Sony Motion Controller: Neues Patent

PS3
Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

8. Dezember 2009 - 13:56

Im Frühjahr 2010 plant Sony die Veröffentlichung seines Motion Controllers für die PlayStation 3, der aufgrund seines Aussehens von vielen auch als Dildo bezeichnet wird. Ein neu veröffentlichtes Patent mit dem Titel "Erweiterbares Steuerungsgerät via Hardware-Zusatz" zeigt nun, welche unzähligen Konfigurationsmöglichkeiten der neue Controller haben könnte, darunter auch recht abenteuerliche.

Neben einer Option, zwei Motion Controller – sowohl längs als auch quer – zusammenzustecken, wird auch ein Hardware-Zusatz gezeigt, der ebenfalls mit einem Motion Controller verbunden wird und als Ersatz für den normalen Dualshock Controller dienen könnte. Kurios ist die Möglichkeit, die Kugel gegen andere Aufsätze wie eine Art Rassel, einen Trichter (Taschenlampe?) oder ein Baseballschlägerimitat auszutauschen. Interessant ist die Option, die Platte mit den vier Knöpfen durch ein Steuerkreuz oder einen Drehregler zu ersetzen und Mikrofone anzustecken.

Ob dieses Patent in die Realität umgesetzt wird und schon in die erste Revision des Motion Controllers Einzug halten wird, ist momentan reine Spekulation. Der bisher gezeigte Prototyp bot augenscheinlich diese Möglichkeiten noch nicht. Weitere Fotos vom Patent könnt ihr über den Link in der Quellenangabe finden.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 8. Dezember 2009 - 14:09 #

Bin zwar PS3 Anhänger aber ich find Project Natal um Längen besser / interessanter.

Alric 10 Kommunikator - 445 - 8. Dezember 2009 - 15:47 #

Ich auch.
Natal hat mich echt "weggeflasht", ziemlich grandiose neue Technik.
Das hier ist auch nett, aber dann doch eher wie Wii.
Aber ne Box werde ich mir wohl trotzdem nicht wieder holen. Mal sehn, vielleicht ja doch.

ChrisnotR (unregistriert) 8. Dezember 2009 - 18:05 #

Da wäre ich mal vorsichtig, die Natal Vorführung war kein echtes Gameplay sondern quasi gescriptet. Desweiteren kam es einem immer so vor dass sich die Vorführer an einen genauen Ablaufplan halten mussten!

Knight 13 Koop-Gamer - 1307 - 8. Dezember 2009 - 14:13 #

Bild 8 hätte ich gerne etwas genauer beschrieben gehabt, Schade. Es scheint mir, als würde es 2 annähernd identische Controller geben, eins mit dem digitalem Steuerkreuz und das andere mit den typischen Playsi-Buttons. Und wofür mag die dritte, drehbare Funktion sein... hm!

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 8. Dezember 2009 - 14:19 #

Was ist denn an Bild 8 nicht klar? Es zeigt doch deutlich, dass das Button-Feld ausgetauscht werden kann. So wie es aussieht, ist es nur ein Controller (bis auf den Zusatzcontroller oben links im Bild, der keine Bewegungssteuerung besitzt).

Knight 13 Koop-Gamer - 1307 - 8. Dezember 2009 - 14:33 #

Hab noch mal die Bilder und die bekannten Aussagen verglichen. Stimmt, könnte sein das es separate Aufsätze für zwei Button-Felder sind...

McFareless 16 Übertalent - 5556 - 8. Dezember 2009 - 17:11 #

Ich denke auch das Natal, dieses Patent schlagen wird, auch wenn ich mir bei beiden eine richtige Vermarktung noch nicht wirklich vorstellen kann.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11353 - 8. Dezember 2009 - 17:37 #

Das ist eine Copie der Wii Motion mehr ist es nicht!
Ich würde es nicht als Dildo sondern Eis mit waffel bezeichnen.

TECC (unregistriert) 8. Dezember 2009 - 17:50 #

Mal ganz erlich. Ich will ein Pad in der Hand halten und nicht dumm in der Luft rumfuchteln... Meine Meinung dazu.

Knight 13 Koop-Gamer - 1307 - 9. Dezember 2009 - 13:40 #

Nur zu! :)

Ich will meine Wii Mote ( bzw. Sony blablabla und wer da noch folgen mag ) auch nicht wie ein hyperaktives Balg rumfuchteln sondern damit gezielt pointen.

Gadeiros 15 Kenner - 3062 - 8. Dezember 2009 - 20:39 #

der neuste geniestreich kommt übrigens mitte 2010 auf der PS3 raus- er heißt "flubplatzeinweisersimulator". und die idee ist, sein flugzeug mit diesem einweiserpaddeln so runterzubringen, daß sie so heftig in die flughafenhalle einschlagen, daß so viel zerstörung, panik, blut und feuer produziert wird, damit man den negativhighscore knackt.. oder eben es so sicher und friedlich wie möglich runterzubringen.. aber wir wollen doch dann schon richtig mist bauen, wenn so ein spiel rauskommt, oder?

gut, das stimmt alles nicht, das spiel gibts nicht- aber das steuermedium bettelt doch geradezu darum, oder?!

der inhalt dieses posts: das ist kein dildo, das sind flughafeneinweiserpaddel (in klein)- die blinken sogar... blinken!!

aber wie schon gesagt: die scheinen mir probleme in der tiefe zu haben- vielleicht ist der fehler ausgebügelt, aber mir erschien es bei der vorestellung der hardware so

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit