E3 2018: Wargroove angespielt – Advance Wars im Fantasy-Szenario

PC Switch XOne
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 367311 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

12. Juni 2018 - 1:34 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert
Es ist schon viel zu viele Jahre her, dass ein Advance-Wars-Teil erschienen ist. Nun aber ist ein interessanter Klon in der Mache, der uns beim Anspielen ziemlich gut gefallen hat.

Wenn es euch so geht wie mir, hattet ihr bis heute vermutlich noch nie von Wargroove gehört. Ich bin beim Microsoft-Showcase auch nur neben den gerade mal zwei Spielstationen stehengeblieben, weil es aus der Ferne verdächtig nach Advance Wars aussah.

Und damit ist das grundsätzliche Spielprinzip auch gut beschrieben: In einzelnen Maps, die wohl recht spiegelbildlich angelegt sind, versucht ihr durch Einnahme von Dörfern und „Fabriken“ eure Armee zu vergrößern und die des Gegners auszuschalten. Auch die Pixelgrafik sieht ähnlich aus, und auch bei Wargroove wird beim Aufeinandertreffen zweier Einheiten ihr Kampf in einer kurzen Splitscreen-Animation gezeigt.

Jeder Zug will gut durchdacht sein.


Es gibt aber doch etliche Unterschiede. Zunächst einmal findet alles in einem Fantasy-Szenario statt. Neben der Einnahme der feindlichen Basis führt auch das Töten des gegnerischen Heerführers zum Sieg. Eine andere Änderung des Originalkonzepts: Gegen Gold-Einsatz könnt ihr Einheiten mitten im Feld heilen.

Von diesen Heerführern gibt es gleich zwölf zur Auswahl, die vier Fraktionen angehören (und überwiegend erst freigeschaltet werden müssen). Der „Baumkuschler“ Greenfinger führt eine elfenähliche Fraktion ins Feld, er kann beispielsweise Pflanzen wachsen lassen, die Engstellen blockieren, für die eigenen Truppen aber passierbar bleiben.

Ich habe es übrigens nicht geschafft, den Demolevel zu gewinnen, was für nicht ganz primitive Spielmechanismen und eine nicht ganz schlechte KI spricht. Ob ich Lust habe, Wargroove auf der Xbox One zu spielen, weiß ich nicht. Auf der Switch (für die es ebenfalls angekündigt ist)? Aber hallo!

Yoshua Community-Moderator - P - 8094 - 12. Juni 2018 - 1:43 #

Das gefällt mir sehr. Und es erinnert wirklich stark nach Advance Wars.

Labrador Nelson 29 Meinungsführer - P - 116768 - 12. Juni 2018 - 2:00 #

Das klingt wirklich interessant. Werd ich jedenfalls genau beobachten.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 23730 - 12. Juni 2018 - 7:17 #

Mein Interesse ist geweckt :)

GeneralGonzo 13 Koop-Gamer - 1626 - 12. Juni 2018 - 7:25 #

Ebenfalls interessiert :-)

K-SNiff 11 Forenversteher - 646 - 12. Juni 2018 - 7:51 #

Oh das hört sich wirklich interessant an. Mal im Auge behalten.

Xalloc 15 Kenner - 3245 - 12. Juni 2018 - 8:29 #

Darauf warte ich schon lange. Es wurde letztes Jahr schon bei Nintendo für die Switch gezeigt, also kann man schon kennen.

Hannes Herrmann 17 Shapeshifter - P - 7104 - 12. Juni 2018 - 8:36 #

Ich verfolge Wargrove schon länger, vor alles im Switch-Reddit taucht es immer mal wieder auf.

Wenn es nicht total Murks ist, werde ich es wohl kaufen.

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 47618 - 12. Juni 2018 - 11:05 #

Mein Interesse wurde auch geweckt.

andima 13 Koop-Gamer - P - 1798 - 12. Juni 2018 - 20:41 #

Hat jemand Tipps für ähnlich gelagerte Spiele auf Android?

Sonyboy 12 Trollwächter - 926 - 13. Juni 2018 - 12:45 #

Erscheint auch für die PS4! https://wargroove.com/faq/

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Strategie
Rundenstrategie
Chucklefish
Chucklefish
2018
Link
0.0
PCPS4SwitchXOne