Neues Prince of Persia: PC-Version bestätigt

PC 360 PS3
Bild von Jan
Jan 2916 EXP - Freier Redakteur,R10,S10,C10,A10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

3. Dezember 2009 - 12:55 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Prince of Persia - Die vergessene Zeit ab 3,00 € bei Amazon.de kaufen.

In der offiziellen Meldung zum jüngst angekündigten Prince of Persia: The Forgotten Sands spricht Ubisoft nur von Konsolen und Handheld-Systemen -- eine PC-Version wird jedoch nicht erwähnt. Wir haben bei Ubisoft Deutschland nachgefragt und soeben diese Aussage von Niels Bodgan (Head of PR) erhalten:

Wir können bestätigen, dass es eine PC Version geben wird!

Das sind gute Nachrichten -- Prince of Persia: The Forgotten Sands wäre seit 1989 auch der erste Titel der Reihe gewesen, der nicht für den PC erscheint.

Olphas 24 Trolljäger - - 46337 EXP - 3. Dezember 2009 - 13:05 #

Juhuuu! *freu*

Gecko 13 Koop-Gamer - 1518 EXP - 3. Dezember 2009 - 13:38 #

Naja, eine fehlende PC-Version wäre hier ja ungewöhnlich und überraschend gewesen..

SayWhatTF 15 Kenner - 3351 EXP - 3. Dezember 2009 - 13:55 #

Das ist doch mal wieder eine gute Meldung für den PC :)

Wurstdakopp 14 Komm-Experte - 1873 EXP - 3. Dezember 2009 - 14:02 #

Super News, mit dem besten Bild. ;)

keimax 04 Talent - 364 EXP - 3. Dezember 2009 - 14:22 #

Prince of P 1& 2 waren noch gute Spiele.
Schwärm

Blair 10 Kommunikator - 356 EXP - 3. Dezember 2009 - 15:01 #

Die neuen Prince of Persia Spiele sind nun aber auch nicht das, was man "schlechte" Spiele nennen würde.

Punisher 18 Doppel-Voter - Premium - 12153 EXP - 3. Dezember 2009 - 21:44 #

Das aktuellste PoP war sowas von sterbenslangweilig, dass einem dazu nichts mehr einfällt...

Cohen 16 Übertalent - Premium - 4390 EXP - 3. Dezember 2009 - 15:11 #

Hatte das allererste Prince of Persia eigentlich den Untertitel "The Forgotten Sandals"? Würde zum News-Bild passen ;)

Anonymous (unregistriert) 3. Dezember 2009 - 16:10 #

Wie wäre es mit einem butterweich animierten
2D Side-Scroller. Der sollte so aussehen, wie wir
alle das Original oder Flashback in unser
rosarot eingefärbten Erinnerung haben.
Also 1920x1080 und 60 FPS und fotorealistisches
Echtzeit-Rendering und Kämpfe mit
30 verschiedenen Angriffs- und Abwehrmanövern,
so wie beim ersten Pirates.

PS: Retro-Gaming kann ja so frustrierend sein ...

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 10844 EXP - 3. Dezember 2009 - 18:53 #

Schöne Ankündigung, die letzten fünf Prince of Persia Spiele, also die ganzen 3D Teile, habe ich alle sehr gerne gemocht, insbesondere den letzten bei dem man nicht mehr sterben konnte. Das fand ich motivierender gleich die schwere Stelle noch einmal zu versuchen als irgendwie neu zu laden und den halben Level noch mal machen zu müssen.

roshi78 (unregistriert) 3. Dezember 2009 - 20:20 #

jipphi ich mochte die letzte Triologie auch sehr gerne, vor allem den ersten der noch nich so düster war. den aktuellen habe ich nicht gespielt, habe mich irgendwie durch diverse Tests abschrecken lassen. bin aber guter Dinge das da dann wieder ein tolles Hüpfspiel kommt

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 10844 EXP - 3. Dezember 2009 - 22:45 #

Der letzt kostet jetzt ja nur noch 20 Euro (PS3). Mir ging es damals ähnlich, die Tests waren irgendwie "unpositiv" um es mal höflich auszudrücken. Dadurch, das man nicht sterben kann - also gar nicht, auch nicht bei kämpfen. entsteht bei vielen der Eindruck das Spiel sei "viel zu einfach". Ich denke das stimmt gar nicht. Zwar hat man dank Übersichtskarte nie Probleme mit dem "wohin jetzt?" und weil man unsterblich ist muss man auch nicht die gekünstelte Spiellängenstreckung anderer Titel mitmachen, indem man, wie ich oben schon schrieb, eben nicht den Level noch mal machen muss, weil man beim letzten Bossgegner ganz oben auf dem Turm versagt hat, sondern nur einen meist sehr kleinen Abschnitt nämlich der letzten Plattform wo man festen Boden unter den Füßen hatte. Ich persönlich fand das total super, da ich recht schnell die Lust verliere wenn ich alles immer und immer wieder zocken muss. Die Grafik war gut, nette Effekte und ein sehr hübscher Stil, der zur Atmosphäre passte. Manchmal habe ich aber auf der PS3 den berüchtigten Treppcheneffekt negativ bemerkt.
Sehr genial war die Story, der Prinz und Sidekick Elia haben sich ständig ordentlich "gekappelt" was wirklich gut rüberkam.

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - Premium - 19331 EXP - 16. Dezember 2009 - 13:11 #

Hab den letzten Teil (nur Prince of Persia benannt) kürzlich für 8€ bei Steam gekauft weil ich doch neugierig war, ist aber leider ein stark simplifiziertes PoP bei dem der Funke nicht so recht überspringen wollte.

Da hatte der Relaunch des Franchises (nicht der erste) wohl nicht so richtig funktioniert, von daher verwundert es nicht das man sich nun wieder auf Bewährtes verlässt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)