Secret of Mana: 13 Min. Gameplay aus dem 3D Remake / Box-Version geplant

PC PS4 PSVita
Bild von Denis Michel
Denis Michel 174747 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht

16. Dezember 2017 - 10:30 — vor 9 Wochen zuletzt aktualisiert
Secret of Mana ab 39,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Secret of Mana ab 36,95 € bei Amazon.de kaufen.

Anfang September kündigte Square Enix im Zuge der PAX West in Seattle ein 3D-Remake zum SNES-Rollenspiel-Klassiker Secret of Mana für PC, PS4 und die PS-Vita an. Nun hat Playstation Underground ein neues Gameplay-Video veröffentlicht, das euch rund 13 Minuten Spielszenen aus dem Titel zeigt. Im Verlauf des Videos erkunden die Helden unterirdische Höhlen, reden mit Pilzen und bekämpfen den Boss „Great Viper“. Dabei könnt ihr auch einen Blick auf DLC-Outfits werfen, mit denen die Vorbesteller des Spiels belohnt werden. Zudem wird demonstriert, wie ihr im Spiel jederzeit zwischen dem neuen und dem alten Soundtrack wechseln könnt.

Secret of Mana wird ab dem 15. Februar 2018 für die oben erwähnten Plattformen erhältlich sein. Ursprünglich sollte der Titel nur in digitaler Form erscheinen. Wie Francis Santos, der Product Marketing Manager von Square Enix, jedoch in dem Video verriet, habe man auf die Nachfrage der Fans nun doch eine Retail-Version geplant. Diese wird es allerdings nur für die PS4-Version geben. Die PC-Fassung erscheint weiterhin digital via Steam. Ihr könnt die Box-Fassung bereits vorbestellen. Der Vorbesteller-Bonus gilt laut Santos auch hier.

Video:

advfreak 15 Kenner - P - 3013 - 16. Dezember 2017 - 10:33 #

Oh nöööö, da spiele ich es lieber auf dem Mini SNES nochmal durch. Aber das Remake tut mir in den Augen und auch in der Seele weh. :(

Simonsen 16 Übertalent - P - 4290 - 16. Dezember 2017 - 10:45 #

Bei Mystic Quest (wohl gleiche Engine) hat ich das auch schon gestört. Immerhin hat man da die Original-Musik behalten.
Hier war der Preis glaube ich eh so unverschämt, dass ich das frühenstens im Sale kaufe. Wenn überhaupt, im Gegensatz zu Mystic Quest habe ich hier wenig nostalgischen Bezug.

Denis Michel Freier Redakteur - 174747 - 16. Dezember 2017 - 10:47 #

"Immerhin hat man da die Original-Musik behalten."

Hat man hier auch. Einfach die News lesen... ;)

Simonsen 16 Übertalent - P - 4290 - 16. Dezember 2017 - 11:05 #

Und ich hätte schwören können, dass ich da ein "auch" eingetippelt habe :-)

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 33047 - 16. Dezember 2017 - 14:08 #

Ja die Optik gefällt mir hier auch überhaupt nicht, nach dem was ich bisher sehen konnte. Das sieht aus wie ein Mobile-Spiel.

Da spiele ich lieber das SNES Original, das sieht auch heute noch besser aus in meinen Augen. Diese 16 Bit Grafik der SNES Spiele ist einfach zeitlos.

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 68635 - 16. Dezember 2017 - 15:09 #

Ich kann eure Kritik an der Grafik nicht nachvollziehen. Ich habe das Original gerade wieder auf dem Snes Mini gespielt, stimmt, die Grafik ist immer noch ansehnlich, aber die des Remakes gefällt mir auch sehr. Ich finde absolut nicht dass es wie ein Handyspiel aussieht. Aber vielleicht bin ich auch nur doof und anspruchslos. :)

Noodles 23 Langzeituser - P - 39717 - 16. Dezember 2017 - 18:25 #

Das wirds sein. :P Ich finds auch hässlich und der Original-Grafik klar unterlegen.

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 68635 - 17. Dezember 2017 - 6:49 #

Es ist doch der Originalgrafik so nahe wie möglich. Von daher...

Noodles 23 Langzeituser - P - 39717 - 17. Dezember 2017 - 18:55 #

So nah wie möglich wäre es, wenn es wieder in 2D wäre, nicht in diesem hässlichen 3D.

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 68635 - 17. Dezember 2017 - 19:25 #

Ich empfinde es nicht als hässlich.

Noodles 23 Langzeituser - P - 39717 - 17. Dezember 2017 - 19:28 #

Das hab ich schon verstanden. :P

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 12872 - 20. Dezember 2017 - 16:02 #

Also in 2D wäre es ja mal hässlich ...

Noodles 23 Langzeituser - P - 39717 - 20. Dezember 2017 - 16:08 #

Und wieso? Gilt die Regel 2D = hässlich, oder wie?

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 33047 - 20. Dezember 2017 - 16:21 #

Ich nehme mal fast an, daß er bei 2D an, naja, halt wirkliche 2D Grafik denkt, also an einen Sidescroller. Aber ich denke es sollte jedem hier vollkommen klar sein, was Du meintest.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 12872 - 21. Dezember 2017 - 12:49 #

2D hat nun mal Limitierungen bzgl. Animationen, hinter Objekte gehen usw.

Das Remake ist ja letztlich die Fortführung von klassischem 2D halt nur mit 3D.

NoRd 12 Trollwächter - P - 848 - 16. Dezember 2017 - 17:09 #

Geht mir auch so. Hätte viel Potential gehabt aber mit dem Look von Billigrpgs auf dem Smartphone (kennt man das Original nicht, kann man es auch glatt für eine komische Umsetzung eines solchen Titels für PC/N3DS halten...) haben sie von vornerein verkackt. Ich hole dann b.B. auch lieber den Röhrentv aus dem Keller und stöpsle meine SNES an.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 12872 - 20. Dezember 2017 - 16:02 #

Eigentlich hat das mit Smartphone-Grafik NULL zu tun.
Es erinnert eher an 3DS Spiele.

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 68635 - 20. Dezember 2017 - 16:05 #

Das unterschreib ich.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 33047 - 20. Dezember 2017 - 16:19 #

Stellt Euch doch nicht so kleinkariert an, Ihr wisst genau, wie es gemeint ist. Diese Grafik erinnert halt an diese typische verwaschene, grobe modellierte Grafik und über mehrere Auflösungen skalierende Grafik, wie man sie halt häufig auf Smartphones gesehen hat.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 12872 - 21. Dezember 2017 - 12:50 #

Auf Smartphones vor 7 und mehr Jahren vielleicht. Ich hatte vor fünf Jahren jedenfalls schon ein Tegra 3 Tablet mit Full HD Schirm.

Larnak 21 Motivator - P - 26374 - 21. Dezember 2017 - 21:09 #

Das ist ja schön, aber dadurch werden hässliche, stillose Spiele nicht plötzlich hübsch :D

RomWein 14 Komm-Experte - 2271 - 16. Dezember 2017 - 11:04 #

Was mir bei dem Video auffällt, ist, dass mir bei dem Remake irgendwie ausgefeiltere Beleuchtungs- bzw. Lichteffekte fehlen. Der Höhlenabschnitt könnte z.B. rein von den Lichtverhältnissen her auch im Freien spielen. Da kommt bei mir überhaupt kein Höhlenflair auf. Ebenso hätte dem Waldabschnitten ein paar Schatten- und Lichteffekte nicht geschadet. Gibt ja bei älteren und ähnlich gelagerten Spielen auch schöne Schattendarstellung oder Lichtkegel, die scheinbar durch die (nicht sichtbaren) Baumkronen bechen usw.

Im aktuellen Zustand, der sich auch nicht mehr ändern wird, wirkt das SoM-Remake leider doch arg billig. Schade, wenn man bedenkt, was man daraus alles hätte machen können...

Akki 12 Trollwächter - 998 - 16. Dezember 2017 - 11:22 #

Das mit der Beleuchtung stimmt, dabei ist das doch normal der erste Ansatzpunkt bei Remakes, weil sich so mit wenig Aufwand viel am Bildeindruck reißen lässt. Ich bin noch unschlüssig, die Musik im Video... hach.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 12326 - 16. Dezember 2017 - 13:39 #

gerade als fan von videogame musik enttäuscht das aber auch in der hinsicht. von einem remake erwarte ich mir dann nämlich schon reinterprationen der original-musik. mit der 1:1 übernahme der SNES-musik fällt dann auch schon mal ein weitere punkt weg, der für das remake sprechen könnte.

Akki 12 Trollwächter - 998 - 16. Dezember 2017 - 16:00 #

Ich verstehe dein Argument nicht, man kann doch zwischen dem alten und neuen Soundtrack umschalten?

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 12326 - 16. Dezember 2017 - 19:30 #

ah ok, da war ich noch gar nicht auf dem laufenden. immerhin etwas, dann werde ich mir wohl den soundtrack des remakes besorgen. das remake an sich sagt mir nämlich nicht zu.

AlexCartman 16 Übertalent - P - 5357 - 16. Dezember 2017 - 11:29 #

Mich wundert immer noch, dass das nicht auch für Switch kommt. Und selbst für New 3DS sollte zumindest die Wii-VC-Version möglich sein.

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 7218 - 16. Dezember 2017 - 11:53 #

Ich verstehe es auch nicht. Auf der Switch herrscht Goldgräberstimmung und immer noch gibt es keine Ankündigung. Ich bin mir aber sicher, dass ein Port diskutiert wird.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 11149 - 16. Dezember 2017 - 16:19 #

Ja wúndert mich auch etwas, sowas würde ich lieber aufn Handheld spielen.

Woldeus 14 Komm-Experte - P - 2146 - 16. Dezember 2017 - 13:41 #

hm, ich gehe mal davon aus, dass sie sich den online coopmodus ausgespart haben :/

Hyperlord 16 Übertalent - P - 4189 - 16. Dezember 2017 - 14:22 #

Meine Frau hat sich bereit erklärt mit mir Coop zu spielen, wenn ich jetzt vorbestelle und mir das Tigerkostüm sichere ... ok! :-)

Baumkuchen 16 Übertalent - 4076 - 16. Dezember 2017 - 14:54 #

Zugegeben, ich hätte auch lieber ein Remake in komplett neuer, handgezeichneter 2D-Optik gesehen. Das ganze hat die Grafik eines inzwischen in die Jahre gekommenen Smartphone-Titels. Nicht einmal die Münder bewegen sich beim Sprechen, grausam! Dennoch habe ich SoM vor 2-3 Tagen auf amazon auf Disc vorbestellt. Ich kann mir nicht helfen, ich mag Secret Of Mana halt sehr gerne.

Secret Of Evermore zwar noch mehr, aber das liegt vielleicht auch einfach daran, dass ich den Titel vorher gespielt habe ;)

NoRd 12 Trollwächter - P - 848 - 16. Dezember 2017 - 17:08 #

Secret of Evermore gefällt mir auch besser. Der Wolf als Begleiter, der düstere Look, passt:).

Early78 12 Trollwächter - 826 - 16. Dezember 2017 - 15:27 #

Ich muss gestehen, dass ich mich schön langsam an den neuen Look gewöhne. Irgendwann gefällt er mir vielleicht sogar ;)

Funatic 15 Kenner - P - 2804 - 16. Dezember 2017 - 16:30 #

Gutes Beispiel dafür das tolle Pixelgrafik einfach Zeitlos ist. Das Remake zieht in Sachen Helden und Gegnerdesign klar den kürzeren. Da wischt das Snes-Original, nach all den Jahren, klar den Boden mit dem Remake auf. Secret of Mana ist eines meiner absoluten Lieblingsspiele, das Remake brauch ich aber nicht.

Larnak 21 Motivator - P - 26374 - 17. Dezember 2017 - 1:08 #

Remake, ok. Gute Idee, da gibt's bestimmt n paar Sachen, die man runder machen kann, technisch verfeinern, höher auflösen, angenehmer zu bedienen. Aber in 3D? Ich denke eine 2D-Neuauflage wäre dem Erbe des Spiels eher gerecht geworden.

Aladan 23 Langzeituser - - 41084 - 17. Dezember 2017 - 9:16 #

Sieht halt aus wie das Remake von Mystic Quest, also Adventures of Mana aus. Da hab ich nichts dagegen. Vielleicht packe ich es irgendwann mal ein, aber zum Release benötige ich es nicht.

SirConnor 17 Shapeshifter - P - 6805 - 17. Dezember 2017 - 9:48 #

Finds okay, wenns spielerische Aktualisierungen hat ists als Produkt bestimmt in Ordnung. Als reine Grafikmaske würd ichs als hinfällig empfinden.

morphme 13 Koop-Gamer - 1226 - 18. Dezember 2017 - 10:59 #

Die Grafik überzeugt mich zwar auch nicht wirklich, aber ich glaube ich werde das trotzdem mal meiner Vita spendieren :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Claus