adhocParty for PSP: Baldiger Europa-Launch

Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

16. November 2009 - 16:08 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Der europäische PSP-Produktmanager, Adam Grant, hat vor wenigen Tagen über den offiziellen EU-PlayStation-Blog bekanntgegeben, dass die Markteinführung des kostenlosen PSN-Gaming-Services adhocParty in Europa kurz bevorsteht.

Mittels dieser Software soll die Ad-hoc-Funktionalität der PSP dahingehend erweitert werden, dass Spiele, die den Ad-Hoc-Modus unterstützen – unter anderem Gran Turismo, Monster Hunter Freedom Unite, Dissidia Final Fantasy und Resistance: Retribution –, mithilfe der PlayStation 3 über die Internetverbindung gegen- oder miteinander gespielt werden können. Normalerweise müssen sich die PSPs in kurzer Enfernung (max. 10 Meter) zueinander befinden, damit eine direkte Verbindung hergestellt werden kann. adhockParty  löst diese Einschränkung auf, indem die PlayStation 3 als Bridge genutzt wird. Da die PSP die Verbindung zur PS3 drahtlos herstellt und diese nur "eine" WLAN-Verbindung aufbauen kann, muss die PS3 per Kabel mit dem Internet verbunden sein.

ichus 15 Kenner - 2987 - 16. November 2009 - 16:53 #

Also ist das ein Service, um mich zum Kauf einer PS3 zu bewegen??

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 16. November 2009 - 16:58 #

Wahrscheinlich. Da kann ich gleich mit der PS3 spielen, wenn ich diese dafür benötige.

ichus 15 Kenner - 2987 - 16. November 2009 - 17:12 #

Richtig, also eine Sache, die ich sonst nur von Microsoft kenne.

Athavar 10 Kommunikator - 395 - 16. November 2009 - 17:36 #

An sich ist die Idee ja vernünftig. Aber ich denke mal, dass der kleinste Teil der PS3 Besitzer diese über ein Kabel online hat. WLAN ist einfach die angenehmere Methode.

psp2609 04 Talent - 35 - 16. November 2009 - 23:15 #

Das find ich cool, weil ich eh in baldiger Zukunft eine PS3 kaufe.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)