Dragon Age - Origins: Große Ebay-Versteigerung

PC 360 PS3
Bild von John of Gaunt
John of Gaunt 58766 EXP - Community-Moderator,R9,S3,C7,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht

17. Dezember 2009 - 21:02
Dragon Age - Origins ab 7,98 € bei Amazon.de kaufen.

Kurz vor Weihnachten veranstaltet Bioware eine ganz besondere Aktion, die vielen Kindern ein besonders schönes Fest bereiten könnte. Wie der Entwickler in seinem Blog bekannt gab, findet via Ebay eine Versteigerung mit ganz besonders ausgefallenem Inhalt statt.

Dort kann bis zum 22. Dezember ein geradezu gigantisch anmutendes Paket zu Biowares neuestem Rollenspiel Dragon Age - Origins erworben werden. Dieses besteht aus:

  • einem von lediglich zwei existierenden Bannern mit den Unterschriften des gesamten DA-Teams
  • einem von nur acht Wächter-Schilden, der ebenfalls signiert ist
  • einem limitierten Comic zu Dragon Age von Penny Arcade
  • jeweils einer signierten Collector's Edition für PC, Xbox 360 und PS3
  • zwei Dragon Age-Romanen
  • weiteren Kleinigkeiten wie Figuren, Druckvorlagen oder einem T-Shirt

Der Clou daran ist allerdings, dass der gesamte Erlös aus der Auktion an die Organisation Child's Play fließen wird, die weltweit kranke Kinder mit Spielzeug, Büchern usw. ausstattet, um deren Leben etwas angenehmer zu gestalten.

Abschließend noch eine kleine "Vorwarnung" an mögliche Interessenten: zum jetzigen Zeitpunkt steht der Preis für dieses Paket bereits bei 3049$. Potentielle Erwerber werden also tief in die Tasche greifen müssen, schließlich ist zu erwarten, dass in den kommenden 5 Tagen noch weitere Angebote abgegeben werden.

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 17. Dezember 2009 - 17:34 #

Wollen wir "Wer errät den wahren Verkaufspreis?" spielen?
Ich fang mal an:

$ 31.431,12

Timbomambo (unregistriert) 17. Dezember 2009 - 17:49 #

ich hätte die perfekte Vitrine dafür ... mag mir das jemand schenken ??

Legatus 10 Kommunikator - P - 514 - 17. Dezember 2009 - 17:59 #

$ 12.311,93

floxyz 16 Übertalent - P - 4853 - 17. Dezember 2009 - 18:38 #

$5999.99

helunker 05 Spieler - 55 - 17. Dezember 2009 - 18:55 #

ui, is ja schon bei 3.000

dann sag ich mal:
10.000

Grinzerator (unregistriert) 17. Dezember 2009 - 21:15 #

Weil ich Optimist bin: 31.432 $.

GingerGraveCat (unregistriert) 17. Dezember 2009 - 21:33 #

Echt ein schönes Packet.

Ich sag einfach mal, das Packet geht für $36.000 weg.

Dergon 09 Triple-Talent - 303 - 17. Dezember 2009 - 21:36 #

29.227 $

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6483 - 18. Dezember 2009 - 11:01 #

9.259,- USD! ...oder vielleicht auch nur 4.211,- USD. Aber eins davon auf jeden Fall! ;-)

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 18. Dezember 2009 - 11:24 #

2 mal gilt nicht, Christoph darf nicht mit machen :P

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6483 - 18. Dezember 2009 - 12:37 #

Hast ja recht... ich dachte, es merkt keiner ;)
Dann gildet (haha) das erste!

Porter 05 Spieler - 2981 - 18. Dezember 2009 - 10:11 #

Anstatt es an eine Organisation geht die Menschen mit Lebensnotwendigen Dingen versorgt... ne aber dafür Spielzeug für Kinder,SUPER!

Ganze schlechte Aktion aus meiner Sicht.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58766 - 18. Dezember 2009 - 10:42 #

Naja, zu Weihnachten kann man da doch mal drüber wegsehen. Außerdem ist Bioware halt doch näher am Unterhaltungssektor als an humanitären Einrichtungen. Und ich finde, kranke Kinder, die Krebs o.ä. haben, mit Spielzeug zu versorgen ist auch ehrenhaft und lobenswert. Wenn du weißt, dass du todkrank bist, dann freust du dich über sowas und das zählt bei solchen Aktionen.
Btw. habe ich das Gefühl, dass Bioware seine eigene Auktion pusht. Wenn man mal die ganzen Bieter anschaut, sind das alles so ***-Leute mit wenigen Bewertungen. Ich kenne mich bei ebay jetzt nicht so aus, aber das sieht für mich so aus als wären die meisten erst kurz dabei. Nachtigall, ich hör dir trapsen...

Kith (unregistriert) 18. Dezember 2009 - 12:34 #

Die *** sind lediglich zensierte Zeichen seitens Ebay, damit nicht der volle Username für jeden sichtbar ist. Bis Dienstag wird da wohl noch einiges passieren.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58766 - 18. Dezember 2009 - 13:00 #

Ah, okay, ich witterte schon eine Verschwörung seitens Bioware, um den Preis hochzutreiben; was allerdings in diesem Fall gar nicht so schlecht wäre, schließlich wirtschaften sie sich nicht in die eigene Tasche sondern tun damit Gutes.

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6483 - 18. Dezember 2009 - 10:56 #

Porter, dann guck Dich mal auf einer Kinderkrebsstation um, zum Beispiel. Dann weißt Du, WIE wichtig Spielzeug ist.

GingerGraveCat (unregistriert) 18. Dezember 2009 - 11:06 #

Einem tot kranken Kind noch eine Freude zu machen finde ich nun wirklich keine schlechte Aktion.

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 18. Dezember 2009 - 11:23 #

Spielzeug ist das was die Kinder nie in die Hände kriegen, und überall und zu jeder Zeit haben Spiele Kindern Freude bereitet. Von daher halte ich das nicht für vollkommen daneben.

Khayet 13 Koop-Gamer - 1300 - 18. Dezember 2009 - 16:10 #

Du kaufst dir doch wohl auch regelmäßig Spiele, statt es an eine Organisation zu spenden die Menschen mit lebensnotwendigen Dingen versorgt, oder?

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 19. Dezember 2009 - 13:44 #

Also ich finde die Aktion gut und es passt doch auch zu Weihnachten Spielzeug zu verschenken und gerade todkranke Kinder freuen sich darüber sicherlich sehr (und darum gehts doch auch) und die Krankenhäuser haben selbst natürlich kein Geld für sowas. Von daher diese Aktion als schlecht zu bezeichnen finde ich falsch.

Es gibt zu Weihnachten auch genug andere Aktionen für die lebensnotwendigen Dingen, bei denen viele Leute spenden, und da kannst du dich ja beteiligen (ich selbst werde dort auch was spenden).

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11330 - 18. Dezember 2009 - 15:02 #

Also 3,049.00 USD ist nicht schlecht für etwas was grad mal 200 oder 300 wert ist xD

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1565 - 18. Dezember 2009 - 23:50 #

Hat jmd mal die Romane gelesen? Lohnen die sich?

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 19. Dezember 2009 - 13:41 #

Also ich bin grad dabei den offiziellen Roman zu Dragon Age: Origins zu lesen (ist ja ne Vorgeschichte zu Maric) und finde ihn in Ordnung, aber nicht überragend. Kann man schon lesen, aber gibt weitaus bessere Bücher. Vor allem wenn ich ihn mit dem Roman zum ersten Mass Effect vergleich, der mir persönlich sehr gut gefallen hat und ein richtig guter Science Fiction Roman ist.

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 27. Dezember 2009 - 1:36 #

Winning bid: US $4,057.00
Floxyz hat mit dem niedrigsten Tipp gewonnen.

McFareless 16 Übertalent - 5556 - 4. Januar 2010 - 3:48 #

Ganz schön teuer!

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6483 - 28. Dezember 2009 - 1:39 #

Extra-Kudos für Floxyz!

Janosch 21 Motivator - P - 26104 - 5. Mai 2016 - 11:44 #

Unglaublich...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit