Forza Motorsport 3: 1 Millionen Verkaufsgrenze geknackt

360
Bild von McFareless
McFareless 5556 EXP - 16 Übertalent,R8,S3,C1,A6
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdient

9. Dezember 2009 - 6:16 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Forza Motorsport 3 ab 46,85 € bei Amazon.de kaufen.

Laut Microsoft wurde das Xbox 360 exklusive Rennspiel Forza Motorsport 3 innerhalb des ersten Monats weltweit mehr als 1 Millionen mal verkauft. Das bei Turn 10 entwickelte Spiel wurde in Nordamerika und Europa am 23. Oktober veröffentlicht. Seitdem ist Forza Motorsport 3 mehr als 6,6 Millionen Stunden online und in über 64 Millionen Sessions gespielt worden.

Mit über 400 Wagen ist die Rennsimulation gut bestückt. Zusammen mit dem erworbenen Meilenstein von 1 Million Spielen werden nun weitere 10 Autos im Heiße-Feiertage-Auto-Paket veröffentlicht. Dieses wird für 400 Microsoft-Points im Handel erhältlich sein und unter anderem einen Ferrari 458 Italia,  einen Nissan GT-R Spec V und einen Mercedes SLR Stirling Moss enthalten.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11216 - 9. Dezember 2009 - 13:36 #

"Mit über 400 Wagen ist die Rennsimulation mit Arcade-Elementen gut bestückt"

Bitte was für Arcade-Elemente? Wenn ein (Renn-)Spiel nicht Arcade ist, dann doch wohl Forza Motorsport...

McFareless 16 Übertalent - 5556 - 9. Dezember 2009 - 17:17 #

Ich würde aber sagen, dass es genau das ist, dass es den Spagat zwischen Arcade und Racingsim schafft.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11216 - 10. Dezember 2009 - 8:12 #

Entweder du hast das Spiel nicht gespielt oder verstehst unter Arcade was völlig anderes als ich.^^ Arcadig ist bei dem Titel in meinen Augen jedenfalls nichts. Wäre schön, wenn du diese Elemente mal benennen könntest. Ich bin viel eher der Meinung, dass Forza 3 das wohl realistischste Rennspiel auf Konsolen ist. Ansonsten empfehle ich dazu auch einfach mal den Gamepro-Test: http://www.gamepro.de/test/spiele/xbox360/rennspiel/forza_motorsport_3_test/1963281/forza_motorsport_3_test.html

McFareless 16 Übertalent - 5556 - 10. Dezember 2009 - 16:03 #

Dass ist für mich der Arcade Teil:
"Da Turn 10 aber nicht nur die beinharten Rennspielfanatiker ansprechen möchte, wurden zahlreiche Fahrhilfen integriert. Das fängt bei Antiblockiersystem und Traktionskontrolle an, geht weiter bei Reifenabnutzung und gipfelt bei einer einblendbaren Ideallinie und Bremsassistenten. Letzterer drosselt das Tempo automatisch vor Kurven, so dass ihr quasi nur noch lenken und Gasgeben müsst"

"Bei Forza 3 drückt ihr in einer solchen Situation einfach auf den »Back«-Knopf, das Rennen wird einige Sekunden zurückgesetzt und ihr könnt die Szene noch mal spielen."

(Auszug aus dem Artikels im oben genanntem Link von maddcat )

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11216 - 10. Dezember 2009 - 17:18 #

Dachte ich mir, das sind allerdings optionale Fahrhilfen um mit dem Spiel bzw. anspruchsvolleren Fahrverhalten erstmal klar zu kommen, denn der Schwerpunkt liegt auf Simulation und Realismus. Liest man als Unwissender deine News, könnte man auf den Gedanken kommen, es hier mit einem simplen Need for Speed Raser oder -extremer noch- Mario Kart mit echten Flitzern zu tun zu haben. Das würde dem Gebotenen allerdings nicht gerecht werden.

McFareless 16 Übertalent - 5556 - 10. Dezember 2009 - 17:27 #

Wäre es für dich besser wenn ich es raus nehmen würde?
Meiner Meinung nach sind diese optionalen Fahrhilfen eben doch Arcade lastig, (so Zielgruppenerweiterung)
Wenn es dich aber wirklich stört, kann ich das ganze entfernen.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11216 - 12. Dezember 2009 - 1:16 #

Imo würde das dem Spiel gerecht werden, ja. Viele ode gar alle Sims wie z.B. das alte Grand Brix 2 oder Silent Hunter bieten ja solche Hilfen auch an, damit man von der Komplexität nicht direkt erschlagen wird und einen Einstieg findet.

McFareless 16 Übertalent - 5556 - 12. Dezember 2009 - 1:53 #

geändert, auch wenn es jetzt schon längst keine News mehr ist :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)