L4D2 360 erhält massives Serverupgrade

PC 360
Bild von Robert Stiehl
Robert Stiehl 6035 EXP - 17 Shapeshifter,R8,S3,A1
Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

26. November 2009 - 8:35 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Left 4 Dead 2 ab 66,99 € bei Amazon.de kaufen.

Der Andrang von zombietötungswilligen Xbox-360-Spielern war anscheinend zu viel für Valves Left 4 Dead 2-Serverfarm. Im Nu, nur sechs Tage nach Release, hat Valve nun dedizierte Servern aufgestockt, um nach eigenen Angaben "lagfreies Spielen" auch auf der Xbox 360 zu gewährleisten. Dann steht dem Zombiegemetzel wohl nichts mehr im Weg.

Gamer18 08 Versteher - 223 - 26. November 2009 - 12:31 #

Gut das die das gemacht haben den gibt es jetzt keine Probleme mehr.

sadface joey 08 Versteher - 162 - 26. November 2009 - 13:57 #

Sehr schön, freut mich dass es jetzt besser läuft :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit