3.12.09: Chris-Hülsbeck-Musik in Duisburger Mercatorhalle

Bild von Alex Althoff
Alex Althoff 21176 EXP - 20 Gold-Gamer,R10,S3,C6,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

14. November 2009 - 1:35 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Wer sich einen audiophilen Vor-Nikolaus gönnen möchte: Die Duisburger Philharmoniker werden am 3. Dezember im Rahmen der "Familienkonzerte" in der Philharmonie Mercatorhalle Symphonic Shades spielen. Dort werden bekannte Melodien wie beispielsweise aus Giana Sisters, den drei Turrican-Spielen, R-Type oder Tunnel B1 dargebracht -- in speziellen Orchesterversionen des bekannten Computerspielekomponisten Chris Hülsbeck. Das charakteristische Dudeln des C64-Soundchips bekommt allerdings sowieso kein analoges Orchester hin. Das Konzert hat eine Gesamtlänge von etwa 1 Stunde.

Wie sich so etwas anhört, erfahrt ihr im unten angefügten Video -- es lohnt sich. Die Karten für das Konzert können hier bei Ticket Online bestellt werden.

Video:

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12684 - 14. November 2009 - 1:54 #

Das in Köln mitSymphonic Phantasies war besser

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 20. November 2009 - 18:49 #

Ist wirklich Geschmackssache, "Symphonic Fantasies" bediente halt eher die Final Fantasy Ecke, wo keine Frage, unheimlich schöne Sachen dabei sind, ich zumindest aber auch einiges gar nicht kenne, von Hülsbeck kenne ich aber einfach alles, unvergessen sein Turrican Soundtrack, oder die Musiktracks der einzelnen Level aus Apidya....oder Jim Power...

Ich werde an dem Termin beruflich auch nicht können, wird es eine Aufzeichnung geben? Oder eine CD?

PARALAX (unregistriert) 14. November 2009 - 2:06 #

Geschmackssache...für mich war "Symphonic Fantasies" das Nonplus Ultra und ich werde wohl auch diesmal wieder dabei sein. Welch ein Segen, das es eine Wiederholung gibt. :-)

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 14. November 2009 - 2:09 #

Um 18 Uhr ... schaff ich leider arbeitsbedingt nicht :/ Viel Spaß allen anderen, die dort hingehen. Ist wirklich phänomeal wie die alten Stücke dort orchestralisch nachgespielt werden!

Porter 05 Spieler - 2981 - 14. November 2009 - 11:08 #

der sieht ja immernoch Jung aus

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 20. November 2009 - 18:36 #

das Bild oben ist ja auch Steinalt, guck mal hier:
http://www.huelsbeck.com/bio.php

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit