Wii: Die Konsole der Frau

Bild von Razyl
Razyl 9226 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtTop-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

27. November 2009 - 15:16 — vor 7 Wochen zuletzt aktualisiert
Wii ab 199,00 € bei Amazon.de kaufen.

Neue Zahlen und Statistiken aus den USA besagen, dass die Nintendo Wii eine Konsole für die Frauen ist. Der Finanzdienstanbieter BMO Capital Markets hat auf einer Veranstaltung für Investoren der Videospielindustrie über die Situation des Spielemarktes referiert. Einer der Hauptpunkte war die Lage der weiblichen Spieler in der amerikanischen Videospielgesellschaft.

Dem Bericht zufolge machen die weiblichen Spieler ein Viertel aller Spieler in den USA aus, was ein deutlicher Fortschritt ist, wenn wir uns die letzten zehn Jahre anschauen. Die knapp zwölf Millionen Spielerinnen verteilen sich, ohne große Überraschung, deutlich auf die drei aktuellen Konsolen. Rund 80% aller Spielerinnen in den USA besitzen eine Wii und spielen damit regelmäßig. Weit dahinter abgeschlagen ist die Xbox 360, auf der rund 11% aller Spielerinnen spielt, und als Letztes die Sony PlayStation 3 mit nur 9%. Der PC tauchte in der Statistik als Spieleplattform nicht mit auf.

bersi (unregistriert) 27. November 2009 - 0:00 #

Bin gerade mit zwei Damen im Skype. Die eine ist passionierte PC-Spielerin und zockt Resident Evil auf PS2 und 360, die andere ein X-Box Junky und PC Nerd. Aber interessant worauf Amerikanerinen so stehen^^

Skelly (unregistriert) 27. November 2009 - 0:23 #

meine Schwiegermutter spielt öfters mit der Wii als ich^^

maddccat 18 Doppel-Voter - 11714 - 27. November 2009 - 8:17 #

Sowas in der Art konnte man sich ja schon denken. Im Gegensatz zu Nintendo mit seiner Familienkonsole, haben MS und Sony ja auch klar den männlichen Spieler im Auge. Dank Fable2 würde meine Freundin aber wohl eher zur Xbox360 greifen.^^

Ditze 13 Koop-Gamer - 1270 - 27. November 2009 - 7:30 #

Keine Überraschung. Der Erfolg lässt sich nur so erklären. Es sind ja auch meist die Mütter, die die Wii für ihren Nachwuchs kaufen.

Pausen 11 Forenversteher - 813 - 27. November 2009 - 7:58 #

dachte immer daß wär die Konsole der Frauen
http://www.youtube.com/watch?v=_SXNAtwYMBw

Drifter 17 Shapeshifter - P - 6005 - 27. November 2009 - 9:14 #

Die Wii ist meiner Freundin zu langweilig geworden. Die spielt stattdessen Ihren Casual-Kram am PC...

Mathias Müller 17 Shapeshifter - 6655 - 27. November 2009 - 10:06 #

Jop, die Statistik kommt wahrscheinlich auch in Deutschland so hin. Zwar wird der Spieler-Frauenanteil bei uns nicht so hoch sein, aber definitiv beschäftigen sich die meisten davon mit einer Wii. Ich verkaufe Wii-Konsolen bei mir im Handel eigentlich nur noch an Familien und Frauen - Männer wollen anscheinend nicht den ganzen Tag nur "rumfuchteln"...
Mit meiner Freundin habe ich aber Glück gehabt. Sie ist zwar lange nicht so interessiert wie ich und kann auch nicht mit jedem meiner Titel was anfangen, aber bei manchen Spielen (z.B.Resident Evil 5) kann man auf sie als Mitspieler zählen!

Anonymous (unregistriert) 27. November 2009 - 12:20 #

Wiedermal eine News um das endlose Wii-Bashing anzufeuern. Gut dass Worte wie "fuchteln", "Casual", "langweilig" und "Schwiegermutter" schon gefallen sind... Jetzt muss nur noch jemand alle männlichen Wiispieler als "Pussys" betiteln.

Ich wehre mich (als Mann) sehr deutlich gegen den ersten Satz dieser News.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 27. November 2009 - 12:50 #

Oder man legt sein Fanboy-Dasein nieder und hört somit auf, mehr in solche Formulierungen zu interpretieren als ausgesagt wird. Sätze aus dem Zusammenhang zu reißen und daraus abstruse Bashing-Vorwürfe zu basteln... na, wenn einem generelles *Konsolenname*-Bashing nicht mehr ausreicht, dann macht man das wohl so?

Die Meinungen in den Kommentaren bitte nicht so stark auf eine News abwälzen. Sowas halte ich gegenüber dem Verfasser der News nicht für fair.

Ich selbst bin zwar der Meinung, dass Videospiele immer noch eine größenteils maskuline Angelegenheit sind (was Ausnahmen nicht ausschließt, fyi), bin aber dennoch in der Lage mich darüber zu freuen, wenn andere Zielgruppen besser erschlossen werden können - ob nun Frauen, Familien etc.

Reaktorblock 11 Forenversteher - 769 - 27. November 2009 - 15:27 #

Hehe. Bei uns spiel ich mit meinen Kids WII. Frau spielt WOW auf Notebook und guckt uns dabei nicht mit dem Arsch an^^

Aber ja, ach, ich habe Töchter - nicht Söhne. Also stimmt die News ja doch.

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2211 - 27. November 2009 - 19:21 #

Da liegt einem schon auf der Zunge zu sagen weshalb. Aber dann ist man ja gleich wieder Shovinist.
Ich drücks mal so aus: An den vielen Shootern liegts warscheinlich nicht ;)

Phoenix 16 Übertalent - 4129 - 27. November 2009 - 19:36 #

hmm... konsole für die frau.. naja

gerade vor ein paar tagen haben ich ein chart der gewaltsamsten games gesehen... und da war ein wii game auf platz 1

maddccat 18 Doppel-Voter - 11714 - 27. November 2009 - 21:15 #

ja und?

hoschi 13 Koop-Gamer - 1485 - 27. November 2009 - 23:19 #

Naja, Statistiken halt. Ich denke die meisten Frauen spielen immer noch mit einem PC (Casual Games, Webbrowser Games, Sims ...)

Noir 15 Kenner - 2711 - 27. November 2009 - 23:23 #

Konsole der Frau - Ist das nicht der Nintendo DS mit MODEBOUTIQUE? ;)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12821 - 28. November 2009 - 0:01 #

Eher sollte es heißen " Nintendo, die Firma aller Frauen"

Makoto-sama 05 Spieler - 52 - 28. November 2009 - 0:51 #

Hm, so ganz abstreiten kann ich das nicht XD

GAMEPADdy 08 Versteher - 224 - 28. November 2009 - 16:36 #

Jetzt nur wegen Spielen wir WiiFit? Ich kenne auch genug Männer, die das gerne mal nutzen.

SirDalamar 14 Komm-Experte - 2035 - 28. November 2009 - 18:02 #

Naja, von wegen Frauenkonsole. Wir wollen Mario Kart, Smash Bros. und Metroid nicht vergessen. PC/Wii ist die beste Spielekonstellation, wenn ihr mich fragt. Das Beste von XBox und PS gibt es für den PC noch einmal in hübscher (Final Fantasy und MGS4 ausgenommen) :)

Meine Freundin zB spielt nur N64, wenn überhaupt. Alles was später kam findet sie "einfach doof" :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)