AVGN: Winter Games

Bild von Noir
Noir 2711 EXP - 15 Kenner,R8,S3,A5
Bronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

25. Dezember 2009 - 0:05 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Auch in diesem Jahr beglückt uns James Rolfe alias the Angry Video Game Nerd mit einer Weihnachtsausgabe seiner beliebten Review-Reihe zum Abschluss des Jahres. Mussten in den vergangenen Jahren die so genannten Bibelspiele für diverse Konsolen zur Weihnachtszeit dran glauben, ist es in diesem Jahr Winter Games für das NES, das vom Nerd höchstpersönlich in feierlicher Festtagsstimmung durch die Mangel genommen wird.

Frei nach dem Motto "How bad can it possebly be?" -- "Wie schlecht kann es schon sein?" -- nimmt sich der Meister des Verdammens dieses Spiel, wie auch jedes andere Spiel zuvor, sachlich und in vollkommener Ausgeglichenheit vor, um ihm am Ende der Review die ihm angemessene Strafe zuzuführen.

Fröhliche Weihnachten GamersGlobal!

Video:

Kwasi 12 Trollwächter - P - 1010 - 25. Dezember 2009 - 1:14 #

Immer wieder ein Vergnügen den guten mann zu sehen, ist ja doch ein wenig unbekannter in Deutschland ;)

Anonymous (unregistriert) 25. Dezember 2009 - 2:08 #

Doch, ich kenne viele Leute, die ihn kennen.
Ich selber bin Fan der ersten Stunden, mehr oder weniger.
Finde aber auch all die anderen Sachen, die er so macht recht interessant.
Er und der NC samt einigen seiner TGWTG.com Leuten (Linkara, Nostalgia Chick usw) sind meine liebsten Internetpersönlichkeiten.

Noir 15 Kenner - 2711 - 25. Dezember 2009 - 1:18 #

Schade eigentlich, oder? Auf GG.de gab es ja schon die ein oder andere News zum AVGN. Mir hat besonders das "Battle" mit the nostalgia critic gefallen ;D

Gadeiros 15 Kenner - 3062 - 25. Dezember 2009 - 8:49 #

NC ist sowieso der beste. Manchmal ist der Nerd mir etwas zu laut und ich finde, viele InternetUser schauen sich zu viel von seinen eigentlich als Unterhaltung gemeinten Fluchpassagen ab..
Deswegen: "Go NC/Bum/ThatGuy, Linkara, NChick, Spoony" und "Zuul!"

MrXentric 10 Kommunikator - 383 - 25. Dezember 2009 - 16:35 #

Geb ich dir Recht, vom Fachwissen her ist James (AVGN) vorne aber von den Ideen/Running Gags bevorzuge ich auch Doug (NC)

und zum Kommentar unten, ja beide nehmen sich ab und zu Filme/Spiele vor die gar nicht sooo schlimm waren, wie sie dargestellt werden

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 25. Dezember 2009 - 1:28 #

Der Typ ist einfach Knorke und in Zusammenspiel mit NC unschlagbar. Selbst wer nicht die Ahnung von Videospielen hat kann nachvollziehen, wenn ein Spiel meint einen verarschen zu müssen ^^

Noir 15 Kenner - 2711 - 25. Dezember 2009 - 1:40 #

Jap, genau das :D Diese Bugs Bunny Geschichte war echt eine Wohltat xD Gott hat mich das Spiel auf dem GBC abgenervt.

Jaja, AVGN, Erlöser aller Gamer/innen :D

SynTetic (unregistriert) 25. Dezember 2009 - 2:14 #

Haha, einfach nur klasse! :D

Gerjet Betker 19 Megatalent - 13638 - 25. Dezember 2009 - 2:20 #

Interessanterweise hat er einen Rittberger beim Eiskunstlaufen geschafft, als er erklärt hat, wie sinnlos die Steuerung ist und nicht aufgepasst hat xD

Infernal 13 Koop-Gamer - 1584 - 25. Dezember 2009 - 8:56 #

Ich muss das "Winter Games" spiel haben XD

Denis Brown 16 Übertalent - 4925 - 25. Dezember 2009 - 10:15 #

naja, in dieser Folge übertreibt es der Nerd mal wieder. Die Steuerung von Winter Games ist eigentlich ganz ok. Er hätte sich nur mal n Moment damit beschäftigen müssen. Zum Beispiel kann man beim EIskunstlauf immer korrekt landen, wenn man beim Aufsetzten nnch unten drückt... oder war es oben? Egal., Winter Games war nie so schlecht, wie er es hier macht...

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 25. Dezember 2009 - 10:53 #

Er hat aber schon vollkommen recht, dass es für eine Portierung auf den NES grottig war. Es ist schon ein Unterschied ob man nen Joystick hin und her zu schütteln oder ein Joypad in der Hand zu halten hat, bei dem ausschließlich das D-PAD zum steuern genutzt werden muss. Und dann nur 4 Disziplinen - doch, das ist schlecht ;)

Anonymous (unregistriert) 25. Dezember 2009 - 14:53 #

Auserdem, das Übertreiben ist doch das Lustige am Nerd.^^

stupormundi 13 Koop-Gamer - 1576 - 25. Dezember 2009 - 22:54 #

Zu Winter Games kann man ja stehen wie man will (ich finds furchtbar, genauso wie California Games & Co.), aber die NES-Portierung ist grauenhaft. Weniger Disziplinen, schlechtere Steuerung und Bugs - furchtbar.

Noir 15 Kenner - 2711 - 25. Dezember 2009 - 17:14 #

Ja. Und wie die Spiele am Ende leiden müssen xD

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)