Divinity - Original Sin 2: Ab morgen im Xbox-Preview-Programm spielbar

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 196486 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

15. Mai 2018 - 12:26 — vor 9 Wochen zuletzt aktualisiert

Während die PC-Spieler das gruppenbasierte Rollenspiel Divinity - Original Sin 2 (Testnote: 9.0) bereits seit September letzten Jahres spielen können, müssen sich die Konsolenspieler noch einige Monate bis zum offiziellen Release gedulden. Die Besitzer der Xbox One werden den Titel aber schon ab morgen im Rahmen des Preview-Programms von Microsoft anspielen können.

Das Preview-Programm soll laut Swen Vincke, dem Gründer der belgischen Indie-Schmiede Larian Studios, bei der Verbesserung der Konsolenumsetzung helfen: „Wir haben von Anfang an sehr viel Arbeit investiert, um Divinity - Original Sin 2 zu verbessern und die Xbox-Preview wird zeigen, wie wir es noch weiter optimieren können", so der Macher. Durch das Feedback hoffe Larian, eines der besten Rollenspielerlebnisse für die beiden Plattformen zu liefern.

Wie der Entwickler mitteilte, werden euch in der Preview die ersten drei Stunden des Spiels kostenfrei zur Verfügung stehen. Solltet ihr den Titel vorbestellen, könnt ihr das komplette erste Kapitel des Rollenspiels (rund 20 Stunden) erleben und nach dem Konsolen-Release an euer Abenteuer anknüpfen. Divinity - Original Sin 2 wird im August dieses Jahres für die Xbox One und die PS4 erscheinen. Einen Veröffentlichungstermin nannte das Studio bisher noch nicht.

Video:

vgamer85 17 Shapeshifter - 8733 - 15. Mai 2018 - 12:41 #

Es dann sozusagen wie Early Acces?Glaub Ark war auch im Preview Programm, oder gabs das da noch nicht.

xan 17 Shapeshifter - P - 7438 - 15. Mai 2018 - 13:32 #

Das ist wie Early Access, ja. Dennoch gut, wenn sie es wirklich zum Optimieren und Bug fixen nutzen.

vgamer85 17 Shapeshifter - 8733 - 15. Mai 2018 - 14:18 #

Ok, ja das find ich auch gut..mal gucken :-)

Flitzefisch 17 Shapeshifter - P - 6463 - 15. Mai 2018 - 13:34 #

"Feedback Billy" ist eine klasse Idee ... ich werde das kostenlose Preview auf jeden Fall herunterladen, mit dem Kauf aber auf die Discversion warten.

Flammuss 18 Doppel-Voter - P - 9176 - 15. Mai 2018 - 13:53 #

Jetzt schiele ich ja schon ein wenig neidisch zum XBox Lager rüber!
Zum Glück kommt nächste Woche Detroid Become Human :D

-Stephan- 13 Koop-Gamer - P - 1692 - 15. Mai 2018 - 15:02 #

Anschaue werde ich mir das auf jeden Fall die ersten drei Stunden, danach mal schauen. Der Erstling konnte mich nicht fesseln, aber momentan hätte ich mal wieder richtig Lust auf so einen Titel..Pillars of Eternity 2 beobachte ich auch schon :)

Evoli 16 Übertalent - 4042 - 15. Mai 2018 - 17:49 #

Das Spiel interessiert mich auf jeden Fall, aber der Download ist dann bestimmt ziemlich groß. Das ist nix für meinen GigaCube :)
Ich kaufe mir dann lieber die fertige Fassung auf Disc und versuche bis dahin, den sonstigen Stapel zu reduzieren...

RXD PREMIUM (unregistriert) 16. Mai 2018 - 17:36 #

Am laden... Wenn mir die ersten drei Stunden gefallen, könnte ich mir einen vorzeitigen Kauf durchaus vorstellen. Wenn es noch Abstürze oder ähnliches gibt, warte ich auf die Disc-Version.

Der Preis liegt übrigens bei 59,99€ auf der XboxOne und der Download liegt bei 23,55 GB.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)