Video: Bulldogge spielt Tony Hawk Ride

360 PS3 Wii
Bild von Philipp Spilker
Philipp Spilker 22468 EXP - 20 Gold-Gamer,R10,S10,C10,A10,J5
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreicht

19. November 2009 - 17:54 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Tony Hawk Ride ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.

Was ihr im unten eingefügten Video seht, ist eine Bulldogge, die bei Tony Hawk: Ride allen Beisitzenden zeigt, wo der Hammer ... nein ... der Ollie hängt. Man darf sich nun drei Fragen stellen:

1. Ist das ein Fake? Steht also ergo irgendjemand im toten Winkel und macht die Tricks, während der Hund auf einem gar nicht mit der Konsole synchronisierten Skateboard steht?

2. Ist das ein Zeichen dafür, dass die Steuerung von Tony Hawk: Ride, so wie erste Reviews es vermuten lassen, nun nicht gerade das Gelbe vom Ei ist und oft ziemliche Glückssache? Bei menschlichen Mitspielern sorgt das natürlich für Frust, aber Bulldoggen haben bei so etwas ein dickes Fell. (bei Gelegenheit werde ich mich für diesen Wortwitz einmal entschuldigen. Heute nicht)

3. Ist diese Bulldogge einfach unglaublich talentiert und sollte sich bei "Das Supertalent" bewerben?

Wie auch immer ihr diese Frage für euch selbst beantwortet: Viel Spaß beim Anschauen. Ich tendiere ja eindeutig zur ersten Variante. Aber solange sie so witzig sind, sind mir Fakes ganz recht.

Ebenfalls sehr amüsant ist das Quicklook-Video zu Tony Hawk: Ride der US-Website GiantBomb.

Video:

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 19. November 2009 - 18:42 #

Punkt 3 kann ausgeschlossen werden. Wer talentiert ist, bewirbt sich nicht bei "Das Supertalent".

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 19. November 2009 - 21:58 #

Stimmt. Bis auf ganz, gaaaanz wenige Ausnahmen.

Infernal 13 Koop-Gamer - 1584 - 20. November 2009 - 9:42 #

lol das video ist mega witzig xD
doch ich bezweifle sehr stark das das video echt ist...
vielleicht ist es nur ein replay von einem vorherigen spiel und der hund läuft einfach auf dem brett auf und ab

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit