Greed: Patch v1.1 erschienen

PC
Bild von Sebastian Conrad
Sebastian Conrad 4740 EXP - 16 Übertalent,R8,S4,A8,J6
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient

20. Dezember 2009 - 15:08 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Greed - Black Border ab 3,79 € bei Green Man Gaming kaufen.
Greed - Black Border ab 0,31 € bei Amazon.de kaufen.

Headup Games hat am Freitag den ersten Patch für Greed - Black Border veröffentlicht. Der Patch soll die meisten der bisher von den Spielern gemeldeten Problemen beheben. Zudem ist es nun möglich seinen Einzelspieler-Charakter in den Mehrspielermodus zu importieren. Einer der Punkte, die wir auch in unserem Test (Wertung 7.0) kritisiert hatten.

Die Patchnotes im Detail:

  • Neues Feature: Button um den Single-Player-Charakter in einen Multiplayer-Charakter zu konvertieren
  • Multiplayer: Diverse Netzwerk-Verbindungs-Probleme gelöst
  • Multiplayer: Netzwerk-Traffic / Lags reduziert
  • Multiplayer: Bugfix das Spieler-Level nicht mehr reduziert werden
  • Bugfix über verschiedene Spielabbrüche
  • Nutzung des Arbeitsspeichers optimiert
  • Pause-Bildschirm im Multiplayer verbessert
  • Multiplayer: Vissuel-Effect-Sync Probleme gelöst
  • Multiplayer: Bugfix für Inaktive, gewählte Skills
  • Multiplayer: Bugfix für falschen angerichteten Schaden nach einem Level-Wechsel
  • Skill-Level-Info überarbeitet
  • OpenAL Update (v1.1 Sommer 09)
  • Es wurde eine Sprach-Datei für die Meldung "I don't need that now" hinzugefügt
  • Bugfix für abgebrochene Dialoge nach einer abgebrochenen In-Game Sequenz
  • Multiplayer: Bugfix der es ermöglichte, dass der Spieler unsterblich ist
  • Multiplayer: Anicycle-Sync verbessert
  • Multiplayer: Bugfix für falsche Positionierung von Schadens-Hindernissen
  • Multiplayer: Autosave bei einem Level Up
  • Multiplayer: Verbesserte Glättung des Positions-Updates hinzugefügt
  • Multiplayer: Bugfix von abgegebenen Schüssen, die in die falsche Richtung geschossen wurden
  • Diverse kleine Level-Design Änderungen

Der Patch v1.1 kann hier runter geladen werden.

MrXentric 10 Kommunikator - 383 - 20. Dezember 2009 - 18:24 #

Wow das hat ne 7.0 bekommen, habs kurz angespielt und fands ziemlich langweilig, dann muss ichs wohl noch ein bisschen weiterspielen, vielleicht wirds ja noch besser

Sebastian Conrad 16 Übertalent - 4740 - 20. Dezember 2009 - 18:35 #

Ich habe die Demo gespielt, die ja ein paar Sprünge macht. Am Anfang war es recht... schwer zu spielen. Aber später im Spiel mit dicken Waffen ist es recht spaßig.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7101 - 21. Dezember 2009 - 17:17 #

Aufwerten wegen des Patches? xP
Ne, ich finds ganz gut, das gerade bei einem "Diablo Killer" (böses Schimpfwort ^^") [...] diese Dinge direkt nachgebessert werden. Wenn ich mich da an Sacred und Titan Quest zurückerinnere...

Sebastian Conrad 16 Übertalent - 4740 - 21. Dezember 2009 - 18:02 #

wo du es sagst... ne Aufwertung wenn Kritikpunkte per Patch ausgebessert werden wäre Sinnvoll. Wenn jemand sich den Test durchliest und dann die Punkte mit der Kritik sieht, aber nicht weiß, dass es per Patch verbessert wurde, wird er vielleicht zu unrecht zurück geschreckt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)