Alan Wake: Weitere Episoden als DLC

360
Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

7. Januar 2010 - 12:56 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Alan Wake ab 15,00 € bei Amazon.de kaufen.

Der Xbox-360-exklusive Psychothriller Alan Wake rund um den gleichnamigen Schriftsteller ist noch nicht einmal auf dem Markt, schon kündigte Microsoft auf der CES 2010 an, dass es nach dem Release im Verlaufe des Jahres erste Download-Episoden für das Spiel geben wird. Über den genauen Inhalt oder gar Preise schwieg sich der Hersteller allerdings aus.

Nach bisherigen Informationen soll Alan Wake im ersten Halbjahr dieses Jahres veröffentlicht werden, die Webseite MCV sprach in diesem Zusammenhang von Mai 2010.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24573 - 7. Januar 2010 - 14:26 #

Wahrscheinlich wurde so lange entwickelt, weil sie überlegt haben welche Inhalte sie rauschneiden können um sie nach Release dann als DLC vermarkten zu können.

Mir stößt es jedenfalls sauer auf, dass ich auf Alan Wake seit 5 Jahren warte und bei Release wohl trotzdem nicht das ganze Spiel genießen kann.
Naja, dann bunker ich schonmal einige 4100MS Points Karten für die kommenden DLC's die ursprünglich Teil der bald erscheinenden Spiele waren...

ChrisnotR (unregistriert) 8. Januar 2010 - 1:24 #

Du bist der beste Beweis dafür dass diese Abzocke bei den meisten Leuten einwandfrei funktioniert. Aber es gibt zum Glück nicht nur Zocker die blind alles mit dem Löffel fressen was man ihnenvorsetzt. Leider werden das offenbar immer weniger...

Wer diesen DLC-Müll nicht mitmachen will bitte auch NICHT KAUFEN!! Andernfalls wird der Trend eigentlich fürs Hauptspiel geplante Elemente als DLC zu verscherbeln nicht mehr aufzuhalten sein.

prax 11 Forenversteher - 575 - 7. Januar 2010 - 14:37 #

Mitlerweile kann ich darüber nur noch lachen. Egal wie oft man den Menschen ins Gewissen redet... sie kaufen sie trotzdem. Solange diese Politik mit Geld unterstützt wird, wird sie auch nie enden.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29696 - 7. Januar 2010 - 14:42 #

Als PC-Nutzer hat man es bei Alan Wake allerdings sehr leicht zu wiederstehen ;) ..

John of Gaunt Community-Moderator - P - 63342 - 7. Januar 2010 - 14:54 #

Ja, leider. Ich würde Alan Wake wirklich gerne spielen, aber uns wird das ja voraussichtlich vorenthalten. Zu Episoden/DLC bleibe ich bei meiner Meinung: Wenn das Preis-Leistungsverhältnis stimmt, bin ich auch bereit, DLC zu erwerben. Soll heißen, ordentliche Spielzeit mit interessanter Handlung für nicht zu viel Geld.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 7. Januar 2010 - 14:59 #

Und kluge Leute warten auf die GotY-Edition.

BIOCRY 15 Kenner - P - 3266 - 7. Januar 2010 - 15:37 #

Das kommt bestimmt noch für den PC! Exclusiv WIN7 only, so wie Halo2 für Vista! ;-) Schade drum...

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 7. Januar 2010 - 16:54 #

Das Spiel ist sicherlich spannend. Ich finde DLC nicht übel. Denkt Euch, zu den schönen Klassikern der Neunziger hätte es immer wieder DLYC gegeben, dann hätte man noch viel mehr Freude an den Titeln gehabt. Wobei wichtig ist, aß wirklich neue Inhalte nachgereicht werden und nicht vor Realease wichtige Inhalte abgespeckt und scheibchenweise nachgereicht werden.

bam 15 Kenner - 2757 - 7. Januar 2010 - 18:01 #

Bei 2-Jahres-Produktionen kann ich ja irgendwie verstehen, dass man da eine sehr knappe Entwicklungsvorgabe hat und das Konzept, sowie der Umfang relativ schnell abgesegnet sein muss. Dann macht DLC durchaus Sinn, da erst damit weitere Entwicklungszeit nach Release frei wird.

Aber Alan Wake ist nun schon so lange in Entwicklung, dass dieser Umstand einfach nicht gegeben ist. Jeden Inhalt den der Entwickler drin haben wollte, hätte implementiert werden können.

Natürlich sollte man nicht vorschnell urteilen, aber bei bisheriger DLC-Preis/Leistung erwarte ich mir da nicht allzu viel von.

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1626 - 8. Januar 2010 - 0:27 #

Jetzt reden sie schon von DLC und haben das spiel noch nicht mal fertig. bald kommt die ankündigung von DLC noch bevor das eigentliche spiel angekündigt wird. :-/

Janosch 21 Motivator - - 27201 - 5. Mai 2016 - 15:48 #

Lohnten sich nicht...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)