Mass Effect 2: 12 Minuten Gameplay (+Video)

PC 360
Bild von Razyl
Razyl 9226 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtTop-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

4. Januar 2010 - 13:19
Mass Effect 2 ab 13,80 € bei Amazon.de kaufen.

Es sind nur noch 25 Tage, bis Mass Effect 2 endlich erscheint. Nur knapp drei Monate nach der Veröffentlichung von Dragon Age: Origins schickt Bioware gleich das nächste Rollenspiel hinterher und will erneut überzeugen. Da schon der Vorgänger sehr gut war, sind die Erwartungen an den Nachfolger natürlich hoch, dennoch hinterlässt das bisherige Gameplay-Material einen ordentlichen Eindruck. Umso mehr beneidet man wohl die Fachpresse, die sich den Titel teilweise schon ansehen oder gar anspielen durfte.

Das amerikanische Videospielportal Gamespot hatte die Möglichkeit, sich das Sci-Fi-Rollenspiel genauer anzusehen und veröffentlichte ein 15 Minuten langes Video, in dem es mit Adrian Cho, Produzent von Mass Effect 2, die ersten 12 Minuten des Spiels anspielte. Damit nicht allzu viel gespoilert wird, hat man die Introsequenzen übergesprungen. Wer jedoch vorher absolut nichts von Mass Effect 2 wissen will, sollte sich das Video natürlich nicht anschauen.

Video:

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 3. Januar 2010 - 19:39 #

Speziell beim Satzbau solltest du die News noch einmal überarbeiten, das klingt momentan etwas holprig.

McFareless 16 Übertalent - 5556 - 4. Januar 2010 - 3:34 #

Danke für das Video, kannte ich noch nicht!

Alric 10 Kommunikator - 445 - 4. Januar 2010 - 13:52 #

Für wen genau sind eigentlich immer solche detailierten Videos?
Jeder, der Spiele liebt (und/oder Fan des Spiels ist), schaut sichs logischerweise nicht an (sonst würde er das Spiel nicht lieben)... Wohl für all die Masse, die gelockt werden muss, irgendwie? Keine Ahnung.

bam 15 Kenner - 2757 - 4. Januar 2010 - 14:20 #

Achso, du definierst also wer Fan ist und wer nicht?
Mass Effect war ein tolles Spiel und ich freue mich sehr auf den Nachfolger und gerade deswegen gucke ich mir auch solche Videos an, weil jedes weitere Häppchen wiederrum lust auf mehr macht. Groß gespoilert wird da eh nicht, es ist eher vergleichbar mit Kinotrailern, welche ja auch Szene des Films zeigen.

Zu Mass Effect 2 wird es wohl kaum eine Demo geben, genau deswegen gibt es solche Videos, welche einem das Spiel zeigen. Da kann man dann entscheiden ob einem das Gesehene gefällt oder nicht und dann eine Kaufentscheidung treffen.

twinpunk 07 Dual-Talent - 132 - 4. Januar 2010 - 15:44 #

Sieht echt gut aus, ich freue mich sehr darauf.
Ich muss mir nur noch überlegen ob ich es bei Gamestop oder bei Amazon vorbestelle.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11284 - 4. Januar 2010 - 22:48 #

Und ich bin noch ein wenig ratlos bei der Wahl der Systems.

roshi78 (unregistriert) 4. Januar 2010 - 23:11 #

*hechel* also Maddcat ich würde zum PC greifen, Ballerspiele sind einfach auffm PC sehr viel besser zu spielen, man sieht ja wie unbeholfen das Gefecht gegen Ende des Videos mit dem Controller abläuft. Klar ME2 is ein RP Game aber ich meine mich zu erinnern das die Kämpfe actionreicher werden sollen.
Mit ner Maus holzt man einfach besser Gegner weg, was auch der wahre Grund is warum Konsolespieler und PC Spieler niemals gegeneinander Feuern werden ;-)
Spaß beiseite, ich denke es wird auf beiden Systemen geil sein. der eine Zockt lieber auf der Couch und etwas ungenauer der andere am Tisch dafür etwas genauer.
Ich freu mich schon wie ein Kecks und frage mich ob ich vorher nomma den ersten Teil spielen sollte

maddccat 18 Doppel-Voter - 11284 - 6. Januar 2010 - 12:10 #

Das ist natürlich ein Pro-PC-Argument, da es wirklich mehr Richtung Shooter gehen wird. Andererseits hats auch was für sich, das Spiel auf nem großen TV vom Sofa aus zu zocken. Ich glaube, ich warte einfach mal die Tests zu den beiden Versionen ab. Falls diese bis Release nicht verfügbar sind, warte ich eben noch etwas länger um dann die für mich "richtige" Version nehmen zu können.

Übrigens: Konsolen- und PC-Besitzer hatten schon die Chance ihr virtuellen Waffen auf einander zu richten. Der ziemlich mäßige Titel "Shadowrun" (aus dem tollen Szenario hätte man mehr machenm müssen!) bot diese Möglichkeit.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit