Neues Spiel der Burnout-Entwickler 2010?

PC 360 PS3
Bild von BiGLo0seR
BiGLo0seR 29236 EXP - 21 Motivator,R10,S8,C8,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

30. Dezember 2009 - 14:43 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Burnout Paradise ab 5,99 € bei Amazon.de kaufen.

Das Entwicklerteam der Criterion Studios, das die bisherigen Spiele der Burnout-Serie entwickelte, hat auf Twitter Hinweise auf ein neues Rennspiel, das im Jahre 2010 erscheinen könnte, gegeben. Wörtlich heißt es dort:

2010 will satisfy our increasing desire for travelling at a rate of high velocity....or words to that effect...
(2010 wird unser zunehmendes Verlangen nach Reisen mit Hochgeschwindigkeit befriedigen....oder Worte ähnlicher Bedeutung [vielleicht "Need for Speed"?]...)

Das könnte also die Ankündigung eines neuen Teils der beliebten Burnout-Serie sein oder aber damit ist ein neuer Teil der Need for Speed Reihe gemeint, an dem die Criterion Studios zur Zeit bekanntlich arbeiten. Aber zumindest seitens des Zeitplans würde es auch Sinn ergeben, wenn es sich um ein neues Burnout handeln sollte, denn immerhin ist der letzte Teil der Serie dann schon über 2 Jahre alt. Burnout Paradise erschien Anfang 2008 für die Konsolen und wurde 2009 in der Ultimate Box, die die bis dahin erschienenen DLCs beinhaltete, neu aufgelegt und für den PC veröffentlicht.

Wer weiß, vielleicht werden dieses mal ja einige der abgedrehten Ideen, die die Entwickler schon für den letzten Teil hatten, wie zum Beispiel Rennen auf dem Mond, Zeitreisen oder gar steuerbare Flugzeuge und Helikopter, umgesetzt. Denn nach eigenen Aussagen gefielen diese den Designern sehr gut. Wir werden sehen und euch hier auf GamersGlobal auf dem neuesten Stand der Dinge halten.

Christoph Hofmann Redakteur - 55125 - 30. Dezember 2009 - 14:55 #

Criterion arbeitet bekanntlich an einem Need For Speed Titel von daher wundert mich das jetzt nicht, dass 2010 wieder ein Rennspiel von denen kommt.

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 30. Dezember 2009 - 14:57 #

Stimmt ja, das hatte ich ganz außer Acht gelassen, sollte ich das in der News noch irgendwie ergänzen?

Christoph Hofmann Redakteur - 55125 - 30. Dezember 2009 - 15:18 #

wäre super.

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 30. Dezember 2009 - 15:28 #

Hab es mal als Bemerkung mit eingebaut, dass es auch nur ein Hinweis für den neuen Teil der Need for Speed Reihe handeln könnte, hoffe das ist ok so und vielen Dank für den Hinweis/Bemerkung/Erinnerung :)!

Bernd Wener 19 Megatalent - 13733 - 30. Dezember 2009 - 15:32 #

Für mich ganz klar der Hinweis auf das neue Need for Speed. Übersetzt man nämlich "or words to that effect" wörtlich, heißt das "oder Worte ähnlicher Bedeutung" (Siehe auch Leo: http://dict.leo.org/ende?lp=ende&lang=de&searchLoc=0&cmpType=relaxed&sectHdr=on&spellToler=on&chinese=both&pinyin=diacritic&search=or+words+to+that+effect&relink=on )
Addiert man das mit der bekannten Tatsache, dass Criterion an dem neuen NFS-Teil arbeitet, ergibt das für mich ein eindeutiges Statement für Need for Speed. Mir persönlich aber egal, wie das Spiel heißt, solange wieder ein gutes Rennspiel dabei rauskommt. Shift wurde ja auch von vielen gehasst, weil es "kein echtes NFS" sei. Und? Mir doch wurscht. Das Spiel sieht gut aus und macht ne Menge Spaß, so what?

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 30. Dezember 2009 - 15:39 #

Stimmt wohl, dass es sich eher um einen Hinweis für den neuen NFS-Teil handelt, aber ich hoffe dass Criterion ihm dann ihre persönliche Note verpasst und das ganze in Richtung Burnout geht, denn das ist für mich das besser Action-Rennspiel.

Bernd Wener 19 Megatalent - 13733 - 30. Dezember 2009 - 15:43 #

Ich kenne die Burnout-Serie nicht sehr gut, lediglich das letzte (Paradise), und das hab ich mit einem Kumpel bis zum Abwinken gezockt. NFS kenne ich schon seit dem allerersten Teil und hab es mal mehr, mal, weniger geliebt. Würde aus dieser Sicht heraus aber sagen, dass man die beiden Serien nicht so 100% vergleichen kann. Aber ich bin auf alle Fälle ebenso gespannt drauf, wieviel "persönliche Criterion-Note" im neuen NFS sein wird.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36784 - 30. Dezember 2009 - 15:41 #

Stimmt, "desire for travelling at a rate of high velocity" = "Need for Speed". Clever mitgedacht. Das könnte man vielleicht sogar in den Newstext mit aufnehmen?

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 30. Dezember 2009 - 15:47 #

Habe ich gemacht ;).

Razyl 18 Doppel-Voter - 9226 - 30. Dezember 2009 - 16:13 #

Bitte, bitte kein Burnout-Verschnitt :(
Ich will endlich wieder ein Need for Speed der älteren Generation (*huhu Brennender Asphalt*). Shift war gut, hat Spaß gemacht, aber eher ein Spin-Of der Serie und zu der Tuning-Generation halte ich mich zurück.. bis auf Most Wanted war da nicht wirklich was tolles.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12656 - 30. Dezember 2009 - 17:54 #

wurde von ihnen bereits mehr mals gesagt das sie sich an die alten NfS teile orientieren ;-)

Razyl 18 Doppel-Voter - 9226 - 30. Dezember 2009 - 20:08 #

Ich hoffe sie halten es ein :)
Burnout schön und gut, aber zu viel Krach passt nicht wirklich in das NfS-Universum :-)

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 31. Dezember 2009 - 19:04 #

Au ja, Stoff geben!

Anonymous (unregistriert) 22. Januar 2010 - 22:11 #

hoffentlich wird es trotzdem ein burnout denn ich liebe burnout über alles es sei denn nfs wär so konstruiert wie underground 1+2

$,U, (unregistriert) 20. August 2010 - 1:24 #

Ah das neuste NFS Hotpursuit wir bestimmt geil die NFS entwickler und Criterion da muss was gutes rauskommen ich fand underground 1 zwar langweilig kommt aber wahrscheinlich daher da es das letzte war was ich gespielt hab naja mal schon 18 NOV 2010 XD

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Sport
Fun Racer
ab 12 freigegeben
3
Criterion Games
Electronic Arts
22.01.2008
7.0
7.9
PCPS3360
Amazon (€): 48,95 (360), 22,85 (PC), 29,99 (PS3), 22,90 (PC), 34,85 (PS3), 45,95 (360), 49,00 (360), 17,48 (PC), 49,00 (360), 5,99 (PC), 69,95 (PS3), 36,99 (PS3), 69,90 (360)