GG-Test: Darksiders

360 PS3
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 364195 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

8. Januar 2010 - 1:49 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert
Darksiders ab 16,90 € bei Amazon.de kaufen.

Der Test zu Darksiders war ein Auf und Ab der Gefühle: Dumpfes Vorsichhinmetzeln wechselte sich mit noch einem spannenden Zwischengegner, actionreichen Passagen mit knüppelschweren Rätsel-Einlagen, ausgedehnter Welterkundung mit geskripteten Story-Ereignissen ab. Darksiders leiht sich Elemente von einer ganzen Reihe anderer Spiele. Die folgende Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit:

  • God of War 3
  • Devil May Cry
  • Legend of Zelda Twilight Princess
  • die Zelda-Serie allgemein
  • Too Human
  • WoW
  • Infamous
  • Legacy of Kain: Soul Reaver

Aber was ist das Resultat: Ein vergorener Mischmasch aus unzusammenhängenden Elementen? Oder ein Klasse-Spiel, das auch außerhalb des Schwert-raus-Rübe-ab-Genres seine Freunde finden wird? Das erfahrt ihr in unserem Test und kommentierten Testvideo.

Viel Spaß beim Lesen und Anschauen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)