Assassin's Creed ‏Odyssey: Entwicklung offiziell bestätigt

PC XOne PS4
Bild von schlammonster
schlammonster 143681 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

1. Juni 2018 - 10:18 — vor 6 Wochen zuletzt aktualisiert
Assassin's Creed Odyssey ab 52,73 € bei Green Man Gaming kaufen.
Assassin's Creed Odyssey ab 59,99 € bei Amazon.de kaufen.

Nachdem bereits gestern erste, unbestätigte Informationen zum neuen Teil der Assassin's Creed-Reihe auf der französischen Webseite JeuxVideoLive bekannt wurden und sich von dort durch das Internet verbreiteten, hat Ubisoft nun die Flucht nach vorne angetreten und Assassin's Creed Odyssey heute Nacht offiziell angekündigt. Mit einem Tweet auf dem offiziellen Assassin's-Creed-Account bestätigte der Entwickler und Publisher, dass sich der Titel in der Entwicklung befindet.

Assassin's Creed Odyssey wird in dem Tweet mit einem kurzen Video angeteasert, in dem ein allem Anschein nach griechischer Soldat einen weiteren Krieger in bester 300-Manier über eine Klippe tritt. Alle weiteren Informationen zum neuen Spiel behält sich Ubisoft für die E3 vor, die vom 12. bis 14. Juni im Convention Center in Los Angeles stattfindet.

Llane 09 Triple-Talent - 281 - 31. Mai 2018 - 22:16 #

Entwickelt wird das wohl vom Team von AC: Unity und ist deshalb schon länger in der Pipeline.

Tasmanius 19 Megatalent - - 16907 - 1. Juni 2018 - 9:08 #

Antikes Griechenland? Sold!

euph 25 Platin-Gamer - P - 58147 - 1. Juni 2018 - 9:40 #

Du verkaufst deins?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 369225 - 1. Juni 2018 - 10:18 #

Bought :-)

Wesker 14 Komm-Experte - 2469 - 1. Juni 2018 - 9:24 #

Sehr nett! Dann kann ich mir auch endlich mal Origins holen, falls es einen netten 75 % Sale für die One gibt. *hrhr*

Und Watch_Dogs 2.

Keschun 13 Koop-Gamer - 1321 - 2. Juni 2018 - 12:15 #

Watch dogs 2 könnte ein Kandidat für den gamepass sein.

Aladan 23 Langzeituser - - 45441 - 1. Juni 2018 - 9:32 #

Ich sehe überall nur noch THIS IS SPARTA! Memes und Gifs...aaahh!

Ganon 23 Langzeituser - P - 44788 - 1. Juni 2018 - 9:40 #

This! Is! AssCreed!

McSpain 21 Motivator - 28651 - 1. Juni 2018 - 9:45 #

Assassin's Greek

Just sayin.

Aladan 23 Langzeituser - - 45441 - 1. Juni 2018 - 9:56 #

well played ;-)

Jürgen 23 Langzeituser - P - 42453 - 1. Juni 2018 - 10:02 #

Dämliche Filme...

Lacerator 16 Übertalent - 4625 - 1. Juni 2018 - 10:08 #

Ganz und gar nicht.

Gut, der 2. kann dämlich sein, den habe ich (noch) nicht gesehen. :) Aber der erste ist für mich eine der besten Comicverfilmungen überhaupt. Kein dümmlicher Marvel-Humor, kein unnötiges Gequatsche, schön brutal und mega stylisch. So muss es sein. :)

Jürgen 23 Langzeituser - P - 42453 - 1. Juni 2018 - 10:45 #

Klar. Ich hatte die falschen Erwartungen. Es mag die perfekte Verfilmung sein, aber ich kannte die Vorlage nicht. Für stylisch und brutal war ich noch nie empfänglich.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 369225 - 1. Juni 2018 - 10:20 #

Finde ich jetzt nicht. Natürlich ist 300 reinste Superhelden-Phantasie und kein Historien-Epos, aber es ist halt eine Comic-Verfilmung und wirklich sehr stylisch gemacht, mit einer ganz eigenen Farb-/Bild-Sprache.

Der zweite Teil hat mich dann enttäuscht, war einfach mehr vom Gleichen, nur auf See.

Lacerator 16 Übertalent - 4625 - 1. Juni 2018 - 10:29 #

Einige erheben ja den Vorwurf, dass der Film unreflektiert Faschismus zur Schau stelle. Vielleicht meint er das.

Ich persönlich finde das aber bei so einem style-over-substance-Werk wie 300 ziemlich albern.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 42453 - 1. Juni 2018 - 10:43 #

Faschismus? Nö. Ich kannte aber die Vorlage nicht und kannte von Miller nur die Batman-Sachen. Damit hatte ich die falsche Erwartungshaltung - und ich kann mit dieser Ästhetik der Filme samt Bo, ey! nichts anfangen.

McSpain 21 Motivator - 28651 - 1. Juni 2018 - 10:31 #

Also ich fand 300 unerträglich plump und nach Snyder-Manier einfach nur Optik ohne Substanz.

Aladan 23 Langzeituser - - 45441 - 1. Juni 2018 - 10:39 #

So ist das mit Action-Filmen halt zumeist. Kann nicht jeder ein Terminator 2 sein, die meisten sind eher ein Phantom Commando. Und ich liebe Phantom Commando! ;-)

McSpain 21 Motivator - 28651 - 1. Juni 2018 - 10:50 #

Ja. Wenn der Style mich wenigstens ansprechen würde. Den fand ich aber auch noch doof. Da wird es dann für mich kritisch.

Aladan 23 Langzeituser - - 45441 - 1. Juni 2018 - 10:52 #

Den Stil in 300 finde ich grandios. Viel perfekter kann man (Comic-) Bilder nicht zum Leben erwecken, aber dafür ist Snyder halt auch bekannt.

McSpain 21 Motivator - 28651 - 1. Juni 2018 - 11:07 #

Leider eben nur für das Nachstellen und verkennen der Substanzen dahinter.

Aber vermutlich dürfte ich auch mit dem Stil der Comicvorlage nichts anfangen können.

Aladan 23 Langzeituser - - 45441 - 1. Juni 2018 - 11:13 #

Der Film ist sehr nah am Comic. Der Ablauf ist natürlich teils angepasst, um in Filmform besser zu passen, aber ausgelassen wurde da nicht viel.

McSpain 21 Motivator - 28651 - 1. Juni 2018 - 12:03 #

Ja. Genau das macht aber imho Snyders-Filme zu schlechten und nicht zu guten Adaptionen.

Aladan 23 Langzeituser - - 45441 - 1. Juni 2018 - 12:08 #

So ist es halt für dich und ist auch ok. Für andere ist es halt das genaue Gegenteil und da gehören 300 und Watchman zu den Highlights des Genre.

McSpain 21 Motivator - 28651 - 1. Juni 2018 - 13:14 #

Watchmen ist ein wunder Punkt. Der Comic ist mir einer der liebsten auf dieser Welt und ich habe mir den Film letzten sogar aus Kanada im Ultimate-Cut auf 4K gekauft. Aber der ist halt auch 0,0 eigene Seele und ruht sich auf Bildern und Ideen der Vorlage aus. Er weicht in kleinen Teilen von der Vorlage ab und sofort wird es in diesen Teilen beängstigend schlecht was Logik und Figuren angeht.

Als Fotoroman hätte es mir besser gefallen als als Film-Adaption.

Ab DC wurde es halt deutlich, dass es nicht reicht Bilder aus Comicbüchern für die Kamera-Nachzustellen. Das ist dann keine Adaption sondern eine Emulation.

v3to 14 Komm-Experte - P - 2438 - 3. Juni 2018 - 1:32 #

Mir geht das mit dem Comic ähnlich, inhaltlich, aber auch, weil Watchmen auch eine der ersten "erwachsenen" Comicreihen war, die ich mir selbst gekauft hatte (neben Slaine, Zeit der Asche und El Mercenario). Mich hat die Verfilmung allerdings doch tief beeindruckt und tut es auch immer noch - gerade die Darstellungstreue, was Bilder und Wiedergabe der Charaktere angeht. Dass der Film den Comic vereinfacht und gewisse Lücken entstehen, stört mich überhaupt nicht. Als Gegenbeispiel muss ich gerade an die Realverfilmung von Ghost in the Shell denken... :/

Harry67 16 Übertalent - P - 5950 - 3. Juni 2018 - 9:07 #

Hm, weiß nicht. Ich habe den ersten Ghost in the Shell zigmal gesehen, und er ist einer meiner persönlichen alltime Favoriten.

Mit der Realverfilmung hatte ich gar keine Probleme sondern fand sie als Interpretation des ersten recht ansprechend. Eher wie eine weitere Facette, als mit dem Anspruch auf kanonische Authentzität.

Ich kann die mir zu Hause auf dem großen 3D Screen durchaus gerne mal wieder ansehen und das will in Anbetracht des Originals, das gleich daneben im Regal steht, schon was heißen.

v3to 14 Komm-Experte - P - 2438 - 3. Juni 2018 - 9:56 #

Ghost in the Shell finde ich jetzt nicht wirklich schlecht, nur dieser verschobene Kontext, in dem ikonische Szenen eingebunden wurden... fühlt sich für mich einfach falsch an. Auch beim wiederholten Anschauen. Hätte man mehr Eigenständigkeit bewiesen, hätte mich das vermutlich nicht gestört.

Harry67 16 Übertalent - P - 5950 - 3. Juni 2018 - 12:09 #

Ok,da verstehe ich schon, was du meinst. Ich sehe das relativ milde, hatte aber auch mit einem extrem schlechteren Ergebnis gerechnet ;)

Jürgen 23 Langzeituser - P - 42453 - 1. Juni 2018 - 10:39 #

Genau das meinte ich.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 34789 - 1. Juni 2018 - 11:16 #

Also im Grunde so wie alle anderen Comic-Verfilmungen auch.

Ganon 23 Langzeituser - P - 44788 - 1. Juni 2018 - 11:45 #

Trolololol

Noodles 23 Langzeituser - P - 45657 - 1. Juni 2018 - 13:45 #

Ja, ich fand 300 schon so schlecht, da hab ich mir den Nachfolger gespart.

Kwasi 12 Trollwächter - P - 1021 - 1. Juni 2018 - 10:02 #

Solange der gute Mann nicht irgendwann anfängt, seinen Hut auf andere Leute zu werfen :-D

Jürgen 23 Langzeituser - P - 42453 - 1. Juni 2018 - 10:45 #

Sehr schön. Das alte Griechenland wäre ein wunderbares Setting.

Lencer 16 Übertalent - P - 5021 - 1. Juni 2018 - 11:19 #

Jetzt mal Butter bei die Fische. Was erwartest Du denn von dem Setting? Altes Griechenland klingt irgendwie ziemlich dröge. Der Protagonist wird sicher nicht die Demokratie erfinden.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 34789 - 1. Juni 2018 - 11:22 #

Solange er kein Spartaner ist (denn scheinbar gab es damals sonst nix anderes) ist mir alles andere egal.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 42453 - 1. Juni 2018 - 11:36 #

Ich liebe die Antike. Und AC funktioniert für mich auch immer als virtuelle Urlaubsreise. Ich möchte das alte Athen sehen. Die große Jupiter-Statue. Sokrates und Aristoteles. Eventuell bei einem Theaterstück im Hintergrund über die Bühne schleichen.

xan 17 Shapeshifter - P - 7444 - 1. Juni 2018 - 12:16 #

Hoffentlich kommt auch wieder ein Erkundungsmodus dazu. Gerne für alle zukünftigen Assassin's Creed Teile. Ich bin ein großer Fan davon. Und soweit ich es als Laie beurteilen kann ist es auch richtig fundiert.

Lencer 16 Übertalent - P - 5021 - 1. Juni 2018 - 13:21 #

Das ist ein sehr schöner Nebeneffekt, vor allem bei Origins ist das Klasse. Aber ob das für das eigentliche Spielprinzip eines ACTION-adventures (absichtlich so geschrieben) ausreicht?

Jürgen 23 Langzeituser - P - 42453 - 1. Juni 2018 - 14:38 #

Was die Spiele laut Beschreibung sein SOLLEN, ist mir egal. Ich weiß für mich, was ich von ihnen haben will. Und deshalb freue ich mich über das Setting. Darum ging es doch in Deiner Frage, oder? Und das Setting hat null mit der Ausrichtung des Spiels zu tun.

Green Yoshi 21 Motivator - 26782 - 1. Juni 2018 - 12:06 #

Ich schätze mal, dass Origins, Odyssey und ein weiteres Spiel eine Trilogie bilden werden. Also wird Odyssey wahrscheinlich zu einer Zeit spielen als Griechenland schon seit über hundert Jahren nicht mehr unabhängig, sondern Teil des römischen Reiches war.

Hannjopp 13 Koop-Gamer - P - 1568 - 1. Juni 2018 - 16:00 #

Ich hoffe du behältst recht und es gibt ein Wiedersehen mit Bayek. Der ist mir irgendwie ans Herz gewachsen und seit Ezio mal wieder ein charismatischer Hauptcharakterzug. Würde mir ja schon reichen wenn er überhaupt auftaucht, vielleicht als Oberhaupt des in Origins gegründeten Ordens.

Dukuu 13 Koop-Gamer - P - 1230 - 1. Juni 2018 - 10:45 #

Assassin's Creed ‏Odyssey... mit Mario als Protagonist :D Wäre auch mal lustig. Jopp, neues Ac nehme ich doch gerne und gerade auch mit griechischem Setting.

xan 17 Shapeshifter - P - 7444 - 1. Juni 2018 - 10:47 #

Auf zu Sokrates und Plato und im gemeinsamen Ouzorausch das nächste Attentat planen. Griechenland ist jetzt weniger überraschend, aber mich freut es.

Aladan 23 Langzeituser - - 45441 - 1. Juni 2018 - 10:48 #

Ich bin vor allem darauf gespannt, wie sie das neu etablierte Kampfsystem weiterentwickeln. Das hat mir in Origins schon gut gefallen, verdient aber auf jeden Fall noch bisschen Überarbeitung, um noch besser zu flutschen.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 42453 - 1. Juni 2018 - 10:56 #

Ich will den Konter wiederhaben ;)

Aladan 23 Langzeituser - - 45441 - 1. Juni 2018 - 10:57 #

Es gibt doch Konter?

Jürgen 23 Langzeituser - P - 42453 - 1. Juni 2018 - 11:33 #

Den „Ich mach Euch alle platt“-Konter.

Aladan 23 Langzeituser - - 45441 - 1. Juni 2018 - 11:37 #

Der Entwickler hat sich leider dazu entschlossen, seinem Spiel "Gameplay" zu verpassen. "Gameplay" ist eine relativ neue Erfindung und erfordert zumeist mehr, als den Druck von lediglich einer Taste. ;-)

Ich habe aber schon eine Alternative für dich entdeckt. Du könntest mir meinen Kaffee zubereiten (lassen). Auch hierfür reicht ein einzelner Druck auf eine Taste. Das sollte also das gleiche Erfolgserlebnis bei dir auslösen! :-D

Jürgen 23 Langzeituser - P - 42453 - 1. Juni 2018 - 11:41 #

Ich mach Dir einen Vorschlag: Du bekommst dieses neumodische „Gameplay“ und ich kauf als Mikrotransaktion für 99 Cent den alten Konter ;)
Ich komm ganz gut mit Origins zurecht, aber als klassischer wochenlang-mal-nicht-Spieler war der alte Konter ne gute Methode, mich wieder reinzufinden.

Lacerator 16 Übertalent - 4625 - 1. Juni 2018 - 11:54 #

Ich mag das neue Kampfsystem auch nicht. In den Vorgängern mochte das Kämpfen durch den Konter zu simpel sein, für mich fühlte es sich trotzdem befriedigender an als dieses chaotische Rumgehacke bei Origins. Im Grunde war es "Free-Flow", nur stark vereinfacht. Für ein Spiel, bei dem ich im Grunde ja gar nicht kämpfen, sondern schleichen will, finde ich das eigentlich sehr passend.

Trotzdem ist Origins natürlich ein großartiges Spiel. Ich freue ich auf den nächsten Teil.

Aladan 23 Langzeituser - - 45441 - 1. Juni 2018 - 11:59 #

Chaotisches rumgehacke in Origins? Ok, das habe ich da nie erlebt. Das Kampfsystem ist "Souls Light" mit Special Moves.

Just my two cents 16 Übertalent - 5071 - 2. Juni 2018 - 12:20 #

Also für mich könnte es auch weniger sein. Es ist ein Assassins Creed und keine Assassins Soul...

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 20167 - 1. Juni 2018 - 10:56 #

Wieder ein Kreuzchen auf der Weltkarte. Wann darf ich endlich "BINGO!" schreien?

xan 17 Shapeshifter - P - 7444 - 1. Juni 2018 - 10:58 #

Kommt drauf an, was dir deine Karte vorgibt. Eine Mittelmeerumrundung ist beinahe geschafft!

Green Yoshi 21 Motivator - 26782 - 1. Juni 2018 - 11:01 #

Angeblich soll es noch mehr RPG-Elemente als in Origins geben. Beispielsweise verschiedene Dialog-Optionen.

Aladan 23 Langzeituser - - 45441 - 1. Juni 2018 - 11:05 #

Oh, das wäre eine weitere schöne Neuerung, wenn es denn ordentlich umgesetzt wird.

Woody 13 Koop-Gamer - P - 1381 - 1. Juni 2018 - 11:05 #

Assassins Creed und seine Iterationen langweilen mich leider komplett. Black Flag ist der einzige Titel den ich gespielt habe, weil das Piratensetting und die Seeschlachten mich sofort abgeholt hatten. Leider war die Story dann so furchtbar langweilig, dass ich mich zum Schluss echt durchquälen musste. Und obwohl ich schon etwas neugierig auf Origins bin, habe ich es mir immer noch nicht gekauft und andere Spiele schaffen es dann doch immer irgendwie interessanter zu sein. Das lässt tief blicken. Hol mir die Teile wohl erst wenn ich Sie zur PS5 Ära auf‘nem Flohmarkt für 2€ das Stück finde.

xan 17 Shapeshifter - P - 7444 - 1. Juni 2018 - 11:45 #

Laut den Verkaufszahlen von Origin stellst du mit deiner Meinung eher die Minderheit dar. Und es hat sich doch sehr viel getan seit Black Flag, was mittlerweile diverse Jahre auf dem Buckel hat. Wobei zugegebenermaßen wirklich erst Origin wieder richtig, richtig gut ist.

Tasmanius 19 Megatalent - - 16907 - 1. Juni 2018 - 12:30 #

Alles zwischen Black Flag und Origins kann man ruhig ignorieren. Aber wer sich gerne in optisch opulenten und beeindruckenden Landschaften verliert, kann Origins eine Chance geben. Aber ist halt ein AC, durch und durch. Auch wenn das Kampfsystem verschlimmbessert wurde.

Just my two cents 16 Übertalent - 5071 - 2. Juni 2018 - 12:23 #

Unity war ein hervorragendes Assassins Creed.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 34789 - 2. Juni 2018 - 12:33 #

Unity war für mich die Definition von Mittelmaß.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 8405 - 2. Juni 2018 - 12:47 #

Und für mich der beste Teil der Reihe nach AC2 samt beiden Erweiterungen und Origins. Aber ich habe es ein halbes Jahr nach Release gespielt, da gab es keine Fehler bei der PC-Version mehr.

Harry67 16 Übertalent - P - 5950 - 2. Juni 2018 - 13:00 #

So ging es mir auch. Unity war fein, Origins erstklassig.
Enttäuscht bin ich allerdings gerade von Syndicate. Das kommt mir seinen flachen Sprüchen und den öden Gegebenheiten wirklich sehr mittelmäßig vor.

xan 17 Shapeshifter - P - 7444 - 2. Juni 2018 - 16:21 #

Geht mir genauso. Einziger Teil, den ich nicht zu Ende gespielt habe, wenn vielleicht überhaupt nur etwas mehr als angespielt.

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 29672 - 3. Juni 2018 - 0:03 #

Oh, wem sagst Du das! Syndicate rangiert ziemlich weit unten und ich kann mich einfach nicht aufraffen, es zu Ende zu bringen. Dabei will ich doch unbedingt Origins spielen. Aber es widerstrebt mir, einen Teil unvollendet zu lassen.
First World Problems.

Harry67 16 Übertalent - P - 5950 - 3. Juni 2018 - 12:13 #

Ich würde mir wirklich ernsthaft überlegen, da mal eine Ausnahme zu machen. Nach Origins wird dir Syndicate vielleicht noch mittelmäßiger vorkommen, aber dann kann man es in Ruhe und nach Bock gemächlich und in der passenden zweiten Linie immer noch weiterspielen ;)

Punisher 19 Megatalent - P - 19848 - 3. Juni 2018 - 21:39 #

Syndicate war bombenschlecht nach Unity... Origins freu ich mich schon drauf, wenn ich dort ankomme bei der abarbeitung des Pile. :)

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 71968 - 2. Juni 2018 - 14:23 #

Wat? Warum dass denn? Ich bin gerade bei, und finde es super gelungen.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 34789 - 2. Juni 2018 - 16:29 #

Das kann ich Dir erklären. :-)

http://www.gamersglobal.de/forum/4449/welches-spiel-habt-ihr-zuletzt-durchgespielt?page=126#comment-2158861

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 71968 - 2. Juni 2018 - 23:09 #

Empfinde ich ganz und gar nicht so. Aber die Geschmäcker sind ja verschieden, und ich mochte auch AC 3. ;)

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 23894 - 2. Juni 2018 - 15:04 #

Geht mir ähnlich, nachdem mir Black Flag, trotz Fehler, ganz gut gefallen hat, war damit quasi meine Reise in Assassins Creed beendet.

Origins reizt mich zwar, aber auch nicht genug als das ich die typischen "für 10€ gehen ein paar Stunden typische Ubi-Open World" - Regel breche ;)

Green Yoshi 21 Motivator - 26782 - 1. Juni 2018 - 13:00 #

Für mich sind die Assassin's Creed Spiele die einzigen Open World Games, die nicht nach kurzer Zeit langweilig werden. Mit Ausnahme der Spiele von Rockstar Games natürlich, aber die erscheinen ja nur alle Jubeljahre.

vanni727 13 Koop-Gamer - P - 1202 - 1. Juni 2018 - 11:32 #

Wenn es technisch so gut wird die Origins, ist es quasi gekauft. Die Seeschlachten finde ich zwar nicht so der Knaller, ist irgendwie nicht so meins, aber ich werde es schon überstehen ;-). Origins hat mir jedenfalls sehr gut gefallen, daher werde ich mit Odyssey sicher auch viel Spaß haben! bin auf die E3 gespannt und vor allem, wann der neue Teil rauskommen wird. Noch dieses Jahr?

Aladan 23 Langzeituser - - 45441 - 1. Juni 2018 - 11:33 #

Klingt auf jeden Fall nach einem 2018er Titel. Wahrscheinlich ist es ihr Oktober Spiel.

xan 17 Shapeshifter - P - 7444 - 1. Juni 2018 - 11:45 #

Ich hoffe nicht, der Zwei-Jahres-Rhythmus wäre mir durchaus gelegen.

vanni727 13 Koop-Gamer - P - 1202 - 1. Juni 2018 - 12:36 #

Solange es nicht wieder ein Bugfest wird und das Spiel die gleiche Quali wie Origins hat, spricht eigentlich nichts dagegen. Außer, wenn im Oktober wieder alle Kracher auf einmal erscheinen und man wieder nicht weiß, wo man zuerst anfangen soll :D. Ich tippe aber auch auf einen Release so im Oktober.

xan 17 Shapeshifter - P - 7444 - 1. Juni 2018 - 13:59 #

Kommen viel zu viele gute Spiele diesen Herbst. Was ein Luxusproblem :D

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 8405 - 1. Juni 2018 - 12:36 #

Die Frage ist, ob das Spiel ein Ableger Marke Brotherhood oder ein eigenständiger Teil sein wird? Ich kann mir bei zweitem Punkt das Erscheinen in diesem Jahr vorstellen. Gut fände ich das nicht, denn mit AC und RDR2 zwei Titel mit offener Welt in wenigen Wochen wäre schon blöd.

Sonyboy 12 Trollwächter - 926 - 1. Juni 2018 - 12:07 #

Ist Ubisoft leider nicht in der Lage, es auf der E3 anzukündigen???
Ihr Amateure! 2018 bitte nicht, das wäre ein Fehler. Die werden gelernt haben. Ach stimmt, dann gibt es wieder ein Test in den heiligen Hallen von Ubisoft. Wo die Spieletester eingeladen werden. Ja ja, hat immer ein kleinen Beigeschmack für mich. Da kann man so transparent sein, wie man möchte, der Beigeschmack bleibt. :-))

Green Yoshi 21 Motivator - 26782 - 1. Juni 2018 - 12:13 #

Natürlich erscheint das 2018. Assassin's Creed Spiele erscheinen immer im Weihnachtsgeschäft.

Aladan 23 Langzeituser - - 45441 - 1. Juni 2018 - 12:19 #

Bin gespannt, ob es nicht vielleicht sogar eine direkte Fortsetzung von Origins ist.

vanni727 13 Koop-Gamer - P - 1202 - 1. Juni 2018 - 12:38 #

Das denke ich auch, zumal die Logos von Origins und jetzt Odyssey sehr ähnlich sind.

Green Yoshi 21 Motivator - 26782 - 1. Juni 2018 - 13:04 #

Gut möglich. Hab ja weiter oben schon geschrieben, dass ich es für wahrscheinlicher halte wenn es zur selben Zeit spielt wie Origins und nicht zu Zeiten von Aristokrates und Sokrates. Und der Abschluss der Trilogie spielt dann in Rom und Süditalien.

Harry67 16 Übertalent - P - 5950 - 2. Juni 2018 - 15:00 #

Ich kann da keinen Beigeschmack finden. Ich finde es allerdings auch durchaus in Ordnung, dass du hier eingeladen bist und wünsche dir dabei einen guten Beigeschmack.

vgamer85 17 Shapeshifter - 8745 - 1. Juni 2018 - 12:21 #

Wird gekauft :-) Mir hat schon Origins 60 Stunden Spielspaß gebracht.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 8405 - 1. Juni 2018 - 12:33 #

Da bestelle ich sofort vor, sobald möglich, denn ACO war mein Spiel des Jahres 2017, mit dem ich rund drei Monate sehr viel Spaß hatte.

RomWein 14 Komm-Experte - 2336 - 1. Juni 2018 - 12:37 #

Aha, also hat man aus den alten Fehlern offenbar nichts gelernt. Bin mal gespannt, wie lange man die Kuh nochmal melken kann, bis man wieder an den Punkt angelangt ist, an dem man nach Syndicate war.

Ich persönlich fand zwar, dass Origins das beste AC seit Teil 2 ist, aber es würde der Reihe meiner Meinung nach besser tun, wenn nur alle zwei Jahre ein neuer Teil erscheinen würde. So verbaucht sich das überarbeitete Gameplay-Konzept doch nur wieder viel zu schnell.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 34789 - 1. Juni 2018 - 12:42 #

Bisher ist doch noch gar kein Release Termin bekannt, oder habe ich da was übersehen? Kann doch trotzdem erst 2019 kommen, das wären dann auch (mehr oder minder grob) zwei Jahre.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 71968 - 1. Juni 2018 - 20:12 #

Alte Fehler? Sich verbrauchendes Gameplay? Hmmm, ich bin in meinem Ac Marathon (spiele seit anderthalb Jahren alle Ac seit Teil 1 durch) mittlerweile bei Unity angelangt. Finde aber nichts verbrauchtes......

Ganon 23 Langzeituser - P - 44788 - 2. Juni 2018 - 7:39 #

Für mich war es schon nach dem ersten Teil verbraucht. ;-)

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 8405 - 2. Juni 2018 - 9:30 #

Zwischen dem ersten Teil und dem neuesten liegen spielerisch aber zehn Jahre, diese kannst du nicht vergleichen.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 71968 - 2. Juni 2018 - 9:36 #

Der erste war für mich auch der bisher schwächste.

xan 17 Shapeshifter - P - 7444 - 2. Juni 2018 - 10:58 #

Definitiv. Das gilt aber für diverse Videospielreihen wie zum Beispiel The Witcher und vermutlich auch für die zukünftige Kingdom Come Reihe.

Harry67 16 Übertalent - P - 5950 - 2. Juni 2018 - 13:01 #

Wer nur den ersten Teil kennt, hat wirklich viel verpasst.

Ganon 23 Langzeituser - P - 44788 - 2. Juni 2018 - 21:52 #

Die weiteren Teile haben mich einfach nicht mehr interessiert. Bis auf Origins, das könnte ich mir mal ansehen, wenn es eine günstige Komplettversion gibt.

Bluff Eversmoking 15 Kenner - P - 2877 - 1. Juni 2018 - 13:00 #

Himmel, hilf - purzelt der Scheiß jetzt wieder im Acht-Wochen-Takt vom Ubisoft-Fließband?

Jürgen 23 Langzeituser - P - 42453 - 1. Juni 2018 - 14:40 #

Sagt wer? Und wo?

Ganon 23 Langzeituser - P - 44788 - 1. Juni 2018 - 13:20 #

Wieso meint ihr alle, dass das noch dieses Jahr kommt? Ubisoft hat eigentlich schon lange klargemacht, dass 2018 kein neues AC erscheinen soll.
http://www.gamersglobal.de/news/140551/ubisoft-ceo-kein-neues-assassins-creed-dieses-jahr

Aladan 23 Langzeituser - - 45441 - 1. Juni 2018 - 13:22 #

Sagen wir es mal so. Ich bin mir ziemlich sicher, dass es noch im laufenden Fiskal Jahr kommt. ;-)

Green Yoshi 21 Motivator - 26782 - 1. Juni 2018 - 13:37 #

"Ubisoft hat laut eigenen Aussagen vier Triple A-Spiele bis März 2019 geplant - zwei davon sind noch nicht bekannt."

https://www.gamepro.de/artikel/ubisoft-2-unangekuendigte-aaa-spiele-bis-2019-geplant,3326025.html

The Division 2 ist mittlerweile bekannt und wird sicher nicht ins diesjährige Weihnachtsgeschäft geschickt, sondern Anfang 2019 veöffentlicht.

Noodles 23 Langzeituser - P - 45657 - 1. Juni 2018 - 13:52 #

Das zweite ist dann Watch Dogs 3. Da ist der Vorgänger dann zwei Jahre alt. Würde dann passen, dass sich WD und AC im Jahresrhythmus abwechseln.

Green Yoshi 21 Motivator - 26782 - 1. Juni 2018 - 20:18 #

Ich glaube nicht, dass dies so zeitnah erscheinen wird. Vor allem nicht wenn die Entwicklung erst 2016 begonnen hat.

Ein neues Splinter Cell könnte ich mir hingegen gut vorstellen.

Noodles 23 Langzeituser - P - 45657 - 1. Juni 2018 - 23:29 #

Woher weißt du, dass Watch Dogs 3 erst seit 2016 entwickelt wird?

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 15680 - 1. Juni 2018 - 13:23 #

Das Setting könnte gut werden, auch wenn ich mir immer noch ein Teil in Japan wünsche.

John of Gaunt 26 Spiele-Kenner - P - 71581 - 1. Juni 2018 - 14:00 #

Haut mich jetzt nicht vom Hocker als Setting, ist aber okay und in jedem Fall tausendmal besser als Japanmüll.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 42453 - 1. Juni 2018 - 14:41 #

Das in Verbindung mit dem Kommentar über Deinem sieht sehr schön aus :D

John of Gaunt 26 Spiele-Kenner - P - 71581 - 1. Juni 2018 - 14:50 #

Wenn ichs könnte würde ich den Kommentar noch bearbeiten jetzt so im Nachhinein, das "Müll" ist dann doch ein wenig arg...

Jürgen 23 Langzeituser - P - 42453 - 1. Juni 2018 - 18:19 #

Wenn in AC: Japan keine Fahrräder vorkommen, wird es nicht gekauft...

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 29672 - 1. Juni 2018 - 20:44 #

Ich glaube nicht, dass es noch dieses Jahr erscheint. Aber ich bin gespannt. Nach Origins bereits das zweite für mich interessante Setting in Folge, wobei ich Origins auch noch spielen muss.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 9760 - 5. Juni 2018 - 19:24 #

Setting klingt spannend, muss ich zugeben. :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)