Steam-Weekend-Deals: Publisher-Sales von Devolver Digital & tinyBuild

Bild von Denis Michel
Denis Michel 188321 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

12. Mai 2018 - 17:45

Steam startet das Wochenende mit zwei Publisher-Sales von Devolver Digital und tinyBuilds. Unter anderem könnt ihr dort aktuell Titel, wie Shadow Warrior 2 (Testnote: 7.0), The Talos Principle, Ruiner, Party Hard, Broforce und The Final Station günstiger bekommen. Darüber hinaus gibt es noch Rabatte auf weitere Titel, wie Deep Rock Galactic (Early Access), Mass Effect 2, Crysis und Age of Wonders 3 (Testnote: 8.5). Als Tagesangebot wurde Marvel vs. Capcom - Infinite (Testnote: 8.0) im Preis reduziert. Nachfolgend ein paar Beispiele aus dem Store (das komplette Angebot findet ihr wie gewohnt unter dem Link in den Quellenangaben):

Drapondur 27 Spiele-Experte - - 91088 - 12. Mai 2018 - 17:53 #

Wer es noch nicht gespielt hat, sollte sich mal die Mass-Effect-Collection ansehen.

FastAllesZocker33 15 Kenner - 3024 - 12. Mai 2018 - 17:58 #

Mit Broforce macht man nichts verkehrt und Talos Principle bietet stundenlange gute Knobelunterhaltung.

vgamer85 17 Shapeshifter - P - 8193 - 12. Mai 2018 - 18:18 #

Crysis habe ich die EA Classics Edition..sollte ich mir mal eine Maximum Edition holen. Weiß jemand obs da neue Updates gibt zwecks Betriebssystem-Optimierung usw.?

Tasmanius 19 Megatalent - P - 14979 - 12. Mai 2018 - 20:30 #

Ich wusste gar nicht, dass es da Probleme geben soll. Ich habe die Steam Version vor nem Jahr ohne Probleme auf Win10 durchgespielt. Wobei, ganz ohne Probleme war es gar nicht. Am Schluss des Spiels scheint die Enginge an ihre Grenzen zu kommen, da ist das Spiel ein paar mal nicht weitergegangen (Levelende/Cutscene wurde nicht getriggert) und beim finalen Boss sogar abgestürzt.

vgamer85 17 Shapeshifter - P - 8193 - 12. Mai 2018 - 22:02 #

Okay, also läufts dann einwandfrei ab Windows XP oder Vista usw.

Muss ich mal wieder installieren nach all den Jahren. Vielen Dank für die Info.

Tasmanius 19 Megatalent - P - 14979 - 12. Mai 2018 - 20:34 #

Mad Max ist für 5 € auch dabei. Für den Preis kann mans sich anschauen. Wenn man das Genre mag.

Claus 30 Pro-Gamer - - 175258 - 12. Mai 2018 - 21:32 #

The Final Station ist in dem, was es ist, auch sehr gut.

Akki 16 Übertalent - P - 4160 - 13. Mai 2018 - 1:00 #

Hmmm... Crysis noch mal? Ist ja technisch immer noch ein Brett.

Tasmanius 19 Megatalent - P - 14979 - 13. Mai 2018 - 7:57 #

Auch spielerisch taugt es noch.

Olipool 16 Übertalent - 4394 - 13. Mai 2018 - 8:22 #

Gorn? Wusste gar nicht, dass es ein SpinOff zu Gothic gab :D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)