Video: „Schäuble“ alias Mathias Richling über Computerspiele

Bild von Gucky
Gucky 33916 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S5,C10,A10,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreicht

9. Dezember 2009 - 20:40 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Einer der bekanntesten deutschen Kabarettisten ist der aus dem Schwabenländle stammende Mathias Richling (siehe Bild). In seinen mitunter etwas hektisch und fahrigen, aber dennoch sehr pointierten und sarkastischen Beiträgen schlüpft er gerne in die Rollen bekannter deutscher Politiker und karikiert das Tagesgeschehen.
 

Im unten angehängten, bereits zwei Jahre alten Beitrag (der immer noch aktuell wirkt) beschäftigt sich Mathias Richling in der Rolle von Wolfgang Schäuble mit den Themen Terror und Computerspielen. Unter anderem klärt der ehemalige Innenminister in überspitzter Manier auf, warum die deutsche Jugend durch ihre Affinität zu Computerspielen eine echte "Bedrohung" für den Terrorismus in Deutschland sein könnte.

Video:

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29505 - 9. Dezember 2009 - 23:00 #

Sehr geil :D

Boeni 14 Komm-Experte - 2383 - 10. Dezember 2009 - 3:45 #

Nicht schlecht. Gefällt mir gut. *g*

McFareless 16 Übertalent - 5556 - 10. Dezember 2009 - 5:54 #

Gut, aber Hagen Rether ist sooooo viel besser :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit