Cities Skylines: Neuer DLC Parklife bringt (Vergnügungs-)Parks und Zoos

PC Linux MacOS
Bild von Vampiro
Vampiro 41045 EXP - 23 Langzeituser,R10,S9,C7,A7,J10
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

20. April 2018 - 3:02 — vor 4 Wochen zuletzt aktualisiert

Kürzlich hat Paradox Interactive einen neuen DLC für den City-Builder Cities - Skylines angekündigt. Der neueste Download-Inhalt trägt den Namen Parklife und erscheint am 24. Mai 2018 für die PC-Version des Bestsellers. Mit der 17,99 Euro teuren Erweiterung könnt ihr eure Stadt um Vergnügungsparks, Stadtparks, Zoos und Naturreservate bereichern, die ihr nach und nach aufwerten könnt.

Mit dem neuen "Park Area Tool" könnt ihr Park-Distrikte schaffen und neue City Services wie die Instandhaltung des Parks festlegen, die die Zufriedenheit und Effektivität erhöht. Zum DLC gehören alle erforderlichen Gebäude und Assets, darunter auch eine Sightseeing-Buslinie und die Burg von Lord Chirpwick. Gebäude könnt ihr jetzt auch erstmals direkt neben Park-Distrikte setzen, ohne dass sie über eine Straßenanbindung verfügen. Ferner könnt ihr für alle Parks auch Ticketpreise und beispielsweise Wanderrouten festlegen. Schließlich gibt es auch noch drei neue Policies im Zusammenhang mit Freizeitrisiken wie Feuerwerk sowie Tierethik. Austoben könnt ihr euch dann auch auf den fünf neuen Karten.

Für die akustische Untermalung sorgt das neue Country Road Radio, das euch bestes Dixieland-Feeling vermitteln soll. Abgespielt werden sechs Instrumentaltracks und zehn Songs, die Appalachian Folk, Bluegrass/Honky Tonk, Nashville Modern Country und Unplugged Country abdecken.

Zeitgleich mit dem DLC wird ein kostenloses Update erscheinen, zu dem unter anderem ein neues Tourismus-Panel, Bäume zur Lärmbekämpfung, eine neue Tourismus-Mechanik und Modding-Features wie ein verbessertes Kamerasystem gehören. Nachfolgend könnt ihr euch den Announcement-Trailer anschauen.

Video:

Jürgen 23 Langzeituser - P - 41659 - 20. April 2018 - 9:01 #

Sieht knuddelig aus :)

Vampiro 23 Langzeituser - P - 41045 - 20. April 2018 - 9:58 #

Vielen Dank fürs Reparieren Mav und Chris.

Vieles muss ich endlich mal spielen.

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 310649 - 20. April 2018 - 10:40 #

Gerne. :-)

heini_xxl 16 Übertalent - P - 5432 - 20. April 2018 - 10:53 #

Tippfehler: "Honky Tonkl" statt Honky Tonk"

Vampiro 23 Langzeituser - P - 41045 - 20. April 2018 - 11:35 #

Wie, du kennst den Honky Tonkl nicht? ;-) Vielen Dank :)

heini_xxl 16 Übertalent - P - 5432 - 20. April 2018 - 10:54 #

Nachdem ich das Gefühl habe, die meisten Spieler wollen "schön bauen", ist das glaube ich genau der richtige DLC.

Lencer 16 Übertalent - P - 4773 - 20. April 2018 - 11:58 #

Ich will nicht schön bauen. Ich würde mich über ein Startegie-Logik-Update mehr freuen. Aber ich muss sagen, dass auch dieser DLC wieder sehr schön aussieht.

Labrador Nelson 29 Meinungsführer - P - 116035 - 20. April 2018 - 22:43 #

Sie bleiben dran, das muss man ihnen lassen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Strategie
Aufbauspiel
3
Colossal Order
24.05.2018 ()
Link
0.0
LinuxMacOSPC