User-Video: PixelJunk Shooter

PS3
Bild von Madcow
Madcow 11400 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,S3,C9,A8
Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiPartner: Macht eine Fan- oder andere Site, die uns gefälltAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

7. Januar 2010 - 13:30
Pixeljunk Shooter ab 5,79 € bei Green Man Gaming kaufen.

Die Zockergemeinde kann und will die Physikengines in Videospielen nicht mehr missen. Das ist ja auch nur zu verständlich, wenn man das erste mal Figuren mittels Ragdoll-Berechnung durch die Luft hat fliegen sehen. Dass Physikengines aber nicht nur herangezogen werden um Videospiele realistischer wirken zu lassen, beweist PixelJunk Shooter von Q-Games. Der Playstation-Network-Titel zeigt gekonnt, wie schön Feuer und Eis zusammenspielen, also lasst euch von uns auf eine Reise in den Pixeluntergrund mitnehmen.

Viel Spaß beim Anschauen!

McFareless 16 Übertalent - 5567 - 7. Januar 2010 - 19:39 #

Danke für das Video!

Wi5in 14 Komm-Experte - 2698 - 7. Januar 2010 - 22:31 #

Sehr schönes Video.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit