Diablo 3: Akt 3 und Workflow

PC
Bild von Phoenix
Phoenix 4127 EXP - 16 Übertalent,R8,S3,A6
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient

27. November 2009 - 7:22 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Diablo 3 ab 9,00 € bei Amazon.de kaufen.

Wieder einmal beehrte uns Bashiok, seines Zeichens offizieller Diablo 3 Community Manager, mit einer Nachricht, diesmal zum Workflow und dessen Auswirkungen auf den Fortschritt der Entwicklungen.

Original Text:

The game isn't being developed in a linear fashion so us saying we're working on things in Act III doesn't really mean anything in regards to how much of the game is finished.

Since we're constantly evolving the tools and processes for creating the various assets for the game (and just plain getting better at it), it's best to have as wide a perspective as possible. Otherwise we'd probably paint ourselves into a corner. All of the work being produced at the end of the game would look far and above better than the stuff that was produced at the beginning, and so we'd probably have to go back and redo a lot of that work.

Übersetzung:

Wir entwickeln  das Spiel nicht linear, also wenn wir sagen wir arbeiten an Sachen in Akt 3, sagt das nichts darüber aus wann wir fertig sind.

Da sich unsere Arbeitsprozesse und Werkzeuge immer weiterentwickeln (und dadurch auch besser werden), ist es das beste eine weit voraus zuschauen. Anderenfalls könnten wir uns selbst ein Bein stellen. Alles was wir zum Ende hin erstellt hätten wäre besser als das Zeug vom Anfang, und wir müssten zurückgehen und dort Sachen erneuern.

OK, also wissen wir jetzt nicht viel mehr außer, dass sie bereits an Akt 3 arbeiten.

AticAtac 14 Komm-Experte - 2127 - 27. November 2009 - 13:15 #

Wieviele Akte wird wohl D3 beinhalten?
Vielleicht überrascht uns Blizzard doch und bringt D3 2010 raus.

P.S.:
Mit "Vorschritt" meinst du bestimmt "Fortschritt" oder? ;)

Phoenix 16 Übertalent - 4127 - 27. November 2009 - 13:37 #

jo danke :D

AticAtac 14 Komm-Experte - 2127 - 27. November 2009 - 14:00 #

Fast perfekt ;)
Jetzt noch aus "Forschritt" "Fortschritt" machen und dann kann D3 erscheinen.

Ralph 11 Forenversteher - 642 - 27. November 2009 - 14:24 #

Ich war mal so frei

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 30. November 2009 - 11:47 #

Ich würde mich schwer wundern wenn D3 am Anfang nicht wieder 4 Akte hätte und dann erst mit einem Addon (oder DLC) Akt5 dazu kommt.

Benjamin Ginkel 18 Doppel-Voter - 10252 - 27. November 2009 - 13:51 #

"OK, also wissen wir jetzt nicht viel mehr außer, dass sie bereits an Akt 3 arbeiten." - Du sagst also dass der Infogehalt der News gegen Null geht? ;) Sowas sollte man sich denken und nicht zugeben :p

Infernal 13 Koop-Gamer - 1584 - 27. November 2009 - 14:31 #

Naja Akt 3 klingt ja nicht Schlecht.. vielleicht wird es ja doch früher fertig, da sie ja auch Ureh raus genommen haben..

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Ralph