Nier - Automata: Angeblich Xbox-Umsetzung geplant

PC PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 196364 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

5. Mai 2018 - 12:42 — vor 10 Wochen zuletzt aktualisiert
Nier - Automata ab 59,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Nier - Automata ab 119,99 € bei Amazon.de kaufen.

Der Entwickler Platinum Games und der Publisher Square Enix wollen das im März letzten Jahres für PC und die PS4 erschienene Action-Rollenspiel Nier - Automata (Testnote: 9.0) angeblich demnächst auch für die Xbox One veröffentlichen. Das zumindest will die französische Website jeuxvideo.com in Erfahrung gebracht haben. Auch wenn die Info nach Angaben der Redaktion von einer „verlässlichen Quelle“ stammt, solltet ihr das Ganze vorerst als ein Gerücht betrachten. Sobald Square Enix es offiziell bestätigt, erfahrt ihr es natürlich auch bei uns.

Nier - Automata wurde nach Angaben des Producers Yosuke Saito ursprünglich aufgrund des geringen Marktanteils der Xbox-One in Japan auf zwei Plattformen begrenzt. Eine exklusive Vereinbarung zwischen Square Enix und Sony Interactive Entertainment gab es nicht. Verträglich steht einer Umsetzung für die Redmonder Konsole also nichts im Wege und nachdem sich der Titel mit mehr als 2,5 Millionen Einheiten weit über die Erwartungen des Publishers verkaufte, dürfte es auch finanziell sicher kein Ding der Unmöglichkeit sein. Sollte das Gerücht sich bewahrheiten, könnte eine Ankündigung auf der diesjährigen E3 erfolgen.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 71954 - 5. Mai 2018 - 12:46 #

Wäre auch nur fair. Immerhin gab es den Vorgänger für die 360.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 34781 - 5. Mai 2018 - 12:56 #

Ob sich so ein extrem japanisches Spiel auf dieser quasi maximal westlichen Konsole so gut verkaufen wird?

euph 25 Platin-Gamer - P - 58031 - 5. Mai 2018 - 13:00 #

Im Westen vielleicht ;)

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 34781 - 5. Mai 2018 - 13:10 #

...und in Japan gar nicht. ;-)

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 71954 - 5. Mai 2018 - 13:15 #

Ich glaub, der Vorgänger verkaufte sich auf der 360 gar nicht so schlecht im Westen.

Bluff Eversmoking 15 Kenner - P - 2877 - 5. Mai 2018 - 13:07 #

Es ist ja nicht so, daß die Xbone sich exklusiv in Japan schlecht verkauft. Sie verkauft sich einfach überall schlecht. Das System ist dabei nicht westlicher oder östlicher als die Xbox und die 360, für die es jede Menge Japano-Spiele gibt.

Ich selbst werde Nier-Automata nicht für die Xbone kaufen, weil ich es schon lange für den PC habe.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 34781 - 5. Mai 2018 - 13:13 #

Die Xbox, egal in welcher Generation, war schon immer der Archetyp der westlichen Konsole mit vorrangig westlichen Spielen. Die meisten Leute, die ein Interesse an japanischen Sachen hatten, haben sich da eher bei den anderen Konsolenherstellern bedient (sofern sie nicht durch Gruppenzwang auf die Xbox festgelegt waren).

Bluff Eversmoking 15 Kenner - P - 2877 - 5. Mai 2018 - 13:26 #

Da haste aber die beiden ersten Xbox-Generationen verschlafen, alleine die Dreamcast-Titel oder die Exklusivtel von Team Ninja. Und es gab durchaus mehr.

Bei der Xbone gibt es nichts zum Verschlafen. Nichts japanisches und praktisch nichts westliches.

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 29650 - 6. Mai 2018 - 9:29 #

Du hast schon recht, zumindest bei der 360 hat sich Microsoft redlich bemüht, auch für Japan-Fans bzw. für Japaner interessant zu sein. Nur, bei der öffentlichen Wahrnehmung hat Toxe, denke ich, durchaus nicht unrecht. Weder bei der medialen Berichterstattung noch in meinem privaten Umfeld (natürlich nicht repräsentativ) war die Xbox-Reihe irgendwie mit japanischen Spielen eng verknüpft.

-Stephan- 13 Koop-Gamer - P - 1692 - 6. Mai 2018 - 9:49 #

Microsoft hatte da schon einige JRPs wie Lost Remnant, Lost Odyssee oder Blue Dragoon oder Dreamcast Nachfolger wie Crazy Taxi 3 oder Shenmue 2 zu bieten,durchaus also Titel für den japanischen Markt. Microsoft war da zumindest anfangs durchaus zu X360 Zeiten sehr bemüht Fuss zu fassen.

Der japanische Markt lag meines Wissens aber eh immer in japanischer Hand. Und Nintendo bzw in dieser Hinsicht Sony haben da wohl aktuell einfach zu viel Vorsprung.

Auch wenn ich denke das Microsoft es sich in dieser Generation durch den eigens verschuldeten, verkorksten Start selbst zuzuschreiben hat,in Japan hätte wohl nur ein großer Exklusivdeal mit beispielsweise Square und deren Final Fantasy Reihe funktioniert und da hätte schon Square nicht mitgespielt.

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 29650 - 6. Mai 2018 - 11:08 #

Nichts anderes habe ich doch geschrieben?

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 71954 - 5. Mai 2018 - 13:14 #

Ich glaube, dass sich die Box besser verkauft als du denkst. ;)
In Japan natürlich nicht, da stank MS schon immer ab.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 34781 - 5. Mai 2018 - 13:35 #

Werden wir (abgesehen von Japan) aber natürlich nie wissen, da Microsoft ja keine Verkaufszahlen mehr rausrückt sondern stattdessen lieber nur von Spielstunden und Nutzern und sowas redet.

Bluff Eversmoking 15 Kenner - P - 2877 - 5. Mai 2018 - 14:27 #

Werbetechnisch ist das recht unglücklich, so merkt doch jeder, daß das Ding ein Ladenhüter ist.

Ich würde doch eher den exklusiven Charakter einer Xbone herausstellen, so nach der Devise "PS4? Switch? Hat doch jeder!"

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 34781 - 5. Mai 2018 - 15:23 #

Finde das auch eher kontraproduktiv. Davon ab hat sich das Ding doch angeblich gar nicht sooo schlecht verkauft. Dann haben sie halt nur ein Drittel oder die Hälfte der PS4 Verkaufszahlen, das ist trotzdem noch eine Menge wenn man bedenkt daß die PS4 gerade auf 100 Mio. zuschreitet und Konsolen ja angeblich tot waren.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 12570 - 5. Mai 2018 - 20:43 #

TIppe eher auf max 1/4-1/3, haben die Generation schon ordentlich verkackt, hoffentlich liefern sie in der nächsten Qualitativ(von den Games her, die Konsole ansich ist eigtl ganz nett und hat auch ihre Vorteile) wieder ordentlich ab. Ist aber natürlich eine Enttäuschung für Microsoft wenn man bedenkt das sie gleichauf mit SOny zur 360/PS3 Ära waren, aber Nintendo zeigt ja grad das dies kein Dauerzustand sein muss.

Punisher 19 Megatalent - P - 19817 - 5. Mai 2018 - 22:02 #

Wenn man den Zahlen von vgchartz glaubt sind es etwa 40 Mio. vs. fast 80 Mio PS4, auch wenn das natürlich nur Händlerzahlen sind; die meisten Analysten sind etwa in der gleichen Größenordnung. Passt auch von der Entwicklung her ganz gut, wenn man die letzten veröffentlichten Zahlen annimmt und die 15% Steigerung im Vergleich zum Vorjahr, die MS neulich verkündet hat. Ich denke irgendwas um die Hälfte rum +- paar Prozent wird schon realistisch sein.

Pro4you 19 Megatalent - 13981 - 6. Mai 2018 - 1:20 #

Ja

vgamer85 17 Shapeshifter - 8723 - 5. Mai 2018 - 13:19 #

Würde mich für Microsoft freuen. Macht es! :-)

joker0222 28 Endgamer - P - 107499 - 5. Mai 2018 - 13:24 #

Dann warte ich mal ab und hoffe auf eine ordentliche Enhanced-Version für die X.

falc410 15 Kenner - 2723 - 5. Mai 2018 - 17:10 #

Nachdem weder die PC Version noch die PS Pro Version besonders toll waren, kannst du da wahrscheinlich lange warten :(

Evoli 16 Übertalent - 4040 - 5. Mai 2018 - 17:17 #

Obwohl ich das vorherige Nier mochte (trotz seiner Macken) und viele vom zweiten Spiel schwärmen, fehlt mir Automata noch in der Sammlung. Vielleicht schaue ich es mir doch noch an :)

Desotho 16 Übertalent - 5698 - 5. Mai 2018 - 19:36 #

Das kann ich nur empfehlen :)

euph 25 Platin-Gamer - P - 58031 - 7. Mai 2018 - 6:20 #

Da gehe ich mit.

vgamer85 17 Shapeshifter - 8723 - 7. Mai 2018 - 11:10 #

Ich bin auch unterwegs, aber muss es erstmal spielen :-)

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 23850 - 9. Mai 2018 - 6:42 #

Wir brauchen also auch noch eine Switch Fassung von Nier :D

euph 25 Platin-Gamer - P - 58031 - 9. Mai 2018 - 6:58 #

Sehr gute Idee.

draiba 12 Trollwächter - 1058 - 5. Mai 2018 - 23:42 #

Gute Nachrichten, das freut mich sehr!

Tundor 10 Kommunikator - P - 492 - 6. Mai 2018 - 0:00 #

Na dann hoffen wir mal, dass die xBox Umsetzung besser läuft als der PC Port ;)

Flammuss 18 Doppel-Voter - P - 9174 - 6. Mai 2018 - 16:30 #

Beim ersten Teil haben sie es doch auch gut hin bekommen...

-Stephan- 13 Koop-Gamer - P - 1692 - 6. Mai 2018 - 9:29 #

Wäre schön, wobei ich dem Spiel im Gegensatz zum Vorgänger leider nicht wirklich viel abgewinnen kann.

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 29650 - 6. Mai 2018 - 9:30 #

Warum auch nicht? Die Verkaufzahlen werden dadurch sicherlich nicht nochmal durch die Decke gehen, aber für Interessierte Xbox-Fans würde es mich freuen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)