Total War Saga - Thrones of Britannia: Release und weitere Infos

PC
Bild von CaptainKidd
CaptainKidd 7718 EXP - 17 Shapeshifter,R9,S2,A8,J5
Dieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladen

2. Februar 2018 - 11:43 — vor 23 Wochen zuletzt aktualisiert
Total War Saga - Thrones of Britannia ab 38,99 € bei Amazon.de kaufen.

Das im letzten Jahr angekündigte Spin-off Total War Saga - Thrones of Britannia kann man nicht nur als Versuch, mit derselben Technologie mehr Geld zu verdienen, verstehen, sondern auch als Friedensangebot an jene Serienfans, die in erster Linie an historischen Settings interessiert sind und mit den beiden Warhammer-Veröffentlichungen wenig anfangen konnten.

Thrones of Britannia soll am 19. April 2018 weltweit für den PC veröffentlicht werden. Es stellt keine "große" Veröffentlichung dar – der nächste vollwertige historische Serienteil wird Total War – Three Kingdoms sein und noch eine Weile auf sich warten lassen. Vielmehr
fokussiert es sich mehr auf einzelne Ereignisse statt auf eine ganze Epoche. 

Der Ableger der Total-War-Reihe wird in einer limitierten Steelbook-Version erscheinen. Diese umfasst ein Poster der Kampagnenkarte und fünf Sammelkarten von Fraktionsanführern. Zum Preis der Steelbook-Edition ist noch nichts bekannt; die digitale Spielversion wird 39,99 Euro kosten.  Zudem kündigte Sega an, von jeder im Vorverkauf auf Steam gekauften und aktivierten Spielkopie 25 Prozent des Umsatzes an die gemeinnützige Organisation War Child UK zu spenden. 

Abschließend wurden die Systemanforderungen für Total War Saga - Thrones of Britannia veröffentlicht.

Minimum:

  • Betriebssystem: Windows 7 64 Bit
  • Prozessor: Intel Core 2 Duo 3,0 Ghz
  • Arbeitsspeicher: 5 GB RAM
  • Grafik: NVIDIA GTX 460 1GB | AMD Radeon HD 5770 1GB | Intel HD4000 @720p
  • Speicherplatz: 30 GB verfügbarer Speicherplatz

Empfohlen:

  • Betriebssystem: Windows 7 / 8 (8.1)/ 10 64 Bit
  • Prozessor: Intel Core i5-4570 3,20 GHz
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 770 4GB | AMD Radeon R9 290X 4GB @1080p
  • Speicherplatz: 30 GB verfügbarer Speicherplatz

Nachfolgend könnt ihr euch das neue Developer-Interview mit Game Director Jack Lusted anschauen, in dem er über die Hintergründe des Spiels erzählt.

Video:

Ghost0815 14 Komm-Experte - 2366 - 2. Februar 2018 - 11:50 #

So richtig warm werde ich mit dieser 'Auskopplung' nicht... mal sehen was die Test sagen.

Wolfen 15 Kenner - P - 2927 - 2. Februar 2018 - 12:48 #

Ich muss bei dem Titel ständig an Ultima denken...und das obwohl ich die Spiele nicht mal großartig selbst gespielt habe damals.

vgamer85 17 Shapeshifter - 8733 - 2. Februar 2018 - 13:13 #

Okay, das sind keine hohen Anforderungen :-)

NovemberTerra 13 Koop-Gamer - 1355 - 2. Februar 2018 - 14:40 #

Der Artstyle ist definitiv cool, passend und einfach gelungen!

Für den Rest des Spiels muss CA aber noch etwas Überzeugungsarbeit leisten, davon haben sie für mich persönlich bisher zu wenig gezeigt.

Otto 11 Forenversteher - 631 - 2. Februar 2018 - 14:55 #

Für mich ist ja Attila die Krone von TW. Mehr Komplexität würde eher schaden und weniger auch. Habe aber kaum noch die Zeit für solche großen Spiele. Weswegen ich mir dieses vielleicht irgendwann mal in nem Sale hole. Zumal ich das Szenario auch ziemlich langweilig finde. Das gabs doch schon oft.

BobaHotFett 12 Trollwächter - 913 - 2. Februar 2018 - 15:54 #

Deutsches Mittelalter mit den zig Kleinstaaten und Fürstentümern würde sich hier auch perfekt anbieten. Aber mit Deutschland will halt niemand spielen ;-)

Lexx 15 Kenner - 3656 - 3. Februar 2018 - 8:42 #

Würde ich sofort kaufen.

Scando 24 Trolljäger - 50699 - 2. Februar 2018 - 20:38 #

So viele interessante Spiele und immer weniger Zeit.

revo 14 Komm-Experte - P - 2102 - 2. Februar 2018 - 23:38 #

25% Spende klingt gut. Find ich gut

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit