Verkaufszahlen aus Japan: PS3 und FF13 an der Spitze

Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

25. Dezember 2009 - 15:28

Media Create hat die aktuellen japanischen Hard- und Software-Verkaufszahlen für den Zeitraum vom 14.12.2009 bis 20.12.2009 veröffentlicht. Wie wir schon berichtet haben, konnte Final Fantasy 13 in der ersten Verkaufswoche knapp 1,5 Millionen Einheiten absetzen und liegt damit mit großem Abstand an der Spitze der Softwarecharts. Nintendos New Super Mario Bros. Wii liegt mit über einer halben Million auf dem zweiten Platz und hat fast die 2-Millionen-Marke bei den Gesamtverkaufszahlen erreicht. Square Enix' Rollenspiel hat der PlayStation 3 einen enormen Schub gegeben und dieser den Platz an der Sonne beschert. Es ist aber davon auszugehen, dass die Verkäufe in der nächsten Woche deutlich einbrechen werden.

Hardware-Verkaufszahlen

System

Verkaufte Einheiten

Vorwoche

PS3

237.086

75.086

Wii

191.915

135.898

DSi

95.227 68.184

PSP

79.194

71.885

DSi LL

75.241 58.006

DS Lite

12.879 11.376

Xbox 360

8.965

10.646

PSP go

3.260 3.077

PS2

2.982

2.463

Software-Verkaufszahlen

Platz

Titel

System

Verkaufte Einheiten

Total

1

Final Fantasy XIII

PS3

1.501.965

1.501.965

2

New Super Mario Bros. Wii

Wii

568.000

1.934.000

3

Friend Collection

NDS

166.000

2.090.000

4

Pokemon Heart Gold / Soul Silver

NDS

111.000

3.340.000

5

Wii Fit Plus

Wii

93.000

1.201.000

6

Inazuma Eleven 2: Threat of the Invaders

NDS

71.000

808.000

7

PokePark Wii: Picachu's Great Adventure

Wii

71.000

192.000

8

Professor Layton and the Flute of Malevolent Destiny

NDS

54.000

496.000

9

Phantasy Star Portable 2

PSP

50.000

412.000

10

Queen's Blade: Spiral Chaos

PSP

50.000

50.000

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 25. Dezember 2009 - 14:41 #

PSP go: RIP 2009.

Gadeiros 15 Kenner - 3087 - 25. Dezember 2009 - 23:25 #

So sieht der Grabstein dazu aus:
--------------------------
R I P

PSP-N1000 aka PSP Go

*Octobre 1st 2009
†Octobre 1st 2009

"Ein dummes Konzept, was
sich hoffentlich niemals
wiederholen wird und auch
hoffentlich für ewig zum
Verstauben im Schrank
gelassen wird."

--------------------------

btw
ps3- die slim war sinnvoll und dringend nötig!
ff 13- bei den vielen vorbestellungen.. kein wunder

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 26. Dezember 2009 - 16:49 #

Aber irgendwie mag ich mir nicht vorstellen, dass Sony so schnell klein bei gibt und die GO auch offiziell "beerdigt". Gute Verkaufszahlen sehen aber in der Tat anders aus.

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 25. Dezember 2009 - 15:30 #

ps3 zahlen sind auch nicht wirklich so besonders :/ denke es haben sich viele viel mehr erwartet so an die 400k und die wii hält sich wirklich verdammt gut aber schade das us firmen kaum bis garnicht in japan angesehen werden da sich die xbox 360 immer noch in japan schwer tut. ich finde es aber gut das sie es trotzdem versuchen und den markt nicht aufgeben. psp go -> flop :d

Zenturio_Kratos 12 Trollwächter - 1162 - 25. Dezember 2009 - 16:49 #

ausgezeichnet

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12401 - 25. Dezember 2009 - 22:37 #

ch bin schuld das Square Enix eine version mehr von FFXIII verkauft hat :P ich fühle mich ja soooo schuldig xDDD ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit