Octopath Traveler: Testvergleich deutscher Magazine [7/8]
Teil der Exklusiv-Serie Test-Vergleich

Switch
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 157111 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschrieben

18. Juli 2018 - 10:12
Octopath Traveler ab 59,99 € bei Amazon.de kaufen.

Mit dem letzten Update haben wir den Testvergleich um den Test von GamePro ergänzt.

In unserem Noten-Vergleich zu Octopath Traveler führen wir Tests, Reviews, Wertungen oder wie auch immer von den folgenden deutschen Online-Spielemagazinen auf – unabhängig davon, dass einige davon auch Print-Angebote (aka Hefte) publizieren: 4Players, CBS (Computer Bild Spiele), Gamona.de, GameStar.de (& GamePro.de) GIGA.de, PCGames.de (& Videogameszone.de), Spieletipps.de und, natürlich, GamersGlobal.de – wobei wir uns höflich ans Ende der Review-Liste stellen. Was uns wichtig ist: Eine Wertung kann immer nur eine grobe Beschreibung der Spielqualität sein – bitte lest euch den jeweiligen Testbericht durch, bevor ihr euch zu einer vielleicht aus dem Rahmen fallenden Note äußert. Die Magazine Gameswelt.de und Eurogamer.de tauchen nicht mehr auf, seit sie sich entschlossen haben, keine Wertung mehr unter ihre Tests zu schreiben.

Wertungs-Vergleich: Octopath Traveler

Review von Note/Link Zitat aus dem Testbericht
4Players - Nicht getestet*
Computer Bild Spiele 1,6
(Schulnote)
Octopath Traveler entpuppt sich als nahezu makellos spielbares Retro-Epos [...]. Schade nur, dass die Helden untereinander nur wenig interagieren und sich der Spielablauf bei längeren Sitzungen etwas formelhaft anfühlt.
Gamona 7
v. 10
Auch nach vielen Dutzend Spielstunden freue ich mich noch über schöne Stellen, summe den Soundtrack mit und stürze mich gerne in die Kämpfe [...]. Aber ebenso sind mir nach all dieser Zeit auch die Charaktere und deren individuelle Storys immer noch ziemlich egal.
GameStar /
GamePro
85
v. 100
Für mich hat Octopath Traveler alles, was ein gutes Japan-Rollenspiel braucht, und sieht dabei auch noch dank der Mischung aus Pixel und HD-Texturen so ungewöhnlich aus, dass ich mich allein wegen der Optik über jede neue Region freue.
GIGA 9
v. 10
Wenn es etwas zu kritisieren gibt, dann jammere ich auf höchstem Niveau. Die einzelnen Geschichten der Traveler sind schon ziemlich perfekt erzählt, so dass ich zu jedem Charalter schnell eine emotionale Bindung aufbauen konnte.
PC Games /
Videogameszone.de

 
86
v. 100
Ein Klassensystem nahe Final Fantasy 5, eine extrem über die acht Spielfiguren getragene Gesamt-Storyline und ein [...] enorm taktisch geprägtes Kampfsystem – das alles in Kombination mit den großartigen Produktionswerten ist einfach unwiderstehlich.
Spieletipps 90
v. 100
Octopath Traveler orientiert sich einerseits deutlich an den Klassikern der 90er Jahre, geht aber gleichzeitig neue, eigene Wege und vereint modernes Spieldesign mit den Qualitäten der damals so prägenden Werte. Der Fokus liegt klar auf den acht Helden [...].
GamersGlobal 8.5
v. 10
Trotz einzelner Frustmomente in Bosskämpfen habe ich einfach nur richtig viel Spaß an Octopath Traveler – an den Kämpfen, an der vielfältigen Spielwelt, an den spannenden Charakteren und der ansprechend inszenierten Geschichte der acht Helden.
Durchschnittswertung 8.5 *Zuletzt überprüft: 13.7.2018, 10:00 Uhr

Wir errechnen die Durchschnittswertung auf Grundlage des 10er-Systems, eine "75" entspricht also einer 7.5. Selbstverständlich unterscheiden sich die Wertungssysteme und -philosophien im Detail. Vergibt ein Magazin unterschiedliche Wertungen beziehungsweise Noten je nach Plattform, verwenden wir für den Durchschnitt die höchste. Sollte mittlerweile ein Test bei einem Magazin erschienen sein, der hier als "Nicht getestet" gekennzeichnet ist, so freuen wir uns über die Nennung der Wertung nebst Link als Comment.

Flammuss 18 Doppel-Voter - P - 9178 - 12. Juli 2018 - 15:19 #

Das sieht doch super aus! Und dürft die Switch Verkaufszahlen noch mehr ankurbeln.

Pro4you 19 Megatalent - 13985 - 12. Juli 2018 - 15:32 #

Also sind es am Ende doch nur 8 kleine Storys statt einer großen?

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 34787 - 12. Juli 2018 - 16:05 #

Beides?

Pro4you 19 Megatalent - 13985 - 12. Juli 2018 - 16:14 #

Sicher? Bis jetzt war das ja immer einer der Hauptfragen, ob sich die Story am Ende zu einer großen ausbreitet oder es 8 kleine Storys sind die nur durch Nebendialoge und Begegnungen etwas zusammen finden.

monkeyboobs 13 Koop-Gamer - 1709 - 12. Juli 2018 - 17:29 #

Laut Test des deutschen Ablegers der Konkurrenz mit E am Anfang und R am Ende haben die Geschichten praktisch nichts miteinander zu tun, also orientieren sich nicht an einem gemeinsamen Strang und finden auch nicht zueinander.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 34787 - 12. Juli 2018 - 17:55 #

Gerade noch mal geschaut, kann gut sein daß es 8 getrennte Stories sind. Eine Haupt-Quest, in die das am Ende alles zusammenläuft, gibt es aber glaube ich nicht. Naja man wird es sehen, in jedem Fall sieht das Spiel sehr "cozy" aus.

Drapondur 28 Endgamer - - 102056 - 12. Juli 2018 - 18:56 #

Dann kann man es ja auch acht mal durchspielen. :)

Green Yoshi 21 Motivator - 26782 - 12. Juli 2018 - 23:16 #

NOTE: There’s been a lot of confusion over whether Octopath Traveler’s eight stories overlap or lead to some sort of epilogue. After finishing all eight, we’ve seen nothing like that. It’s not clear whether the game contains any sort of bonus endgame content—Nintendo says that it does, but the publisher could not tell us before publication what that content is or how to access it, only saying that it was “a matter of completing the storylines and some side quests.”

https://kotaku.com/octopath-traveler-the-kotaku-review-1827537100

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 29671 - 13. Juli 2018 - 4:17 #

Laut dem PC-Games-Review scheint es durchaus eine übergreifende Story zu geben, zumindest verstehe ich den zitierten Ausschnitt oben so.

Flammuss 18 Doppel-Voter - P - 9178 - 13. Juli 2018 - 9:11 #

Nicht so ganz, man trifft zwar die anderen Charaktere, absolviert dann aber jeweils eine eigene Quest mit Ihnen.
Die anderen Charaktere sind dann "nur" als Gruppenmitglied dabei und tragen nichts zur Story bei.

Pro4you 19 Megatalent - 13985 - 13. Juli 2018 - 9:22 #

Von Eurogamer:

Haben Sie zum Abschluss noch einen Tipp für unsere Leser?

Masashi Takahashi: Ich kann nur empfehlen, sich nicht nur auf die Hauptquests zu konzentrieren, sondern unbedingt auch den Bewohnern der Welt Aufmerksamkeit zu schenken und auf Figuren mit einem orangenen Sprachsymbol über dem Kopf zu achten, da diese Nebenaufgaben bereit halten. Durch das Erfüllen gewisser Aufgaben kann der Spieler mitunter herausfinden, wie die Schicksale der Figuren noch miteinander verwoben sind.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 34787 - 13. Juli 2018 - 10:03 #

Das ganze Spiel klingt für mich bisher so, als wenn man sich da nicht wie an einer Perlenschnur durch eine feste Haupthandlung durchhangelt, die einen von A nach B über C nach D und E führt um dann bei F den finalen Kampf zu machen, sondern wo, angefeuert von den 8 Haupt-Stories, der eigentliche Vorgang des Entdeckens der Welt und des Erkennens der grösseren Zusammenhänge quasi die übergreifende Haupt-Story bilden. Wobei sich letzteres der Spieler aber selber zum Ziel setzen muss und einen das Spiel hier nicht an die Hand nimmt. Und wer das Spiel als grosse Check-Liste sieht und einfach nur eine Haupt-Quest nach der anderen abarbeitet und dabei nicht versucht, weiter in die Welt und die Hintergründe einzutauchen, könnte vermutlich etwas enttäuscht werden.

Aber als jemand, der sowieso immer den größten Spass am Erkunden und Eintauchen in die Welt hat, klingt das für mich persönlich eigentlich ziemlich interessant und mal nach etwas anderem. Speziell für JRPGs, die ja häufig sehr starr sind und wo oft relativ klar ist, wo man als nächstes hingehen sollte. Falls das hier auch ein Experiment einer anderen Erzählweise sein soll, dann kann ich das persönlich nur begrüssen.

Die Entwickler haben ja mal gesagt, daß Final Fantasy 6 eines ihrer Vorbilder ist. Und mittlerweile habe ich auch eine Vermutung, was sie damit konkret meinten. Nämlich, so vermute ich, die zweite Hälfte von FF6, wo im Gegensatz zur ersten Hälfte die reine Haupthandlung ja sehr stark in den Hintergrund tritt und wo es vor allem darum geht, die verlorenen Gefährten zu suchen und dabei ihren Geschichten nachzugehen. Erst danach, wenn man das gemacht hat, geht es dann zum Endkampf, was aber im Vergleich auch wieder kein grosser Handlungsbogen ist sondern eigentlich auch nur ein Dungeon, den man auch schon jederzeit vorher hätte betreten können.

Abgesehen von vielleicht zwei Stunden in der Demo habe ich Octopath Traveler ja auch noch nicht gespielt, würde nach allem, was ich bisher so gelesen habe aber annehmen daß das Spiel in etwa so wie oben beschrieben abläuft. Also daß man relativ frei diesen 8 Haupt-Stories nachgeht und dabei eine Welt und deren Hintergründe entdeckt, aber dabei eben nicht ständig dieses klare Ziel eines finalen Boss-Kampfes vor Augen hat, auf den man hinarbeitet und den es am Ende zu schaffen gilt um die End-Credits zu sehen.

Ich bin auf jeden Fall gespannt und das klingt zumindest für mich nach einem Spiel, in das ich mich in den kommenden Wochen perfekt verlieren kann. Leute die dagegen immer eine klare Vorgabe und ein festes Endziel brauchen, könnten hier aber möglicherweise etwas irritiert werden.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 34787 - 13. Juli 2018 - 13:58 #

Nachtrag: Ganz vergessen, es gibt mittlerweile auch noch so einige Gerüchte und Spekulationen, daß am Ende doch noch was kommt. Das Spiel ist halt relativ lang und nur wenige Leute (Tester eingeschlossen) sind überhaupt schon soweit. Und das Spiel stammt ja von den Bravely Default Leuten, da stehen die Chancen nicht schlecht daß es hier noch was zu entdecken gibt, das im Moment noch nicht offensichtlich ist.

Desotho 16 Übertalent - 5705 - 13. Juli 2018 - 15:35 #

Bei den Bravely Sachen waren es auch teilweise echt Kleinigkeiten die ich sehr geil fand, wie z.B. die klammheimliche Änderung des Untertitels auf dem Startbildschirm.

schlammonster 30 Pro-Gamer - P - 143681 - 12. Juli 2018 - 15:55 #

Die SdK gefiel, sollte mal eine Switch ins Haus kommen stünde Octopath definitiv als einer der ersten Titel zur Wahl - nach Zeldas Atem der Wildnis natürlich ;)

Janosch 22 AAA-Gamer - - 35116 - 13. Juli 2018 - 23:24 #

Atem der Wildnis, wie wäre es mit Der Hauch der Wildnis?

Akki 16 Übertalent - P - 5155 - 14. Juli 2018 - 6:58 #

Mundgeruch der Wildnis?

Janosch 22 AAA-Gamer - - 35116 - 14. Juli 2018 - 8:42 #

Bäh... Odem der Wildnis?...

Akki 16 Übertalent - P - 5155 - 14. Juli 2018 - 8:46 #

Swiss Edition: Schnauf der Wildnis

Janosch 22 AAA-Gamer - - 35116 - 14. Juli 2018 - 13:48 #

Berliner Edition: Det Jaspen der Wildnis

schlammonster 30 Pro-Gamer - P - 143681 - 18. Juli 2018 - 20:09 #

Ich hätte gedacht das wäre: Ick hab ma' Luft jeschnappt, wa?!

Griswald Meistersuppe 19 Megatalent - P - 13790 - 12. Juli 2018 - 16:57 #

Wird so langsam echt Zeit für ne Switch.

Baumkuchen 16 Übertalent - 4475 - 14. Juli 2018 - 11:01 #

Sage ich mir auch ständig, gucke dann auf meinen so schon langen PoS und warte dann vermutlich doch auf die erste überarbeitete, nicht einmal angekündigte, Auflage der Switch...

Janosch 22 AAA-Gamer - - 35116 - 14. Juli 2018 - 13:49 #

Besser ist es. Obwohl man seit neuesten Mountain of Joy sagt...

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 34787 - 14. Juli 2018 - 16:12 #

Ich bleibe da traditionell und nenne es auch weiterhin Regal. ;-)

Janosch 22 AAA-Gamer - - 35116 - 15. Juli 2018 - 0:14 #

Puristen, überall Puristen...

euph 25 Platin-Gamer - P - 58094 - 18. Juli 2018 - 10:14 #

Die Switch kann einem, durch ihre Mobilität, durchaus Spielzeiten eröffnen, die man vorher nicht hatte. Hat bei mir sehr gut geklappt. Hab aber halt jetzt zwei MoJ´s: Einen für die PS4 und einen für die Switch :-)

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 9760 - 12. Juli 2018 - 17:57 #

Man ist wohl voll des Lobes. :)

Janosch 22 AAA-Gamer - - 35116 - 13. Juli 2018 - 23:25 #

Jetzt muss ich mir nur noch die Switch der Tochter borgen...

euph 25 Platin-Gamer - P - 58094 - 14. Juli 2018 - 9:06 #

Mit Geld ist viel möglich ;-)

Janosch 22 AAA-Gamer - - 35116 - 14. Juli 2018 - 9:52 #

Genau, ich kaufe ihr ein Pony, um dann an die Switch zu kommen. Warte, O mein Gott, ich habe zuviel für Jörgs DS LP gespendet und kann mir jetzt das Pony nicht mehr leisten. So werde ich auf die Switch verzichten müssen. Ob mir meine Tochter je vergibt?

Aladan 23 Langzeituser - - 45405 - 14. Juli 2018 - 18:26 #

Der Zug ist bereits abgefahren. ;-)

Janosch 22 AAA-Gamer - - 35116 - 15. Juli 2018 - 0:13 #

Super! Macht es Dir Spaß jemanden, der schon am Boden liegt und winselt zu treten?

Aladan 23 Langzeituser - - 45405 - 15. Juli 2018 - 7:39 #

Ich trete nicht. Ich schau nur zu und feuere vielleicht bisschen an. :-D

Janosch 22 AAA-Gamer - - 35116 - 15. Juli 2018 - 11:20 #

Andere würden eine Hand hinhalten, damit man wieder auf die Beine kommt...

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 71964 - 18. Juli 2018 - 10:38 #

*Hand reichend* Bitteschön

RD PLAY 1ST 06 Bewerter - P - 51 - 15. Juli 2018 - 5:52 #

Wie wäre es mit einer Crowdfunding-Aktion für das Pony? Sobald der Ausgleich für deine DS LP Spende erreicht ist, folgen zusätzliche Ziele wie etwa eine zugesicherte weitere Spende deinerseits für das nächste LP. ;-)

Janosch 22 AAA-Gamer - - 35116 - 15. Juli 2018 - 11:19 #

Wow, ich muss unbedingt mal mit Jörg Rücksprache halten, da fallen mir ein dutzend gute Ideen ein: Auf den Spuren von Marco Polo mit dem Pony nach China... Und jetzt brauchen wir noch eine griffige Überschrift und eine Idee, wie wir die Reise von China nach Japan zur TGS 2019 bzw. 2020, wenn das Pony etwas langsamer läuft, finanzieren...

paschalis 15 Kenner - P - 3140 - 15. Juli 2018 - 14:23 #

Ist ein Pony nicht vielleicht zu hoch für Jörg?

Akki 16 Übertalent - P - 5155 - 12. Juli 2018 - 18:36 #

Gleich mehrere 9er, die hauen ja auf die Kacke.

Golmo 16 Übertalent - 5820 - 12. Juli 2018 - 19:10 #

Gregors Review hat mich eher abgeschreckt, der Style gefiel mir eh nicht so derbe und dann noch die ganzen Story Mängel und das man praktisch keinerlei Entscheidungen zu treffen hat ist für mich einfach ein NoGo bei RPGs.

Sisko 23 Langzeituser - P - 39288 - 12. Juli 2018 - 19:30 #

Scheint Potential zu haben, ich warte bis ich mal viel Zeit habe :-).

Evoli 16 Übertalent - 4044 - 12. Juli 2018 - 20:45 #

Mein Exemplar ist schon unterwegs :)
Japanische Rollenspiele spiele ich nur noch eher selten, aber da mache ich (wie z.B. bei Ni No Kuni 2) mal eine Ausnahme.

Funatic 16 Übertalent - P - 4833 - 12. Juli 2018 - 22:35 #

Die Wertungen von Gamona und Giga zum Thema Story und Charactere zeigt mal wieder wie sinnlos solche Wertungen sind.

Flammuss 18 Doppel-Voter - P - 9178 - 13. Juli 2018 - 0:33 #

Sinnlos vielleicht nicht, aber eben subjektiv.
Da hilft nur selber ausprobieren.

Hyperlord 16 Übertalent - P - 4824 - 12. Juli 2018 - 22:49 #

Schon seltsam, Review auf Kotaku ist nicht so dolle ...

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 34787 - 13. Juli 2018 - 0:43 #

Naja, Jason Schreier hat zu Xenoblade Chronicles 2 auch ziemlichen Müll geschrieben, diese Sorte von JRPGs scheinen wohl einfach nicht sein Ding zu sein. Weiß jetzt nicht warum immer alle genau diesem Review mehr Bedeutung schenken als den vielen anderen die es sonst noch gibt.

Irgendwie werden schlechte Nachrichten immer mehr beachtet als positive.

Aladan 23 Langzeituser - - 45405 - 13. Juli 2018 - 6:01 #

Ja, das stimmt. Seit dem XC2 Test ignoriere ich Kotaku komplett, wenn es um JRPG geht.

Desotho 16 Übertalent - 5705 - 13. Juli 2018 - 8:10 #

Und selbst er schreibt:

"It may sound at this point like I hated Octopath Traveler, but in fact, I enjoyed most of my time with it, for a simple reason: The moment-to-moment gameplay is actually pretty great."

"Octopath Traveler is a beautiful game with one of the best soundtracks I’ve heard. The combat system rocks and will hopefully be used in more Square Enix games to come. There are plenty of good ideas in here. "

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 29671 - 13. Juli 2018 - 6:59 #

Was genau soll denn daran seltsam sein?

Hyperlord 16 Übertalent - P - 4824 - 13. Juli 2018 - 10:17 #

Seltsam im Sinne von Gewichtung. Jason Schreier hat sich da irgendwie sehr an den künstlichen "Levelanforderungsblockaden" gestört. Versteht mich nicht falsch, ich warte seit der Ankündigung auf das Game und freue mich wirklich riesig über die positiven Wertungen.

Und ja, auch Xenoblades 2 habe ich mit großer Freude gespielt - ich denke, Jason ist nicht so die JRPG Kompetenz ;-)

Micha 15 Kenner - P - 3405 - 13. Juli 2018 - 1:37 #

Und noch ein Grund mehr, mir endlich ne Switch UND dieses tolle Spiel zuzulegen...

andreas1806 17 Shapeshifter - P - 6615 - 13. Juli 2018 - 6:14 #

Korrekturkommentar:
"jedem Charalter schnell"

Extrapanzer 15 Kenner - P - 3375 - 13. Juli 2018 - 13:53 #

Steht (oder stand) so im Original. Ist bestimmt ein neues Modewort und beschreibt einen Charakter, den man auch mit "Eh, Alter" ansprechen könnte.

Ganon 23 Langzeituser - P - 44782 - 13. Juli 2018 - 14:08 #

In MMOs wird Char ja als Kurzform für Charakter verwendet.
Also sollte es vielleicht heißen: "Das ist mein Char, Alter."

euph 25 Platin-Gamer - P - 58094 - 13. Juli 2018 - 10:41 #

Hab mir jetzt mal die Demo geladen, mal sehen ob das was für mich ist.

Flammuss 18 Doppel-Voter - P - 9178 - 13. Juli 2018 - 11:02 #

Gib der Demo ein bisschen Zeit, sie kommt erst nach ca. 1,5 Std. in fahrt ;)

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 9760 - 13. Juli 2018 - 18:31 #

Muss aber eine lange Demo sein *staun*

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 23880 - 13. Juli 2018 - 19:19 #

3 Stunden

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 9760 - 14. Juli 2018 - 21:45 #

Löbliche Länge

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 48264 - 14. Juli 2018 - 21:46 #

Für einen Nachtschichtwoche deutlich zu lang. ;)

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 9760 - 15. Juli 2018 - 8:22 #

Es kommen für dich bestimmt auch wieder sonnigere Tage ;)

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 48264 - 15. Juli 2018 - 11:59 #

Mir wäre es etwas regnerischer deutlich lieber, schon viel zu viele sonnige Tage dieses Jahr gehabt. ;)

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 9760 - 15. Juli 2018 - 13:06 #

Aber bitte nur etwas. Solche Niederschläge, wie die Japaner eben hatten, brauche ich nicht gerade.

Janosch 22 AAA-Gamer - - 35116 - 15. Juli 2018 - 13:22 #

Definitiv nicht! Wenn man am Rand eines Überschwemmungsgebietes lebt, hat man bei solchen Nachrichten immer ein mulmiges Gefühl

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 9760 - 15. Juli 2018 - 13:55 #

Mich wundert wieder einmal mehr wie schnell das aus unseren Nachrichten wieder verschwunden ist...

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 29671 - 16. Juli 2018 - 1:59 #

Bei mir ist das gar nicht erst angekommen. Bei meinen News-Meldungen lese ich immer nur von Seehofers und Trumps absurden Eskapaden sowie davon, wie lächerlich sich der DFB dieser Tage macht.

Tasmanius 19 Megatalent - - 16905 - 16. Juli 2018 - 6:10 #

Twitter ist nicht unbedingt optimal als Nachrichtenquelle ;-)

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 29671 - 16. Juli 2018 - 9:20 #

Hehe, keine Sorge^^
Ich nutze Zeit Online und Spiegel Online. Allerdings rufe ich die Apps selten direkt auf, sondern ich beschränke mich auf die Artikel, die mir die Apps vorschlagen. Das sind auch schon mehr, als ich überhaupt lesen kann.

Janosch 22 AAA-Gamer - - 35116 - 16. Juli 2018 - 9:35 #

Katastrophen-News ist ja auch nichts, was man unbedingt lesen muss, bin da nur beruflich etwas vorgeschädigt...

Janosch 22 AAA-Gamer - - 35116 - 16. Juli 2018 - 7:03 #

Aber es ist schon erstaunlich, dass dieser Mann es schafft, jeden Tag eine Nachricht zu produzieren, da unterscheidet er sich auf alle Fälle von allen bisherigen Präsidenten...

euph 25 Platin-Gamer - P - 58094 - 14. Juli 2018 - 9:06 #

Alles klar, werde ich machen.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 23880 - 17. Juli 2018 - 12:24 #

Gamepro gibt 85:
https://www.gamepro.de/artikel/octopath-traveler-dieses-jrpg-hat-der-switch-noch-gefehlt,3332381.html

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 34787 - 18. Juli 2018 - 11:31 #

25+ Stunden bisher gespielt, sofern sich da nicht noch groß was ändert ist das hier ein starker GOTY Anwärter für mich.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
JRPG
12
Silicon Studio
Square Enix
13.07.2018 ()
Link
9.2
Switch
Amazon (€): 69,99 (Nintendo Switch), 59,99 (nintendo_switch)