EA Sports kündigt im Januar neues Spiel an

Bild von Carsten
Carsten 12131 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S10,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegt

9. Dezember 2009 - 20:54 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Die Electronic-Arts-Tochter EA Sports ist vor allem für eines bekannt: Jährlich neue Teile bekannter Spiele-Reihen wie FIFA, NHL oder dem Fussball Manager auf den Markt zu werfen. Richtige Neuankündigungen gibt es von EAs Sportabteilung selten. Allerdings scheint uns eine solche im Januar 2010 ins Hause zu stehen.

Alain Quinto, Community Manager bei EA Sports, verkündete nun bei Twitter, dass es im Januar wohl neues Spiel enthüllt wird:

"Hab' gerade gerade gehört, das die Chefs von EA Sports ein neues Spiel im Januar ankündigen werden. Ich frag mich, welches es sein wird?"

Das fragen wir uns auch. In Bezug auf EA Sports könnte ein neues Spiel auch eine neue Franchise werden, Einzeltitel gibts es im Portfolio zumindest keine. Da das Internet nie schläft, gibt es auch schon erste Spekulationen. Die Website Pastapadre sieht mehrere Möglichkeiten. Einerseits könnte EA die Wrestling-Lizenz der WWE von THQ übernehmen, die bisher nicht verlängert wurde. Auch die Rückkehr ins Baseball-Geschäft könnte wahrscheinlich sein, da die letzten Verkaufszahlen der entsprechenden MLB-Spiele von 2K Sports nicht sonderlich gut waren und diese Lizenz auch wieder frei werden könnte.

Ein weiteres Szenarion könnte außerdem die Expansion der Download-Arcade-Titel sein. NHL Arcade und Madden Arcade schlagen sich in diesem Segment sehr gut. Eigentlich scheint es nur eine Frage der Zeit zu sein, bis auch die NBA-Lizenz auf dieses Genre übertragen wird.

Was meint ihr? Könnte eines dieser Szenarien zutreffen? Oder seht ihr eine andere Sportart als wahrscheinlicher? Teilt es uns in den Kommentaren mit!

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 9. Dezember 2009 - 22:08 #

Die Ankündigung der Ankündigung. Auch so ein Unding der Entwickler und Publisher seit geraumer Zeit.

Vin 18 Doppel-Voter - 11829 - 9. Dezember 2009 - 23:31 #

genau den Gedanken hatte ich auch gerade
Noch besser ist ja "In einer Woche werden wir die Fortsetzung zu Spiel X ankündigen" womit das Spiel ja schon angekündigt ist
Am Ende kündigen sie wieder "Bundesliga 2010" an

Dergon 09 Triple-Talent - 303 - 9. Dezember 2009 - 22:58 #

Vielleicht fügen sie auch die Hot Coffee Mod in Tiger Woods 2011 ein ;-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)