20-Kilo-Yoshi aus Legosteinen (+Video)

Bild von Gerjet Betker
Gerjet Betker 13638 EXP - 19 Megatalent,R10,S10,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreicht

8. Januar 2010 - 15:20
New Super Mario Bros. Wii ab 35,90 € bei Amazon.de kaufen.

Nachdem der Belgier Dirk Van Haesbroeck letzten Oktober den weltgrößten Mario aus Legosteinen gebaut hatte, schlug er kürzlich erneut zu: Mit rund 16.000 Bausteinen und einer Höhe von 80 Zentimetern ist sein knapp 20 Kilogramm schwerer Lego-Yoshi eine Augenweide für Videospiel-Fans. Er hat beide Figuren für den belgischn Videospiele-Laden thegameshouse.be gebaut. Wenn ihr zuviele grüne LEGO-Steine übrig habt, dann schaut euch das folgende Video an und baut Yoshi nach. Oder Mega Man.

Video:

McFareless 16 Übertalent - 5557 - 8. Januar 2010 - 7:56 #

Jaaaa, Lego Yoshi!

Justin Sane 12 Trollwächter - - 1133 - 8. Januar 2010 - 12:53 #

Manche Leute haben einfach zu viel Zeit :)
Sehr beeindruckend!

SirDalamar 14 Komm-Experte - 2035 - 8. Januar 2010 - 15:36 #

Naja, wie's aussieht verdient er ja ein wenig Kleingeld damit :) Ich find's irgendwie cool.

Anonymous (unregistriert) 8. Januar 2010 - 16:32 #

Ich finde die grossen Figuren immer toll und frage mich, mit
welchen Tricks die so grosse Strukturen bauen, ohne dass die
auseinanderbrechen (was ist tragende Struktur, was ist "Schmuck").

Bei Karstadt standen neulich lebensgrosse Star Wars Figuren
(Kopfgeldjäger, Klonkrieger, etc). Was da wohl eine Figur
kostet (Arbeitszeit+Material).

Egal wie ich baue, mir fehlen beim Bau grundsätzlich Steine
im Format 1x3 oder 1x5 und wenn ich 1x1 dazwischen setze ist
es zu wackelig ;-)

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21175 - 8. Januar 2010 - 18:37 #

Sehr schön gemacht.

Aber mein ALL TIME FAVORIT mit Lego Steinen ist die Yamato ^^

http://www.youtube.com/watch?v=1yRifXI7sYQ

200.000 Teile, 200 kg schwer , 6 m lang :D

Entreri (unregistriert) 8. Januar 2010 - 19:01 #

Holy cow :o

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7100 - 8. Januar 2010 - 20:42 #

Ich finde das akribische Vorgehen bei den Füßen zu beginnen beeindruckenswert. Gut, scheinbar steckt da ein nicht unwesentliche Planungsphase dahinter, aber dennoch, ich würde bei sowas immer mit dem Kopf beginnen und dann nachbauen. Ein Glück, dass ich nicht soviele LEGO Steine hab =)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)