Cave Story: Mehr Details zur WiiWare-Version

Wii
Bild von Gerjet Betker
Gerjet Betker 13638 EXP - 19 Megatalent,R10,S10,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreicht

24. Dezember 2009 - 21:17 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Eines der WiiWare-Spiele, das am sehnsüchtigsten erwartet wird, ist Doukutsu Monogatari - Cave Story. Mit klassischen Gameplay-Elementen, einer wunderschönen 8-Bit-Grafik und einer mitreißenden Story gehört dieses Indie-Game zu den beliebtesten Spielen der Szene. Nicalis arbeitet seit Monaten an der Umsetzung und Erweiterung des Spieles für WiiWare und passend zu Weihnachten haben sie den Stand der Dinge offenbart.

Cave Story wird leider nicht mehr dieses Jahr erscheinen, soll dafür sehr früh in 2010 erscheinen. Neben der Möglichkeit, jetzt drei Speicherstände zu haben, wird es auch drei Schwierigkeitsgrade geben, in denen Kwote unterschiedliche Outfits tragen wird. Im leichten Schwierigkeitsgrad wird er Gelb tragen und somit leicht zu erkennen sein; der normale Schwierigkeitsgrad ist die Umsetzung des Originals mit einem roten Kwote; und im schwierigsten Modus wird Kwote nur drei Lebenspunkte haben und Blau tragen.

Auch kann man auswählen, ob man die alte pixelige Grafik des Originals haben will oder die verbesserte abgerundete Version der Neuauflage. Auch die Framerate wurde für die WiiWare-Version von 50 auf 60 Bilder pro Sekunde gesteigert, womit das Spiel flüssiger laufen und selbst bei großen Gegnerhorden nicht einbrechen wird wie einige andere Portierungen des Spieles.

Weiter unterstützt das Spiel den Classic Controller, der für dieses Spiel zu bevorzugen ist. Fans des Originals können nicht nur kleine Änderungen im Spiel bemerken, sondern auch Vorschläge für den Download-Content des Spieles an Nicalis reichen, wovon einige Ideen, neben den immensen DLC-Plänen von Nicalis, umgesetzt werden.

Es bleibt zu hoffen, dass man nicht mehr lange auf das Spiel warten muss. Aber um euch die Wartezeit etwas zu versüßen, ist im Vorschaubild ein Wallpaper zu Cave Story mit der Auflösung von 1280x800 Pixel enthalten. Ihr müsst einfach das Bild anklicken und dann das vergrößerte Bild speichern.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 25. Dezember 2009 - 1:24 #

Wer Cave Story noch nicht angerührt hat: NACHHOLEN! Ohne wenn und aber. Ernsthaft, es ist ein unbeschreiblich gutes Spiel. Wer dieses Spiel nicht durchgespielt hat und sich als Fan von ausgesprochen guten Jump n Runs bezeichnet, der hat keine Ahnung :)

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 25. Dezember 2009 - 1:43 #

Hoffentlich kommt es auch wirklich bald. Aufm PC kann ich irgendwie keine Jump'n'Runs zocken, da fehlt mir das Feeling. Das Genre ist für mich einfach auf Konsolen zuhause.
Ist eigentlich bekannt, was es kosten soll? Ich hoffe ja nicht mehr als 800 Punkte, wenn man schon von DLC-Plänen liest.

McFareless 16 Übertalent - 5556 - 25. Dezember 2009 - 7:56 #

Ich will es mir kaufen!

melone 06 Bewerter - 1512 - 25. Dezember 2009 - 15:26 #

|.|

Der Pixel ist eine heutzutage gefährdete Grundeinheit bei der Visualisierung von Computergrafik. Die wunderbare ihm eigene Anmutung ist Aufgrund weiter steigender Auflösungen und zahlreicher Filtermethoden, mit denen ihm nach dem Leben getrachtet wird, stark gefährdet. Das Verhältnis zum Pixel ist oftmals ambivalent. Silistisch findet er bei 2D oftmals Anerkennung, während er bei 3D meist verhaßt ist. Steht zu der Größe und den Kanten eurer Pixel!

Wer's noch nicht kennt: http://www.cavestory.com/

Ich ziehe die Ästhetik der Ur-, der Wiifassung vor.

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 25. Dezember 2009 - 14:46 #

Für das Original kann ich auch nur eine Empfehlung aussprechen. Es ist einfach ein gut gemachtes 2D-Jump'n'run mit guter Story und auch die Grafik ist ,wenn auch pixelig, sehr liebevoll gestaltet. Unbedingt mal reinschauen, wenns sein muss auch auf der Wii^^

nitramred (unregistriert) 25. Dezember 2009 - 22:40 #

Danke für die News. Das war bislang nicht auf meinem Radar, werde ich mir aber mal vormerken. Irgendwie erscheint mir die Wii die ideale Konsole für solche Retro-Titel zu sein.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33721 - 26. Dezember 2009 - 12:01 #

Danke für den Downloadlink. Ich hab erstmals durch die Wiiware-Fassung davon gehört und auf der offiziellen Seite geht es nur noch darum und es gibt keinen Downloadmöglichkeit mehr.

bonesaw 12 Trollwächter - P - 1095 - 26. Dezember 2009 - 16:17 #

Super Game, habs schon auf PC und PSP gezockt, aber das richtige Jump'n'Run-Feeling kommt halt doch erst auf dem Fernseher rüber.
Für so ein Hammer-Spiel bin ich auch gerne bereit Geld zu zahlen ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Action
Arcade
ab 6 freigegeben
7
Studio Pixel
Studio Pixel
04.01.2005
8.5
DSLinuxMacOSPCPS3Wii360