Fallout New Vegas: Erste Details durchgesickert (Update #2)

PC 360 PS3
Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
4. Januar 2010 - 20:00 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Fallout - New Vegas ab 2,49 € bei Amazon.de kaufen.

UPDATE #2: Jason Bergman, einer der Senior Producer von Fallout New Vegas äußerte sich über seinen Twitter-Account ebenfalls mit der Ankündigung, dass sehr bald Informationen zum Spiel veröffentlicht werden sollen. Das könnte natürlich Rückschlüsse auf die Echtheit der Gerüchte ziehen lassen.

UPDATE: Der leitende Redakteur des GameInformer Magazines Andrew Reiner gab in seinem Twitter-Account bekannt, dass Fallout New Vegas NICHT in der nächsten Ausgabe des Magazines behandelt wird.

Ursprüngliche News:

Außer einer Ankündigung ist noch nicht viel zum Fallout-Spinoff Fallout New Vegas bekannt. Ein angeblich vertrauenswürdiger Informant des Magazins GameInformer, welches das Spiel in seiner nächsten Ausgabe als Thema behandeln will, hat nun aber ein paar Informationen durchsickern lassen (Achtung, Spoilerwarnung!):

Ähnlich wie in Dragon Age: Origins wird demnach der Spieler eine Hintergrundgeschichte wählen, die dem Charakter besondere Perks verleiht und den ersten Spielstunden jeweils einen anderen Verlauf geben soll. In Fallout 3 wurde die Charaktergenerierung bekanntlich anhand mehrerer Kindheitsstationen "erspielt" (Geburt, Krabbeln, Kindergeburtstag, Schultest).

Im GameInformer-Artikel soll eine der Hintergrundgeschichten vorgestellt werden: Darin spielt man einen chinesischen Agenten. Als Mitglied der Spezialeinheit Crimson Dragoons soll man den Hoover Damm infiltrieren. Kurz darauf beginnt der Atomschlag, den der Spieler als einziger seiner Einheit überlebt. Kurze Zeit später endet die Anfangsgeschichte, und der Spieler verlässt die Höhle, in welcher er Schutz gesucht hat, um fortan die Welt von Fallout als Ghoul zu durchstreifen.

Nach der Hintergrundgeschichte folgt ein Übergang zum Rest der Charaktererschaffung. Hier kann der Spieler das Aussehen seines Ghouls anpassen und erhält zwei auf die Hintergrundgeschichte angepasste Perks. Der erste sorgt dafür, dass euch die wilden Ghoule nicht von Anfang an feindlich gegenüber stehen. Der zweite macht den Spieler immun gegenüber der gefürchteten Strahlungskrankheit und erlaubt es, angestaute Strahlung in einem Schlag wieder abzugeben, was den Spieler sowie alle Mutanten in Reichweite heilt und Nicht-Mutanten Schaden zufügt. Der Spieler kann sich auch für den "einsamen Wanderer" entscheiden. Dieser Charakter ist völlig frei von einer Hintergrundgeschichte oder andere Vorgaben und kann vom Spieler komplett dem eigenen Geschmack nach angepasst werden.

Das SPECIAL-System kommt laut der Vorab-Informationen auch in Fallout New Vegas wieder zum Einsatz, allerdings in leicht veränderter Form: Die einzelnen Skills werden schwerer zu steigern sein und es wird nicht möglich sein, die Meisterstufe in allen Skills zu erreichen.

Des Weiteren soll es steuerbare Fahrzeuge in Fallout New Vegas geben. Die Wüste rund um New Vegas wird laut Informant dem "Capital Wasteland" aus Fallout 3 gegenüber deutlich vergrößert und ohne Fahrzeuge nicht erforschbar sein. Das erste Fahrzeug sollt ihr nach einigen Stunden im Verlauf der Hauptquest bekommen. Dieses sollt ihr durch weitere Einzelteile anpassen können, die ihr kaufen oder sogar auf Rennstrecken sowie im Verlauf von Quests gewinnen könnt. Außerdem durchwandern besonders große Kreaturen die Wüste, welche das Fahrzeug des Spielers attackieren -- da fällt uns doch sofort Brütal Legend ein...

Wie es bei Gerüchten natürlich immer so ist, sind diese Angaben alle mit Vorsicht zu genießen.

rastaxx 16 Übertalent - P - 4668 - 4. Januar 2010 - 20:11 #

ich will jetzt nicht irgendwie korinthen kacken, aber:

mick schnelle verkündete hier vor einigen monaten die schlagsteuerung mit dem rechten stick bei fight night 4 als neuerung (die es schon seit der zweiten auflage des spiels gibt) und im prinzip ist die nummer mit der kindheitsenwticklung bei "f3lv" auch nicht sooooo neu. die gab es schon mal bei... bei... wie hieß es noch... achja, fallout 3! genau! also ob da nicht ein biiiisschen zu dick auf die marketingtube gedrückt wird... hoffentlich nur bei diesem einen punkt.

bam 15 Kenner - 2757 - 4. Januar 2010 - 20:27 #

Auch wenn man nicht viel auf Gerüchte geben soll, klingt das doch alles sehr gut. Fahrzeuge sind sehr sinnvoll und auch verschiedene Charaktere bzw. verschiedene Anfangsgeschichten sind sehr willkommen. Allerdings mach ich mir ein wenig sorgen um das Spiel, da es ja nicht von Bethesda sondern von Obsidian entwickelt wird.

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1626 - 4. Januar 2010 - 20:31 #

Ein chinesischer Mutant? Das ist zumindest mal was neues.

Porter 05 Spieler - 2981 - 4. Januar 2010 - 20:42 #

ich kanns kaum abwarten, Fallout 3(GOTY) ist für mich bisher das beste (Singleplayer)Spiel ever!!!

SayWhatTF 15 Kenner - 3451 - 4. Januar 2010 - 20:49 #

Fein fein klingt das ^^

Soll es eigentlich bisherigen Angaben wirklich noch dieses Jahr erscheinen?

Infiereon 09 Triple-Talent - 307 - 4. Januar 2010 - 20:52 #

Das mit den Fahrzeugen will mir irgendwie nicht ganz gefallen, anstatt hunderte von Stunden durch eine riesige Landschaft zu latschen, tucker ich jetzt mit einer Karre auch für hunderte Stunden durch eine noch größere Landschaft und werde gleichzeitig noch von Todeskrallen zerfetzt und auf Rennen hab ich auch irgendwie absolut keine lust. Wehe man kann keine Maulwurfsratten platt fahren! Aber die Story klingt schon mal interessant, holen werde ich es mir auf jeden fall. ;)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12684 - 4. Januar 2010 - 21:10 #

Wird es den DLC auch für die Ps3 geben?

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 4. Januar 2010 - 21:47 #

Hierbei handelt es sich nicht einfach nur um einen DLC, sondern um ein eigenständiges neues Spiel im Fallout-Universum ;).

McFareless 16 Übertalent - 5567 - 5. Januar 2010 - 3:22 #

So ne Art Fallout 3.5?

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 5. Januar 2010 - 14:40 #

Soweit ich weiß ein richtiges Spiel, dass die Vorgeschichte erzählt, also wie es zu der Verwüstung der Erde kam und dann spielt man (wie oben in der News erwähnt) als Ghoul und erkundet die Erde. Es ist also sozusagen ein Prequel.

Lexx 15 Kenner - 3585 - 6. Januar 2010 - 1:02 #

lolwat. Blödsinn. :D

GingerGraveCat (unregistriert) 5. Januar 2010 - 10:39 #

Klingt spannend und wäre genau das was ich mir wünschen würde. Auch wenn der DLC Operation Anchorage kurz war, so fand ich diesen recht spannend, weil dieser etwas die Vorgeschichte beleuchtet hat.

Gecko 13 Koop-Gamer - 1518 - 5. Januar 2010 - 15:13 #

Wird ein vollwertiger neuer Teil!
Das wurde erwähnt, das es kein Ableger werden soll.

Die Gerüchte hören sich echt interessant an, die Idee mit dem Ghoul wäre was neues.
Bin gespannt was da wohl demnächst für Infos zu Tage kommen.

VanillaMike 14 Komm-Experte - 1875 - 5. Februar 2010 - 12:11 #

GEILOOOOO

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)