Metal Gear Survive: Story, Crafting und Action der Kampagne im Video

PC XOne PS4
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 37751 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreicht

9. Januar 2018 - 17:41

Am 22. Februar wird Konami mit Metal Gear Survive ein an die Stealth-Reihe von Hideo Kojima angelehntes Spinoff veröffentlichen. Wie der Name bereits andeutet, steht in dem Titel das Überleben im Vordergrund, der Fokus liegt auf dem Multiplayer-Modus.

Die Entwickler wollen jedoch auch Einzelspielern etwas bieten, weshalb Metal Gear Survive mit einer vollständigen Kampagne inklusive einer wieder einmal sehr wirren Story versehen wird. In einem ersten Gameplay-Trailer sind nun diverse Spielszenen aus dieser zu sehen. So werden uns beispielsweise die Crafting-Möglichkeiten gezeigt, durch die wir beispielsweise rutschige Fallen bauen können, um die untoten Soldaten geschickt eine Klippe herunter stürzen zu lassen.

Natürlich handelt es sich bei oben beschriebenem Beispiel um eine der etwas albernen Methoden, sich gegen die feindliche Brut zur Wehr zu setzen. Ihr könnt auch normale Geschütze oder Türme, von denen aus ihr herunter schießen könnt, bauen. Auch die für die Metal-Gear-Reihe unverzichtbare Stealth-Mechanik ist Teil von Metal Gear Survive, leises Vorgehen wird also ebenfalls möglich sein.

Einige weitere Möglichkeiten zur Verteidigung eurer Basis sowie kleinere Story-Sequenzen könnt ihr im nachfolgenden Trailer sehen.

Video:

zfpru 16 Übertalent - P - 4422 - 9. Januar 2018 - 20:25 #

Bin jetzt doch eher skeptisch.

vgamer85 16 Übertalent - 5400 - 9. Januar 2018 - 21:55 #

Sind irgendwie viele Fans der Reihe, oder :-)

Thomas Barth 21 Motivator - 28466 - 10. Januar 2018 - 0:28 #

Ich nicht, aber ich fand auch schon Metal Gear Ac!d 1 und 2 hervorragend, Metal Gear Rising macht auch durchaus viel Spaß. Es ist ja schließlich kein richtiges Metal Gear Solid.

Baumkuchen 15 Kenner - 3994 - 10. Januar 2018 - 12:09 #

Das stimmt wohl. Für sich genommen war Metal Gear Rising zum Beispiel wirklich sehr gut, aber ein gutes Metal Gear-Spiel war es irgendwie nicht. Fand ich jedenfalls. Ich fand allerdings auch das erste Konzept besser, in dem man gesehen hat, wie Raiden zu diesem Totalausfall an Figur geworden ist :p

Jedenfalls: Survive mag vielleicht tatsächlich ein gutes Survival-Spiel werden. Oder eben auch nicht. Aber das Metal Gear im Titel hätte man sich so oder so sparen können. Für die, die sich aber nicht so in Metal Gear hinein steigern, wie ich, mag das allerdings trotzdem noch als Kaufargument ziehen. Leider!

rammmses 19 Megatalent - P - 13599 - 9. Januar 2018 - 21:13 #

Also ich freu mich ja schon irgendwie drauf.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11788 - 9. Januar 2018 - 22:20 #

'Metal Gear Recycling' :(

antares 12 Trollwächter - P - 829 - 9. Januar 2018 - 22:30 #

Bilde ich mir das ein oder ist die Grafik in allen Bereichen schlechter als die von MGS V?

Thomas Barth 21 Motivator - 28466 - 10. Januar 2018 - 0:26 #

Du bildest es dir wohl nicht ein, sie scheinen nicht davon auszugehen, dass eine bessere Grafik für mehr Verkäufe sorgen wird, sondern sehen eine andere Zielgruppe als in MGS V. Kommt ein bisschen wie ein hochwertiger AA-Titel rüber.

Thomas Barth 21 Motivator - 28466 - 10. Januar 2018 - 0:24 #

Es sieht ja schon cool aus... Ich würde dem Grundspiel für kostenlos bis 10€ durchaus eine Chance geben und mir dann bei Bedarf noch ein paar Addons und Mikrotransaktionen holen.

rammmses 19 Megatalent - P - 13599 - 10. Januar 2018 - 6:32 #

Du böser Mensch forderst F2P? ;)

Thomas Barth 21 Motivator - 28466 - 10. Januar 2018 - 8:54 #

Ich fordere nicht nur, ich fördere. ;)

Aladan 23 Langzeituser - - 40515 - 10. Januar 2018 - 7:31 #

Es kann nur Trash werden. Vielleicht wird es aber unterhaltsamer Trash. ;-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)