Nintendo: Goldpunkte ab März auch für Switch-Käufe einlösbar

Bild von Denis Michel
Denis Michel 174750 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht

8. Februar 2018 - 13:58 — vor 2 Wochen zuletzt aktualisiert

Wie Nintendo heute via Twitter und über die offizielle Homepage bekannt gab, wird das hauseigene Bonusprogramm „My Nintendo“ ab März dieses Jahres auf die Nintendo Switch ausgeweitet. So werdet ihr eure gesammelten Goldpunkte zukünftig auch einlösen können, um Preisnachlässe beim Kauf von Nintendo-Switch-Spielen im eShop zu erhalten.

Mit jedem digital erworbenen Spiel im eShop werden euch Goldpunkte im Wert von fünf Prozent des Gesamtkaufpreises angerechnet (ein Goldpunkt pro Cent). Wer also beispielsweise ein 50 Euro teures Spiel erwirbt, bekommt 250 Punkte und somit 2,50 Euro gutgeschrieben. Beim Kauf von Retail-Versionen wird euch nur ein Prozent des eShop-Preises in Goldpunkten angerechnet. Die Punkte verfallen nach 12 Monaten. Weitere Details dazu findet ihr unter dem Quellenlink.

Flammuss 08 Versteher - P - 169 - 8. Februar 2018 - 14:01 #

An sich eine tolle Neuigkeit! Wenn bis dahin nicht noch mehr meiner Punkte verfallen würden!
Ich verstehe sowieso nicht, warum die überhaupt verfallen! So ist das Sammeln und sparen für die tollen Prämien ja fast nicht möglich.
Aber wahrscheinlich habe ich mir die Frage damit gerade selbst beantwortet...

Sniizy 14 Komm-Experte - 2679 - 8. Februar 2018 - 14:03 #

Bedenke, du kannst nur deine Goldpunkte einlösen! Die gab es erst ab März 2017. Vorher gab es diese nicht. Da diese 12 Monate einlösbar sind, hast du also bis Ende März 2018 Zeit, die ersten zu nutzen.

Die Platinpunkte, welche nur sechs Monate einlösbar sind, können nicht genutzt werden.

Gumril 11 Forenversteher - 593 - 8. Februar 2018 - 14:06 #

Es bleibt ein Armutszeugnis von Nintendo das man erst nach 1 Jahr, die Punkte auch für Switchsachen eintauschen kann.
Aber wie sagt man so schön Nintendo kann sich das ja erlauben ;)

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 22512 - 8. Februar 2018 - 17:18 #

Stimmt, hätten sie sich bei ihrem Belohnungsprogramm mal ein Beispiel an Sony genommen...

euph 24 Trolljäger - P - 51326 - 9. Februar 2018 - 6:24 #

LOL, wie wahr :-)

Flammuss 08 Versteher - P - 169 - 8. Februar 2018 - 14:08 #

Das macht es ja noch schlimmer! Hab gerade mal nachgeschaut, am 01.02.2018 sind 440 Platinpunkte verfallen und am 28.2. gehts munter weiter.
Ohne Worte...

Sniizy 14 Komm-Experte - 2679 - 8. Februar 2018 - 14:05 #

Ich mag mich über eine solch kostenlose Aktion wie mit den Goldpunkten nicht beschweren - immerhin müsste Nintendo das nicht machen - aber ich finde den Umrechnungskurs von 1 Goldpunkt = 1 Cent etwas sehr mickrig. Das heißt, ich bin mit meinen 250 Punkten derzeit bei 2,50€. Dazu werde ich als Retailkäufer mit weniger Goldpunkten "abgestraft" als wenn ich das ganze im eShop kaufen würde.

Aber wahrscheinlich geht es da nach dem Motto "Wer sowieso oft Retail kauft, wird wohl auch kaum die Rabatte für den eShop nutzen".

endymi0n 17 Shapeshifter - P - 6554 - 8. Februar 2018 - 15:03 #

Eher wer Retail kauft, kann auch verkaufen.

euph 24 Trolljäger - P - 51326 - 8. Februar 2018 - 14:47 #

An sich ne nette Aktion, wirklich lohnenswert ist das aber nicht.

yagee 10 Kommunikator - P - 509 - 8. Februar 2018 - 15:13 #

Hallo? Nach 20 überteuerten Spielen im eShop gibt's eins gratis. Bei einer Media Mark 4-für-3-Aktion gehe ich mit 4 Spielen nach Hause. Hier sind es 21!!! Wenn das kein Angebot ist? Zuschlagen!

AlexCartman 16 Übertalent - P - 5359 - 8. Februar 2018 - 17:15 #

Ohne Smiley glaubt das vielleicht sogar jemand.

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 7218 - 8. Februar 2018 - 17:40 #

Bei solchen Aktionen kannst Du aber auch Nintendo-Spiele kaufen, dann gilt eben doch 4 für 3. Rabbattaktionen seitens eines Konsolenherstellers kannst Du nicht mit jenen großer Elektronikmarkt-Ketten vergleichen.

Flammuss 08 Versteher - P - 169 - 8. Februar 2018 - 17:59 #

Warum nicht? Nintendo spart sich die Provision für den Einzelhandel und die Herstellungskosten für die Module und Verpackung.
Es sollten also sogar größere Rabatte möglich sein.

floppi 23 Langzeituser - P - 38471 - 8. Februar 2018 - 15:20 #

Bonuspunkteprogramme interessieren mich weder bei Döner-Buden, noch bei Nintendo, noch sonstwo. Den Kram können sie gerne ohne mich machen. :)

PraetorCreech 16 Übertalent - P - 4266 - 9. Februar 2018 - 8:34 #

Wenn Du wüsstest, was Du verpasst... mein Dönerpass ist schon wieder voll!

euph 24 Trolljäger - P - 51326 - 9. Februar 2018 - 8:43 #

Im Kino sammle ich Punkte, da lohnt sich das auch einigermaßen.

NickL 13 Koop-Gamer - 1743 - 8. Februar 2018 - 15:40 #

Mein Punkte verfallen immer. alles was man damit kaufen kann ist doch nur Schrott. Was soll man mit Design oder Rabatt Codes?
Das alte System mit den Points war besser. Ich trauere den alten Goodies (Figuren und Soundtrack) nach.

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 7218 - 8. Februar 2018 - 17:41 #

Ich muss auch sagen, dass mich der Rabbatt wenig reizt. Die Gimmicks früher fand ich viel besser, z.B. Zelda-Soundtracks.

Evoli 11 Forenversteher - 598 - 8. Februar 2018 - 22:56 #

ja, das waren noch Zeiten :(
Das neue System ist Müll.

switchler 07 Dual-Talent - 138 - 8. Februar 2018 - 16:39 #

Habe jetzt 21 € in Goldpunkten auf meinem Haupt Account und auf den anderen zusammen noch Mal 19€

Von daher sag ich Mal für mich lohnt sich das absolut den ich kann mir im März dann iwas für ca. 25 euro kostenlos laden.

SiriusAntares 10 Kommunikator - P - 523 - 8. Februar 2018 - 20:43 #

Ich habe 1€ in Goldpunkten und 10 Cent davon verfallen am 28.2. xD

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 33049 - 8. Februar 2018 - 16:59 #

Damit habe ich im Moment 1,82 Euro. Aber vorher war es auch schwerer, diese Punkte zu bekommen. Nagut, besser als nix, das scheint in Zukunft dann ja auch noch einfacher zu werden.

-Stephan- 13 Koop-Gamer - P - 1359 - 9. Februar 2018 - 7:17 #

Na ja, einem geschenkten Gaul..

Aber man hätte schon die Retailtitel gleichsetzen können. Das Argument amit dem Weiterverkauf leuchtet mir ein, hinsichtlich der Punkte dürfte es Nintendo aber ja egal sein.

steever 17 Shapeshifter - P - 7191 - 10. Februar 2018 - 22:35 #

Hinzu kommt auch, dass Retailversionen oftmals günstiger sind. Man kann auch auf ein gutes Angebot warten, ein Spiel irgendwann relativ günstig kaufen (z.B. für 30€), bekommt die Punkte aber auf den Vollpeis im eShop angerechnet (z.B. 60€).

endymi0n 17 Shapeshifter - P - 6554 - 9. Februar 2018 - 9:03 #

Hmm, dann habe ich 4,80€ im Account. Hätte ich alle Spiele erst ab dann gekauft wären es 24€. Ein fader Beigeschmack bleibt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
News-Vorschlag: