CES 2010: PSN Video Store für Windows + Blu-ray 3D für PS3

Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

7. Januar 2010 - 2:29 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Sony enthüllte vergangene Nacht auf der Consumer Electronic Expo (CES) in Las Vegas, dass das PlayStation Network neben der PS3 und PSP auch auf anderen Consumer-Geräten Einzug halten wird. So soll schon im nächsten Monat der Video Delivery Service, also der Video Store, in den USA und fünf nicht genannten Ländern für die hauseigenen Bravia-TVs und Blu-ray-Player verfügbar sein. Aber nicht nur das: Ebenfalls nächsten Monat wird es diesen auch für Windows geben. Somit erweitert Sony seine potenzielle Kundschaft um ein Vielfaches und Nutzer des Microsoft Betriebssystems haben die Möglichkeit, Filme in SD und HD aus einem großen Angebot auszuleihen oder zu kaufen. Der PSN-Account mit persönlicher ID gilt geräteübergreifend.

Eines der großen Themen auf der CES ist 3D. Sony kündigt neben diversen Partnerschaften TVs und BR-Player mit 3D-Unterstützung an. Aber auch die PS3 – und zwar alle Modelle – wird mittels zweier Firmware-Updates 3D-fähig gemacht. Das erste wird für Spiele sein, das zweite für den letzten Monat verabschiedeten Blu-ray-3D-Standard und Download-Filme. Wann allerdings genau, wurde nicht genannt.

Video:

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29505 - 7. Januar 2010 - 12:20 #

Dieses Jahr könnte es klappen mit 3D. Wäre nett.. :)

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 7. Januar 2010 - 12:24 #

Wenn die Preise stimmen, sicherlich. Dann kommen die ganzen Filme, die es schon auf BR gibt, noch einmal für BR 3D auf den Markt. Gut, dass ich noch gewartet habe.

estevan2 14 Komm-Experte - 1939 - 7. Januar 2010 - 13:23 #

Filme die nicht in 3D entwickelt wurden wird es aller Wahrscheinlichkeit nach nie in 3D geben. Aber Schwarz/weiß Filme hat man ja auch nach coloriert, was man allerdings immer auch in Farbe noch erkennen kann.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)