Assassin's Creed: Neuer Ableger könnte in Japan oder China spielen

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 193212 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

3. Februar 2018 - 14:25 — vor 20 Wochen zuletzt aktualisiert
Assassin's Creed Origins ab 59,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Assassin's Creed Origins ab 41,85 € bei Amazon.de kaufen.

Bild stammt aus Assassin's Creed Origins

Mit Assassin’s Creed Origins (Testnote: 9.0) hat Ubisoft nach einer zweijährigen Pause einen würdigen Franchise-Ableger veröffentlicht, der sowohl bei den Fans als auch der Fachpresse auf positive Resonanz stieß. Während der aktuelle Titel noch mit neuen Inhalten versorgt wird, dürfte man sich intern längst Gedanken über das nächste Spiel der Serie machen und einem Bericht von Playstation Universe zufolge könnte es diesmal nach Japan oder nach China gehen.

Die Spekulationen des Magazins über das Setting basieren auf dem Bericht eines ehemaligen Technicolor-Mitarbeiters aus Indien. Wie die Redaktion von diesem erfahren hat, soll Ubisoft bereits an einem neuen Spiel mit dem Arbeitstitel Assassin’s Creed Dynasty arbeiten. Offiziell bestätigt ist davon natürlich nichts und es wird noch etwas Zeit ins Land ziehen, bis wir etwas Konkretes über den nächsten Ableger der Spielreihe erfahren. Japan oder China wären aber sicherlich nicht die schlechtesten Schauplätze, die man sich für die Serie vorstellen kann ...

Jörg Langer Chefredakteur - P - 367658 - 3. Februar 2018 - 14:33 #

Weitgehend faktenlose Spekulationen irgendwelcher Mitbewerber sind mit Sicherheit nicht topnewswürdig.

Splatter 10 Kommunikator - 357 - 3. Februar 2018 - 14:43 #

Mal eine "Anfängerfrage": Wie werden Topnews eigentlich als solche festgelegt? Gibt es da bestimmte Regeln oder legen das die Mitarbeiter selber fest?

blobblond 19 Megatalent - 19821 - 3. Februar 2018 - 15:03 #

News von Mitarbeitern sind automatisch Topnews, man muss sie manuell runterstufen, News von User sind immer normale News, man muss sie a) zur Topnews voten oder b) manuell zur Topnews hochstufen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 367658 - 3. Februar 2018 - 15:27 #

Stimmt so nicht, es gibt keinen Automatismus, d.h. eine Top-News wurde immer durch Klick befördert (nur Artikel erscheinen automatisch auch als Top-News).

Splatter 10 Kommunikator - 357 - 3. Februar 2018 - 16:57 #

Ok, danke. Wieder was gelernt... :-)

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 8377 - 3. Februar 2018 - 15:53 #

Lustig ist, dass ein Mitbewerber, nennen wir ihn Spielestern, solche Gerüchte per Titel quasi zu einer Bestätigung ausbaut. Jaja, die Googlefallen müssen eben greifen...

AlexCartman 17 Shapeshifter - P - 6645 - 3. Februar 2018 - 16:24 #

Bist Du nicht der Chef und kannst das ändern? Ernstgemeinte Frage.

John of Gaunt 26 Spiele-Kenner - P - 70921 - 3. Februar 2018 - 16:44 #

Hat er doch, die News war bei Veröffentlichung Top-News, jetzt nicht mehr :)

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 12047 - 4. Februar 2018 - 16:27 #

Diese Unterteilung in Top-News und "normale" News ist doch ohnehin Unsinn. Das ist absolut willkürlich und für denjenigen den ein bestimmtes Spiel interessiert, ist eine "normale" News dazu wahrscheinlich weitaus interessanter bzw. eher "Top-News" als die x-te Meldung zu Overhyptes-Spiel-5000.

Harry67 16 Übertalent - P - 5856 - 4. Februar 2018 - 17:55 #

Jede redaktionelle Auswahl ist "willkürlich". Ich finde es durchaus in Ordnung, wenn mit einer Vor-Auswahl die Handschrift der Redaktion sichtbar wird.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 12047 - 4. Februar 2018 - 20:43 #

Darüber lässt sich streiten. Wenn quasi einem Editorial gleich ein wöchentlich erscheinender Artikel mit Zusammenfassung erscheint wäre das eine Sache.

Aber die dauernde Einsortierung in "Top" und (vermeintlich, quasi impliziert) "Belanglos" ist etwas unsinnig in meinen Augen.

Zumal hier ja optisch deutlich getrennt wird. Ich habe schon so manche interessante News verpasst, weil sie nicht als Top-News mit Bild in der Liste erschien.

Das ist aber auch ein generelles Problem des (in meinen Augen) schrecklichen Layouts der Startseite hier.

Harry67 16 Übertalent - P - 5856 - 5. Februar 2018 - 6:52 #

Ok. Ich sehe das ja eher als Top und Normal. Mit belanglosen News würde sich die Redaktion bloß selbst entwerten. Aber das hast du doch in jedem Medium auf die eine oder ander Art und Weise. Themen bekommen unterschiedliche Plätze, Bildgrößen oder Zeitfenster etc.

Für mich ist eine Elite Dangerous Meldung stets Top. Allein die maximal 12 Kommentare drunter sagen es aber schon aus ;)

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 23738 - 6. Februar 2018 - 9:22 #

Woher weißt du das du sie verpasst hast, wenn du sie doch (nicht) verpasst hast?

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 12047 - 7. Februar 2018 - 4:28 #

Einige News hab ich erst nachträglich über den Umweg der Spielprofile entdeckt. Also ist davon auszugehen, dass ich noch so manch andere News verpasst habe.

Pomme 17 Shapeshifter - P - 6339 - 4. Februar 2018 - 18:45 #

Ich würde so weit gehen, die Spekulationen von irgendwelchen Seiten als nicht newswürdig zu bezeichnen. Aber nun gut.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 12047 - 4. Februar 2018 - 20:44 #

Wäre Japan/China aber nicht schon recht lange in der Gerüchteküche als potentieller Handlungsort gehandelt worden, würde ich dir da zustimmen.

Harry67 16 Übertalent - P - 5856 - 5. Februar 2018 - 7:08 #

Ein wenig Klatsch und Tratsch muss schon sein. Muss ja nicht gleich das "Goldene Spieleblatt" werden.

"Neues Glück? So kämpfen Japan und China um Ubis Liebe."

"Hurra! Endlich Nachwuchs im Ubi Haus: Wird es ein Japan oder China?"

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 23738 - 3. Februar 2018 - 14:34 #

Alle Jahre wieder...
http://www.gamersglobal.de/news/95065/assassins-creed-japan-schauplatz-in-2016er-auflage

Lencer 16 Übertalent - P - 4900 - 3. Februar 2018 - 15:27 #

Man sollte das vereinheitlichen: Ein Artikel mit der Überschrift " Das nächste Assassins Creed könnte einen Schauplatz haben" könnte man dann immer bringen ...

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 9396 - 4. Februar 2018 - 14:34 #

Wieso "könnte"?
"Das nächste Assassins Creed wird einen Schauplatz haben! Klicken sie hier um alles darüber zu erfahren..."

euph 25 Platin-Gamer - P - 57788 - 3. Februar 2018 - 14:35 #

Könnte aber auch ganz woanders spielen.

Splatter 10 Kommunikator - 357 - 3. Februar 2018 - 14:44 #

Macht schon Sinn in meinen Augen. Einerseits ein neues Szenario im AC-Universum, andererseits geschicktes Zielen auf den Markt in Fernost. War nie ein großer Fan der Serie, aber mal schauen, was dabei rauskommt (falls was rauskommt).

vanni727 13 Koop-Gamer - P - 1196 - 3. Februar 2018 - 14:42 #

Japan kann ich mir aber tatsächlich sehr gut vorstellen. Da liesse sich landschaftlich etc auch gut was draus machen und dürfte außerdem noch recht unverbraucht sein. Auf Gerüchte gebe ich zwar grundsätzlich auch nichts, aber freuen würde ich mich schon über ein hübsches Japan-Setting :-).

Scando 24 Trolljäger - 50675 - 3. Februar 2018 - 14:46 #

Japan wäre nice. Da ist viel Potential vorhanden. Es kommt natürlich auch auf die Epoche an.

Labrador Nelson 29 Meinungsführer - P - 116829 - 3. Februar 2018 - 16:03 #

Ich fände auch Japan klasse, wobei ich befürchte, dass mit Dynasty eher China gemeint sein könnte. Das nächste Total War findet ja auch dort statt, ich glaube das liegt im Trend...

Tasmanius 19 Megatalent - - 16230 - 3. Februar 2018 - 15:02 #

Ich wär ja mal für Mittel- oder noch besser Südamerika. Bei Japan gegen China gewinnt eindeutig China! Und jeder der was anderes sagt, ist anderer Meinung!

Noodles 23 Langzeituser - P - 44853 - 3. Februar 2018 - 15:04 #

Fänd China auch irgendwie spannender. Vielleicht weil Japan schon durch Ninja-Spiele verbraucht ist. :D

wolverine 16 Übertalent - P - 4536 - 3. Februar 2018 - 15:13 #

Japan wär' total genial, da warte ich quasi schon seit Jahren drauf.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 367658 - 3. Februar 2018 - 15:29 #

Japan würde halt als eines der wenigen Szenarios historisch passen, denn es gab ja tatsächlich die Ninjas. Was da in Ägypten oder Nordamerika veranstaltet wurde von Ubisoft, ist halt reine Fantasy.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 8377 - 3. Februar 2018 - 15:54 #

Sich durch Gegner schnetzelnde Ninjas wären aber auch nicht wirklich passend. Ich fänd da als Setting doch Mesoamerika noch ansprechender, vielleicht so im frühen 15. Jahrhundert, kurz bevor die Spanier mit ihrem Völkermord anrollen.

Labrador Nelson 29 Meinungsführer - P - 116829 - 3. Februar 2018 - 16:04 #

Oder währenddessen und Conquistadores meucheln. ;)

Harry67 16 Übertalent - P - 5856 - 4. Februar 2018 - 12:45 #

Schöne Idee! Archäologisch dürfte das allerdings sehr viel schwerer zu unterfüttern sein, als Ägypten.

xan 17 Shapeshifter - P - 7214 - 3. Februar 2018 - 15:14 #

Wie jeder neue Teil, eine neue Spekulation zu Asien.

rammmses 19 Megatalent - P - 14800 - 3. Februar 2018 - 15:22 #

Da früher oder später alles verbraten wird, kann man mit seinen Spekulationen kaum falsch liegen. Ägypten und die franzosische Revolution wurden schon zu AC2 Zeiten gemunkelt, weil es auch einfach naheliegend ist.

Golmo 16 Übertalent - 5760 - 3. Februar 2018 - 15:40 #

Die News und somit das Gerücht gab es jetzt fast jedes Jahr vor jeder AC-Ankündigung. Ständig wird gemunkelt das mal China/Japan dran ist und ständig liegen die Leute falsch.

Vor allem jetzt ist es aber so unwahrscheinlich wie nie zuvor da mit Ghost of Tsushima bereits ein Open-World AAA Game angekündigt ist welches in dieser Region & Zeit spielt! Ubisoft wäre schön doof jetzt mit genau dem gleichen Setting um die Ecke zu kommen.

rammmses 19 Megatalent - P - 14800 - 3. Februar 2018 - 17:41 #

Da so ein AC einige Jahre dauert, könnte es schon rein zufällig sein, dass sie das gleiche machen, weil sie es einfach zu dem Zeitpunkt nicht wissen konnten.

euph 25 Platin-Gamer - P - 57788 - 5. Februar 2018 - 7:17 #

Irgendwann haben die Gerüchteschreiben dann aber vielleicht einen Volltreffer

John of Gaunt 26 Spiele-Kenner - P - 70921 - 3. Februar 2018 - 15:49 #

"Japan oder China wären aber sicherlich nicht die schlechtesten Schauplätze, die man sich für die Serie vorstellen kann ..."

Ich kann mir eigentlich nichts schlechteres vorstellen. Bei Japan und China kommt mir das Gähnen.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 23738 - 3. Februar 2018 - 16:03 #

Dann viel Spass bei AC: Sahara ;)

Splatter 10 Kommunikator - 357 - 3. Februar 2018 - 17:00 #

Nanu. Liegt die neuerdings in Asien? ^^

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 23738 - 4. Februar 2018 - 3:35 #

Ich verstehe die Frage nicht?

Tasmanius 19 Megatalent - - 16230 - 3. Februar 2018 - 21:18 #

Holland. Holland fände ich langweiliger.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 9396 - 4. Februar 2018 - 14:35 #

Na, immerhin muss man bei Deichen nicht soviel klettern, um den Überblick über die Spielwelt zu bekommen. :)

AlexCartman 17 Shapeshifter - P - 6645 - 6. Februar 2018 - 9:01 #

Dafür gibt es jede Menge Windmühlen und neuerdings auch -räder. Wobei man auch mal darüber diskutieren müsste, warum Windräder Windräder heißen und nicht Windrotoren.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 23738 - 6. Februar 2018 - 9:09 #

Weil Windräder auch nicht Windrad, sondern WKA (Windkraftanlage) oder WEA (Windenergieanlage) heißen ;)

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 9396 - 7. Februar 2018 - 21:22 #

Und das auch nur, weil niemand die Abkürzung WR nutzen wollte. :P

AlexCartman 17 Shapeshifter - P - 6645 - 7. Februar 2018 - 21:36 #

Stimmt. WR steht ja bekanntlich für Wide Receiver.

Tasmanius 19 Megatalent - - 16230 - 7. Februar 2018 - 22:15 #

Ich dachte immer, das steht für Warner bRothers.

euph 25 Platin-Gamer - P - 57788 - 6. Februar 2018 - 9:29 #

Amsterdam mit der Möglichkeit durch die Krachten zu fahren würde ja auch was bieten ;-)

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 9396 - 7. Februar 2018 - 21:21 #

Grachten? ;)

euph 25 Platin-Gamer - P - 57788 - 8. Februar 2018 - 7:52 #

LOL, natürlich. G und K liegen aber auch eng beieinander ;-)

Noodles 23 Langzeituser - P - 44853 - 8. Februar 2018 - 14:47 #

Du hast aber dicke Finger. :P

euph 25 Platin-Gamer - P - 57788 - 9. Februar 2018 - 7:35 #

Oder manchmal nervöse Zuckungen ;-)

AlexCartman 17 Shapeshifter - P - 6645 - 3. Februar 2018 - 16:23 #

Wenn man China nimmt, kann man bestimmt irgendwelche Fördergelder abgreifen. Darum haben ja auch viele Filme inzwischen chinesische Schauplätze und -spieler.

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 15672 - 3. Februar 2018 - 16:39 #

Wäre für Japan, wollte vom ersten Teil an einen Ableger dort spielen.

schwertmeister2000 14 Komm-Experte - P - 2487 - 3. Februar 2018 - 17:50 #

Wenn sie nicht mal langsam feudales Japan mit Samurai, Ninja, Daimyo und co machen dann schlag ich die...

Das ist das idealste Konzept wo man die Assassans - Creed - Formel rüberstülpen kann...ich brauche nicht noch was anderes...ich WILL JAPAN !!!

Baumkuchen 16 Übertalent - 4375 - 3. Februar 2018 - 18:00 #

Assassin's Creed Dynasty... so so. Nach Total War also auch AC zur Zeit der Streitenden Reiche (die chinesische, nicht die Sengoku)?

Fänd ich als alter Dynasty Warriors-Hase natürlich interessant, aber das mag bei vielen anders sein. Bis zu einer Ankündigung glaube ich aber nicht an sowas. Japan und China stehen ja quasi jährlich seit AC2 in den Gerüchten - Neben Ägypten.

Evoli 15 Kenner - 3496 - 3. Februar 2018 - 23:59 #

Das wäre beides nicht so ganz meins, aber Japan fände ich etwas besser.

XAN_PLAY 10 Kommunikator - 361 - 4. Februar 2018 - 8:50 #

Japan bietet sich natürlich an, käme für mich aber nicht an das Ägypten-Setting ran. Ich will endlich mal ein AC im dritten Reich oder in der Zukunft (so à la CoD: Advanced Warfare).

Inso 16 Übertalent - P - 4260 - 4. Februar 2018 - 17:08 #

Ein in Japan angesiedeltes AC ist eh schon lange überfällig..

Baumkuchen 16 Übertalent - 4375 - 5. Februar 2018 - 13:49 #

Alternativ darf gerne mal wieder ein echtes Tenchu erscheinen. Von mir aus Neuauflage, kennt eh keiner mehr ;)

schwertmeister2000 14 Komm-Experte - P - 2487 - 5. Februar 2018 - 22:05 #

Sehr gerne

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit