Bethesda veröffentlicht Avatar-Items

Bild von Sebastian Conrad
Sebastian Conrad 4740 EXP - 16 Übertalent,R8,S4,A8,J6
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient

24. November 2009 - 20:55

Nach dem es lange Zeit sehr ruhig um Fallout 3 geworden ist und die Fans sich damit beschäftigen, die Spielewelt inkl. aller Add-ons zu durchforsten, gibt es endlich wieder neues über Fallout 3. Nur betrifft es diesmal nicht das Spiel, sondern den Avatar von Xbox LIVE. Denn Bethesda hat dem Avatar ein paar neue Outfits spendiert, welche von Spielern und / oder Fans käuflich erworben werden können.

Zur Auswahl stehen:

  • “Vault 101 Suit” (240 MS Points)
  • “Bethesda Game Studios Shirt” (80 MS Points)
  • “Fallout 3 Ringer Shirt” (80 MS Points)
  • “Vault Boy Shirt” (80 MS Points)
  • “Vault Boy Suit” (240 MS Points)
  • “Vault Boy Head” (80 MS Points)

Mit Ausnahme des „Vault Boy Suits“ sind alle Outfits für weibliche und männliche Avatare erhältlich. Käuflich zu erwerben sind die Outfits ab Donnerstag, den 26. November 2009. Ob es ein Pflichtkauf ist? Das muss jeder für sich selbst entscheiden, egal ob Fallout 3 Fan oder nicht.

 

Lexx 15 Kenner - 3461 - 24. November 2009 - 15:10 #

Oh lol und die Leute geben dafür Geld aus...

rapidthor 14 Komm-Experte - 2668 - 24. November 2009 - 15:10 #

Ziemlich hohe Preise, wie bei allen Avatar Items. 1€ für nen T-Shirt.
Ich weiss ja net....

Im Grunde hat man ja nichts davon. Es gibt doch sowieso nur eine Hand voll Spiele die den Avatar überhaupt unterstützen.
99% der Zeit an der Konsole sieht man den Avatar eh nicht.

GingerGraveCat (unregistriert) 24. November 2009 - 15:12 #

Ich finde die Preise auch recht happig.

Fohlenfan77 08 Versteher - 175 - 24. November 2009 - 15:27 #

Das stimmt, die Preise sind happig. Aber werft mal einen Blick in die Freundeslisten... Nahezu jeder 2. Avatar springt in solchen Klamotten rum oder hat anderes Schnickschnak am Körper.
Scheinbar läuft das Geschäft mit den Klamotten also gar nicht so schlecht - sonst würde auch nicht jeder Hersteller seine Shirts auf den virtuellen Markt werfen.

rapidthor 14 Komm-Experte - 2668 - 24. November 2009 - 15:32 #

Das ist ja grade das Problem. Die Kunden heutzutage schlucken alles. Wenn man sich nicht wehrt ändert sich auch nichts.

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 24. November 2009 - 15:34 #

Der Mensch ist halt eitel, ob in RL oder online. Sonst würden wir alle in beige-grauen klamotten rumlaufen.

Porter 05 Spieler - 2981 - 24. November 2009 - 15:36 #

HAHA die Konsolen Kiddis kann man auch mit allem abzocken :-)

Gamer18 08 Versteher - 223 - 24. November 2009 - 15:42 #

Die sachen sind ja garnicht so teuer.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 24. November 2009 - 15:46 #

Da lobe ich mir die Mod-Community am PC :)

Sebastian Conrad 16 Übertalent - 4740 - 24. November 2009 - 15:47 #

yep. Dem kann ich nur zustimmen. Wobei soviel Modden kannst du ja nicht für den Avatar. Wobei ich sagen muss, dass ich schon einige Xbox LIVE Avatare gesehen habe, die wie der Pipboy aussehen, und das sich die Sachen zu kaufen.

GrayFox 11 Forenversteher - 648 - 24. November 2009 - 15:58 #

Es ist wirklich interessant, dass manche Spieler für sowas Geld ausgeben. Mich würde in dem Bezug mal eine Statistik interessieren, die den Konsum solcher Trivial-DLCs nach Alter aufschlüsselt.

Sebastian Conrad 16 Übertalent - 4740 - 24. November 2009 - 16:19 #

Jemand, der etwas älter ist und einen normalen Job nachgeht, wird sich weniger Gedanken machen ob das Geld raus geschmissen ist als jemand der noch Taschengeld bekommt. Für die Statistik: Wenn ich eine Xbox360 hätte, würde ich schon mit dem Gedanken spielen, mir den Vault 101 Suite zu kaufen. Das spricht der Sammler in mir^^

GrayFox 11 Forenversteher - 648 - 24. November 2009 - 19:57 #

Also ich bin eher der Meinung, dass vor allem junge Spieler zu solchen Trivial-DLCs greifen werden.
Ich denke, dass ältere Zocker ein anderes Kosten-Nutzen-Denken haben. Für mich ist das eher unnützer "Fätz", den kein Mensch braucht.
Deshalb wäre eine Statistik, wie ich sie mir eingangs gewünscht habe, eine gute Diskussionsgrundlage.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 24. November 2009 - 16:35 #

Will ja keinem zu nahe treten...aber zweifeln die Leute die sowas kaufen nicht selbst an ihrer Intelligenz?

Grade Leute die sich ein “Bethesda Game Studios Shirt” (80 MS Points)kaufen....das is doch Werbung für die...sowas sollten se umsonst raushauen aber wer gibt dafür den Geld aus? Oh Oh...

Sebastian Conrad 16 Übertalent - 4740 - 24. November 2009 - 16:42 #

Das kannst du auf alle Merchandising-System ausweiten. Warum sollte ich mir ein Band-Shirt kaufen, wo ich so doch Werbung für die Band mache? Warum sollte ich mir noch mehr Yu-Gi-Oh-Karten kaufen weil ich Sammler bin? Die Intelligenz der Käufer anzuzweifeln ist definitv der falsche Weg. Jeder sammelt irgendwas. Und wenn es halt Merchandising von einem Spiel ist.

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 24. November 2009 - 21:48 #

"aber zweifeln die Leute die sowas kaufen nicht selbst an ihrer Intelligenz?"

Was soll denn sowas bitte? Die Leute geben jeden Tag Geld für Schnickschnack aus, den man streng genommen natürlich nie im Leben brauchen wird. Aber es sei doch bitte jedem selber überlassen, wofür das Geld ausgegeben wird. Das hat nichts mit Intelligenz zu tun, sondern schlicht und ergreifend mit der Frage, ob ich mein Geld für so einen Kokolores ausgeben möchte oder nicht.

Wer es nicht haben will, kauft es nicht. Wer es sich holt, freut sich halt an einem Bethesda Shirt für seinen Avatar. Jeder Jeck is anders.

Punisher 19 Megatalent - P - 14037 - 24. November 2009 - 21:39 #

Erstens zahlt man nicht mit echtem Geld, sondern mit Points. Das senkt die Hemmschwelle schonmal sehr, unabhängig vom Alter. Dazu kommt, dass die Beträge gering sind. So gering, dass auch gerade gut verdienende Menschen sich nicht viel Gedanken darüber machen.

Eine Ghostbusters-Suit mit Protonenpäckchen oder so würde ich mir sogar auch zulegen - zwei Euro, das ist der Gegenwert von einer Dose Cherry Coke an der Tanke, so what? Klar ist es eine "Masche" um Geld zu verdienen. Genau wie die erwähnte Dose Cola übrigens auch. Man könnte ja auch Wasser trinken. Softdrinks (und viele andere Sachen) sind genauso sinnlos oder sinnvoll wie virtuelle Dekoration - wer es mag, der zahlt dafür, der Rest nicht. :)

Madcow 18 Doppel-Voter - 11400 - 25. November 2009 - 0:21 #

gott ein glück les ich das hier, hät ichs an der Box zuerst gesehen, wär ich garantiert schwach geworden als alter Fallout Fanboy. "Muss widerstehen!"

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6484 - 25. November 2009 - 10:01 #

Ich zahle nicht für Klingeltöne, und ich zahle nicht für Avatar-Outfits.

Ich ärgere mich schon über meine eigene Eitelkeit, weil ich in Guild Wars erspieltes Spielgeld für Rüstungen ausgebe, nur weil sie schöner aussehen, ohne daß sie spielerisch besser wären.

Aber verglichen mit dem Avatar-Shoppen sind ja DLCs wie in Dragon Age ein tolles Angebot! (Um mal den üblichen Kinovergleich wegzulassen...)
Also, Leute, dann kauft Euch lieber für 6 Euro ZusatzSPIELcontent als pure Optik!

CH Guerrilla 11 Forenversteher - 732 - 25. November 2009 - 15:15 #

Ich finde die preise von Bethesda eigentlich ganz OK, wenn man sich anschaut dass der Ghost-Anzug von MW2 400 MSP Kostet !
Da lobe ich den Halo Waypoint, da gibt es den ODST Anzug Kostenlos (OK man muss ihn Freispielen, also nicht ganz Kostenlos ;-)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11359 - 25. November 2009 - 17:04 #

Wems gefeld der soll es machen, denn schließlich soll diese Avartar Figur Dich Charackterisieren. Ich finde dies eine schöne nette Idde auch wen man das Geld durch Auszeichnungen Sparen kann. Einfach mal abwarten.

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1565 - 26. November 2009 - 9:21 #

"gefeld"? made my day ;)

Sebastian W. 05 Spieler - 51 - 25. November 2009 - 23:01 #

Tja, solange es so etwas noch gibt (und vor allem gekauft wird! :-)), kann es uns nicht wirklich schlecht gehen... Wirtschaftskrise?! Iwooo... ;-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit