Chatlog: Leserdiskussion zu Modern Warfare 2

PC 360 PS3
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 340107 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

14. November 2009 - 13:17 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Call of Duty - Modern Warfare 2 ab 21,74 € bei Amazon.de kaufen.
Am Donnerstagabend fand wie angekündigt um 21:00 Uhr der Chat zu Modern Warfare 2 statt, bei dem GamersGlobal-Leser und -Redakteure miteinander über die Vor- und Nachteile des Spiels sprachen. Von Redaktionsseite waren Harald Fränkel (Autor des Solomodus-Tests) und Jörg Langer (Testvideo) dabei, und zudem unsere Moderatoren Knurd und Crizzo.

Die Grundstimmung der teilnehmenden User war dem Spiel gegenüber insgesamt positiv, extrem kritische Stimmen, wie sie insbesondere bei den Kommentaren zu unseren Artikeln zu lesen waren, gab es nur vereinzelt. Dennoch kamen Negativpunkte zur Sprache, darunter die Beschränkungen des Multiplayer-Modus, die für manchen Spieler nicht tragbar erscheinen, oder der Schießbuden-Charakter, insbesondere in Rio. Über das Für und Wider von Schlauchlevels wurde ebenso diskutiert wie über einige eher abseitige Details wie Black Hawk Down-Zitate in MW2.

Im folgenden findet ihr das um Systemmeldungen und die eine oder andere Off-topic-Äußerung bereinigte Chat-Log. Herzlichen Dank an Dod, der sich nicht nur um die "Bot-Besetzung" des GamersGlobal-IRC-Kanals gekümmert, sondern auch das Log überarbeitet hat.

---------------------------------------------------------------

Chatlog "Modern Warfare 2" vom 12.11.2009


[21:02] <JoergLanger> *** Herzlich Willkommen zum GamersGlobal-Chat "Modern Warfare 2" !! ***

[21:02] <jesters|ice> moin chef

[21:02] <Vin_> servus

[21:02] <Carsten_> nabend

[21:02] <knurd> hi

[21:02] <sheak> nabend

[21:02] <rated-cm> gude

[21:02] <Xalloc> nabend

[21:02] <hagi> servus

[21:03] <GG|Malyce> re und Nabend allen zugereisten :)

[21:03] <JoergLanger> Mich würde zunächst einmal interessieren: Spielt ihr lieber Singleplayer (SP) der Multiplayer (MP)? Wäre klasse, wenn einfach jeder mal kurz antwortet.

[21:03] <contra4you> Singleplayer

[21:03] <HaraldFraenkel> single

[21:03] <rated-cm> multiplayer

[21:03] <M4dC0w> Guude JoergLanger *g*

[21:03] <hagi> MP

[21:03] <GG|Malyce> MP (Deswegen Boykottiere ich das Game)

[21:03] <Vin_> beides klasse

[21:03] <Dod_> ich bin generell kein MP-Spieler

[21:03] <sheak> beides

[21:03] <Xalloc> Bei CoD eigentlich nur singleplayer

[21:03] <knurd> Singleplayer - konnte den Spass am Multiplayer irgendwie nie finden

[21:03] <Carsten_> SP hab ich so gut wie durch, MP kurz angetestet, ist ganz spaßig

[21:03] <Stefan1904> Nur Singleplayer.

[21:03] <jesters|ice> Multiplayer

[21:03] <Crizzo> Multiplayer. Single nur ein paar mal. Aber nur der MP sorgt für Langzeitspielspaß.

[21:04] <contra4you> Wobei die Ki beim SP manchmal zu wünschen übrig lässt

[21:04] <tron__> habs net bei MW1 wars Single

[21:04] <monokit> Weder noch. CoD4 hatte ich aber.

[21:04] <Xalloc> Genau Singleplayer hält einem nicht lange an dem Spiel, deshalb wollte ichs mir auch von der Videothek holen nur jetzt kommt diese sache mit Steam....

[21:05] <JoergLanger> Okay, wenn ich richtig zähle, ist das ein kleiner Überhang beim Singleplayer. Dann lasst uns doch zunächst darüber reden. Was ist eure Meinung dazu? Zu kurz finden ihn vermutlich die meisten (also die Kampagne), aber sonst...?

[21:05] * spinningBen`afk spielt lieber MP, aber das trifft nicht auf MW2 zu

[21:05] <Carsten_> Muss sagen, der SP ist mal wieder exzellent inszeniert, Adrenalin pur

[21:06] <Vin_> SO kurz fand ich ihn garnicht

[21:06] <Vin_> hab länger gebraucht als bei Uncharted 2

[21:06] <Carsten_> ja mir kommt es auch vor als ob er länger wäre Vin_

[21:06] <[HST]Mutter> gewohnt gute story aber wieder zu kurz

[21:06] <Crizzo> Gute inszeniert, klasse Action und Effekte. Diesmal bessere Story, überraschendere Handlung, leider mit offenem Ende und nicht so lang, wie erhofft. Langweile Mission am Flughafen als Terrorist.

[21:06] <HaraldFraenkel> mit mir hat als kind nie jemand gespielt - hat wohl abgefärbt. nein - bin eigentlich so gar nicht der wettbewerbsspieler, dafür bräuchte ich mehr zeit. hab an spiellänge nix anderes erwartet, egal, dann spiel ich ihn halt noch mal

[21:07] <spinningBen`afk> Ich habs nicht gespielt. Und das wird sich so schnell auch nicht ändern

[21:07] <hagi> habe 4std gebraucht für den SP-Modus

[21:07] <contra4you> Das Game hatte seine vor und nachteile, die Ki war manchmal seltsamm und nicht Sinnvoll. Der schwierigkeitsgrad war in ordnung bis gut und das Setting war auch ganz ok wobei ich mir manchmal dachte, hmm haben die da was von MW1 genommen? nur die Flughafen Szene sorgte bei mir für entsetzen, aber ich bin froh das es die trozdem drin gibt

[21:07] <Vin_> also, Langweilig fand ich die Terrormission nicht, im zweiten Teil gehts ja wieder zur sache

[21:07] <sheak> Insgesamt sehr gut und auch recht abwechslungsreich, und vieles hat mich auch zum gedanken "cool" gebracht. Aber irgendwie war nichts dabei was mich sooo richtig aus dem Stuhl gehauen hat.

[21:08] <Vin_> die Missionen waren aber immer wieder schön Abwechslungsreich

[21:08] <hagi> es war gut, aber zu kurz und zu innovationslos, viel gescriptete sachen, aber das war es auch

[21:08] <Carsten_> Ja es ist schon ziemlich aufällig, das die Missionen ähnlich gestrickt sind wie ander AUfträge in MW1

[21:08] <contra4you> Ja die gebiete waren einmalig

[21:08] <Crizzo> KI erzählt ohne Script keine Story

[21:08] <Crizzo> diese filmischen Elemente gehen ohne Scripts nicht.

[21:08] <TattooZett> habs erst heute bekommen und nur kurz anspielen können, ist ja echt kinoreif inszeniert

[21:08] <Dod_> Crizzo : bei far cry hätte ich auf die handlung verzichten können dank der ki

[21:08] <Crizzo> So fühlte ich mich mehr drin, als bei Crysis oder Far Cry

[21:09] <contra4you> Und die Synchro ist zimlich gut geworden dafür das es eine deutsche ist

[21:09] <sheak> Wo war aber das neue Feature? Es war irgendwie nur ein 1.1, kein 2.0 für mich

[21:09] <Crizzo> gut, die war auch schwach :D

[21:09] <JoergLanger> Danke für die Statements -- deckt sich größtenteils mit meiner Erfahrung. (Wobei: länger gebraucht als Uncharted? Dann aber vermutlich auf der 3. Schwierigkeitsstufe gespielt?).

[21:09] <Vin_> jup

[21:09] <JoergLanger> Dann ist es jetzt an der Zeit für eure Fragen zum oder eure Kritik am Singleplayer-Test von Harald Fränkel, der ja auch heute abend dabei ist.

[21:09] <Vin_> hab in der Mission mit dem Datenstick lange gebraucht

[21:09] <HaraldFraenkel> ich seh das wie sheak ... das neue hat mir gefehlt. war halt schwierig noch eins draufzusetzen

[21:09] <Crizzo> die fand ich geil.

[21:09] <Crizzo> Einfach mal einigeln xD

[21:10] <Vin_> naja, fand ich übertrieben

[21:10] <Crizzo> ist aber realistisch^^

[21:10] <contra4you> Es muss doch nichts neues haben??? Das alte wurde verbessert und größer Das schaffen die meisten auch nicht!

[21:10] <CrEEp3r> Ist der Hype um das Spiel eigentlich gerechtfertigt? Habs noch nicht gespielt.

[21:10] <spinningBen`afk> Harald - würde ein MW2 mit der Mechanik eines ARMA2 funktionieren?

[21:10] <Crizzo> Außerdem endlich Schneemission :>

[21:10] <Crizzo> inkl. Eis klettern, geil :D

[21:10] <HaraldFraenkel> contra: ich meine neu im sinne von noch packender. das fand ich nicht

[21:10] <Vin_> die Mission war echt geil

[21:10] <Carsten_> naja verbessert, eher mehr vom bekannten, besser war nix, aber auch nicht schlechter @contra

[21:10] <tron__> das stangengeballere nervt hätte mir mehr oder auch nur so spezialmissionen zeug gewünscht

[21:11] <contra4you> Wobei Kritik habe ich. MW2 sieht genau so aus wie Uncharted 2, immer diese  gleiche Engin. Da war Borderlands Klüger.

[21:11] <Vin_> tron__: dann Spiel mal den SpecOps modus

[21:11] <HaraldFraenkel> spinning: du meinst frei und ohne scripts?

[21:11] <Crizzo> tron__ Stangengeballer?

[21:11] <hagi> es war gut geschrieben, wei man es von dem herrn Fränkel gewohnt ist *schleim*

[21:11] <TattooZett> also ich muss auch sagen, das was ich bis jetzt gespielt habe (Brückenpanzer und Stadtrundfahrt ;-)) ist sehr geil gemacht. Erinnert zwar wirklich an den ersten Teil, aber man kann ja auch nicht permanent das Rad neu erdfinden..

[21:11] <HaraldFraenkel> tattoo der einstieg war aber noch das schwächste mit

[21:11] <Crizzo> Black Hawk Down Zitate ;)

[21:11] <Vin_> ich fand ihn klasse

[21:12] <contra4you> Das haben einstige so an sich

[21:12] <Crizzo> jepp, der Einstieg war lasch.

[21:12] <TattooZett> deshalb freu ich mich auch schon auf das wochenende...das wird ein fest

[21:12] <sheak> Ich vergleich das mal mit HL. Teil 2 hat halt die PhysikEngine Saloonfähig gemacht. Aber was ist dieses herausragende Feature bei MW2? Es ist gut ja, aber halt mehr vom gleichen, und dann find ich für so eine starke Marke schade.

[21:12] <HaraldFraenkel> contra den von mw1 fand ich stärker

[21:12] <JoergLanger> Black Hawk Down wird auch später noch zitiert ("this is the last magazine. make it count")

[21:12] <Crizzo> HaraldFraenkel Zu viele Tote mit Granaten? Wie meinst du das? Dein eigener Tod oder deine Kills?

[21:13] <Crizzo> JoergLanger jepp, dass auch.

[21:13] <Vin_> und die Szene im Verwundetenlager erinnert mich auch an BHD

[21:13] <HaraldFraenkel> crizzo: ich bin meistens wegen granaten gestorben

[21:13] <contra4you> Ja schon aber selbst das war ja grad mal ok meiner meinung nach. Das problem ist einfach es gibt zu viel Kriegsspiele und außerdem , sollte man Krieg Attraktiv machen in dem es so Bombastisch wie möglich aufgebaut wird?

[21:13] <knurd> Natürlich. ;)

[21:14] <contra4you> Das ist Falscher Paterotismius

[21:14] <TattooZett> granaten ist ein grundsätzliches Ärgernis für mich in der cod - reihe...ich mag das irgendwie nicht...aber is nu mal krieg und kein wunschkonzert

[21:14] <Crizzo> HaraldFraenkel achso, hatte ich gar nicht. Sehr selten hab ich mal eine übersehen. Ich bin eher so im normalen Feuergefecht oder durch Sniper, MGs kalt gemacht worden oder hab mich vom eigenen Panzer überfahren lassen -.-

[21:14] <spinningBen`afk> HaraldFraenkel - auch. Aber eher ist damit der Grad an Realismus gemeint, den ARMA2 vorgibt.

[21:14] <Crizzo> HaraldFraenkel Schwierigkeitsgrad?

[21:14] <HaraldFraenkel> crizzo das mit dem eigenen panzer is mir auch passiert

[21:15] <Crizzo> das ding fuhr einfach :<

[21:15] <hagi> man konnte zuwenig auf seine umgebung einfluss nehmen, es war alles recht steril und starr

[21:15] <Vin_> also, ich hab mich immer mit den Drohnen abgeschossen...

[21:15] <Carsten_> ja mir auch hab mich direkt am anfang in rio überfahren lassen :>

[21:15] <TattooZett> wie ist denn das tauchen?

[21:15] <HaraldFraenkel> spinning puh, schwierige frage, die lassen sich ja eigentlich gar nicht vergleichen

[21:15] <Vin_> garnicht

[21:15] <Crizzo> Vin damit hab ich nur die KI-Kameraden umgehauen am Hafen^^

[21:15] <TattooZett> da freu ich mich schon drauf

[21:15] <HaraldFraenkel> tattoo vergiss das tauchen

[21:15] <contra4you> Was mich eigendlich noch verwundert ist. An einer Szene im Spiel wird ja im Weißen Haus der Präsident gesucht und dann meinten die er sei nicht da man müsse weiter schauen und man hoffe er sei entkommen,dannach wurde das aber garnicht mehr im Spiel aufgegriffen

[21:15] <Vin_> getaucht wird vllt 10sec

[21:15] <Vin_> und das passiv

[21:15] <TattooZett> schade

[21:16] <Vin_> aber die Mission danach ist klasse

[21:16] <JoergLanger> +contra4yout: Ich bin generell ziemlich enttäuscht von der Story. Ziemlich wirr, und ich hab manches nicht ganz kapiert.

[21:16] <spinningBen`afk> HaraldFraenkel - tus für mich ;) Die Frage ist durchaus ernst gemeint. Passt Spannung und Action zu Realismus?

[21:16] <TattooZett> hab ich bei crysis auch gern gemacht, bin glaub ich ne halbe stunde nur im hafen rumgetaucht, komm halt vom dorf, da freut man sich über kleinigkeiten

[21:16] <contra4you> Ja das war bei mir genau so

[21:16] <Crizzo> JoergLanger Bleibt noch viel unklar, bei dem Ende muss es ja weiter gehen. Makarov (?) lebt ja noch.

[21:16] <Vin_> das hat mich auch extrem geärgert

[21:17] <Carsten_> Wa Ende gespoilert ;)

[21:17] <Vin_> warum lebt der Arsch noch..

[21:17] <Crizzo> Fast so unklar, wie bei Geheimakte 1^^

[21:17] <HaraldFraenkel> spinning ich bin da nicht neutral. ich mag geskriptete spiele viel lieber als open world oder multiplayer, kurz gesagt find ich arma doof ;)

[21:17] <Crizzo> ups

[21:17] <Crizzo> Carsten_ sind noch leute hier, die den SP nicht durchhaben...verdammt :<

[21:17] <Vin_> klasse Vergleich xD

[21:17] <Carsten_> kein Thema ;)

[21:18] <JoergLanger> Ich glaube auf Spoiler können wir in so einem Chat leider keine Rücksicht nehmen.

[21:18] <contra4you> Das Spiel wird wirklich fast vom kapitalismus erschlagen, die amcher programmierten es anscheinden so das man einfach nur spielt und alles wurde größer und interesannter aber Story mäßig waren die leute wohl zuhause geblieben. Sollte nicht bei einem so schweren Thema wie Krieg auch eine Sinnvolle Thematik herrschen anstatt nur Ballerei?

[21:18] <TattooZett> @harald...es kommt immer auf´s spiel an. ich fand farcry2 zum beispiel genial, gerade dieses open world. als ich dann cod5 gespielt hab, hab ich mich ständig geärgert, das ich nicht links und rechts des weges laufen konnte

[21:18] <hagi> Die Story war sehr an den Haaren herbeigezogen... es haben die Seitenhiebe gefehlt. Somit war das Spiel eigentlich nur Pro-Krieg

[21:19] <JoergLanger> Ja, die Polizeischranken sind besonders süß -- so ein Schützenpanzer kommt da natürlich nicht drüber.

[21:19] <GG|Malyce> @ TattooZett: das bei spielern halt immer anders, da machst du nix dran^^

[21:19] <HaraldFraenkel> tattoo das ist wohl wirklich extrem geschmacksache .. farcry 2 ... naja muss ich nicht haben

[21:19] <contra4you> mee too

[21:20] <contra4you> Farcry 2 hatte eine schlechte KI und das game wurde nach einer zeit immer langweiliger und uninteressanter da bringte das tolle Feuer auch nichts mehr

[21:20] <JoergLanger> Habt ihr noch konkrete Fragen an Harald zu seinem Singleplayer-Test, oder wollt ihr ihm sagen, dass er zu niedrig bewertet hat...?

[21:20] <Crizzo> ne

[21:20] <contra4you> weder noch

[21:20] <HaraldFraenkel> ich mag lineare shooter wohl auch deshalb lieber, weil ich der totale orientierungsdepp bin

[21:20] <Crizzo> ^^

[21:20] <TattooZett> Test war gut...und die Bewertung ist auch ok meiner Meinung nach

[21:20] <hagi> er war zu hoch, da der wiederspielwert eher gering ist

[21:20] <contra4you> Ja bei Fallout 3 hat mir voll die führung gefehlt

[21:20] <TattooZett> ich orientier mich gerne in spielen

[21:21] <HaraldFraenkel> contra: fallout 3 ging ja noch

[21:21] <GG|Malyce> Ich würde gerne zu hoch sagen, aber einem guten SP kann man sowas nicht wegen dem MP machen, auch wenn ich das machen würde

[21:21] <Flopper> Die Bewertung ist sicherlich nicht zu niedrig ...

[21:21] <contra4you>  Mann lief irgend wo hin und im raum waren dann irgend wie 5 quests man wusste nicht was man zu erst machen sollte

[21:21] <Carsten_> Ja! Bewerte das nächste mal auch die Moralvorstellungen! Das MUSS in den Test, Harald! ;)

[21:21] <sheak> Ich fänd ne halbe Note runter wäre auch akzeptabel gewesen

[21:21] <amegas> hat euch das spiel immer spass gemacht, und darf ein spiel Ähnlich eines films auch negative Erlebnisse vermitteln, angst Abscheu und Ähnliches?

[21:21] <HaraldFraenkel> tattoo ich war nicht beim bund und kann nicht einparken. zu viel weibliche hormone vermutlich

[21:21] <hagi> es gab einfach zu wenig neues im vergleich zu mw1

[21:21] <knurd> amegas: sicherlich

[21:21] <HaraldFraenkel> carsten: Das nächste mal schreib ich einfach zwei tests, geht klar

[21:21] <TattooZett> @harald ... liegt an den ganzen zusätzen im essen, kam gestern noch im tv

[21:22] <contra4you> Können wir gleich auch auf die Flughafen Szene überleiten? Da ist gesprächsstoff und wir wollen ja auch noch anderes klären

[21:22] <GG|Malyce> @ amegas: ja, darf es. es soll ja abschrecken, und nicht verherrlichen

[21:22] <amegas> ich frag das aus einem bestimmten grund

[21:22] <knurd> und der grund ist?

[21:22] <amegas> der komentar der gamestar

[21:22] <HaraldFraenkel> amegas: klar, darf es

[21:23] <Vin_> also, 8.5 hätte die Wertung nicht mehr sein dürfen, MW2 und z.B. Dead Space Extraction auf eine Stufe stellen wäre nicht gerechtfertigt

[21:23] <contra4you> weil?

[21:23] <contra4you> Das sind doch zwei verschiedene Genere

[21:23] <Vin_> beides Action

[21:24] <contra4you> Wow selbst in Mario ist Aktion

[21:24] <contra4you> gehört das jetzt auch dazu?

[21:24] <HaraldFraenkel> na ja, wir sind uns doch alle im klaren darüber, dass es keine wertung geben kann, die für alle passt

[21:24] <Crizzo> Schon jemand im MP unterwegs? :>

[21:24] <TattooZett> ich habe die flughafenszene noch nicht gespielt, finde aber, das, wenn es tatsächlich dazu gedacht ist, die schrecken des terrors zu verdeutlichen, in ordnung ist. bei antikriegsfilmen wird gewalt gegen zivilisten auch oft sehr drastisch gezeigt

[21:24] <Vin_> Action =|= Aktion

[21:24] <jesters|ice> zerstör nicht contras weltbild, vin..

[21:24] <jesters|ice> :>

[21:24] <Vin_> Action ist schießen, kämpfen etc

[21:24] <Vin_> Aktion ist eine Handlung

[21:25] <contra4you> Nein die Flughafen Szene wurde im Spiel nicht Sinnvoll rein gebracht sie Kapzelt sich sogar vom ganzen spiel ab!

[21:25] <contra4you> Ich hab mal eine Frage

[21:25] <TattooZett> @contra dafür bist du ja hier, schiess los

[21:25] <monokit> @Tattoo: Nein es wird nichts filmisch so aufbereitet, Zeitlupe, Musik etc. um das Ganze zu dramatieren.

[21:25] <Carsten_> @Flughafenmission: Da finde ich den Ansatz von Fabian Siegismund recht interessant. Der schlug vor, eine solche Mission als Zivilist zu spielen, die vor den Terroristen flüchtet und das evtl. nicht schafft. Wäre eindrucksvoller gewesen meiner Meinung nach

[21:26] <contra4you> Ist der Grund  weswegen der Krieg später zwischen USA und Russland im spiel passiert ist, weil man in der Flughafen Mission am ende ershcossen wurde???

[21:26] <contra4you> so hab ich das verstanden

[21:26] <hagi> Die Flughafenszene spiegelt doch ganz gut das vorgehen einiger Geheimdienste wieder. was auch schon in Ähnlicher art und weise schon vorgekommen ist ^^

[21:26] <Vin_> ich weiß nicht wer, aber einer hat im Forum mal einen ganz netten vorschlag gemacht

[21:27] <Vin_> ein komplettes Spiel als Terrorist

[21:27] <contra4you> Ist der Grund  weswegen der Krieg später zwischen USA und Russland im spiel passiert ist, weil man in der Flughafen Mission am ende ershcossen wurde???

[21:27] <Vin_> contra, ja

[21:27] <JoergLanger> Die Flughafenszene ist sicher die problematischte Szene im Spiel, aber wie findet ihr generell die Haltung des Spiels zu Krieg, Gewalt etc.?

[21:27] <HaraldFraenkel> contra: die russen dachten, die amis hätten den anschlag verübt. so hab ich das jedenfalls verstanden ... und ich bin mir ineinigen sachen auch nicht sicher ;)

[21:27] <Carsten_> @contra4you: Der Grund ist, dass die Russen dachten, es wären Amis gewesen weil die Terroristen 1. kein Russisch gesprochen haben (daher auch der missionsname) und der undercover agent natürlich ami war.

[21:27] <Crizzo> nein, weil der Terroriste der USA das Massakcer in die Schuhe schiebt und dann einen Grund zum Angreifen hat.

[21:27] <HaraldFraenkel> HA! ICH HABS KAPIERT!

[21:28] <contra4you> das ergibt doch irgend wie keinen sinn,man ist dochs elbst auch russischer terrorist wieso sollte Amerika ihn rechten wollen?

[21:28] <contra4you> und wie kann so ein weltkrieg entstehen??

[21:28] <Crizzo> dafür braucht man den Toten Amerikaner am Masaker-Platz

[21:28] <contra4you> Die Story ist Fragwürdig

[21:28] <Vin_> du warst ja ein Ami undercover, wurdest da als Terrorist gefunden, deshalb denkt man alle sind Amis

[21:28] <Crizzo> contra4you in dem einer angreift, mit allem was er hat. ;)

[21:29] <Vin_> und daraufhin greift man die USA an

[21:29] <Carsten_> nein, contra. da der angeschossene ami war, dachten sie die amis wären es gewesen und die russen haben die usa angegriffen, nicht umgekehrt

[21:29] <buzzti> ich habe das spiel nicht gespielt, aber was ich über die Flughafen-Mission gelesen habe, wirkte Storymäßig etwas an den Haaren herbeigezogen...Warum unterstützt der Doppelagent den Terroristen beim Massaker und warum erledigt er ihn nicht einfach vorher?

[21:29] <Crizzo> eben und zwar nicht harmlos, mit der Invasion und der EMP-Atomobome^^

[21:29] <amegas> Waum ist die Flughafen Szene problematisch...Jörg? Weil man Doc Pfeiffer aufscheuchen könnte, oder eben eine sehr unangenehme Sache erlebt? Ich empfand das so?

[21:29] <contra4you> Hast du dir die Szene schon mal angesehn?

[21:29] <monokit> @joerg: Hurra-Patriotismus...zum kotzen. Deswegen kauf ich das Spiel auch nicht. Hat mich schon bei der Splinter Cell Serie gestoert.

[21:29] <Vin_> Crizzo: was genau war das denn für eine Bombe? hab ich nicht wirklich mitbekommen

[21:29] <TattooZett> @joerg ... ich finde, die cod reihe stellt es immer so dar, das man als soldat ein held ist und das alles toll ist...die besten waffen, die beste ausrüstung, die besten soldaten usw. usw.

[21:30] <Crizzo> Atombome

[21:30] <JoergLanger> Amegas, nein die ist problematisch, weil Zivilisten einfach über den Haufen geschossen werden.

[21:30] <Crizzo> vin atombome über irdisch

[21:30] <Crizzo> wirkt wie eine Mega-EMP Bombe

[21:30] <Carsten_> Zu Jörgs Frage: ABgesehen von der Flughafenszene finde ich es unproblematisch. Ist einfach ein Spiel mit dem Kaliber eines Michael Bay Films: Krach Boom Bang, Adrenalin pur

[21:30] <contra4you> Sie haben die Hände  hoch oder krichen verbundet am boden und werden trozdem erschossen

[21:30] <Crizzo> plötzlich ist die Stadt im Mittelalter

[21:30] <Crizzo> ohne den ganzen Atomversuchten scheiß

[21:30] <hagi> Zivilisten über den Haufen schiessen ist doch mit eine der tätigkeiten eines Soldaten

[21:30] <Vin_> ah, okay

[21:30] <knurd> Omg, man spielt ein Game das sich um Geheimdienste, Krieg und Millitär geht und wundert sich über Patriotismus? 0o

[21:31] <Vin_> aber wie stark muss die sein, dass es einen Astronauten erwischt oO

[21:31] <Ubi_> Findet noch jemand die Einfuehrung in CoD4 (die fahrt zur eigenen Exekution) erschreckender, als die Flughafenszene jetzt? Sie ist vielleicht moralisch nicht ganz so problematisch, aber imho deutlich bedrueckender sofern man sich hinein versetzen kann.

[21:31] <JoergLanger> Gut, dass du Michael Bay sagst und nicht Michael Mann. Denn ich finde, ein Film wie "Heat" zeigt bei aller Gewalt, was Modern Warfare 2 und anderen Spielen fehlt: Glaubwürdige Charaktere...

[21:31] <Crizzo> JoergLanger Die Gewalt naja, es ich glaube man trifft den Krieg recht gut, aber auch nicht zu realistisch. Fängt die Atmo ein, wie die GIs drauf sind, sich fühlen und gesehen werden und verpackt das ganze Spiel gerecht. Könnte noch weit brutaler sein, nur muss man dann vorsichtig sein, Ohne Story wird es sonst schwer, dass noch zu verstehen.

[21:31] <sheak> das kann ich so unterschreiben Jörg

[21:32] <JoergLanger> Ubi, ja, diese Exekution ging ziemlich an die Nieren. Aber die Flughafenszene tut es auch.

[21:32] <jesters|ice> @Ubi_: So sehr, ich hab beim 1. spielen gedacht ich hab was falsch gemacht :DD

[21:32] <amegas> und weiter? du wirst in diese szene gezwungen, es ist derb, brutal darum gehts! Spiele sollen sich entwickeln. Wenn tatsächlich nur um spass geht, herrscht bei den games nur eins. stillstand. Das sind filme weesentlich weiter

[21:32] <hagi> Wieso wurde diese Szene nicht aus dem Deutschen spiel rausgeschnitten?

[21:32] <Crizzo> Michael Mann: Collateral, grandios. Wie da der Killer mit dem Taxifahrr den Kram diskutieren.

[21:32] <Carsten_> @Jörg: Das stimmt. Aber den Price mag ich inzwischen schon, auch wenn er in MW2 irgendwie wahnsinnig rüberkommt

[21:32] <contra4you> Man muss aber der USK mal den schlechten ruf weck amchen, Wer hätte gedacht das die Flughafen Szene überhaupt im spiel eingebaut werden würde, mal im ernst. Australien und Deutschland sind die strengsten Länder was gewalt spiele angeht

[21:32] <Vin_> also, die Charaktere in MW2 fand ich ziemlich öde, keinerlei Indentifikation

[21:32] <Vin_> da war Teil 1 besser

[21:32] <Crizzo> Ich finde den Verrat an Ghost und Rouch am schlimmsten.

[21:32] <GG|Malyce> Genauso wie die Explosion der Atombombe in MW1 und der Zusammenbruch auf dem Spielplatz

[21:32] <Crizzo> Wenn die erschossen und verbrannt werden

[21:32] <Crizzo> das ist übel!

[21:33] <GG|Malyce> da kam mir auch der kalte Schweiß

[21:33] <TattooZett> interessanter ansatz der cod reihe ist, das der charakter zwischendurch stirbt...so wird gezeigt, das krieg nicht immer nur gewinnen ist

[21:33] <Carsten_> @Malyce: Für mich noch immer die heftigste MW-Szene

[21:33] <Vin_> jup, aber man regt sich über den Verrat auf, nicht über den Tod der Charaktere

[21:33] <GG|Malyce> jup Carsten_

[21:33] <contra4you> also ich persöhnlich fand die atom explusion bei MW1 garnicht so beeindruckend wie alle es hypern

[21:33] <Crizzo> doch, da war ich wie getreten.

[21:33] <Crizzo> Der arme Kumpel Ghost

[21:33] <Vin_> bei Soap am ende hab ich viel mehr gezittert

[21:33] <Crizzo> und mit ihm hab ich mir für den Arsch den selbigen aufgerissen.

[21:33] <jesters|ice> war super inszeniert. hat wenig mit hype zu tun

[21:33] <Crizzo> Da war ich sauer und traurig.

[21:34] <TattooZett> atombombe war insofern erschrecken, weil man einfach nichts machen konnte...und das wäre im rl auch so

[21:34] <JoergLanger> Vielleicht habt ihr ja meine Kolumne gelesen heute -- geht es außer mir noch jemandem so, dass er sich an der schieren Zahl der getöteten Gegner stört?

[21:34] <Vin_> ja

[21:34] <GG|Malyce> ja

[21:34] <GG|Malyce> ich habs bei MW1 schon gehasst

[21:34] <Crizzo> JoergLanger ne, wie genau meinst du das?

[21:34] <HaraldFraenkel> die müssten auch mal an den zwischensequenzen arbeiten, dieser dröge satellitenbildmitdialogkram ist nicht so prall. da kriegt man auch nix von den charakteren mit. uncharted 2 musterbeispiel

[21:34] <Vin_> wieder die Mission mit dem Datenstick. Am Ende lagen die Feinde bereits dreifach übereinander

[21:34] <contra4you> was hat dich den daran gestört jörg? bin mit deinem artikel leider nicht vertraut

[21:34] <Crizzo> Das man in 1-5er Teams so viele von dene platt macht?

[21:34] <GG|Malyce> wenn man defensiver spielt und nicht gleich die Stelle im Scripts erwischt, die den Dauer-Spawn der Gegner unterbricht, ist das sehr nervend

[21:35] <contra4you> @ jörg: was hat dich den daran gestört jörg? bin mit deinem artikel leider nicht vertraut

[21:35] <Vin_> Malyce ich dachte dauerspawn wäre zu ende?

[21:35] <TattooZett> ich mag auch lieber spiele, wo nicht zigtausende von feinden rumschwirren...dann kann ich auch serious sam 2 spielen

[21:35] <GG|Malyce> ich meine MW1 Vin_ , sry

[21:35] <Vin_> achso

[21:35] <Ubi_> Die Exekutionszene in CoD4 war vielleicht imho beindruckender weil man in einer praktisch neuen Situation war: hilflos seinem Schicksal ausgeliefert. In praktisch allen anderen FPS kann man zurueckschiessen - von daher waere die Idee die Flughafenszene als Zivilist zu spielen wohl keine so schlechte gewesen.

[21:35] <JoergLanger> Na dass du im Alleingang oder halt mit ein paar KI-Kameraden pro Mission Hunderte von Gegnern erschießt. Das ist doch einfach unrealistisch. Und wo ich gerade beim Thema bin: Kann mir jemand erklären, wieso Favella-Gangster in Rio dieselben Taktiken und die selbe Stärke zeigen wie russische Elitesoldaten?

[21:35] <Vin_> da fand ichs nicht so schlimm, da haben sich die Feinde verteilt

[21:36] <HaraldFraenkel> @jörg: ich sag mal so: wenn man richtung realismus trimmt läuft man natürlich gefahr, dass es fad wird. mich störts nicht an mw2, ist ja keine militärsim. zum glück ^^

[21:36] <Crizzo> JoergLanger jepp, da krankt es. Aber Deltas, Marines und andere Spezialeinheiten, die nun mal immer nur auf maximal 10 Mann gleichzeitig treffem, sollten auch im RL viel wegputzen.

[21:36] <TattooZett> ich hol mir mal´n bier...will sonst noch jemand... ;-)

[21:36] <Crizzo> Dafür sin die da.

[21:36] <contra4you> XD daran hab ich noch garnicht gedacht jörg, die in rio waren ja noch nicht mal geschätzt,die hatten sommer kleidung an T Shirt und Jeans

[21:36] <GG|Malyce> Schon, aber wie gesagt, ich bin mehr der Defensive Spieler: ich schieße alles nieder, ist die Luft rein, geh ich weiter vor. In MW1 hatte ich so dauernd neue Spawns und war gezwungen von Deckung zu Deckung nach vorne zu hüpfen

[21:37] <Ubi_> Joerg: an der Kampferfahrung sollte es angesichts der Situation in den Slums von Rio wohl nicht mangeln ;(

[21:37] <Crizzo> JoergLanger Die RioTypen waren wirklich zu organisiert.

[21:37] <sheak> Das ist aber ein durchaus interessanter Punkt. Jedes Rollenspiel kennt zig Gegnertypen mit unterschiedlichen Taktiken. Aber ein AAA-Shooter wie MW2 spendiert den noch recht unterschiedlichen Gegnern nur neue Skins.

[21:37] <Crizzo> +gut

[21:37] <Vin_> mir haben in Rio die Zivilisten gefehlt, da waren ja 80% der Bewohner Gurillias

[21:37] <JoergLanger> Die benutzen vermutlich alle dieselben KI-Routinen, nur ihr Outfit ändert sich, von der Schlabberhose zum Tarnanzug.

[21:37] <HaraldFraenkel> wartet mal ab, in mw3 stellt sich raus, dass die rioheinis alles überläufer waren

[21:38] <Crizzo> Vin_ WAS?

[21:38] <Crizzo> Vin_ ich war ständig Game over, weil ich mal wieder einen von denen gekillt hab, als sie aus den Häusern gelaufen sind.

[21:38] <Vin_> da liefen ein paar Zivilisten rum, aber auf jeden von denen kamen mind. 9 Kämpfer

[21:38] <contra4you> @ jörg:Und zu der masse an gegnern. Natürlich einer seits ist es unrealistisch(siehe das mit dem Imbiss wo am ende 100.000 an solldaten gestürmt kommen,aber anderer seits muss man realismus von spaß trennen und so kann man doch ein paar gegner mehr einbauen,schließlich behaupten sie doch auch nciht von sich eine kriegs symulation zu sein oder?

[21:38] <Vin_> also, ich hab einmal einen Zivilisten angeschossen, sonst nicht mehr

[21:38] <sheak> Das wäre aber mal was womit sich MW2 zu nem prägenden Titel gemausert hätte: eine neue art der KI. So wie es jetzt rausgekommen ist, ist es nur ein Teil von vielen, wie Halo 2 oder Spiel X

[21:39] <Crizzo> Vin_ Black Hawk Down gesehen? Da hatte selbst der kleinste Junge eine Waffee!

[21:39] <GG|Malyce> @ contra4you: wenn es aber zuviele Gegner sind und das Spiel damit künstlich in die Länge gezogen wird, hört der Spaß irgendwann mal auf

[21:39] <HaraldFraenkel> sheak wenn du eine bessere ki in mw2 hast, musste du aber die gegner reduzieren. manche finden das aber gut

[21:39] <contra4you> villt. für dich, für andere fängt es da erst an xD

[21:39] <JoergLanger> Mir geht es bei der "Unrealistisch viele Tote" noch um etwas anderes: Wäre es nicht spannender, das Duell zwischen einigen wenigen Soldaten (oder nimm Rollenspiele: das einer Heldentruppe und EINEM bösen Anführer pro Schauplatz) nachzuspielen, als immer nur diese Massengefechte zu zelebrieren?

[21:40] <Vin_> Jörg: wirds nicht noch viel Unrealistischer, wenn ein Gegner 10 Headshots verträgt?

[21:40] <Crizzo> JoergLanger nicht umbedingt. Wie will man gute 10 Hauptgegner einbauen?

[21:40] <contra4you> @jörg:Das stimmt jörg. So wird das alles nicht zur rutine sondern hintrlässt auch eindruck nach dem spiel so wird das spiel nicht nur spiel sondern auch erlebnis, meinst du es so?

[21:40] <sheak> HaraldFraenkel von mir aus kann das auch ein Schwierigkeitsgrad sein. Wenn halt viele Gegner will soll diese nehmen, und wenn nur die wenigen klugen jene

[21:40] <buzzti> was genau ist das problem mit den massengefechten? die suggerierte over-power des spielers?

[21:40] <GG|Malyce> @ JoergLanger: Sowas wäre mir lieber. Wie Velvet Assassin oder Splinter Cell

[21:40] <jesters|ice> @JoergLanger: Da würde man wahrscheinlich zuviele der Jungfans dieser Spiele mit verscheuchen. Dann ist das Gefühl, DER Mittelpunkt im Spiel zu sein, zu gering. Schätze ich mal.

[21:41] <Crizzo> Woher dann die Atmo vom Gemeinschaftgefühl, wenn man doch alles alleine macht, weil es auf den Spieler ankommt, der muss dann die Taktik anwenden.

[21:41] <Crizzo> Rätsel gabs leider gar nicht

[21:41] <contra4you> @jörg:Das stimmt jörg. So wird das alles nicht zur rutine sondern hintrlässt auch eindruck nach dem spiel so wird das spiel nicht nur spiel sondern auch erlebnis, meinst du es so?

[21:41] <monokit> @Joerg: Du vergisst wer die groesste Zielgruppe für MW2 ist...amerikanische Teenager Jungs...

[21:41] <JoergLanger> @Vin: Das meine ich doch gar nicht. Man könnte viel mehr schleichen, sich besser auf den Einsatz vorbereiten (ausrüsten) müssen, den Gegner erstmal finden, was auch immer.

[21:41] <monokit> Da muß es krachen!

[21:41] <Vin_> Rätsel in Shootern finde ich eh doof, immer zu aufgesetzt

[21:41] <Crizzo> JoergLanger Rainbow Six?

[21:42] <jesters|ice> @monokit: Danke, dat fasst meine Aussage zusammen :D

[21:42] <Vin_> Jörg: so wie die vorletzte Mission?

[21:42] <Crizzo> JoergLanger Ghost Recon?

[21:42] <contra4you> @jörg: aber dann wird das MW zu einem Metal Gear Solid

[21:42] <Vin_> also der Anfang davon

[21:42] <Carsten_> @Jörg: Das wäre für einCoD zu taktisch, würde eher zu OFP und CO passen

[21:42] <jesters|ice> @contra4you: lol, da gibt es schon noch abstufungen ;)

[21:42] <Crizzo> Carsten_ dann lieber Cod, Arma1 ist ja Arbeit

[21:42] <contra4you> ich gehe nur auf jörgs kommentar ein

[21:43] <JoergLanger> Wollt ihr noch was zum Thema Moral / Gewalt etc. sagen?

[21:43] <jesters|ice> ich geh nur auf deine aussage ein - kein problem ;)

[21:43] <GG|Malyce> Ich würde gerne über den MP ranten ^^

[21:43] <monokit> Ja, Zweifelhaft.

[21:43] <contra4you> Wie wäre es mit dem Thema: Darf Krieg Spaß machen?

[21:43] <TattooZett> die moral von der geschicht, ohne gewalt geht es nicht...

[21:43] <jesters|ice> Los Jörg, lass uns den MP auseinandernehmen! Die MW2-verweigerer sind schon ganz ungeduldig :D

[21:43] <TattooZett> ist halt eine kriegssimulation

[21:43] <Vin_> was mir gerade noch einfällt

[21:44] <monokit> Simulation trifft es nicht.

[21:44] <sheak> Ist halt Popkorngaming

[21:44] <hagi> JoergLanger: die gewalt ist ja in ordnung solange man auf der richtigen seite ist :)

[21:44] <Carsten_> Naja, würde eher sagen andere Art der Unterhaltung Crizzo

[21:44] <buzzti> Müssen Spiele immer "Spaß" sein? Darf es nicht auf einer anderen Ebene unterhalten/provozieren/aufwühlen?

[21:44] <monokit> Kommt drauf an. Wie wär´s mal mit einem Anti-Kriegsspiel?

[21:44] <HaraldFraenkel> mw 2 is wie ein simpler action film, manchmal brauch ich keinen tiefgang. aus fertig, so siehts aus ;)

[21:44] <sheak> von so nem Titel darf man nicht erwarten dass er moralisch korrekt oder antikriegsverherrlichend ist

[21:44] <TattooZett> spiele müssen meiner meinung nach immer spass machen...dafür sind es ja spiele

[21:44] <Crizzo> HaraldFraenkel WORD!

[21:44] <Carsten_> HaraldFraenkel Word!

[21:45] <buzzti> spiele ist auch der falsche begriff, sagen wir interaktives medium

[21:45] <Vin_> also müssen auch Bücher immer Spaß machen? Sind ja auch unterhaltung

[21:45] <Carsten_> wtf crizzo ^^

[21:45] <GG|Malyce> @ monokit: MW IST ein Anti-Kriegsspiel. Es soll die Leute erschrecken und die Realität im Krieg widerspiegeln und so den Krieg negativ darstellen

[21:45] <HaraldFraenkel> wer arthausfilme mag soll flower spielen. mann!

[21:45] <Crizzo> Bei Transformers 1 oder 2 will ich eben auch keine komplexe Handlung haben, zum mitdenken :D

[21:45] <contra4you> @ Fraenkel:Ach das ist doch genau wie mit Saw und Dead Space, man wird nur durchs sehen im gehirn Stimuliert

[21:45] <sheak> Gibt es eigentlich sowas wie Antikriegsspiele? Also welche die nicht unbedingt im Serious Games Bbereich angesiedelt sind?

[21:45] <jesters|ice> @sheak: Da hat mich CoD 4 aber vom Gegenteil überzeugt. Da wirkte nicht nur 1 Szene recht "antikriegsverherrlichend" auf mich

[21:45] <Crizzo> Nur Action und ja..das andere halt... :D

[21:45] <Crizzo> Carsten_ Du machst mir alles nach :D

[21:46] <contra4you> Darf Krieg Spaß machen?

[21:46] <Crizzo> sheak So kannst du CoD4 und 6 sehen, wenn du richtig deutest.

[21:46] <bam^> im spiel ja

[21:46] <Vin_> sheak: es gab doch mal einen Shooter der eine Schlacht im Irakkrieg nachgebildet hat

[21:46] <HaraldFraenkel> warum sagen eigentlich alle word zu mir? und dann auch noch privat? HÄ?

[21:46] <monokit> Full Metal Jacket als Videospiel gabs glaub ich sogar mal...hat aber irgendwie das Thema verfehlt...

[21:46] <Crizzo> HaraldFraenkel privat? :D

[21:46] <Carsten_> Jaja , hast nur schneller getippt ^^

[21:46] <Vin_> bzw. sollte es geben

[21:46] <Crizzo> Carsten_ siehste :D

[21:46] <hagi> MSWord

[21:46] <Crizzo> hagi keine Werbung xD

[21:46] <HaraldFraenkel> crizzo dat piept hier immer so, ich kenn mich mit dem neumodischen kram doch nicht aus

[21:47] <Ubi_> Es ist sicherlich nicht ein Kriegsspiel, aber Spiele in denen die eigenen Handlungen Konsequenzen haben (u.A. auch gewaltsame Handlungen) haben imho einen gewissen "Anti-Gewalt" Charakter. Bei DA:O finde ich merkt man das ganz gut, Gewalt ist selten eine gute Loesung ;)

[21:47] <jesters|ice> @sheak: Combat School aufm C64! Aber da wurdest Du nach dem Bootcamp zum Retter des Presidenten.... schon seltsam *g*

[21:47] <TattooZett> ich finde diese differenzierung von kriegsspiel und antikriegsspiel bzw. film immer etwas suspekt, jedes unterhaltungsmedium, welches den krieg behandelt, dürfte in irgendeiner art und weise antikriegsmäßig gemeint sein

[21:47] <Crizzo> HaraldFraenkel dasi stein Highlight :D

[21:47] <knurd> Korrekt @ Tattoo

[21:47] <bam^> die bezeichnung "antikrieg" ist eh politicalcorrectness bullshit :>

[21:47] <HaraldFraenkel> crizzo dasi stein. soso. ;)+

[21:47] <monokit> Rambo 3

[21:48] <monokit> Rambo 4

[21:48] <sheak> jesters|ice richtig antikriegsspielw as es ja nicht. Allein schon die Tatsache, dass das US-Militär die Macher unterstützt haben spricht da klar dagegen

[21:48] <Crizzo> HaraldFraenkel puzzel den Satz mal anders xD

[21:48] <monokit> Die fand ich gar nicht antikriegsmäßig drauf...

[21:48] <sheak> vin_ haste nen Namen?^^

[21:48] <contra4you> In meinen Augen darf "Krieg" nicht Spaß amchen, aber eine Abbildung,eine veränderung,eine andere handlung usw. machen den krieg als solchen zur Fiktion und so lange es nur Fiktion auf realitäts ebene ist ohne die Tematik mit rein zu bringen dann ist es doch eigendlich ok

[21:48] <HaraldFraenkel> crizzo ich weiiiiiß ... so doof bin ich auch wieder nich

[21:48] <HaraldFraenkel> nur fast

[21:48] <Vin_> sheak: Die Deltas haben auch Black Hawk Down unterstützt

[21:48] <Crizzo> HaraldFraenkel ^hrhr

[21:48] <GG|Malyce> hehe

[21:48] <TattooZett> merkt man auch bei stalker gut...sobald man dort z. b. stalker erledigt, sinkt man im ansehen und bekommt unter umständen die missionen nicht zuende gebracht

[21:48] <knurd> Dann definiere mir mal Krieg, contra

[21:48] <Crizzo> contra4you Dafür ist es halt nicht Real.

[21:48] <Vin_> glaube Six Days in Irgendwo

[21:48] <amegas> möchte man den nach ner runde modern warfare in den krieg ziehen wie es diverse Kritiker uns glauben machen wollen? Oder hat so was tasächlich eine abschreckende wirkung, trotz spass

[21:49] <knurd> mehr als 2 Leute die sich töten wollen ist schon Krieg in klein

[21:49] <contra4you> ja aber ich glaube nicht das ich den krieg real erleben möchte

[21:49] <Crizzo> Würde ich Krieg aktiv miterlebt haben, könnte ich wohl keine CoD spielen, würde mcih wohl zu sehr "zurücksetzen", oder?

[21:49] <contra4you> oder will das hier einer?

[21:49] * Crizzo ist Zivi gewesen!

[21:49] <Crizzo> ftw :>

[21:49] <GG|Malyce> T5 :>

[21:49] <monokit> MW2 = Waffenporno

[21:49] <GG|Malyce> also weder noch ^^

[21:49] <knurd> Ich bin erst glücklich wenn ich Hirnmasse auf meinem Shirt habe ;/

[21:49] <Crizzo> knurd deine? xD

[21:50] <knurd> Irgendeine!

[21:50] <Ubi_> amegas, ich denke der Spieler(Betrachter) kann zwischen der Fiktion des Spiels(Films) unterscheiden und findet Krieg nicht geil, weil er Kriegsspiele(Filme) mag.

[21:50] <HaraldFraenkel> Ha! Mir ist noch was aufgefallen. Ich mag Shooter und ich find auch MW2 nicht schlimm. Aber in Rollenspielen schaff ich es nie, böse zu sein. Ich bin immer nur ein ganz furchtbarer Gutmensch den ich normalerweise hasse. Was bedeutet das? Psychologen vor!

[21:50] <TattooZett> krieg ist bullshit...und jeder, der solche spiele spielt, wird meiner meinung nach eher dafür sensibilisiert als leute, die lediglich nen film gucken...

[21:50] <GG|Malyce> @ HaraldFraenkel: geht mir genauso

[21:50] <JoergLanger> @Harald: Dass du im echten Leben ein Teufel bist?

[21:50] <Crizzo> HaraldFraenkel nicht mal in Fable? Wo man Köpfe weitertreten kann? :D

[21:50] <knurd> Wahrscheinlich weil ein Rollenspiel ein wenig mehr auf die Charaktere spielt

[21:50] <contra4you> @ jörg:Oh ist das jetzt nicht etwas Paradox?

[21:50] <HaraldFraenkel> @Jörg Höchstens im echten Leben WEichei, das würde wohl eher passen

[21:51] <hagi> HaraldFraenkel: das bedeutet das du noch moral und werte besitzt

[21:51] <buzzti> weil in RPGs die "bösen" Wege meistens nicht so detailliert gestaltet sind wie die "guten". Die böse Methode ist meistens unglaubwürdiger

[21:51] <TattooZett> @harald das hat was mit dem charakter (rl) zu tun...

[21:51] <HaraldFraenkel> Na ja, vielleicht kann mir Gameplayer das irgendwann erklären

[21:51] <knurd> Aber lustiger @ buzzti

[21:51] <Vin_> wie spielt ihr denn die Snipermissionen

[21:51] <monokit> Wir könnten jetzt anfangen "EGO SHOOTER" und "ROLLENSPIEL" psychologisch auseinander zu nehmen...

[21:51] <HaraldFraenkel> buzz: bei dragon age kannste aber ganz schön auffe kacke hauen

[21:51] <GG|Malyce> In Rollenspiel bekommt man die Konsequenzen direkter und Tiefgehender mit, als mit einem bloßen "Game Over, you shot a civilist"

[21:51] <Vin_> wenn ihr die Wahl habt: ausschalten oder umgehen. Tötet ihr sie?

[21:52] <buzzti> @harald: das kann sein, kam leider noch nicht dazu

[21:52] <amegas> umgehen, ist spannender

[21:52] <contra4you> xD der unterschied an einem Rollenspiel und einem Shotter ist die Story

[21:52] <HaraldFraenkel> malyce: nö, krieg ich nicht, weil ich die böse variante ja nicht mal ausprobiere

[21:52] <jesters|ice> Charakteridentifikation und Konsequenzen.. in nem Spiel wie CoD ist die Sache mit 'Entscheidungen treffen' ja so ne Sache ;)

[21:52] <monokit> Umgehen...wenns weniger Arbeit macht...

[21:52] <contra4you> *Shooter

[21:52] <Crizzo> contra4you nicht wirklich :D

[21:52] <jesters|ice> sehr oberflächliche aussage, jop

[21:52] <contra4you> Doch in einem Rollenspiel ist die Story viel intensiever

[21:52] <TattooZett> ich habe auch bei bioshock immer die lütten mädels gerettet und nicht ausgeschlachtet

[21:52] <HaraldFraenkel> ich nehm mir das jetzt mal für dieses jahr vor, ich spiele dragon age ganz bööööööööööööööse und heirate morrigan

[21:52] <bam^> cod4 ist nicht mehr wie n film den man nachspielt

[21:52] <jesters|ice> Blödsinn.

[21:52] <GG|Malyce> @ HaraldFraenkel: okay, du würdest sie direkter und [...] ... ^^

[21:52] <Crizzo> contra4you und das Gameplay ganz anders xD

[21:52] <monokit> @jester: Das ist aber die Schuld von Activision...sie könnten schon mehr Konsequenzen einbauen...

[21:53] <contra4you> ich habe mich doch auf die story bezogen sagte ich von anfang an O.o

[21:53] <jesters|ice> Dann müssten sie ja mehr Spielzeit als 5 - 10 Std. liefern

[21:53] <jesters|ice> hallo? ;D

[21:53] <Vin_> contra: also ist HalfLife ein Rollenspiel?

[21:53] <buzzti> meint ihr MW2 ist von der Handlung hier sinnvoll oder gibts Logik-Fehler?

[21:53] <Crizzo> :D

[21:53] <Crizzo> oder Stalker?

[21:53] <TattooZett> cod war und ist seit jeher ein action-knaller, der einfach nur unterhalten soll und über den man nicht so groß nachdenken soll

[21:53] <bam^> die ganze handlung ist ein logik-fehler

[21:53] <Vin_> Stalker wollt ich auch erst nennen, aber es hat ja RPG elemente :p

[21:53] <GG|Malyce> im Film würde man von Popcorn-Kino sprechen

[21:53] <bam^> passt hinten und vorne nicht :D

[21:53] <Ubi_> HaraldFraenkel, meine Elfe ist boese. Aber das hat mir Alistair aus der Gruppe vertrieben und nur Probleme gemacht ;(

[21:53] <monokit> @HL ist zu eingeschränkt um ein Rollenspiel zu sein. Du hast keine echte Wahl, bzw. du kannst z.B. Alyx nicht töten.

[21:54] <berti_> ?

[21:54] <HaraldFraenkel> ubi alistair is eh doof

[21:54] <Vin_> die Handlung motiviert mich, die Gegner zu töten und erklärt mir, warum ich wo bin

[21:54] <Vin_> das reicht mir bei einem Shooter

[21:54] <Vin_> mehr ist schön, aber nicht pflicht

[21:55] <bam^> bei cod fehlt einfach was zwischen den missionen

[21:55] <weigandwood> noch was los oder zu spät dran?

[21:55] <TattooZett> nein, noch voll im gange

[21:55] <Vin_> CoD mit den Zwischensequenzen von Hells Highway wäre nett

[21:55] <weigandwood> @Tag Mr. Fränkel und Herr Langer

[21:55] <bam^> z.b. mal n kurzen abschnitt dialog mit den kameraden im camp, hubschrauber oder sonstwas

[21:55] <bam^> und ne übersicht wie der krieg verläuft

[21:55] <contra4you> Nehmen wir ein Spiel wie Final fantasy VII deren Story ist um vielseiten Intensiver und länger und in ihrer welt schlüssiger als ein COD Da ein Rollenspiel wirklich auf die Storry basiert und dies eher eine geschichte ist, ein COD ist ein Ego Shooter es hat zwar eine Handlung und ein Seeting aber in der basis ist es nur ein "Schieß Spiel" Dort wird eine Story benutzt um das aktive spielen zu rechtfertigen

[21:55] <berti_> *apropros sinnvoll: wieso erschießt der protagonist beim flughafen level nicht einfach die terroristen?

[21:55] <Crizzo> MP?

[21:55] <TattooZett> krieg ist gesichtslos...und das soll cod sicher darstellen

[21:55] <Crizzo> Wer zockt? SteamID? Her damit :D

[21:56] <weigandwood> weiß einer ob das game bei mir läuft? ich habe einen amd athlon mit 2 gigahertz, 1280 ddram und eine geforce 6600gt

[21:56] <HaraldFraenkel> leutz ich bin im eimer und muss morgen früh früh raus ... servus weigi ... ihr entschuldigt mich bitte? multplayer ist dann eh nicht mein bereic

[21:56] <bam^> weil er undercover ist, berti_

[21:56] <weigandwood> n8 harald

[21:56] <HaraldFraenkel> berti: weils nicht geht! schon ausprobiert

[21:56] <berti_> ja und?

[21:56] <TattooZett> @harald...guts nächtle

[21:56] <GG|Malyce> n8 Harald

[21:56] <monokit> Hat MW2 auch solche Off Kommentare wie in Battlefield Bad Company?

[21:56] <Vin_> bam^und?

[21:56] <Dod_> bist entschuldigt, harald ;)

[21:56] <Crizzo> HaraldFraenkel cya

[21:56] <berti_> ich mein die sind dabei hunderte menschen zu töten?

[21:56] <bam^> und? er befolgt befehle

[21:56] <Crizzo> monokit off Kommentare?

[21:56] <Vin_> hey ich bin Undercover, ich darf 1000 Zivilisten nicht retten

[21:56] <JoergLanger> Ciao Harlad, und danke für das Stichwort: Lasst uns doch zum Schluss noch zum Multiplayer-Modus kommen. Also: Wer glaubt wie ich*, dass es der beste Multiplayer-Modus aller Zeiten, Plattformen und Genres ist?

[21:56] <bam^> darfst du nicht wenn du den befehl hast

[21:56] <berti_> ja aber jeder normale mensch würde etwas dagegen tun

[21:56] <spinningBen`afk> Schon wieder urm?

[21:56] <spinningBen`afk> rum?

[21:57] <Crizzo> berti_ hab ich mich auch gefragt

[21:57] <Vin_> Jörg ich

[21:57] <GG|Malyce> BAH Jörg

[21:57] <buzzti> @contra4you denke das hat nich mit dem genre zu tun, auch viele rpgs haben eine hahnebüchene story. es liegt am entwickler welche spiel-elemente er besonders betont

[21:57] <JoergLanger> * (anstachelnde Falschaussage)

[21:57] <GG|Malyce> das war gemein

[21:57] <Crizzo> und fertig. Steht mit ein Gewehr hinter ihm und macht ihn nicht platt

[21:57] <TattooZett> ist der mp eigentlich plattformübergreifend?

[21:57] <TattooZett> oder geht das immer noch nicht

[21:57] <Vin_> nein

[21:57] <Vin_> leider nicht

[21:57] <berti_> das war das erste was ich mich gefragt habe wie das massaker begann. wieso kann nciht einfach die terroristen erschießen?

[21:57] <GG|Malyce> MW2 macht im MP ALLES Falsch, was es falsch machen kann

[21:57] <Ubi_> JoergLanger, im LAN bestimmt. Aber nicht ueber's Internet mit Pings jenseits von Gut und Boese, ohne Kontrolle ueber das eigene Spiel.

[21:57] <hagi> ich sag nur http://www.modernwarfail2.com

[21:57] <GG|Malyce> Es Untersützt keinen Liga-Betrieb

[21:57] <contra4you> @Jörg meinst du nicht as du etwas übertreibst? es gibt auch andere Spiele wie GTa 4 die durch ihre vielfalt und Open World glänzen

[21:57] <Crizzo> berti_ War der nicht von Shepard befehligt? Vielleicht wollte Shepard das genau so und der Soldat gehorcht.

[21:57] <TattooZett> schade, mein kumpel hat es auf ps3...

[21:57] <GG|Malyce> man kann deine Demos aufnehmen

[21:57] <bam^> dann wär das spiel ja vorbei, berti_ :D

[21:57] <jesters|ice> Ich verstehe nicht, wie man den Multiplayer von MW2 überhaupt bewerben kann...

[21:57] <bam^> darauf basiert die ganze story

[21:57] <GG|Malyce> und keine Dedicated-Server

[21:57] <GG|Malyce> das sind Methoden von vor Jahren

[21:58] <bam^> ehrlich: die große masse pfeifft auf dedicated-server

[21:58] <JoergLanger> Bitte mein * beachten... :-)

[21:58] <bam^> die wollen nur spielen

[21:58] <GG|Malyce> ein Spiel lebt von seinem Multiplayer, siehe MW1

[21:58] <Crizzo> bam^ wie im Western. Wieso schießen die Indianer auf die Kutsche und nicht auf die Pferde? Weil dann der Film rumm wäre.

[21:58] <Vin_> ich spiels auf der Konsole, da war das von Anfang an klar und wenn man das alles mal ausblendet machts verdammt viel Spaß

[21:58] <bam^> mw2 bietet auch einen tollen multiplayer

[21:58] <TattooZett> die große masse ja, aber die richtige fan-base wurde damit vor den kopf gestossen

[21:58] <Crizzo> JoergLanger aller Zeiten? Ne.

[21:58] <bam^> und für diejenigen die eh großteils "public" gespielt haben ändert sich nicht viel

[21:58] <GG|Malyce> @ bam^: für jemanden der eSport Betreibt ist der MP ein Schlag mit dem Gewehrbolzen ins Gesicht

[21:58] <Crizzo> JoergLanger Dafür fehlt der dedizierte Server im MP und noch ein bisschen mehr.

[21:59] <jesters|ice> Ich kann einer Konsolisierung des PCs überhaupt nichts abgewinnen. Sehr großer Mist ist das.

[21:59] <berti_> ja ich weiß aber trotzdem das verstehe ich einfach nicht. absoluter gehorsam ist für mich völlig unverständlich

[21:59] <bam^> ja, aber die esportler sind eine minderheit

[21:59] <Vin_> spielts denn hier noch jemand auf der Xbox 360?

[21:59] <TattooZett> könnte mir vorstellen, das viele bei cod4 mw bleiben

[21:59] <bam^> und die interesseirt activision nicht

[21:59] <Vin_> und hat morgen lust mal lust etwas SpecOp zu spielen?

[21:59] <sheak> ich hab den multiplayer zwar nochnicht angetestet, aber was ich bisher weiß von den verberichten ist das spiel im MP einfach eine Unverschämtheit. Sowas von Community-unfreundlich. Gut es ist über Steam, und der Herstelller will verhindern dass das Spiel zu oft Schwarzkopiert wird. Aber muss man damit all die Spieler wirklich so sehr vor den Kopf stoßen?

[21:59] <Ubi_> JoergLanger, Gegenfrage: warum wurde das Spiel nicht im Test zerrissen (allgemein fuer alle Magazine/Webseiten) sondern erhielt Topnoten - wo es doch im Multiplayer alles (technisch) falsch macht, was es falsch machen kann?

[21:59] <contra4you> @jörg: darf ich dich darauf hinweisen das die Pc leute(und da ist ego shotter nun mal nicht weck zu denken) keinen Multiplayer habeb?

[21:59] <jesters|ice> es geht nicht rein um die esportler - es geht um eine community, die von activision nen arschtritt bekommt

[21:59] <GG|Malyce> jesters|ice: word

[22:00] <Carsten_> hä? @contra

[22:00] <hagi> sheak: es wurde kurz nach dem release gecracked

[22:00] <jesters|ice> contra4you: Wie kommst darauf das die keinen MP haben?

[22:00] <TattooZett> wieso auf pc kein multiplayer?

[22:00] <bam^> ja, interessiert aber die masse an spielern bzw. käufern und activision nicht

[22:00] <TattooZett> ist doch dabei

[22:00] <GG|Malyce> Der MP ist auf Casual Spieler ausgelegt, und Casual Spieler halten ein Spiel im MP NICHT am Leben

[22:00] <contra4you> ich meine das gelesen zu haben,ich benutze die 360-version

[22:00] <weigandwood> ich dneke mal jedes game wird über früher oder lang gecrackt.. so traurig iiwe das uach ist..

[22:00] <bam^> denn der mp ist toll, nur das matchmaking hat sich quasi geändert

[22:00] <Carsten_> Natürlich hat die PC-Version MP

[22:00] <TattooZett> mw2 ist doch schon längst gecrackt...kann man doch schon überall lesen

[22:01] <contra4you> Aber Gta 4 im Multiplayer ist doch auch nicht schlecht O.o

[22:01] <bam^> activision will darüberhinaus ja auch DLC verkaufen

[22:01] <Vin_> nicht schlecht, es ist okay

[22:01] <Ubi_> GG|Malyce, bei CoD4 gibt's noch ueber 17000 Server (lt. meinem Serverbrowser) - die werden sicher nicht alle von ProGamern bevoelkert, ganz im Gegenteil.

[22:01] <JoergLanger> @Ubi, was macht es denn aus deiner Sicht alles galsch?

[22:01] <Vin_> kann aber mmn nicht mit Uncharted 2 oder MW2 mithalten

[22:01] <contra4you> COD ist zu einer Marke geworden die durch ihren Namen verkauft. Am ersten tag 7 Mio exemplare das kommt nicht von irgend wo

[22:01] <hagi> das was IW als Begründung angegeben hat wegen dem Dedi-losen MP Modus war reinster Bullshit, es geht denen nur um die Kohle und nicht um deren fans

[22:02] <Crizzo> Ubi_ unser Clan z.B. hat aktuell drei CoD4 Server gemietet.

[22:02] <Crizzo> Das kostet uns 30EUR/monat, was glaubst du wer die anderen 16996 bezahlt?

[22:02] <GG|Malyce> @ Ubi_ : Es gibt noch eine Zwischenstufe, zwischen Casual Gamern und ProGamern, zu denen zähle auch ich

[22:02] <Ubi_> Dedicated Server ist DER Kritikpunkt, wie soll man mit einem Ping von >100ms ordentlich spielen - ein Dedicated Server laesst dich mit maximal 70ms, eher weniger zocken. Die Verzoegerung ist immens.

[22:02] <hagi> es gibt mittlerweile auch schon einige cheats

[22:02] <Crizzo> Activision und die Gelegenheitspieler sicher nicht

[22:02] <spinningBen> MW2 wird kein eSport-Game

[22:03] <bam^> die arbeiten da sicher dran und bekommen die latenzen in den griff

[22:03] <jesters|ice> können die an meiner leitung arbeiten..?

[22:03] <contra4you> @jörg: wieso findest du eigendlich den Multiplayer so toll?

[22:03] <jesters|ice> ich glaub's weniger.

[22:03] <Vin_> also, ich hab bisher keine Verbindungsprobleme oder Lags

[22:03] <sheak> Vor allem auch weil jetzt jeder Server ein eigenes CoD-Game braucht. Bei 17 000 Server wird das ein ganz schönes Sümmchen

[22:03] <GG|Malyce> @ contra4you : Das war IRONISCH von Jörg gemeint

[22:03] <bam^> wenns an deiner leitung liegt, dann bringen dedicated server auch nix.

[22:03] <spinningBen> Wenn es schief läuft etabliert MW2 die verkonsolisierung von PC-Titeln: Teurer, kostenpflichtiges DLC en mas, keine Mods, keine DServer, etc

[22:03] <jesters|ice> bam^, meinst du das ernst..?

[22:03] <bam^> ja

[22:04] <GG|Malyce> hahaha

[22:04] <contra4you> Ironi beim schreiben? Ich dachte Ironi lebt von der Untermalten Betonung

[22:04] <hagi> in MW1 konnte ich mit 42 und mehr spielern auf einer map zocken, und bei mw2 geht nicht mehr als 18? das ist doch ein grosser rückschritt

[22:04] <jesters|ice> okay, ich lass demnächst ma jemanden irgendwas hosten mit ner 2000 oder 3000er leitung

[22:04] <spinningBen> Contra - Ironie ;)

[22:04] <spinningBen> So

[22:04] <bam^> wenns an deiner leitung liegt, dann bringen dedicated server auch nix. <-

[22:04] <spinningBen> Noch genügend Zeit für Borderlands <3

[22:04] <GG|Malyce> contra4you :

[22:04] <GG|Malyce> -=
[21:56:56]=- <JoergLanger> * (anstachelnde Falschaussage)

[22:04] * Crizzo hat "DSL 368" und kann den MP spielen

[22:04] <Vin_> Ironie kann man durchaus auch in Textform bringen, wenn es hervorgehoben wird oder extrem eindeutig ist

[22:04] <bam^> nochmals, du beschwerst dich über deine leitung

[22:04] <Crizzo> Mit gutem Ping ;)

[22:04] <GG|Malyce> Nein @ bam^

[22:04] <contra4you> das war hier bei jörg aber nicht der fall

[22:05] <jesters|ice> Es geht nicht spezifisch um meine Leitung..

[22:05] <GG|Malyce> Die Server werden von den Usern gestartet

[22:05] <Vin_> -=
[21:56:56]=- <JoergLanger> * (anstachelnde Falschaussage)

[22:05] <contra4you> meiner meinung nach,nichts gegen jörg ich habe nur die ironi nicht heraus gehört

[22:05] <Crizzo> contra4you doch, siehe Sternchen :D

[22:05] <spinningBen> Moment

[22:05] <Vin_> um es noch einmal zu posten...

[22:05] <bam^> schon klar.

[22:05] <GG|Malyce> Wenn der User gerade prons am leechen ist, hast du 400er Ping, egal was deine Leitung sagt

[22:05] <contra4you> ein Sternchen,naja

[22:05] <spinningBen> Es wird der am besten mögliche Spieler Server

[22:05] <spinningBen> Da prüft MW2 schon

[22:05] <Ubi_> @Lags nicht merken: wenn du nur 200ms gewohnt bist (erinnert sich noch jemand an die gute alte 56k Modem Zeit? :) dann wirst du die 50ms nicht vermissen - wenn man aber einmal den niedrigen Ping gekostet hat...

[22:05] <spinningBen> Aber das kanns halt auch nicht sein

[22:05] <jesters|ice> Wenn man die Pings nicht sieht, und das spiel dir nur 4 balken anzeigt

[22:05] <spinningBen> Die Probleme daran sah man insbesondere damals auf der PS3

[22:05] <Crizzo> GG|Malyce Nur wenn man nicht ca. 30kb/s fürs Spiel freihält^^

[22:05] <jesters|ice> natürlich merkst du dann nichts von lags

[22:05] <jesters|ice> aber wunderst dich, warum du nichts trifft

[22:06] <jesters|ice> hehe ^^

[22:06] <spinningBen> Der Host ist am verlieren --> RAgequit --> Alle verlieren

[22:06] <weigandwood> bin auch mal weg cu all

[22:06] <JoergLanger> Okay, dann beende ich mal den offiziellen Teil...

[22:06] <spinningBen> Ist doch scheiße sowas

[22:06] <GG|Malyce> richtig @ spinningBen

[22:06] <Ubi_> IW versucht ja auch alles einem das zu verschleiern, jeder Balken(!) der Pinganzeige steht fuer 100ms, sind's nur 3/4 dann hast du schon >100

[22:06] <bam^> sollte vermeidbar sein indem der host gewechselt wird

[22:06] <Vin_> Ben: also auf der Konsole wird der Host weitergereicht

[22:06] <Vin_> auf dem PC nicht so?

[22:06] <spinningBen> Keine Ahnung

[22:06] <GG|Malyce> nein

[22:06] <contra4you> Ich find ganz ehrlich den MW1 Multiplayer Hammer den MW2 mit seinen (ich glaube) 24 maps nicht so toll,wobei aber die Locations sehr gelungen sind

[22:06] <JoergLanger> *** Vielen Dank für eure Teilnahme, das war der GamersGlobal-Chat zu Modern Warfare 2 ***



Screeny (unregistriert) 14. November 2009 - 13:38 #

Ich würde eine farbliche Hervorhebung von Aussagen eines Users begrüßen.
So kann man besser und schneller verstehen, wer wann wo wie was sagte ;)

Camaro 18 Doppel-Voter - 9925 - 14. November 2009 - 18:49 #

Also ich denke das wäre nicht unbedingt hilfreich. Da fände ich es viel eher sinnvoll, die neu gestellten Fragen FETT zu markieren, damit man erkennt, wo etwas neues anfängt.

Porter 05 Spieler - 2981 - 14. November 2009 - 21:14 #

jo wenn zukünftig der/die Moderatoren hervorgehoben würden fände ich das auch besser.

Carsten 18 Doppel-Voter - 12133 - 15. November 2009 - 4:26 #

Habe das mal angepasst, hoffe es liest sich so besser. ;)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12650 - 15. November 2009 - 0:59 #

Sry wegen meinen rechtschreib fehlern nur ich musste sehr schnell schreiben,da man sonnst nicht mehr mitgekommen währe in der Diskussion.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit