A Way Out: Verkaufszahlen übertreffen Publisher-Erwartungen

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 197193 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

15. April 2018 - 12:34
A Way Out ab 29,99 € bei Amazon.de kaufen.

Hazelight Studios gab kürzlich via Twitter die Verkaufszahlen des kooperativen Action-Adventures A Way Out (Stunde der Kritiker, Jörgs und Heinrichs 1. Stunde uncut) bekannt. Demnach hat sich der Titel in rund zwei Wochen nach seiner Veröffentlichung (am 23. März 2018) bereits mehr als eine Million Mal verkauft. „Worte können nicht beschreiben, wie viel das für uns bedeutet. Danke Ihnen allen für Ihre Unterstützung!“, so die Entwickler.

Wie viele Exemplare konkret auf welcher Plattform gekauft wurden (das Spiel erschien für PC, Xbox One und die PS4) gaben die Macher zwar nicht bekannt, das Gesamtergebnis liegt aber weit über den Erwartungen von Electronic Arts. Die US-Kollegen von Kotaku weisen auf ein im letzten Jahr durchgesickertes Dokument hin, in dem der Publisher seine Verkaufsprognose für den Titel abgibt. Demnach hatte das Unternehmen ursprünglich mit gerade mal 203.000 Einheiten nach der Veröffentlichung und mit 894.000 Exemplaren insgesamt gerechnet.

Evoli 16 Übertalent - 4102 - 15. April 2018 - 12:45 #

Da können sich die Macher jetzt aber wirklich freuen :)
Das Spiel würde mich auch reizen, aber ich weiß nicht, mit wem ich es spielen soll :(

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 20168 - 15. April 2018 - 12:46 #

Wie kommt man ausgerechnet auf so eine ungerade Zahl von 203.000 Einheiten? Da hat man's aber wohl ganz genau durchgerechnet.

Elfant 20 Gold-Gamer - P - 23360 - 15. April 2018 - 13:00 #

??? Sind 12,00 € für Dich auch eine ungerade Zahl?

Ansonsten sind diese Berechnung halt immer die gleichen Multiplikatoren nach der Erfahrung und Einschätzung des Verlegers +/- den Angstfaktor.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 20168 - 15. April 2018 - 13:17 #

Klar, wenn ich im Supermarkt 12€ zahlen muss, runde ich auch immer auf 10 runter. Auf die irritierten Blicke und Hausverbot-Drohungen reagiere ich mittlerweile gelassen.

Tasmanius 19 Megatalent - - 16920 - 15. April 2018 - 13:10 #

Ich finde es auch interessant mal zu erfahren, auf welche Genauigkeit die Modelle der Publisher ihre Verkaufszahlen vorhersagen.

Elfant 20 Gold-Gamer - P - 23360 - 15. April 2018 - 15:14 #

Im Mittel sind sie sogar ziemlich gut darin. Wir erfahren allerdings in aller Regel nur die Ausreißer.

Vidar 19 Megatalent - 13592 - 15. April 2018 - 13:16 #

Wahrscheinlich war soviel notwendig um die Unkosten von EA zu decken.
Da alle Einnahmen an den Indie-Entwickler gehen sobald die Unkosten von EA abgedeckt sind, wären höhere Erwartungen eh irrelevant da EA nicht daran verdient.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 34800 - 15. April 2018 - 13:22 #

Vielleicht sind die Verkaufszahlen in Imperial Units angegeben und nicht im Metrischen System.

Tasmanius 19 Megatalent - - 16920 - 15. April 2018 - 13:25 #

Ich musste grade sehr lachen :-)

stylopath 16 Übertalent - 5050 - 15. April 2018 - 13:43 #

XD Sehr geil! XD

vgamer85 17 Shapeshifter - 8762 - 15. April 2018 - 12:53 #

Gratulation!Die haben doch auch mit einem neuen Projekt begonnen oder?Hab da mal etwas gelesen.

Golmo 16 Übertalent - 5820 - 15. April 2018 - 13:02 #

Hat schon Spaß gemacht im Coop und war ziemlich einzigartig. Der Twist gegen Ende - sowohl von der Handlung als auch vom Gameplay war wirklich mutig und grandios. Ich hätte allerdings die Story anders ausgelegt und ein drittes Ende noch eingebaut. Es wurde dann doch sehr gezwungen gegen Ende.

Wesker 14 Komm-Experte - 2469 - 15. April 2018 - 13:32 #

Hatte mir persönlich nach Brothers deutlich mehr von dem Spiel erwartet. Im Endeffekt war es ziemlich generisch und vorhersehbar, zumindest war an dem Ende nur eine Szene wirklich überraschend. Den Rest sah man kommen. Liegt aber an einem anderen Koop-Spiel, was das gleiche Ende hat.

Insgesamt ist es trotzdem ein schönes Spiel, dank der Inszenierung, das Gameplay ist solala.

Bin gespannt, was Fares als nächstes macht.

Faith 16 Übertalent - - 4632 - 15. April 2018 - 13:08 #

Haben ja auch sehr viel Werbung mit Youtubern gemacht.

vgamer85 17 Shapeshifter - 8762 - 15. April 2018 - 15:22 #

Wird ja überwiegend bei sehr vielen Spielen gemacht auf Twitch oder YouTube.

Aladan 23 Langzeituser - - 45517 - 15. April 2018 - 13:34 #

War eine wirklich schöne Erfahrung. Der Koop ist ziemlich einzigartig eingewoben.

Flammuss 18 Doppel-Voter - P - 9183 - 15. April 2018 - 13:47 #

Wirklich erstaunlich, hätte nicht gedacht das trotz des erzwungenen Multiplayer/Koopmodus so viele Leute zugegriffen haben.

euph 25 Platin-Gamer - P - 58248 - 15. April 2018 - 16:22 #

Freut mich immer, wenn solche Titel Erfolg haben.

rammmses 19 Megatalent - P - 15024 - 15. April 2018 - 16:41 #

Ist sein Geld auch wirklich wert. Der Zwangs-Koop ohne Matchmaking ist zwar etwas anstrengend, bietet dann aber eine wirklich einmalige Erfahrung.

Drapondur 28 Endgamer - - 102592 - 15. April 2018 - 19:58 #

Schön für die Entwickler. Vor allem, wenn man mit wesentlich weniger gerechnet hat.

Lencer 16 Übertalent - P - 5022 - 16. April 2018 - 7:10 #

Nichts für mich, da ich keine Freunde habe, aber die SdK war eigentlich ziemlich unterhaltsam.

Noodles 23 Langzeituser - P - 45727 - 16. April 2018 - 15:51 #

Du meinst doch hoffentlich nur, dass du keine Freunde hast, die das mit dir spielen würden und nicht, dass du gar keine Freunde hast, oder? ;)

Tasmanius 19 Megatalent - - 16920 - 16. April 2018 - 20:13 #

Ziemlich indiskrete Frage. In einem öffentlichen Raum. ;-)

Lencer 16 Übertalent - P - 5022 - 16. April 2018 - 21:25 #

Ich hab in der Echtwelt nur Freunde, die sich nur am Rande für Spiele interssieren oder die ganze Zeit World of Tanks suchten ... *schnarch*

Rohal 10 Kommunikator - 458 - 17. April 2018 - 10:30 #

Super Spiel und meiner Meinung nach eine sehr atmosphärische Coop-Erfahrung. Freut mich sehr, dass das Spiel auch finanziell ein Erfolg zu sein scheint. Gerne mehr in dieser Richtung! :-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
News-Vorschlag: