Star Citizen: 178 Mio. geknackt / Videos zu Waffen und Weltraumkämpfen

PC Linux
Bild von Denis Michel
Denis Michel 193212 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

12. Februar 2018 - 11:24 — vor 18 Wochen zuletzt aktualisiert

Nachdem die Finanzierungskampagne für das Science-Fiction-Weltraumspiel Star Citizen mit 177 Millionen US-Dollar bereits ein neues Ziel erreichte, wurde den Angaben des Entwicklers Cloud Imperium Games zufolge inzwischen eine weitere Million für die Entwicklung des Spiels gesammelt. Und während die Arbeiten am geplanten März-Alpha-Update 3.1 weiter voranschreiten, versorgen die Entwickler die Fans mit neuem Videomaterial zum Spiel.

Das erste Video, das ihr euch weiter unten anschauen könnt, ist die wöchentliche „Around the Verse“-Episode, in der die Macher über das Balancing der Waffen sprechen. Dabei könnt ihr auch einen ersten Blick auf die Charakteranpassung werfen. Das zweite Video, das ihr in den Quellenangaben verlinkt findet, ist eine „Reverse the Verse“-Episode. In dieser werden von den beiden Tech-Designern John Crewe und Andy Nicholson die Weltraumkämpfe thematisiert.

Video:

CBR 20 Gold-Gamer - P - 21996 - 12. Februar 2018 - 11:26 #

Ich hoffe, es gibt nicht zu jeder Millionen eine eigene News.

Jenseits dessen finde ich die derzeitige Form des Ausblicks auf die kommenden Releases super. Endlich mal ein für mich verständlicher Zeitplan. Leider lässt der Plan auch keinen Zweifel daran, dass es noch eine ganze Weile dauert, bis das Spiel einigermaßen fertig ist.

Denis Michel Freier Redakteur - 193212 - 12. Februar 2018 - 11:29 #

Die News umfasst auch Videomaterial mit neuen Details zum Spiel.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 21996 - 12. Februar 2018 - 11:53 #

Alles gut :-)

vgamer85 17 Shapeshifter - 8558 - 12. Februar 2018 - 11:31 #

Ich denke mal wenn das Spiel fertig ist, habe ich schon paar mal meinen Rechner umgerüstet :-) Bin weiterhin gespannt.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7103 - 12. Februar 2018 - 12:18 #

Bin auch weiterhin gespannt und die Erkenntnis hat mich jetzt auch eingeholt. Ich hab mehrere Zyklen verstreichen lassen, weil ich dachte für SQ42 dann erst aufzurüsten, aber meine hardware sagt mir: Es ist an der Zeit loszulassen.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 21996 - 12. Februar 2018 - 14:29 #

Den Schritt habe ich im Dezember hinter mich gebracht.

Xentor (unregistriert) 12. Februar 2018 - 12:25 #

Pfff yeay, nochmehr Leute haben digitale Grundstücke und digitale Raumschiffe gekauft. :-)
Hmm naja schauen wir mal. Bevor ich das wieder spielen kann (habs ja auch ganz am anfang gepreordert und 2 kleine schiffe gekauft gebs ja zu *gg*) muss eh n neuer Rechner her. Jedenfalls momentan ist es für mich unspielbar.

Was mich allerdings etwas stört (auch in Elite Dangerous) alle Planeten auf denen man landne kann, sind immer tote Steinbrocken. Klar landen und so is fein... aber wirklich beeindruckend sind halt nur "Mondkopien" (Ja ich weiss es gibt auch Variationen wie Eis, Wüste und andersfarbige Steine) sind halt nicht grad megaepic.
Was ist so schwer dran auch n bisschen Leben in die Deco zu bringen. Ob ich jetzt tonnenweise Felsen platziere oder ne Art Pflanzen is doch im groben das gleiche, oder gigantische gewachsene Kristalle statt Steinen, halt einfahc mal was fürs Auge. Übrigens: Nein sooo schwer ist es nicht Alienpflanzen zu designen, ich mach das auch ständig in meinem Projekt, und mich bezahlt keiner dafür.

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 22176 - 12. Februar 2018 - 12:33 #

Ähm? Weil die 4 Monde eben "Monde" sind? :D

Planeten sehen wir erst Ende September mit Hurston, Ende Dezember kommt ArcCorp. Beide Planeten auch wieder mit 6 weiteren Monden.

Ich finde die bisherigen stimmig - Delemar (sollte ja eigentlich nicht im Stanton sein aber war halt fertig) Planetoid - selbe Größe wie der 1. Todesstern ;), Cellin mit den Geysiren, Yela mit der gefrorenen Oberfläche die man später auch besuchen kann - es kommen Unterwasserfahrzeuge! und Delemar ala Tatooine - es gibt ein paar Pflanzen auf Daymar aber sind sehr selten. Das da überhaupt was ist. Aber haben bereits Videos von Planeten mit Vegetation und Wäldern gezeigt. Da geht die Framerate aber immo arg in den Keller. Da kannst dann später auch den Helm abnehmen.

Xentor (unregistriert) 12. Februar 2018 - 12:57 #

Ich habe nicht generell Star citizen gemeint. Wenn du genau gelesen hättest, war das auch auf Elite Dangerous bezogen.
Ich weiss das Star citizen mehr Planeten haben wird später, und das das nur jetzt zum Testen ist.

MrFawlty 17 Shapeshifter - P - 7945 - 12. Februar 2018 - 14:01 #

Es gab schon Gameplay Videos von Planeten mit Vegetation:
https://youtu.be/pdCFTF8j7yI?t=17m7s

und Städten:
https://youtu.be/mGcG0g7GsOI?t=14m55s

Aber ist noch nicht auf den Live-Servern.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 21996 - 12. Februar 2018 - 14:42 #

Die Sachen sehen schon beeindruckend aus, keine Frage. Aber gerade bei dieser Größe wird es umso schwerer vorstellbar, wie ich mich nachher nicht einsam fühlen soll in diesem Spiel.

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 22176 - 12. Februar 2018 - 15:12 #

Für jeden Spieler gibt's min 20 NPC.
Atm sinds von den 1.9 Millionen ca. 1 Million Spieler - Rest sind Zweitaccounts oder von Leuten die nur die Freeflight Tage nutzten.

Also wären dann bei dem Stand 21 Millionen im Spiel - 20 Millionen NPC - 1 Million Spieler. Evtl. wird das Verhältnis sogar noch hochgeschraubt auf 1:50

Larnak 21 Motivator - P - 26983 - 15. Februar 2018 - 1:42 #

Naja, das ist reine Zahlenspielerei. Die Zahl der NPCs sagt erst mal gar nichts darüber aus, ob man sich einsam fühlt oder nicht.

Just my two cents 16 Übertalent - 5062 - 12. Februar 2018 - 14:09 #

Jetzt also Ende September? Ich nehme an du lässt das Jahr bewusste weg...
War das nicht mal für Ende 2016 geplant? Wir haben Februar, sind also nach Erdenzeit noch 7 Monate hin - sofern man 2018 annimmt. Rechnen wir das ganze nun mal der Robertschen Space Time Verschiebungsvariablen kommen wir auf Ende 2018 - Anfang 2019.

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 22176 - 12. Februar 2018 - 15:04 #

https://robertsspaceindustries.com/roadmap/board/1-Star-Citizen
So siehts aus. Die neuen Lokations kommen erst wenn das Container Streaming vorher funzt. Sonst heulen wieder alle rum mit 10 FPS...die Planeten waren sogar zeitweise nicht vor Ende 2018 geplant im Weihnachtsupdate.
Wenn was eher fertig wird kommst in den nächsten Patch oder wenn nicht in den späteren.

Crusader und MicroTech die auch im Stanton System sind somit erst 2019. Eigentlich alles anders geplant aber...wenn die Technik da noch erst entwickelt werden muss - am Ende dafür ein besseres Spiel. Die paar Monate gehen auch schnell vorbei ;)

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 20150 - 12. Februar 2018 - 12:27 #

Ich glaub SC wird mittlerweile zur Bitcoin-Geldwäsche benutzt.

Pro4you 19 Megatalent - 13858 - 12. Februar 2018 - 12:46 #

Bis das Spiel erscheint, gibts nur noch Cöoud basierte Anwendungen

Denis Michel Freier Redakteur - 193212 - 12. Februar 2018 - 12:56 #

Ich glaube durch das ganze Geld schweben die Entwickler schon auf Wolke sieben.^^

Stonecutter 20 Gold-Gamer - - 20674 - 12. Februar 2018 - 13:39 #

Mist, für einen Augenblick habe ich auf Waffeln im Spiel gehofft.

Bruno Lawrie 17 Shapeshifter - P - 7110 - 12. Februar 2018 - 15:25 #

Bloß nicht, dann verschiebt es sich wieder um ein Jahr! Siehe Final Fantasy 15, das wäre ohne das detaillierte Essen bestimmt fünf Jahre früher erschienen.

vicbrother (unregistriert) 12. Februar 2018 - 13:54 #

Die sollen mal nicht zuviel vom dem Geld ausgeben, das gehört rechtmässig nämlich CryTek ;)

Warwick 06 Bewerter - P - 54 - 12. Februar 2018 - 14:31 #

Ich hätte auch gerne so zahlungswillige Kunden wie CIG, darauf bin ich echt total neidisch ....

Goremageddon 14 Komm-Experte - 2061 - 12. Februar 2018 - 14:40 #

Danke für die News, wie immer interessant und Vorfreude steigernd ;)

Ghost0815 14 Komm-Experte - 2362 - 12. Februar 2018 - 19:26 #

Die schaffen noch 200 Millionen vor Release..... ;)

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 9388 - 12. Februar 2018 - 21:22 #

Kein Wunder, denn die haben ja unendlich viel Zeit. :P

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 22176 - 12. Februar 2018 - 21:23 #

22 Millionen dieses Jahr noch packen? Locker :D Letztes Jahr warens um die 38 Millionen. Falls die es schaffen doch noch SQ42 dieses Jahr zu releasen ist mehr drin.

Makariel 19 Megatalent - P - 15690 - 12. Februar 2018 - 23:40 #

Release noch dieses Jahr? hahahaha :D

Novachen 19 Megatalent - 13503 - 12. Februar 2018 - 23:52 #

Wegen dem ganzen Kopfschütteln, was dieses Projekt hervorruft, braucht man mittlerweile eine Halskrause :).

Makariel 19 Megatalent - P - 15690 - 13. Februar 2018 - 11:58 #

Na dann hat ihnen der Refund von meinem Backer-Beitrag offensichtlich nicht weh getan :)

Goremageddon 14 Komm-Experte - 2061 - 13. Februar 2018 - 12:31 #

Ach da mach dir keine Sorgen. Ich hol mir noch ne Conny dann passt das schon wenn mal wer refundet. ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)