir die holen sollte und hätte auf einen Budgetpreis gewartet. Hab nämlich den ersten Prime-Teil mal angespielt und war eigentlich nicht so begeistert. Aber mit der enuen Steuerung hätte ich es mir vielleicht angeguckt und der dritte Teil soll ja vieles besser machen.
Hmmmmm...

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 12. Januar 2010 - 13:55 #

Ich habe zwar alle drei Spiele im Original, aber jetzt gerade ich ja doch ins Grübeln, ob ich bei der CE auch zuschlagen soll. Nur ob sich das in Sachen Mehrwert wirklich lohnen würde?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit