The Saboteur: Patch angekündigt + Hilfe bei ATI-Problem

PC 360 PS3
Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
7. Dezember 2009 - 14:03 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Saboteur ab 24,99 € bei Amazon.de kaufen.

Bereits kurz nach der Veröffentlichung des Schleich-Shooters The Saboteur tauchten bei diversen Nutzern von ATI-Grafikkarten gravierende Probleme auf: Der Bildschirm fror ein und das Spiel ließ sich nicht mehr fortsetzen (wir berichteten). Jetzt äußerten sich die Entwickler in einem offiziellen Forenbeitrag.

Angeblich nimmt man sich des Fehlers bereits an und arbeitet fleißig an einer Lösung. Es ist also nur noch eine Frage der Zeit, bis ein erster Patch erscheint, der unter anderem auch dieses Problem beheben wird. Bis dahin empfehlen die Entwickler das folgende Vorgehen:

Windows 7:

  • MSCONFIG öffnen
  • die "Boot"-Sektion auswählen
  • auf "Erweiterte Optionen" klicken
  • Anzahl der Prozessoren" überprüfen
  • aus dem Dropdown-Menü "1" auswählen
  • auf "Übernehmen" klicken
  • PC neustarten

Windows Vista:

  • MSCONFIG öffnen
  • die "Boot.ini"-Sektion auswählen
  • auf "Erweiterte Optionen" klicken
  • den Haken bei /NUMPROC=" setzen und Wert auf "1" bringen
  • auf "OK" klicken
  • PC neustarten

Mit dieser vorübergehenden Lösung lässt sich der Fehler eliminieren, allerdings bringt sie auch neue Schwierigkeiten: The Saboteur ist ein Spiel, dass speziell auf die Nutzung von mehreren CPU-Kernen ausgelegt worden ist. Deaktiviert man diese nun, kann es zu erheblichen Performance-Einbußen kommen. Es bleibt daher jedem selbst überlassen, ob er eine derartige System-Anpassung vornehmen möchte, oder lieber auf den offiziellen Patch wartet.

Anonymous (unregistriert) 8. Dezember 2009 - 4:19 #

Dieser tipp ist auch nur daher geraten und funktioniert lange nicht
bei jedem!!! und das die bereits fleißig daran am arbeiten sind,
ist auch nur das einzigste was sie von sich geben, und das seit
tagen - ohne jegliche weitere infos, zu dem evtl. stand der dinge...

sind die EA-mitarbeiter sind mehr damit beschäftigt, das
forum von den posts der(meiner meinung nach zu recht)
aufgebrachten käufer zu befreien (mittlerweile fehlen
insgesamt schon 5 foren-seiten. in den gelöschten seiten,
wollten die betroffenen lediglich nur endlich konkrete infos
erhalten als immer nur den selben hin haltenen text zu lesen)

Anonymous (unregistriert) 8. Dezember 2009 - 12:04 #

ziemlich mies von den ganzen macher!!! habs orginal gekauft und natürlich auch dess gleiche problem wie viele anderen...

hab sogar die oben genannte fehlerumgehung

Windows Vista:

MSCONFIG öffnen
die "Boot.ini"-Sektion auswählen
auf "Erweiterte Optionen" klicken
den Haken bei /NUMPROC=" setzen und Wert auf "1" bringen
auf "OK" klicken
PC neustarten

ausprobiert...und was ist... ich komme dann sogar gar nicht mehr ins hauptmenü (vorher hatte sich dess spiel "wenigstens" im hauptmenü gefreezed...

---> Wenn man ein spiel programmiert/erstellt, sollte man wenigstens mal ANTESTEN ob es denn auch funktioniert (auf mehreren systemen Vista/7/XP +unterschiedlichen hauptgrafikkarten!) BEVOR man es zum kauf aushändigt...

da wäre ich lieber 1 mal mehr auf den weihnachtsmarkt gegangen...

Anonymous (unregistriert) 10. Dezember 2009 - 11:24 #

Mal davon abgesehen, dass das Nachpatchen dauert, ist das Spiel eh nicht der Renner. Die Grafik ist nun echt lau, und will trotzdem hohe Hardwareanforderungen. Ich würde das Spiel nie kaufen^^

Anonymous (unregistriert) 10. Dezember 2009 - 19:02 #

ich würds gerne zocken, aber mit solchen problemen machts keinen spaß.

Anonymous (unregistriert) 10. Dezember 2009 - 22:50 #

wo bleibt der patch hat wer ein release Termin??

Anonymous (unregistriert) 11. Dezember 2009 - 10:55 #

mmn eine frechheit. ich wollte das spiel kaufen, aber das hat sich nun erledigt...selbst wenn der patch erscheint. tja, so verliert man kunden, auch wenn die 50€ von mir eh nicht gebraucht werden um den laden am laufen zu halten.

Anonymous (unregistriert) 11. Dezember 2009 - 20:51 #

wüste gerne wie so ein Fehler passieren kann.
bei NFS Shift war auch ein ein Riesen Fehler wegen der Grafik.
Und wenn alle Ati User Probleme haben ist das mal echt übel denn das wären ja ca. 70% der Käufer.
Die sollten echt mal weniger rumpfuschen und die Sachen besser testen bevor sie auf den Markt kommen.
Zurück geben kann ich es nicht mehr da ich es ja aufgemacht habe ^^
Zum Glück habe ich Internet um mir den patch zu laden wenn er endlich mal da wäre^^

Anonymous (unregistriert) 12. Dezember 2009 - 21:54 #

lol, also ic hdenk nicht, dass 70% der käufer ATI Grafikkarten haben.. Nvidia hat doch im letzten Jahr einen Vorsprung in Sachen Grafikkarten vorgelegt (angefangen mit der 8800 Reihe).

Ich bin nur froh, dass ich nen Dual-Core hab und bisher keine Probleme hatte.
Aber ich muss meinem 5. Vorredner recht geben...
Die Grafik ist eigentlich echt richtig mies!
Auf der Gamescom klang das Spiel vielversprechender und Taktischer.

Im Grunde ist es sehr ähnlich aufgebaut wie Mafia (wobei Mafia warsch. noch nen Tick bessere Grafik hatte ;) )
Aber ich liebe die Musik.

Anonymous (unregistriert) 13. Dezember 2009 - 22:42 #

Also ich muss sagen, dass von mir aus ein Spiel an der Grafik sparen kann, wenn die Spielidee dafür besser umgesetzt wird. Genau das finde ich heute sehr schade, dass jeder Hersteller auf Grafik setzt. Die Grafik rundet zwar ein Spiel ab, ist aber für mich selten ein Überzeugungspunkt. Leide aber gerade auch unter der ATI-Krankheit beib Saboteur. Daher warte ich noch mit einer Beurteilung. Aber, dass fast alle ATI-User ein problem mit dem Spiel haben, grenzt doch schon an einer Katastrophe für einen Spielehersteller.

*auf Patch warten*

Anonymous (unregistriert) 15. Dezember 2009 - 16:58 #

Bei mir ist es etwas anders,ich hab das problem sobald ich Escape drücke stürtzt das spiel ab. Habe es schon ca. ne halbe stunde gezockt wollte auf die übersichtskarte gehen und dann...F***! Aber sonst passt alles lol
ps: hab auch ne ati card aber das der bildschirm freezed ist bei mir noch nicht vorgekommen, ansonsten funkts tadellos (ich darf halt nicht auf die karte wechseln also esc.)

Anonymous (unregistriert) 16. Dezember 2009 - 13:38 #

Hab genau das gleiche Problem wie bei dir... wenn ich Escape drücke stürtzt es ab, aber denke mal du wirst auch merken das es nach einer ganzen weile auch so abstürzt ohne das du Escape drückst. Ist jedenfalls bei mir so nach ca. 20 min. =(

ULTRA (unregistriert) 16. Dezember 2009 - 18:59 #

bei mir das selbe mission geschaft und freezer,
dafür kann ich die erste mission jetzt in recordzeit

Anonymous (unregistriert) 16. Dezember 2009 - 22:25 #

ja stimmt lol, habs jetzt öfters ausprobiert und es stürzt auch ohne escape ab. wow das nervt

Anonymous (unregistriert) 17. Dezember 2009 - 16:37 #

Das Patch ist ab morgen frei erhältlich :D
pandemicstudios.com/thesaboteur/agegate

Anonymous (unregistriert) 18. Dezember 2009 - 0:49 #

Weis jemand wo genau mann den her bekommt

DeR aLdE (unregistriert) 18. Dezember 2009 - 1:00 #

So eine scheiße jetzt ist es mitlerweile schon seit knapp einer Stunde MORGEN und der Patch ist immernoch nürgins zu finden naja falls irgendjeman weis wo es ihn gibt einfach hir die Internetseite reinschreiben DANKE und gute Nacht !

BehaarteUhse (unregistriert) 18. Dezember 2009 - 13:27 #

Glaubt mir ihr verpasst eh nichts,eins der schlechtesten und langweiligsten Spiele seid Assassins Creed 1.Wikrlich ALLES an dem Spiel ist einfach nur "hingerotzt" macht echt keinen spass das Spiel.

Pradesh (unregistriert) 18. Dezember 2009 - 17:24 #

@BehaarteUhse, dein Kommentar ist absolut sinnlos. Du empfindest vielleicht das im Spiel alles nur wie du es nennst hingerotzt wurde das ist aber einfach nur deine persönliche unbegründete Meinung .... ich kenne auch etliche Leute die Assassins Creed 1 genial fanden weils einfach mal was neus war. The Saboteuer erfindet das Genre nicht neu das ist klar aber das Szenario in der Form gabs bis jetzt noch nicht (GTA im Weltkriegsgewand) und ganz ehrlich .... ich finde es genial etliche Nazis übern Haufen ballern zu können und der doch ganz unterhaltsamen Story weiter zu folgen und vor allem mich komplett frei bewegen zu können :)

Aber bitte möchte dich ja auch noch weiter zu Wort kommen lassen was wurde denn alles einfach nur "hingerotzt"?

Kurz und knapp wenn das Spiel ordentlich läuft macht es richtig Laune aber ich empfehle es sich uncut zu besorgen sonst geht irgendwie die Atmosphäre flöten.

NoDexus (unregistriert) 19. Dezember 2009 - 20:50 #

ht tp://games.softpedia.com/progDownload/The-Saboteur-Patch-Download-55732.html

NoDexus (unregistriert) 19. Dezember 2009 - 21:09 #

und Es funst endlich :-)

micha (unregistriert) 30. Dezember 2009 - 9:03 #

hey leute, ich hab das problem, dass wenn freunde ins auto einsteigen sollen, sie immer direkt neben der beifahrer tür stehen müssen, sonst steigen sie nicht ein! immer wenn mir freunde folgen müssen und ich losrenne, dauert es ewig bis sie mir folgen!

könnt ihr mir da helfen???

mfg micha

Andreas (unregistriert) 7. Januar 2010 - 21:00 #

Habe das Spiel jetzt endlich am laufen. Mit einer Ati Karte Hd 4600 , Windows Xp, Athlon 6000+ 3gb Ram. Meine Lösung : Auf Kompatibilät klicken, und sämtliche Punkte aktivieren, ach so : Kompatibilität auf Win 95 einstellen. So hat es jetzt bei mir geklappt, spiele mit 40, 50 Fps geht also noch.

Mfg
Andreas

Anonymous (unregistriert) 22. Januar 2010 - 13:10 #

finds schlimm dass die entwickler auf nvidia setzen und uns zocker dazu bewegen wollen diese zu kaufen. bei jedem 3. game gibts ati probs des kann kein zufall sein!

SynTetic (unregistriert) 22. Januar 2010 - 14:29 #

Ob das Zufall ist oder nicht, kann ich nicht beurteilen. Grafikkarten-exklusive Spiele gab es aber auch schon früher, als noch 3dfx-Glide existierte. Da war dann zwingend eine 3dfx-Karte erforderlich, oder man musste auf den Software-Modus zurückgreifen (kennt sowas überhaupt noch wer?).

Spiele_Bezahler (unregistriert) 23. Januar 2010 - 19:39 #

Also ich habe ne GT 285 und bei mir funktioniert das ganze auch nicht. Dauernd gibt es Abstürze, leere Graphikflächen, etc. etc.
Ich würde mal behaupten den Kollegen ist mal kräftig der Geldhahn zugedreht worden und da hat man mal an der Qualitätssicherung ganz deutlich gespart.
Da gibt es nur eine klare Regel: In Zukunft warten. Die ersten, die schließlich auch die höchsten Preise für ein Game zahlen werden anscheinend immer wieder von der Spieleindustrie verar... Ob das wirklich eine kluge Strategie ist, lasse ich mal dahingestellt. Aber EA wird anscheinend auch quartalsweise gesteuert.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Action
Schleich-Action
ab 18
18
Pandemic Studios
Electronic Arts
04.12.2009
7.5
7.8
PCPS3360
Amazon (€): 37,00 (PC), 27,99 (PS3), 24,99 (360)
Gamesrocket (€): 9.49 (Download) 8.54 (GG-Premium)