Xbox 360 Game Room: Bewegte Bilder

PC 360
Bild von nicok
nicok 731 EXP - 11 Forenversteher,R8,S3
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

8. Januar 2010 - 19:40 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Auf der diesjährigen CES in Las Vegas wurde ein neues Feature für die Xbox 360 angekündigt. Dieses trägt den Namen Game Room und ist eine Art virtuelle Spielhalle, die ihr mit eurem Avatar betreten könnt. Spielbar sind unter anderem Klassiker wie Lunar Lander, Millipede, Star Raiders und Centipede. Eine vollständige Liste gibt es bei den Links. Wer sich unter dem Ganzen nichts vorstellen kann sollte einen Blick auf das heute veröffentlichte Video werfen. Zu sehen ist ein Walkthrough, bei dem die Funktionen und Menüs gezeigt werden.

Der Game Room wird parallel für Games for Windows Live erscheinen und von Beginn an 30 Titel enthalten. Neue Titel sollen dann im wöchentlichen Rhythmus folgen. Interessant ist ebenfalls die Frage, ob der Game Room auch Avatare auf die heimischen PCs bringen wird, oder ob sogar beide Plattformen mittels einer Highscore miteinander verknüpft werden.

Video:

Orxus 13 Koop-Gamer - 1436 - 8. Januar 2010 - 20:08 #

das wird spannend wenn computer spieler gegen xboxler antreten können ;)
freue mich auf gameroom

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324283 - 8. Januar 2010 - 22:26 #

Erinnert das noch jemanden anderen an Sonys Home und die dortigen Arcade-Spiele?

Orxus 13 Koop-Gamer - 1436 - 8. Januar 2010 - 23:42 #

schon ein wenig; nur ich denke es wird auf der xbox besser angenommen als auf der ps3 - wer nutzt da schon home?

Anonymous (unregistriert) 9. Januar 2010 - 2:39 #

Mehr Leute als du glaubst.
Ich selbst gehöre nicht dazu, weil mir sowas keinen Spaß bringt, aber sehr vielen anderen schon.

Orxus 13 Koop-Gamer - 1436 - 9. Januar 2010 - 11:35 #

also immer wenn ich bei nem kumpel das getestet habe war da tote hose ;P

bersi (unregistriert) 9. Januar 2010 - 10:47 #

naja, Nintendo hat ja auch seine Virtual Console. Ist ja quasi nichts Neues. Dass Microsoft erst jetzt mit der Idee kommt ist verwunderlich. Der 3D Modus gefällt mir aber. Auch wenn mir eine echte riesige Spielhalle besser gefallen hätte :)

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 10. Januar 2010 - 13:57 #

Gibts bei Playstation Home schon seit Jahren...
(in Form des Namco Museums sogar kostenpflichtig).

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit