Gloomhaven: Deutsche Version wahrscheinlich / Vorbestellerrabatt

Bild von Old Lion
Old Lion 70964 EXP - 26 Spiele-Kenner,R10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht

14. Februar 2018 - 12:23 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert

Der Brettspielverlag Feuerland Spiele wird, so wie es aktuell aussieht, das Rollenspiel-Epos Gloomhaven lokalisieren und noch in diesem Jahr in deutscher Sprache veröffentlichen. Dafür können sich interessierte Brettspieler ab sofort auf der Website des Verlags unverbindlich vorab registrieren und somit ihr Interesse bekunden. Sobald das Verfahren zur Vorbestellung dann losgeht, werdet ihr erneut informiert und könnt dann verbindlich zuschlagen. Gloomhaven wird laut Feuerland 150 Euro im Handel kosten, Vorbesteller zahlen 135 Euro inklusive Versand.

Bei Gloomhaven, erdacht von Isaac Childres, handelt es sich um die aktuelle Nummer 1 im Boardgame-Geek-Ranking und gilt in Fachkreisen momentan als Meilenstein unter den Brettspiel-Rollenspielen. Ihr erstellt dabei einen Charakter und nehmt, am besten im Team, Quests an, um euren Charakter zu leveln und für schwierigere Aufgaben vorzubereiten. Dabei glänzt das Spiel mit einer fantastischen Story, in dicker Heftform erzählt, und unzähligen Monster-Miniaturen, Ausrüstungsgegenständen und Fähigkeiten. Der zehn Kilogramm schwere Spielekarton ist also randvoll gefüllt und sollte jeden analogen Rollenspieler begeistern können. 

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 70964 - 14. Februar 2018 - 12:24 #

Oh man, da freu ich mich drauf. Von mir aus kann es morgen kommen.

justFaked 16 Übertalent - 4475 - 14. Februar 2018 - 12:26 #

Lohnt sich total. Spiele mit meiner Partnerin z.Z. die englische Version (2nd Edition) und wir haben einen Heidenspaß dabei.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 70964 - 14. Februar 2018 - 12:36 #

Ich hab es bisher einmal gespielt, war aber auch sofort fasziniert. Nun schlag ich definitiv zu.

Labrador Nelson 29 Meinungsführer - P - 112348 - 14. Februar 2018 - 12:29 #

Gute Neuigkeiten! :) "Adaptieren" ist hier aber irgendwie irreführend. Ist es nicht einfach nur eine Lokalisation? Oder machen die noch Zusatzcontent? Oder was Multimediales?

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 70964 - 14. Februar 2018 - 12:36 #

Das Wort hab ich gesucht! Danke

CBR 20 Gold-Gamer - P - 21522 - 14. Februar 2018 - 13:33 #

Das Spiel klingt großartig. Allein mir fehlen Mitspieler :-/

Calmon 13 Koop-Gamer - 1292 - 14. Februar 2018 - 13:35 #

Das Spiel liegt bei mir zuhause seit kickstarter release rum. Ich habe es bei diversen Spieletreffs gespielt. Mein Fall ist es irgendwie doch nicht geworden obwohl ich eigentlich komplexere Strategie/Dungeon Crawler mag.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 21522 - 14. Februar 2018 - 13:50 #

Woran genau lag es? Ich konnte bisher nur schwärmerische Reviews finden.

Calmon 13 Koop-Gamer - 1292 - 14. Februar 2018 - 14:01 #

Verschiedene Dinge spielen für mich rein, ich mag zum Beispiel nicht das man nach einem verlorenen Szenario einfach selbiges nochmal spielt aber XP, etc. behält. Auch finde ich die möglichen Karten Combos zu durchschaubar, die Ereignisse zwischen den Szenarios sind eben komplett random, zu lieblos und passen meiner Meinung nach nur bedingt ins Spielkonzept.

Ich werde es vielleicht mal irgendwann Solo anspielen, bis jetzt aber weder Zeit noch großartig Lust dazu :)

Deepstar 15 Kenner - 3159 - 14. Februar 2018 - 15:49 #

Erinnert mich vom Namen an einen der Doom-Klone für Amiga.. Gloomhell ^^.

AlexCartman 16 Übertalent - P - 5364 - 14. Februar 2018 - 21:06 #

Hab gerade mal geschaut, als Import kostet das wahrscheinlich auch um die 150 Euro, also ist der Preis zumindest marktgerecht. Eigentlich will ich das, aber Mitspieler sind rar. Weiß jemand, wie lang einzelne Missionen dauern?

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 70964 - 14. Februar 2018 - 22:04 #

Wir haben zu viert knapp drei Stunden gebraucht für eine Mission. Aber du kannst locker 6 dransitzen. Inkl. Stadt, Leveln, Loot usw.

AlexCartman 16 Übertalent - P - 5364 - 14. Februar 2018 - 22:40 #

Argh. Ich hatte auf kurz und knackig gehofft. Da findet man ja noch schwerer Mitspieler. :(

justFaked 16 Übertalent - 4475 - 14. Februar 2018 - 23:50 #

Das Auf- und Abbauen braucht immer etwas Zeit. Wenn du "nur" eine Mission pro Session spielen willst, musst du schon gute zwei bis zweieinhalb Stunden rechnen.

Wir (zwei Personen) haben uns auf zwei Missionen pro Session eingeschossen und bleiben dabei dann meistens bei drei bis dreieinhalb Stunden.

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6920 - 17. Februar 2018 - 13:02 #

An dieser Stelle hier mal eine Warnung: Das Spiel ist SEHR Aufwendig. Ich habe die 2. Auflage bei Kickstarter bestellt und einen ganzen Sonntag gebraucht (10 Uhr bis 22 Uhr) um das Spiel vorzubereiten, die erste Mission zu spielen und mir einen Plan zu überlegen und umzusetzen, die ganzen Spielinhalte ordentlich zu verpacken (Falls ihr noch so alte CD-Papierhüllen habt: Die sind super gut um die Gegnerpappkarten mit den Steuerungskarten zu verstauen und schnell wieder zu finden, sonst sucht man sich tot).

Wenn man es ordentlich organisiert und sich ran hält, kann man das Spiel für ein Abenteuer in etwa einer Stunde aufbauen, dann 3-4 Stunden das Abenteuer spielen und dann noch einmal eine halbe Stunde fürs Verpacken einplanen.

Mal eben das Spiel zu nem Freund mitbringen ist nicht. Wenn man ein Auto hat, geht dass noch, aber mit Fahrrad braucht man einen Reiserucksack und wird ziemlich nach hinten gezogen.

ABER: Es gibt derzeit kaum ein epischeres, cooleres coop-Brettspiel. Das Ding ist der Hammer. Falls ihr einen festen Hobbyraum habt, in dem ihr es auch mal länger aufgebaut stehen habt, und eine feste Gruppe von Freunden, die sich wöchentlich dort treffen, dann gibt es eigentlich keinen Grund, weshalb ihr es euch entgehen lassen solltet.

Ich hab so etwas leider nicht. Und deshalb lautet für mich das Fazit auch: Ich werde mir NIE WIEDER ein so großes Spiel kaufen. Aber ich bereue den Kauf trotzdem nicht.

Major_Panno 15 Kenner - 3021 - 16. Februar 2018 - 6:56 #

Vielen Dank für die News, ich habe mich direkt registriert.

AlexCartman 16 Übertalent - P - 5364 - 17. Februar 2018 - 18:44 #

Wenn ich es günstig bekommen kann, bringe ich es demnächst aus Nordamerika mit.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 21522 - 17. Februar 2018 - 21:49 #

Ich habe es jetzt mal bestellt. Später würde ich mich ärgern, wenn ich es nicht mehr bekommen würde. Hoffentlich kommen bei mir ruhigere Zeiten, so dass ich auch wieder analog spielen kann.

AlexCartman 16 Übertalent - P - 5364 - 17. Februar 2018 - 23:11 #

Das ging mir bei Arcadia Quest Jenseits der Gruft so. Immer gezögert, jetzt ist es vergriffen und nur noch zu Mondpreisen zu haben. Besorge ich auch aus Amerika.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)