Obey The Game: Irre schneller Koordinationstest

PC
Bild von Philipp Spilker
Philipp Spilker 22468 EXP - 20 Gold-Gamer,R10,S10,C10,A10,J5
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreicht

16. Dezember 2009 - 18:48

Nachdem wir euch vor einiger Zeit Continuity vorgestellt haben, wird es heute mal wieder Zeit für die Empfehlung eines Flashspiels. Denn der blaue Elefant aus den ebenfalls sehr empfehlenswerten Games This Is The Only Level und Achievement Unlocked ist zurück. Das neueste Spiel der Entwickler von Armor Games namens Obey the Game setzt wie auch die Vorgänger auf absolut minimalistisches Design und Gameplay. Wer schon einmal "Simon Says" gespielt hat, kennt das Spielprinzip.

In insgesamt 14 sich zufällig wiederholenden Szenarien müsst ihr kleine Aufgaben innerhalb eines mit fortschreitender Spielzeit immer enger werdenden Zeitfensters absolvieren. Sei es, dass ihr drei Münzen einsammeln, von einer startenden Rakete abspringen oder einer Stachelwand ausweichen sollt: ihr braucht dafür nur die Pfeiltasten. Es gibt jedoch einen kleinen Kniff: ganz zu Beginn eines jeden Szenarios wird euch beizeiten der Befehl "Disobey" (deutsch: Gehorcht nicht!) eingeblendet. Wenn ihr diesen Befehl seht, müsst ihr exakt das Gegenteil dessen tun, was euch auf dem Bildschirm angezeigt wird. Unser Headerbild stellt ein Beispiel dar. Normalerweise müssten wir ganz romantisch mit dem Elefanten rechts anbandeln. Wenn uns aber "Disobey" zu Beginn des Levels angezeigt wird, lautet unsere Aufgabe stattdessen, in der Stachelwand links nach Romeo-Art Selbstmord zu begehen.

Klingt simpel? Ist es zunächst auch. Aber der euch zur Verfügung stehende Zeitbalken schwindet schnell und kontinuierlich: bald habt ihr für die Szenarios nur noch etwas mehr als zwei Sekunden Zeit. Und dann ist ein hohes Maß an Koordination und Reaktionsschnelligkeit gefragt. Wenn ihr eure Aufgabe gut macht, schaltet ihr weitere Spielmodi frei. Im Blind Mode seht ihr nur für einen Bruchteil der Sekunde das Level und die Anweisungen und müsst dann blind spielen, im Reverse Mode müsst ihr plötzlich dem "Disobey" gehorchen und dem "Obey" nicht gehorchen und der Rapidfire Mode ist schließlich die Krönung der Herausforderung: Sämtliche Pausen zwischen den Szenarios fallen weg, ihr werdet im Millisekundentakt ohne Zeit zum Nachdenken von Aufgabe zu Aufgabe geschmissen. Dieses Schnellfeuer auch nur zwei Minuten zu überleben könnt ihr durchaus schon als großen Erfolg ansehen.

Somit ist Obey The Game genau das, was wir uns von einem Flashspiel erwarten. Es ist rasant, kurzweilig und außerdem ein waschechter Zeitfresser, bei dem gefühlt 5 Minuten in Wirklichkeit 30 Minuten sind.

Olphas 24 Trolljäger - - 47369 - 16. Dezember 2009 - 18:55 #

Mit dem Spielchen hab ich mir neulich schon die Zeit vertrieben. Eigentlich hat es mir gar nicht wirklich gefallen aber .. ich konnte einfach ums verrecken nicht aufhören. Sehr merkwürdig.

Sebastian Conrad 16 Übertalent - 4740 - 16. Dezember 2009 - 19:17 #

toll... süchtig. Level 133 auf Normal, mehr habe ich bis dato nicht geschafft (dafür aber Level 92 auf Blind oO )

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 16. Dezember 2009 - 19:20 #

Nicht schlecht. Blind Mode finde ich gerade bei den Suicide-Sprüngen sehr knifflig. Und was das "Toll ... süchtig" angeht, kann ich wirklich nur sagen: na, gern geschehen. ;)

ichus 15 Kenner - 2987 - 16. Dezember 2009 - 19:21 #

Gleich mal reingeguckt
Toll!

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59349 - 16. Dezember 2009 - 20:04 #

Wirklich klasse, die anderen beiden Elefanten-Spiele waren auch schon sehr unterhaltsam. Aber komm nie über ca. Level 50 raus, normal und blind wohlgemerkt, zumindest bisher, das wird weiter probiert.

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 16. Dezember 2009 - 20:15 #

Der Hide n'Ride-Modus (oben in der News als einziger nicht beschrieben) ist auch klasse. Zunächst einfach, dann aber schon sehr bald nur noch teuflisch schwer.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59349 - 16. Dezember 2009 - 20:25 #

Oh ja, weil man später so extrem schnell reagieren muss, dass es manchmal schon zu spät ist, bevor man richtig schaut :-)

noOx 04 Talent - 35 - 16. Dezember 2009 - 22:45 #

Erinnert mich etwas an 4 Second Frenzy, find diese Version aber besser :)

bananenboot256 13 Koop-Gamer - 1241 - 17. Dezember 2009 - 9:49 #

Super! Wird gleich mal angetestet. Ich finde es übrigens genial, dass hier auf GG auch Tipps zu solchen Flashspielen erscheinen, weil ich meine Zeit im Büro teilweise sehr gerne mit sowas verschwende :-).

Der letzte Tipp zu Continuity war sogar ein Spiel, welches ich fast am Stück durchgespielt habe :-D

kj

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35445 - 17. Dezember 2009 - 11:40 #

Witziges Spiel. Hab im Normal Mode Level 164 geschafft.
Muss gleich mal den Rest der Elephant Games ausprobieren. Da gibt's ja noch mehr als die drei genannten.
EDIT: Schon geschehen, die anderen beiden sind nix. ;-)

GingerGraveCat (unregistriert) 17. Dezember 2009 - 13:39 #

Obey the game ist klasse. Habe es eben ausprobiert und es macht einfach Laune. Meine Stimmug hat sich dadurch wieder etwas gesteigert.

Achievement Unlocked ist auch super.

Danke für die News. Mir waren die Spiele bis jetzt nicht bekannt.

Porter 05 Spieler - 2981 - 17. Dezember 2009 - 13:35 #

*häh, was?* boah was ein Irres Spiel, ich steh auf so scheiss!

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 17. Dezember 2009 - 15:04 #

Neeeeiiiiin! Um himmels Willen, jetzt komm ich nicht mehr davon weg. Hilfe!

McFareless 16 Übertalent - 5556 - 18. Dezember 2009 - 23:53 #

Gutes Game!!! Naja für ne halbe Stunde reichts nicht!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)