ArmA 2: Patch 1.05 erscheint heute

PC
Bild von John of Gaunt
John of Gaunt 58790 EXP - Community-Moderator,R9,S3,C7,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht

22. Dezember 2009 - 16:04 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Arma 2 ab 6,98 € bei Amazon.de kaufen.

Am heutigen Tag veröffentlicht Bohemia Interactive das neue Update 1.05 für ihre Militärsimulation ArmA 2. Dieses beinhaltet neben einer zusätzlichen Kampagne auch den neuen Warfare-Modus.

In der Bonus-Kampagne mit dem Namen "Eagle Wing" kämpft ihr in zwei Levels erneut im Konflikt zwischen Amerikanern und Russen, wobei auch der Flug in einem Apache-Kampfhubschrauber geboten wird.
Der Warfare-Modus hingegen, der "When Diplomacy Fails" getauft wurde, bietet laut Bohemia eine gänzlich neuartige Erfahrung für bis zu 32 Spieler, da der Modus das Spielgefühl eines Taktikshooters mit den strategischen Möglichkeiten von ArmA 2 kombiniert. Auf diese Weise ist es möglich, einerseits als Kämpfer an der Front gegen das gegnerische Team vorzugehen, andererseits aber auch als Stratege im Hintergrund die eigenen Teammitglieder zu führen und zu unterstützen.

Marek Spanel, CEO von Bohemia Interactive, äußerte sich zum neuen Update wie folgt:

„Das jüngste Update unterstreicht unsere Unterstützung für ARMA 2 und unsere Community. Es ist unsere Art, den vielen Fans für ihren Zuspruch und ihren Support Danke zu sagen. Wir sind immer wieder fasziniert, mit welchen vielfältigen Ideen, Addons, Mods und Missionen die Fans unsere Spiele erweitern.“

Der Download des Patches ist ab sofort über die offizielle Website von ArmA 2 möglich.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit