Spellforce 3: Darum erst mal kein Test

PC
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 354480 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

6. Dezember 2017 - 18:00 — vor 4 Tagen zuletzt aktualisiert
Am heutigen 6.12. um 18:00 Uhr ist das "Embargo" gefallen und wir dürfen die seit Tagen von uns getestete Version von Spellforce 3 benoten. Darauf verzichten wir aber vorläufig.
Spellforce 3 ab 49,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Spellforce 3 ab 45,00 € bei Amazon.de kaufen.

Was hatte sich unser Tester Mick Schnelle auf Spellforce 3 gefreut! Mit Begeisterung hatte er die ersten beiden Teile samt Mission-CDs (ja, sowas gab es damals noch) gespielt. Ein dritter Teil? Kann ja eigentlich nur gut werden!

Doch die zum Test freigegebene Version des Echtzeit-Strategiespiels mit starken RPG-Elementen war voller Fehler. 28 Stunden (nach Steam-Zeitrechnung) verbrachte unser Mick mit den neuen Abenteuern rund um eine verheerende Seuche. Ein nicht unwesentlicher Teil der Spielzeit galt dem Umgehen diverser Bugs, die im fortgeschrittenen Spielverlauf immer häufiger wurden. Besonders nervig: Immer wieder wurden bereits gelöste Missionsziele nicht gutgegeben oder schlicht und ergreifend falsch angezeigt. Manchmal ließen sich die Probleme durch einen Neustart beheben, mal mit einem alten Spielstand und ab und zu gab es auch keine Lösung. Dazu gesellten sich KI-Probleme und diverser Kleinkram.

Eins stand für Mick nach den 28 Stunden aber fest: Spellforce 3 befand sich in keinem bewertbaren Zustand. Deshalb haben wir uns dazu entschlossen den Test zu verschieben. Mick wird sich mit der am Donnerstag, dem 7.12. erscheinenden Verkaufsversion ganz von Anfang an erneut auf den Weg machen. So wie jeder brave Käufer des Spiels auch. Das wird dann bewertet, egal ob mit oder ohne Fehler. Publisher THQ Nordic versprach eine zu 100 Prozent funktionierende Hauptkampagne. Mick hofft einfach mal das Beste.

Wir würden euch nach unseren Erfahrungen raten, unseren Test von Spellforce 3 abzuwarten – oder aber euch zumindest in den ersten Tagen auf eine Wagenladung von Bugs und Ungereimtheiten einzustellen.

g3rr0r 14 Komm-Experte - 2123 - 6. Dezember 2017 - 18:05 #

Ach Ich kann ruhig warten, Interesse ist da aber muss ja nicht direkt zu Release sein, von daher könnt Ihr ruhig noch etwas warten mit dem Test.

Maik 20 Gold-Gamer - - 22153 - 6. Dezember 2017 - 18:07 #

Mick hat aber auch immer Glück. ;)

TSH-Lightning 19 Megatalent - P - 13068 - 6. Dezember 2017 - 18:08 #

Das kann echt kein Zufall mehr sein ;)

Zaroth 17 Shapeshifter - P - 7137 - 6. Dezember 2017 - 18:13 #

Der arme Mick. So langsam ist für ihn aber auch eine Unique-Medaille fällig: "Experte für schlechte Spiele". Kein Wunder, dass er die Welt für böse hält. ;-)

Edit:
Apropos Unique-Medaillen: die müssten auch mal aktualisiert werden.

euph 24 Trolljäger - P - 48551 - 6. Dezember 2017 - 18:26 #

Muss wohl seinen 486er mal aufrüsten :-)

FastAllesZocker33 14 Komm-Experte - 2132 - 8. Dezember 2017 - 12:43 #

Er hat schon einen dicken 486er ?! !!!!!!
Mit 50 MHz oder sogar 66 MHz ?

euph 24 Trolljäger - P - 48551 - 8. Dezember 2017 - 17:36 #

Puh, wahrscheinlich 50 ;-)

Claus 30 Pro-Gamer - - 147573 - 8. Dezember 2017 - 17:44 #

Ach wo, er muss nur endlich seine config.sys und autoexec.bat richtig aufsetzen, und schon läuft die ganze Geschichte, hört auch mich, lasst euch belehren!
:)

daenemarque 11 Forenversteher - 619 - 8. Dezember 2017 - 19:09 #

Falls mich einer sucht, bin im Keller, ne bootdisc basteln.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 21282 - 6. Dezember 2017 - 21:22 #

War auch mein erster Gedanke. Seine Trefferquote ist wirklich bemerkenswert. Liegt aber vielleicht auch am Genre.

calleg 14 Komm-Experte - 2485 - 8. Dezember 2017 - 0:27 #

Das ist doch Absicht. Mick schreibt halt lieber über schlechte Spiele. Ein Verriss ist doch viel lustiger zu schreiben. Sobald das Genre halbwegs passt und sich Probleme abzeichnen aktiviert Jörg den Mick. Das ist definitiv kein Zufall

Mick Schnelle Freier Redakteur - P - 6327 - 8. Dezember 2017 - 1:11 #

Ich liebe Verschwörungstheorien. :-)

Elfant 18 Doppel-Voter - P - 10999 - 8. Dezember 2017 - 1:44 #

Zumindest die ersten drei Sätze hast Du selbst bestätigt.

Harry67 16 Übertalent - P - 4773 - 6. Dezember 2017 - 18:13 #

Verständlich. Bin etwas skeptisch in Bezug auf die Releaseversion. Werde es morgen ja sehen - mein Junior hat vorbestellt.

Labrador Nelson 28 Endgamer - - 106270 - 6. Dezember 2017 - 18:18 #

NEEEEEEIIIIINNNNNN! Warum? Oh, Spielegott, warum nur!!! :(

Yoshua 17 Shapeshifter - P - 7554 - 6. Dezember 2017 - 18:24 #

Bei der Gamestar läuft gerade ein Twitch Stream über SP3. Ich habe mal kurz reingeschaut. Was ich gesehen habe läuft es dort flüssig. Lief es bei euch auch flüssig oder lief nur die Grafik flüssig und der Rest hatte Aussetzer?

vgamer85 16 Übertalent - P - 4076 - 6. Dezember 2017 - 18:53 #

Stimmt, schaue es auch gerade. GameStar hat aber auch den Test noch nicht fertig hab ich gehört :-)

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 14775 - 7. Dezember 2017 - 17:51 #

Gamestar hat sogar ne Kaufwarnung rausgehauen. Finde es gut, dass GG hier auch nicht testet.

Noodles 23 Langzeituser - P - 38486 - 7. Dezember 2017 - 17:54 #

Sah lustig aus, die Kaufwarnung und direkt daneben der (Werbe-)Countdown zum Release des Spiels. :D

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 14775 - 7. Dezember 2017 - 18:03 #

Sehe auch bei Gamestar keine Werbung. Dafür kann auch die Redaktion nichts.

Noodles 23 Langzeituser - P - 38486 - 7. Dezember 2017 - 18:21 #

Ich sehe einen Werbecountdown bei der Gamestar, direkt unter dem Adventskalender. Die Kaufwarnung ist mittlerweile links darunter. Ist mir klar, dass da die Redaktion nix für kann, fands trotzdem witzig. :P

Jörg Langer Chefredakteur - P - 354480 - 6. Dezember 2017 - 21:48 #

So viel ich weiß, musste sich Mick vom Entwickler bei einem Plotstopper helfen lassen, solche Sachen.

Mick Schnelle Freier Redakteur - P - 6327 - 6. Dezember 2017 - 21:56 #

Die Fehler lagen nicht in der Grafik oder beim Sound. Das lief alles flüssig. Abstürze hatte ich keine. Die meisten groben Probleme und Fehler kamen von der Questverwaltung, Manches ließ sich nur über Umwege oder durch Neustart lösen, Manches auch gar nicht. Dazu gab‘s Mängel in der Einheiten-KI plus einiges an kleineren Mängeln.

Ocejanus 09 Triple-Talent - P - 276 - 6. Dezember 2017 - 22:55 #

Bitter !

Großes Kompliment (!) für Eure Entscheidung, den Test auf die "wirkliche" (Kauf-)Version zu verschieben.
Mit der müssen dann schließlich alle Spieler leben...und der Publisher bzw. die Devs mit einer richtig miesen Note.

Ärgerlich für alle Vorbesteller, aber man sollte das einfach lassen. Ich habe seit dem "Sim City"-Fiasko nie wieder ein Spiel vorbestellt. Nicht mal Anno...

bsinned 17 Shapeshifter - 7296 - 6. Dezember 2017 - 18:31 #

Die Gamestar redet wohl auch von schwerwiegenden Bugs:
http://www.gamestar.de/artikel/spellforce-3-warum-kein-test,3323211.html

Für mich war das allerdings eh kein Titel, den ich gleich zu Release spielen müsste.

Jahnu 11 Forenversteher - P - 824 - 6. Dezember 2017 - 18:58 #

Dafür hatte die Gamestar schon den EXKLUSIVEN Vorabtest im Heft. Mit EXKLUSIVEM 10-Min-Video, das die Kampagne in höchsten Tönen lobt. Und für diese Exklusivität zahle ich noch... ;)

Noodles 23 Langzeituser - P - 38486 - 6. Dezember 2017 - 19:36 #

Ich les die Gamestar ja gerne, aber solche Vorabtests find ich total unsinnig.

Desotho 16 Übertalent - P - 4531 - 6. Dezember 2017 - 21:24 #

Bei Elex fand ich es besonders unsinnig. Da wurde das Spiel 2 Monate verschoben, aber 1 Monat vor Release war der Test da.

Ich verstehe schon warum sie es machen, wirkt aber zumindest auf mich etwas seltsam.

Noodles 23 Langzeituser - P - 38486 - 6. Dezember 2017 - 21:47 #

Bei Elex war es aber der endgültige Test und kein Vorabtest.

Wolfen 14 Komm-Experte - P - 2543 - 7. Dezember 2017 - 7:47 #

Hatte sich die Gamestar nicht sogar vor Jahren (oder mehr, also noch unter der Leitung Jörg) mal bei einem Relaunch groß auf die Fahne geschrieben, dass sie keine Vorabtests mehr machen?

Haben sie offenkundig mal wieder eingeführt.

Lencer 15 Kenner - P - 3356 - 7. Dezember 2017 - 8:34 #

Exklusivität killt Seriösität! PS: Bin auch Gamestar-Abonnent, bin trotzdem nicht mit allen Sachen einverstanden. Bin auch Abonnent bei GG und trotzdem nicht mit allem einverstanden. ;-)

Noodles 23 Langzeituser - P - 38486 - 7. Dezember 2017 - 14:02 #

Ja, exakt so siehts bei mir auch aus. :D

Noodles 23 Langzeituser - P - 38486 - 7. Dezember 2017 - 14:01 #

Ja, das war zu Jörgs Zeiten, ich glaub, weil sie da einmal mit Unreal Tournament 2003 total auf die Nase gefallen sind. Naja, mich nerven solche Vorabtests mit Wertungsprognose. Die bringen mir rein gar nix. Bin aber auch schon kein Fan von seitenlangen Previews.

Lencer 15 Kenner - P - 3356 - 7. Dezember 2017 - 20:16 #

Häufig wird da über den Klee gelobt und dann kommt da 1-2 Monate später die Wertung und du fragst dich, ob das jetzt zwei verschiedene spiele sind.

hex00 12 Trollwächter - 1088 - 6. Dezember 2017 - 18:30 #

Ich frage mich immer, testen die Herausgeber nicht die Version vorher selbst? Vielleicht kann mich da jemand aufklären. :-)

Brackenburg 12 Trollwächter - 1007 - 6. Dezember 2017 - 21:50 #

Beim Programmieren hat man das ständig, dass man irgendwo eine Kleinigkeit ändert, und plötzlich funktioniert an anderer Stelle gar nichts mehr.
Ich kann mir vorstellen, dass das Spiel lief, der Entwickler ein paar Kleinigkeiten geändert und die im ersten Level getestet hat, und dachte: Läuft!
Die waren ja mitten in der Entwicklung und mussten schnell eine Promo-Version verschicken.
Für die Gold-Version haben sie ja möglicherweise genauer getestet.

Eventuell betrifft das auch nur bestimmte Hardware, die nicht bei den Test-Geräten vertreten ist. Auch da gibt es die bizarrsten Dinge.

hex00 12 Trollwächter - 1088 - 7. Dezember 2017 - 6:58 #

Okay, danke für die Antwort. Die Sache scheint tatsächlich nicht so kompliziert. Gerade wenn ein gewisser Druck dahintersteckt. :-)

Larnak 21 Motivator - P - 26252 - 7. Dezember 2017 - 9:45 #

Oft sind die Fehler auch bekannt, aber es ist einfach keine Zeit mehr da, sie rechtzeitig zu beheben. Da gibt's dann Verträge mit Händlern und Co oder Marketing-Kampagnen, die anlaufen. Das zu verschieben kann sehr teuer sein.

Mersar 13 Koop-Gamer - P - 1632 - 6. Dezember 2017 - 18:37 #

Oh man, das Spiel steht weit oben auf meiner Wunschliste. Hoffentlich habend die das nicht in den Sand gesetzt.

Scando 24 Trolljäger - P - 46644 - 6. Dezember 2017 - 18:37 #

Da warte ich mal lieber die ersten fünf Bugfixes ab. Schade eigentlich. Ich wollte es am Wochenende mir holen.

Name?welcher Name? (unregistriert) 6. Dezember 2017 - 18:50 #

Halt ein echtes THQ Nordic Produkt.

Yoshua 17 Shapeshifter - P - 7554 - 6. Dezember 2017 - 18:51 #

Hier ein Statement der Entwickler.

http://steamcommunity.com/app/311290/discussions/0/1499000547471439141/

Just my two cents 16 Übertalent - 4918 - 6. Dezember 2017 - 22:55 #

"Please be aware that the version that goes live on Dec 7th at 10am PST will also not have any of these issues."

Das das von ehemaligem JoWood Personal kommt, macht das Statement schon fast wieder lustig...

Desotho 16 Übertalent - P - 4531 - 7. Dezember 2017 - 0:09 #

Das traurige ist, dass sich das nicht nach super schwer zu behebenden Bugs anhört.
Aber offenbar ist da einiges an Schlamperei passiert.

grk2r (unregistriert) 7. Dezember 2017 - 12:39 #

Wohl eher nach Day 1 Patch und den Folgen.

vgamer85 16 Übertalent - P - 4076 - 6. Dezember 2017 - 18:52 #

Und das vorm Release? :O Oh Gott oh Gott, sieht nicht gut aus :-)

Kotanji 12 Trollwächter - 1330 - 6. Dezember 2017 - 18:53 #

Freu mich richtig. Hätte nie gedacht, so ne Art heutzutage nochmal zu spielen (Interessiere mich eigentlich nur noch um grandiose Erlebnisse aka Hellblade, Uncharted und Co), aber da ichs umsonst mit nem neuen AMD PC erhalten habe, bin ich grade voll heiss drauf. Hoffentlich siehts auch nur annäherend so wie auf den Screenshots aus, Musik wie in den Trialern etc.

ElCativo 14 Komm-Experte - 1980 - 6. Dezember 2017 - 19:50 #

Warum hast du es nicht mal angespielt? Man konnte es relativ lange Testen.

schwertmeister2000 14 Komm-Experte - P - 1986 - 6. Dezember 2017 - 18:54 #

ich freue mich drauf und hoffe das Mick wenn auch nur unterbewusst dem Spiel noch alle Chancen lässt, falls es einen Day1 Patch oä. geben wird

Storm1909 12 Trollwächter - 1123 - 6. Dezember 2017 - 18:58 #

Erst die miserable Gilde 3 Early Access Version und jetzt wieder so ein verbuggtes Spiel? Die meisten Führungspositionen bei Nordic Games sind von ex-jowoodlern besetzt... Zufall?

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 67703 - 6. Dezember 2017 - 22:17 #

Nordic ist doch JoWood. ;)

Pro4you 19 Megatalent - 13153 - 6. Dezember 2017 - 18:59 #

Begrüße die Entscheidung sehr. Danke für den Hinweis

Lacerator 16 Übertalent - 4514 - 6. Dezember 2017 - 23:01 #

Warst du nicht Konsolero durch und durch? Warum sollte dich das kratzen (komplett wertungsfreie, ernst gemeinte Frage)?

euph 24 Trolljäger - P - 48551 - 7. Dezember 2017 - 5:47 #

Deswegen kann man die Entscheidung doch trotzdem begrüßen.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 7713 - 6. Dezember 2017 - 19:30 #

Deswegen warte ich auf Tests, denn so gerne ich auf Youtube die Videos von WB sehe, so wenig erfährt man von ihm etwas über Probleme. Da müssen eben richtige Tester ran.

floppi 23 Langzeituser - P - 38091 - 7. Dezember 2017 - 1:59 #

Ich schlafe bei WB regelmäßig nach spätestens 3 Minuten ein, egal ob ich müde bin oder nicht. ;)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19432 - 7. Dezember 2017 - 8:33 #

Hehe das kommt mir bekannt vor.
Am Anfang als er mal sich versucht hat bei Vorstellungen ein Format zu haben mit einem Video über weniger als 30min ging es noch aber mittlerweile ist das so ausufern und langsam das es echt einschläfernd wird :-D.

Lencer 15 Kenner - P - 3356 - 7. Dezember 2017 - 8:35 #

Bin so froh, dass ich nichts mit WB anfangen kann. (WB = Workbench vom Amiga ???)

Ganon 23 Langzeituser - P - 40273 - 7. Dezember 2017 - 10:39 #

Ich denke da an Warner Bros. Aber die sind wohl auch nicht gemeint. :-)

floppi 23 Langzeituser - P - 38091 - 7. Dezember 2017 - 13:25 #

Es geht um Writing Bull.
https://www.youtube.com/watch?v=F5cEiaPL6aw

Lencer 15 Kenner - P - 3356 - 7. Dezember 2017 - 13:52 #

Ach so, hab ich längst als Quelle für Informationen gestrichen. Unkritischer Influenzer-Käse wie bei vielen anderen Youtube-Kanälen und dazu auch noch etwas schnarchig.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19432 - 8. Dezember 2017 - 17:33 #

Ersetze das etwas mit "ziemlich sehr" oder so und dann hast du das wirklich gut getroffen :-D.

Lencer 15 Kenner - P - 3356 - 8. Dezember 2017 - 19:06 #

Ich wollte nicht so gemein sein ;-)

Brackenburg 12 Trollwächter - 1007 - 7. Dezember 2017 - 14:19 #

Ah okay, ich seh' was du mit dem Einschlafen meinst.:-D
Der klingt wie eine Klischee-Version eines Kultur-Radiomoderators, der über die Käseherstellung im Pyrenäenraum im 17. Jahrhundert doziert. Nur weniger spannend.

floppi 23 Langzeituser - P - 38091 - 7. Dezember 2017 - 15:04 #

Jetzt bin ich spontan interessiert an der Käseherstellung im Pyrenäenraum im 17. Jahrhundert. Hast du einen Link? ;)

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 7713 - 7. Dezember 2017 - 15:14 #

http://www.tourismus-okzitanien.de/homepage/sehenswertes-und-urlaubsaktivitaten/besichtigungen-und-entdeckungen/herausragendes-konnen/industrie-und-gewerbe/kasekeller-von-roquefort

floppi 23 Langzeituser - P - 38091 - 7. Dezember 2017 - 15:21 #

Hm, das hätte ich mir etwas ergiebiger vorgestellt und der historische Hintergrund fehlt. ;)

Aber das ist doch mal eine wirklich interessante Kommentarkette: Von Writing Bull zum Roquefort. :D

Brackenburg 12 Trollwächter - 1007 - 7. Dezember 2017 - 15:27 #

Die Wege der Kommunikation sind unergründlich.
Frag doch mal Writing Bull, ob er einen Vortrag über Käse hält.^^

(Bei all den Lästereien gegen ihn möchte ich aber nochmal klarstellen: Immernoch besser als Speed-Junkies wie Pewdiepie.)

TheRaffer 16 Übertalent - - 5465 - 6. Dezember 2017 - 19:40 #

Gute Entscheidung. Wer euren Test nicht abwarten kann, der wird nach der Warnung auch mit den Bugs leben können. :)

FVTB 12 Trollwächter - 1151 - 6. Dezember 2017 - 19:42 #

Danke für die Warnung! Dann werde ich mal warten, ob die Kampagne wirklich Bugfrei ist.

Lencer 15 Kenner - P - 3356 - 6. Dezember 2017 - 19:47 #

Whooot? Das kann doch nicht sein. Ich hatte in der 5 Stunden Demo-Version nicht einen Absturz oder irgendeine Unzulänglichkeit. Ich bin erschüttert.

ElCativo 14 Komm-Experte - 1980 - 6. Dezember 2017 - 19:51 #

Ich hatte dort einen Plotstopper am ende der Mission.

Lencer 15 Kenner - P - 3356 - 7. Dezember 2017 - 8:36 #

Welcher der beiden Missionen? Die im Berg oder die mit den vielen Stützpunkten?

Tasmanius 17 Shapeshifter - P - 6798 - 6. Dezember 2017 - 20:25 #

NOOOOOOOOOOOOO! Danke für die Warnung.

whindham 10 Kommunikator - P - 460 - 6. Dezember 2017 - 20:29 #

Danke für die Warnung. Gamestar hat ebenfalls gewarnt (und das ist eher selten). Hätte ich euren Test von Civ VI zuerst gelesen, statt dem Jubeltest von GS, wären mir 60 EUR erspart geblieben.

Jahnu 11 Forenversteher - P - 824 - 6. Dezember 2017 - 20:47 #

Das ging mir bei Civ 6 genauso! Naja, daraus gelernt.

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4498 - 6. Dezember 2017 - 20:58 #

So ein Mist aber auch. Ich habe es schon wegen der Bugs in der Demo befürchtet, aber an die Fähigkeiten der Entwickler geglaubt. Schade, Spellforce 3 sieht sehr ansprechend aus.

Tasmanius 17 Shapeshifter - P - 6798 - 6. Dezember 2017 - 21:00 #

Mir sind in der Demo gar keine Bugs aufgefallen. Konnte sie aber auch nicht lange gespielen.
Stutzig machte mich aber das knappe Review Embargo.

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4498 - 7. Dezember 2017 - 6:34 #

Ich konnte die Hauptmission nicht abschliessen, weil eine Subquest nicht als erfüllt registriert wurde.

Desotho 16 Übertalent - P - 4531 - 6. Dezember 2017 - 21:25 #

Oder knallhart eine 0 geben :)

Tasmanius 17 Shapeshifter - P - 6798 - 6. Dezember 2017 - 21:36 #

Lieber Mick, bitte mache keinen Test zu AoE Definitive Edition, AoE 4 und Anno 1800!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 354480 - 6. Dezember 2017 - 21:50 #

Moooment, das ist aber nun schon im Bereich "magischer Glaube" :-)

Tasmanius 17 Shapeshifter - P - 6798 - 6. Dezember 2017 - 22:33 #

Mooooooment, mit Aberglaube hat das nix zu tun, das ist pure Empirie :-)

Desotho 16 Übertalent - P - 4531 - 7. Dezember 2017 - 0:27 #

Neues Geschäftsmodell: Er bekommt von den Herstellern Geld wenn er die Tests für die Spiele ablehnt.

knallfix 14 Komm-Experte - 1861 - 6. Dezember 2017 - 21:56 #

Im Stream von Gamestar sagte einer der anwesenden Devs, es wird einen sehr umfangreichen Day 1 Patch geben. Mal schauen.

Desotho 16 Übertalent - P - 4531 - 7. Dezember 2017 - 0:29 #

Ich glaube nicht dass der Day 1 Patch es richten wird, vermutlich werden sie die Fehler aber irgendwann auf die Kette bekommen.
Das Hauptproblem sind offenbar nicht abschließbare Quests und das sollte ja wohl zu schaffen sein ....

Harry67 16 Übertalent - P - 4773 - 7. Dezember 2017 - 5:21 #

Ich habe da eher eine Ahnung von einem Fass ohne Boden :/

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 67703 - 7. Dezember 2017 - 5:54 #

Teil 1 brachte es bis Patch 1.52....

Harry67 16 Übertalent - P - 4773 - 7. Dezember 2017 - 9:48 #

Das hat jetzt irgendwie den sportlichen Beobachter in mir geweckt.
Man ist gespannt ^^

SirVival 16 Übertalent - P - 5711 - 7. Dezember 2017 - 23:08 #

Wäre mal interessant heraus zu bekommen wie lange das von 1.0 zu 1.52 in Monaten gedauert hat ^^

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 67703 - 8. Dezember 2017 - 8:08 #

Kein Problem, Patch 1 erschien Dezember 2003, Patch 1.52 Januar 2005.

SirVival 16 Übertalent - P - 5711 - 10. Dezember 2017 - 15:36 #

Au weia, das ist dann aber schon heftig. 2 Jahre für den finalen Patch ist dann schon deutlich über das Ziel hinaus...

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 67703 - 10. Dezember 2017 - 16:34 #

Naja, 1 Jahr 2 Monate. Wir wollen mal nicht übertreiben. :)
Und man muss fairerweise dazu sagen dass ab Patch 1.35 hauptsächlich die Addons gefixt wurden.

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 67703 - 6. Dezember 2017 - 22:19 #

Ich hab es befürchtet. Bisher war kein Spellforce bei Release bugfrei. Und das mit den Quest Problemen kenn ich schon aus der 1.0 von Teil 1.

Novachen 19 Megatalent - 13193 - 6. Dezember 2017 - 23:50 #

Alles wie immer bei Spellforce. Nach 14 Jahren hat auch Teil 1 nach wie vor Bugs und Plotstopper in Missionen, wenn man die nicht exakt so spielt, wie vom Entwickler gedacht. Dazu fand ich das immer fragwürdig, das manche Bugs nur mit der Installation vom AddOn behoben wurden, weil der Patch für das Hauptspiel die nicht adressiert hat. Von wegen "Kauf das AddOn oder verzieh dich"

Ein Spellforce ohne Bugs und Plotstopper wäre kein Spellforce.

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 67703 - 7. Dezember 2017 - 5:52 #

Ich konnte beim letzten durchspielen keine Bugs feststellen.

Thomas Barth 21 Motivator - P - 28228 - 7. Dezember 2017 - 0:31 #

Mein erster Gedanke nach dem Text: "Muss ein deutschsprachiges Entwicklungsstudio sein"

Ich wurde natürlich nicht enttäuscht, erinnert mich an die guten alten Zeiten mit Jowood, auch wenn das Österreicher waren. Sollte einem aber eh zu denken geben, denn Grimlore Games hat sein Studio in München und wo Bayern zugehört, wissen wir ja alle. ;)

Just my two cents 16 Übertalent - 4918 - 7. Dezember 2017 - 0:39 #

Das SIND JoWood Leute... :D

Thomas Barth 21 Motivator - P - 28228 - 7. Dezember 2017 - 0:56 #

Ach Gott, herrlich. Sie enttäuschen einen wirklich nie. :D

euph 24 Trolljäger - P - 48551 - 7. Dezember 2017 - 5:48 #

Gelernt ist halt gelernt

falc410 14 Komm-Experte - 2590 - 7. Dezember 2017 - 9:58 #

Da bewegst du dich aber auf ganz dünnem Eis wenn du mit München mit Östterreich gleich setzt.

Sciron 19 Megatalent - P - 17952 - 7. Dezember 2017 - 0:59 #

Mal wieder alle Klischees über deutsche Entwickler bestätigt. Uff.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 22332 - 7. Dezember 2017 - 4:09 #

Hatte mich schon gewundert, warum das Spiel schon vor Release bei Key-Sellern so verramscht wird. Scheinbar nicht ohne Grund...

Aladan 23 Langzeituser - - 39930 - 7. Dezember 2017 - 6:30 #

Na mal gespannt, ob die das dieses Jahr noch hinbekommen. Klingt so, als würde das Spiel paar Wochen zu früh rauskommen.

euph 24 Trolljäger - P - 48551 - 7. Dezember 2017 - 6:41 #

Das Jahr ist zu kurz, fürchte ich ;-)

GeneralGonzo 13 Koop-Gamer - 1588 - 7. Dezember 2017 - 7:45 #

Vorab Version in englisch? Ein deutsches Produkt und es gibt für die Tester nicht mal eine deutsche Version? Arm!

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19432 - 7. Dezember 2017 - 8:34 #

So komisch es sich anhört auch in Deutschland werden solche Produkte primär in englisch entwickelt. Es sei denn der Zielmarkt ist wirklich nur Deutschland.

GeneralGonzo 13 Koop-Gamer - 1588 - 7. Dezember 2017 - 8:39 #

Trotzdem wird es parallel auch eine deutsche Version geben, da auch die Sprecher in deutsch fabulieren. Daher wundert mich, dass die Testversion nicht deutsch ist (zumindest an den Screenshots gemessen).

Green Yoshi 21 Motivator - 25496 - 7. Dezember 2017 - 9:37 #

Also auf dem Screenshot sind Englisch und Deutsch munter gemischt. Wenn sie Englisch nicht beherrschen, dann sollten sie vielleicht lieber bei Deutsch bleiben...

Mick Schnelle Freier Redakteur - P - 6327 - 7. Dezember 2017 - 9:38 #

unsere Testversion war komplett auf Deutsch inklusive der Sprachausgabe. Nur die eingeblendeten Missionsziele waren größtenteils auf englisch.

DerOhneName (unregistriert) 7. Dezember 2017 - 8:04 #

Man hätte es auch so testen können, da der Publisher die Version ja für den Verkauf freigegeben hat. Wären es halt nur 40% gewesen ... Ich verstehe da die Rücksichtnahme nicht. Aber ich warte nun auch noch mit dem Kauf!

Jac 16 Übertalent - P - 5802 - 7. Dezember 2017 - 10:32 #

Den Test mit der "öffentlichen Version inkl. Day 1 - Patch" zu wiederholen finde ich sehr fair und richtig, da dieser Patch aktuell halt noch nicht vorliegt. Sind die Bugs dann immer noch zahlreich, fällt die Note sicher entsprechend aus, nehme ich an.
Es ist aus meiner Sicht ärgerlich für GG, da der Aufwand für diesen Test nun größer als eigentlich nötig werden dürfte. Wahrscheinlich wäre es kostengünstiger gewesen, einfach eine schlechte Note zu vergeben und dann irgendwann in einem Nachtest aufzuwerten, zumindest vermute ich das.
Deswegen finde ich die jetzige Vorgehensweise absolut in Ordnung.

Mick Schnelle Freier Redakteur - P - 6327 - 7. Dezember 2017 - 10:45 #

nö, die Version war nur für den Test, nicht aber für den Verkauf freigegeben. Kein Leser oder Käufer bekommt unsere Testversion zu Gesicht. Das zu bewerten wäre hochgradig unprofessionell. Generell hat die Zahl der technischen Fehler nichts mit der Wertung zu tun. Die bezieht sich allein auf das Spiel. Gibt‘s zu viele Fehler, gibt‘s gar keine Wertung.

GeneralGonzo 13 Koop-Gamer - 1588 - 7. Dezember 2017 - 10:59 #

Klingt vernünftig! Die Releaseversion von Heute wäre die zu Grunde legende, da es ja auch die ist, die der Konsument vorgesetzt bekommt.

vgamer85 16 Übertalent - P - 4076 - 7. Dezember 2017 - 11:06 #

Okay wenn es am Ende zu viele Fehler gibt, dann wird das Spiel aufjedenfall nicht gekauft :-)

DerOhneName (unregistriert) 7. Dezember 2017 - 12:04 #

Es wird also eine Version getestet, die explizit nicht die Version ist, die man kaufen kann? Im Grunde könnte es passieren, dass der Käufer eine komplett andere Version kaufen kann, als die Test-Version. Warum zum Henker wird diese Version getestet? Das ist in meinen Augen höchstens ein Preview!

ganga Community-Moderator - P - 17297 - 7. Dezember 2017 - 12:44 #

Dass die Tester eine Vorabversion erhalten ist doch vermutlich in 90% aller Fälle so? Day one Patches sind doch seit Jahren die Regel.
Da ist nun wirklich nichts verwunderlich oder neu dran. Üblicherweise wird ja dann auch darauf hingewiesen dass es einen Patch mit neuen Features gibt oder wenn möglich werden diese Erkenntnisse noch mit einbezogen.

Jac 16 Übertalent - P - 5802 - 7. Dezember 2017 - 13:28 #

Zumal es zwar möglich ist, dass die veröffentlichte Version schlechter als die Testversion ist, aber wohl sehr selten. Patches können im Extremfall auch im Laufe der Zeit ein Spiel "verschlechtern", selbst das ist nicht auszuschließen.
Von daher empfinde ich den jetzigen Testzeitpunkt als ganz normal und die Vorgehensweise auch.

Horschtele 16 Übertalent - P - 5485 - 7. Dezember 2017 - 19:40 #

Warum gibts dann überhaupt eine Meldung? Testet es halt ab Verkaufstag mit Day1 Patch anstatt jetzt einen Nischentitel von einem kleinen Entwicklerteam von einem kleinen Publisher vorzuverurteilen. Sowas wie Plotstopper und kaputte Trigger sind idR ziemlich schnell zu reparieren solange die technische Basis solide ist (und Abstürze o.ä. gabs wohl keine, oder?). KI Fehler sind naturgemäß viel schwieriger/aufwändiger zu beheben, aber nenne mal 5 RTS ohne KI-Fehler.

Claus 30 Pro-Gamer - - 147573 - 7. Dezember 2017 - 19:48 #

Es gibt eine Meldung, damit a) die Leser gewarnt sind und b) wissen, dass die Redaktion den Titel testen wird und c) die Leser nachvollziehen können, warum jetzt eben noch kein Test erfolgt (die Gründe dazu nennst du ja praktisch sogar selber).

euph 24 Trolljäger - P - 48551 - 8. Dezember 2017 - 8:08 #

Genau so würde ich das auch sehen.

Labolg Sremag 13 Koop-Gamer - 1361 - 7. Dezember 2017 - 8:55 #

ist der Publisher des Spiels Ascaron?

vgamer85 16 Übertalent - P - 4076 - 7. Dezember 2017 - 8:57 #

Oder Piranha Bytes :-) Gothic 3

vgamer85 16 Übertalent - P - 4076 - 7. Dezember 2017 - 8:56 #

PC Games gibt sogar Kaufwarnung aus im Test. Bin gespannt.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 7749 - 7. Dezember 2017 - 10:07 #

Finde ich gut. Hat der Publisher oder Entwickler dazu ein Statement abgegeben? Fragt ihr bei so etwas eines an?

Gilgamesch (unregistriert) 7. Dezember 2017 - 11:00 #

Wow, ich bin begeistert!
Danke für euren Artikel, und die passende Wortwahl!
Kein Redakteur, der sich wie der Papst aufspielt und
in der Headline stehen hat: Kaufwarnung! (BILD Nivau)
Sondern einen darüber sachlich, sauber informiert
und einen letztlich die Entscheidung selbst überlässt
Danke dafür!
Vor allem ist es der erste Artikel, den ich von Euch
gelesen habe. Wobei das nicht ganz stimmt. Habe
euch viele gute Jahre gelesen 1997 - 2001?
Ich glaube ein guter Anfang! Danke Jörg Langer
und Mick Schnelle, Gründer und ehem. Urgesteine
der GameStar, es gibt doch einen Unterschied in
der Berichterstattung und jetzt weiß ich, was mir
an der GameStar fehlt...

Zeit das Boot zu wechseln!

floppi 23 Langzeituser - P - 38091 - 7. Dezember 2017 - 13:10 #

Willkommen, hier gibt es Kekse und sogar Chili sin/con Carne! ;)

Jac 16 Übertalent - P - 5802 - 7. Dezember 2017 - 13:29 #

Und dann noch die nette Community hier, wenn das kein Zusatzgrund ist!

vgamer85 16 Übertalent - P - 4076 - 7. Dezember 2017 - 15:59 #

Willkommen in der Zukunft :-)

Claus 30 Pro-Gamer - - 147573 - 7. Dezember 2017 - 21:30 #

Sei herzlich willkommen!

Jeremiah 09 Triple-Talent - 280 - 7. Dezember 2017 - 12:09 #

Schade. War ganz oben auf meiner Wunschliste und wäre fast ein Blindkauf geworden. Nochmal Glück gehabt.

Die PC Games schreibt sogar, dass es selbst ohne Bugs wohl nur eine 70er-Wertung bekäme bzw. bekommt. Demzufolge also auch ohne Fehler anscheinend nicht der erhoffte Ausnahmetitel.

GeneralGonzo 13 Koop-Gamer - 1588 - 7. Dezember 2017 - 13:29 #

PC Games.......

Green Yoshi 21 Motivator - 25496 - 7. Dezember 2017 - 13:19 #

International kommt das Spiel besser weg:

https://www.resetera.com/threads/spellforce-3-review-thread.9969/

Desotho 16 Übertalent - P - 4531 - 7. Dezember 2017 - 17:44 #

Interessant. Ein Review gibt 9.1 von 10 und erwähnt nur "A Few Bugs Regarding Chat Dialogues".

Zenturio_Kratos 12 Trollwächter - 1163 - 7. Dezember 2017 - 14:04 #

sieht cool aus :D

Extrapanzer 14 Komm-Experte - P - 2408 - 7. Dezember 2017 - 17:58 #

Vorschlag: im Quest-Log einfach ein neuer Knopf "Quest beenden" neben jeder Quest, dann müssen die armen Quest-Skript-Schreiber oder Quest-Skript-Engine-Entwickler nicht alle Weihnachten und Silvester im Büro sitzen und schwitzen.

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 7018 - 7. Dezember 2017 - 18:27 #

Wobei man gerade so ein verbugtes Ding testen sollte und dann entsprechend negativ bewerten...

Yoshua 17 Shapeshifter - P - 7554 - 7. Dezember 2017 - 19:09 #

Ich lade das Spiel nun runter, mal sehen wie es wird.:D

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6888 - 7. Dezember 2017 - 20:04 #

Dankeschön und richtige Entscheidung.

rattenzahn 08 Versteher - 224 - 7. Dezember 2017 - 20:21 #

Ich finde ja, dass ein Day-1-Patch in den Zeiten von digitaler Distribution eigentlich obsolet ist. Klar, als man noch Millionen von Datenträgern mit Alphamaterial vermüllt hat, haben sich die armen Kunden gefreut. Aber da Spellforce auch über Steam verteilt wird, könnte man doch einfach zu jedem Zeitpunkt und mehrfach täglich die Installationsdaten auf dem Server austauschen. Insofern verstehe ich nicht ganz, warum sich die Presse noch wenige Stunden vor Release mit einer verbugten Version herumschlagen musste.
Jetzt ist hoffen angesagt. Habe mit meinen Kumpels vor Tagen schon vorbestellt, weil wir uns auf Multiplayerschlachten freuen.

Green Yoshi 21 Motivator - 25496 - 7. Dezember 2017 - 22:00 #

Bei Amazon.de regen sich drei von fünf Rezensenten über die Steam-Anbindung auf. Mit sowas schneidet man sich bei Retail-Fassungen nur ins eigene Fleisch.

Yoshua 17 Shapeshifter - P - 7554 - 7. Dezember 2017 - 23:28 #

Es ist aber bekannt das die Spiele überwiegend um 19 Uhr released werden bei Steam. Und klar es ist für manche nicht schön Steam zu benutzen, aber dafür nur einen Stern zu geben kann ich nie nachvollziehen. Ich habe meinen Key digital gekauft und weiß auch nicht ob auf der Box steht das man einen Steam Account braucht.

Mersar 13 Koop-Gamer - P - 1632 - 8. Dezember 2017 - 9:39 #

Wann wird denn der Test der Verkaufsversion hier ungefähr erscheinen? Nach dem Wochenende, oder evtl. schon früher?

BREAKXXZ Neuling - 2 - 8. Dezember 2017 - 10:47 #

bis jetzt ohne Bug nach 4 Std

Lencer 15 Kenner - P - 3356 - 8. Dezember 2017 - 11:39 #

Extra neu angemeldet, um uns das mitzuteilen? Nett von Dir.

One-Eyed Jack 13 Koop-Gamer - 1717 - 8. Dezember 2017 - 12:56 #

Finde ich auch, nur ohne deinen Sarkasmus. Generell scheint das Spiel bei den Spielerreviews auf gog und Steam ja ziemlich gut wegzukommen.

Yoshua 17 Shapeshifter - P - 7554 - 8. Dezember 2017 - 13:48 #

Ich weiß nicht ob das Sarkasmus von dir ist, aber es ist doch schön das wir ein neues Mitglied haben.
Ich habe bisher 3 h gespielt und bis auf Rechtschreibfehler und Doppelte Tooltips habe ich bisher keine Probleme.

Roland 18 Doppel-Voter - 10923 - 9. Dezember 2017 - 3:36 #

Sehr unpassender Kommentar.

Lencer 15 Kenner - P - 3356 - 9. Dezember 2017 - 9:55 #

Das werden wir dann sehen, wenn BREAKXXZ ein engagiertes Mitglied der Community geworden ist. Für mich war es einfach erstaunlich, dass hier jemand genau zu diesem kritischen Artikel im Forum aufschlägt und einen einzigen Kommentar abgibt alla, bei mir ist alles super und dann wieder verschwindet. Vllt. sollte ich auch einfach mal meinen Aluhut abnehmen, kann natürlich auch daran liegen.

Harry67 16 Übertalent - P - 4773 - 9. Dezember 2017 - 12:11 #

Na ja und wenn schon. Es gibt so einige, die tatsächlich soweit erstmal keine Probleme mit Spellforce haben. Und wenn das einem wichtig genug ist, dann wäre es auch voll in Ordnung sich für dieses eine Statement anzumelden. Wir sind doch alle irgendwo Fanboys unserer Lieblingsspiele und wissen wie das ist.

Ob sich jemand weiterhin engagiert ist ja wieder eine ganz andere Frage - könnte ja auch davon abhängen wie nett man empfangen wird.

Für gekaufte Meinungsmacher (falls du darauf abheben wolltest) gibt das Thema "Was passiert vor dem ersten Patch" doch nix her.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15788 - 9. Dezember 2017 - 13:26 #

Im Forum ist er noch nicht gewesen, ein engagiertes Mitglied der Community muss man auch nicht sein, um seine Meinung/Erfahrung zu posten. Jede Neuanmeldung ist grundsätzlich herzlich willkommen und wenn er erst in Jahren wieder was postet.

Tr1nity 28 Endgamer - 101366 - 9. Dezember 2017 - 14:03 #

Jeder registrierte GG-User ist hier mal aufgeschlagen und hat seinen 1. Kommentar verfaßt. Du übrigens auch mal. Nur gab's da die unterschiedlichen Farben für Neuuser noch nicht, die ich übrigens immer noch scheiße finde, genau wegen sowas. Sei's drum. Ich könnte jetzt übrigens verstehen, wenn dieser neue User nicht mehr kommt, wenn er gleich so blöd von der Seite angemacht und in eine Ecke gestellt wird...

Lencer 15 Kenner - P - 3356 - 9. Dezember 2017 - 17:54 #

Meine fresse geht ihr hier steil. Ich werd dann mal mein Jahresabo verlängern und großzügig bei der Weihnachtsaktion spenden, um mich Vllt wieder rein zu waschen für einen Kommentar der weder beleidigend war noch Schimpfwörter benutzte, sondern einfach nur ein wenig sarkastisch war.

Tr1nity 28 Endgamer - 101366 - 9. Dezember 2017 - 19:49 #

Wir sind nicht käuflich :p.

Harry67 16 Übertalent - P - 4773 - 9. Dezember 2017 - 15:17 #

Bei meinem Junior sieht es leider anders aus: Abstürze über Abstürze :(

GeneralGonzo 13 Koop-Gamer - 1588 - 11. Dezember 2017 - 7:34 #

Bei mir null! Mal neueste Treiber installieren ?

Harry67 16 Übertalent - P - 4773 - 11. Dezember 2017 - 8:56 #

Gut möglich! Werde ihn mal daran erinnern.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit