Dragon Age - Origins: Awakening kommt am 18. März (4. Update)

PC 360 PS3
Bild von Razyl
Razyl 9226 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtTop-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

5. Januar 2010 - 18:18 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Dragon Age - Origins: Awakening ab 3,99 € bei Amazon.de kaufen.

3. Update vom 5.1.2010 (18:10 Uhr)

Das Bild oben zeigt nun eine Szene aus Dragon Age Awakening, drei andere Bilder gibt's bereits in der Screenshotgalerie. Noch einige weitere Details:

  • Release-Termin in Deutschland ist der 18.3.2010 für PC, PS3 und Xbox 360.
  • Es geht darum, das Rätsel hinter der Dunklen Brut zu lösen -- diese hat nach dem Tod des Erzdämons das Land nicht verlassen --, und ihr Schicksal endgültig zu besiegeln.
  • In Amarathine warten unter anderem der Inferno-Golem und der Spektraldrache als Gegner.
  • Wer keinen Charakter übernehmen will, startet als Grauer Wächter aus Fereldens Nachbarland Orlais.
  • Es wird neue Zauber, Fähigkeiten, Gegenstände, Spezialisierungen geben.
  • Die Handlung dreht sich darum, in der Rolle eines Kommandanten der Grauen Wächter den Orden wieder aufzubauen, dabei kommt es zu moralischen Entscheidungen darüber, wie dieser Wiederaufbau vonstatten gehen soll. Außerdem gibt es einen Konflikt mit einem "mysteriösen Architekten".

2. Update vom 5.1.2010 (15:45 Uhr)

Publisher Electronic Arts hat nun auch die Erweiterung offiziell angekündigt. The Awakening soll nahezu nahtlos an die Geschehnisse von der Haupthandlung in Dragon Age: Origins anknüpfen. Bis zu fünf neue Gruppenmitglieder können der Heldentruppe beitreten, die Levelgrenze wird angehoben und zum Spielen des Add-ons wird die Vollversion benötigt.

1. Update vom 5.1.2010

GameStop USA listet das Add-on jetzt ebenfalls mit dem 16.3. als Release-Termin. Awakening soll ein komplett neues Gebiet der Welt bieten, Amaranthine. Der Charakter aus dem Hauptspiel kann importiert und editiert werden. Weitere Einzelheiten findet ihr hier.

News vom 31.12.2009

Wie die tschechische Seite von Eurogamer berichtet, plant Bioware im März 2010 das erste Add-on zum Rollenspiel Dragon Age - Origins zu veröffentlichen. Die Erweiterung soll The Awakening heißen und die Handlung von Dragon Age fortsetzen.

Mit der Erweiterung soll ein neuer Hauptcharakter samt eigener Origin-Story vorgestellt werden. Für die Hauptquests von The Awakening soll man rund 15 Stunden benötigen, wobei es aber auch Nebenquests geben wird. Diese Angaben sind allerdings vom Publisher EA und von Bioware völlig unbestätigt und beruhen nur auf der Meldung von Eurogamer.cz.

Video:

TheWitcher (unregistriert) 31. Dezember 2009 - 17:47 #

Na da darf man mal gespannt sein. Ich habe das Hauptspiel noch nicht mal durch und spiele schon ca. 70 Stunden!

Bernd Wener 19 Megatalent - 13635 - 1. Januar 2010 - 13:29 #

Hehe, ich habs seit gestern durch, knapp 110 Stunden. Einfach nur der Wahnsinn, das Spiel.
@Topic: Addon im März wär schon fein, wobei ich da vermutlich gerade das neue Drakensang zocken werde ,)

Olphas 24 Trolljäger - - 47310 - 31. Dezember 2009 - 17:48 #

Hm, es ist ja zu erwarten, dass ein "echtes" Addon kommt, aber ob die Meldung so stimmt? Das käme dann doch sehr schnell und quasi aus dem Nichts. Ich tippe mal drauf, dass sich das eher als neuer DLC oder als komplette Ente entpuppt.
Naja, abwarten.

Gadeiros 15 Kenner - 3075 - 31. Dezember 2009 - 20:55 #

hm... ist wirklich etwas schnell.. doch das täuscht gewaltig!
man muss sehen, daß DA-O ja schon früher fertig war und zB am PC nur warten musste auf die konsolis. was war das? 5 monate aufwärts?

Raokhar 06 Bewerter - 866 - 1. Januar 2010 - 11:15 #

Ein richtiges Addon wäre den kleinen DLCs auf jeden Fall vorzuziehen.

Enix 17 Shapeshifter - 8221 - 1. Januar 2010 - 11:34 #

Dann bleibt ja nur noch zu hoffen, dass wir Konsoleros auch das Addon als DLC bekommen :)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12454 - 1. Januar 2010 - 14:37 #

lasst die orginalquelle mal übersetzen die die sprache behrrschen!
da steht ganz was anderes!
es wird eine neue origin geben ja allerdings anscheind auch für das hauptspiel---> sprich neue klasse!
und das addon wird ins hauptspiel eingebettet heißt nach dem jezigen ende ist es NICHT vorbei sondern geht, mit dem charakter den man sich am anfang des spiels erstellt hat weiter!!
also man kann sagen ähnlich wie bei BG2+späteren TdB

auf deutsch kann mandaraus schließen das auch im jetzigen spiel einiges verändert wird...

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 1. Januar 2010 - 21:15 #

Hört sich ja noch besser an, als die eigentliche Meldung, bei der bei der Übersetzung nicht ganz acht drauf gegeben wurde ;).
Ich würde mich über ein Add-On freuen und hoffe das Hauptspiel bis dahin komplett durch zu haben.

Goldfinger72 (unregistriert) 1. Januar 2010 - 18:39 #

Bin schon sehr gespannt auf das Add-On. Dragon Age ware eines meiner persönlichen Highlights in 2009. Hoffe nur, dass sich Bioware da mit Mass Effect nicht selbst Konkurrenz macht. :-)

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 2. Januar 2010 - 13:30 #

suche nach 60 Stunden immer noch neues Futter und hab kin Bock die DLC's zu kaufen xD Aber hoffentlich gibts ne neue Origin für den Menschen xD Hab keine Lust nur als Adliger zu spielen xD

Kai 14 Komm-Experte - 2329 - 5. Januar 2010 - 14:27 #

40 DOLLAR fürs Addon laut Gamestop??? Diesen Preis "konvertiert" EA für Deutschland bestimmt wie üblich in handliche 40 EUR. So sehr ich DA mag, aber das ist mir für ein Addon zu viel. Dafür bekommt man fast schon einen Vollpreistitel... Und wer schlau ist, wartet 'eh auf die GOTY...

Vidar 18 Doppel-Voter - 12454 - 5. Januar 2010 - 15:09 #

naja für ein Konsolenspiel die sind sowieso iommer teurer wie normale titel

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 5. Januar 2010 - 14:26 #

Das Ganze ist jetzt auch offiziell angekündigt worden. Mag wer die News noch einmal updaten?

Entreri (unregistriert) 5. Januar 2010 - 14:39 #

Ich denke mal der Preis wird sich noch ändern (zumindest für den PC, ich glaub Konsolenspiele sind ja eh immer teurer - beschäftige mich mit den Konsolen nicht so ^^) ... wäre ansonsten wirklich ein extremer Preis für ein Addon.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12454 - 5. Januar 2010 - 15:09 #

übrigens IGN hat das Addon bereits bestätigt und gibt paar news raus
http://uk.pc.ign.com/articles/105/1058169p1.html

Peter (unregistriert) 5. Januar 2010 - 17:53 #

Kommt das Add-On auch in den Handel?
Ich warte jedenfalls auf die GOLD/GOTY Edition, in der dann neben dem Spiel auch noch der DLC und die Add-Ons drin sind. Hab ich bei Fallout 3 und Oblivion genauso gemacht.

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 5. Januar 2010 - 18:05 #

Jaaaaa *freu* coool xD Und sogar mal wieder nen Old-School Addon und kein doofwer DLC-Schmarn xD

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59204 - 5. Januar 2010 - 18:16 #

Ich hoffe ja irgendwie, dass sie Return to Ostagar verschoben haben, ums zusammen mit dem Addon zu veröffentlichen. Wäre mir deutlich lieber. Allerdings kommt mir der Preis von 30$ (PC) etwas hoch für ein Addon vor. Hoffe mal das ändern sie noch.

Koveras 13 Koop-Gamer - 1507 - 7. Januar 2010 - 18:51 #

Return to Ostagar ist doch längst raus und kostet 400 BioWare Points. Viel zu viel für ein DLC das höchstens 30 Minuten beschäftigt. Ich kaufe es mir daher nicht (bin leider einer der Trottel die auf die Keep für 560 BioWare Points reingefallen sind - hab dadurch aber wenigstens meine Lektion mehr als gelernt).

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59204 - 7. Januar 2010 - 19:09 #

1. war der Post am 5.1., also dem Tag, an dem es offiziell verschoben wurde.
2. frage ich mich, woher du diese Information hast. Im Forum auf social.bioware.com steht nichts dergleichen und auch im Spiel wird es nicht als verfügbarer Inhalt gelistet. Demnach behaupte ich, dass es noch nicht raus ist.

Kith (unregistriert) 5. Januar 2010 - 18:47 #

Nunja, der empfohlene Verkaufspreis für die PC Version beträgt 29.99€, für Konsolen 39.99€ ... das ist nicht gerade wenig.

Hier gibts noch das Video dazu, das leider von EA auf Youtube wieder rausgenommen wurde ... http://pressakey.com/videodetail,2280,74,Dragon-Age-Origins-quot-The-Awakening-quot-Add-On-Trailer,.html

Vidar 18 Doppel-Voter - 12454 - 5. Januar 2010 - 18:52 #

naja der PC preis war schon immer in diesem bereich ;)

Razyl 18 Doppel-Voter - 9226 - 5. Januar 2010 - 19:24 #

29,99 € ist relativ normal für eine Erweiterung. Der Preis für Add-ons lagt doch meistens zwischen 25 und 30 Euro...

Kith (unregistriert) 5. Januar 2010 - 19:38 #

Ja, stimmt ansich - erscheint mir wohl daher relativ hoch, weil es eben so kurz nach Release kommt ...

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 5. Januar 2010 - 19:00 #

Also bei Amazon liegt der Vorbestellpreis bei 26.99€ xD

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6791 - 5. Januar 2010 - 19:04 #

Dann freuen wir uns schonmal drauf. Ich werde meinen Wächter weiterverwenden, der aktuell mit Leliana durch die Lande zieht.
Beim Aufbau des Ordens wird es wohl um die Frage gehen, ob man wie der alte Orden auch Blutmagie verwendet oder eher nicht.

Raokhar 06 Bewerter - 866 - 5. Januar 2010 - 19:06 #

Gekauft, aber nur wenn das Verhältnis Spielspaßdauer : Kosten knapp 1 : 1 enspricht oder besser ist. Sonst warte ich, bis der Preis fällt.

Kai 14 Komm-Experte - 2329 - 5. Januar 2010 - 20:18 #

30 Euro gelten wohl nur für PC, die Konsolenfassungen sind teurer:
http://www.amazon.de/s/ref=nb_ss?__mk_de_DE=%C5M%C5Z%D5%D1&url=search- alias%3Daps&field-keywords=Dragon+Age+Origins+Awakening&x=0&y=0

Wenn Amazon derzeit die PC-Fassung für 27 Euro (UVP 29.99) anbietet und die XBox-Fassung für 36 Euro, dürfte deren UVP bei etwa 39.99 liegen. Sorry, aber das ist m.E. keine Erweiterung wert. Eine Erweiterung mit 15 Spielstunden Umfang, also etwa 25% der Vollversion mit 60 Spielstunden, sollte möglichst nicht mehr als etwa 25-30% der Vollversion kosten.

Aber für ein 25%-Addon MEHR ALS 50% des Vollversionspreises, wie jetzt von EA angekündigt? Sorry, ich mag DAO, aber bin nicht bereit, mich ausnehmen zu lassen und so viel Geld für ein Addon zu zahlen. Da ärgert man sich als braver Käufer umso mehr, nicht auf die im Herbst fällige GOTY gewartet zu haben.

flow7 (unregistriert) 6. Januar 2010 - 2:50 #

^^tzt weis nicht was die leute haben???

die meisten spiele hat man schneller als 15 stunden durch und jetzt kündigt bioware eine erweiterung an und jeder regt sich auf

McFareless 16 Übertalent - 5556 - 6. Januar 2010 - 3:49 #

Ja, neuer Content für alle über 18 :)

Porter 05 Spieler - 2981 - 6. Januar 2010 - 14:41 #

gib mir die Morrigan zurück!

Koveras 13 Koop-Gamer - 1507 - 7. Januar 2010 - 18:54 #

Geile Idee. :D "Dragon Age: Auf der Suche nach Mr... äh Morrigan" wäre sicherlich deutlich geiler als den Orden wieder aufzubauen. :D DAS würde ich mir dann direkt kaufen. :D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit