WoW: Neues Event eröffnet - die Pilgerfreuden

PC
Bild von Boeni
Boeni 2383 EXP - 14 Komm-Experte,R8,S3,J7
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

22. November 2009 - 7:56 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
World of Warcraft: Wrath of the Lich King ab 12,88 € bei Amazon.de kaufen.

Thanksgiving ist in Europa nicht allzu bekannt, aber wer etwas gegen Truthähne hat oder sich einfach nur gerne mit Essen vollstopft, für den gibt es jetzt das richtige Event in World of Warcraft.

Heute wurde in World of Warcraft ein neues Event gestartet, das an das Thanksgiving-Fest der realen Welt angelehnt ist. Bis zum 28. November dürfen sich Spieler an großen Tafeln vor den Hauptstädten am reichlich gedeckten Tisch laben und ihre Kochkünste verbessern. Überhaupt ist das neueste Event sehr stark auf den Kochberuf ausgelegt: Es gibt 5 tägliche Quests, bei denen man bestimmte Produkte herstellen muss und eine kurze Questreihe, welche ebenfalls zum Herstellen einiger Rezepte anregt.
Natürlich gibt es wieder neue Erfolge, die auf das Event zugeschnitten sind: 40 Truthähne töten – wobei zwischen den einzelnen Flatterviechern nicht mehr als 30 Sekunden vergehen dürfen – ist der nervigste der insgesamt neun Erfolge. Alle anderen sind sehr leicht schaffbar, wenn sich keine Bugs einschleichen. Als Belohnung für all die Mühen und Nerven gibt es den Titel "Pilger" und einen plumpen Truthahn als Haustier.

Pausen 11 Forenversteher - 813 - 22. November 2009 - 16:34 #

die ganzen sessonalen events sind ja schön und gut aber einfach nur das thema ändern und sonst immerwieder das selber liefern ist einfach zuwenig

sowas wie "kazzak zerstört random die hauptstädte" wäre mal wirklich eine wohltuhenden abwechslung

Loco 17 Shapeshifter - 8226 - 22. November 2009 - 19:58 #

Thanksgiving ist in Deutschland nicht bekannt? Kennst du das Erntedankfest nicht?!

Boeni 14 Komm-Experte - 2383 - 22. November 2009 - 20:15 #

Thanksgiving und das Erntedankfest sind nicht die selben Feiertage. Das Erntedankfest ist im September und Thanksgiving ist im November. Außerdem sind die bräuche sehr unterschiedlich.

Gamer18 08 Versteher - 223 - 23. November 2009 - 10:37 #

Das neue Event wird bestimt super!

Gruß

Gamer18

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit