Cyberpunk 2077 wird laut Insidern über Social Hubs verfügen

PC PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 192672 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

23. Oktober 2017 - 0:30

Bis CD Projekts neues Rollenspiel Cyberpunk 2077 das Licht der Welt erblickt, wird noch eine Menge Zeit ins Land ziehen. Echte Infos zum Spiel sind entsprechend rar gesät. Zumindest sorgen die Tage wieder einige Insider für neue Gerüchte rund um den Titel. Wie The Triple S League und die Madqueen Show berichten, werden die Entwickler Social Hubs ins Spiel integrieren, die eine Art Brücke zwischen dem Single- und Multiplayer darstellen sollen. Diese könnten ähnlich wie die Operationsbasen in The Division (Testnote: 8.5) funktionieren, die überall in der Stadt verteilt sind und in denen Interaktionen mit anderen Mitspielern möglich sind. Die Quelle nimmt an, dass in Cyberpunk 2077 die Kneipen diese Funktion haben werden.

Ob CD Projekt hier einfach nur soziale Treffpunkte zum „rumhängen“ plant oder es tatsächlich eine Koop-Komponente mit gemeinsamen Missionen im Spiel geben wird, ist derzeit noch unklar. Cyberpunk 2077 nutzt als grafischen Motor die REDEngine, die auch in The Witcher 3 - Wild Hunt (Testnote: 9.0) zum Einsatz kam und diese war, zumindest zu der Zeit, noch nicht Multiplayer-fähig. Doch was nicht ist, kann ja noch werden und möglicherweise arbeiten die Entwickler längst daran, genau das zu ermöglichen. Cyberpunk 2077 basiert bekannterweise auf einem Brettspiel. Eine Möglichkeit das Spiel mit anderen Spielern zu erleben, wäre zumindest nicht abwegig. Madqueen Show spekuliert, dass der Titel Missionen enthalten könnte, die speziell für solche Koop-Erlebnisse konzipiert wurden und die nur von mehreren Klassen als Team bewältigt werden können. Ob CD Projekt diesen Weg geht, wird die Zukunft zeigen.

Video:

Freylis 20 Gold-Gamer - 22675 - 23. Oktober 2017 - 1:54 #

Waaaas? Ihr dürft doch nicht irgendeiner anonymen Youtuberin glauben. Schon gar nicht einer mit grauen Haaren! Echt jetzt! Wenn das hier jetzt so läuft, gehe ich auch auf Youtube, färbe mir die Haare und erzähle euch bei "Freylis' Fakenews", dass Half Life 3 noch vor der Jahrtausendwende erscheint und EA an KOTOR III arbeitet. :D

Denis Michel Freier Redakteur - 192672 - 23. Oktober 2017 - 2:24 #

Ahja? Hast du den überhaupt so einen glaubwürdigen Akzent? Nein! also! :)

Freylis 20 Gold-Gamer - 22675 - 23. Oktober 2017 - 2:44 #

Verdammt... aber daran lässt sich arbeiten. Ich kann unglaublich finnisch klingen, wenn ich nur will, als käme ich direkt aus Nepal!

vgamer85 17 Shapeshifter - 8532 - 23. Oktober 2017 - 6:51 #

Klingt interessant. Bin gespannt was da rauskommt :-) Bei The Division hat ja einiges gut geklappt.

Aladan 23 Langzeituser - - 44681 - 23. Oktober 2017 - 7:09 #

Bin ja eher darauf gespannt, ob das Spiel noch dieses Jahrzehnt erscheint. ;-)

Pro4you 19 Megatalent - 13856 - 25. Oktober 2017 - 20:17 #

Soll bis 2019 erscheinen.

DerOhneNamen (unregistriert) 23. Oktober 2017 - 7:35 #

Wenn man es komplett offline spielen kann, können sie auch irgendwelchen Social-Media-Kokolores einbauen. DRM-frei wird es ja wohl auf jeden Fall werden ...

Der Marian 20 Gold-Gamer - P - 22018 - 23. Oktober 2017 - 7:47 #

Nichts als Gerüchte. :(

Nagrach 14 Komm-Experte - 2379 - 23. Oktober 2017 - 8:04 #

Ich hoffe das bleibt ein Gerücht, oder der Mulitplayer ist am Ende wenigstens nur Optional... meh...

rammmses 19 Megatalent - P - 14765 - 23. Oktober 2017 - 8:09 #

Wetten, dass es ein reines sp spiel wird?

Vidar 19 Megatalent - 13546 - 23. Oktober 2017 - 8:23 #

Wetten nicht, ein Interview von 2013

"It will be a story-based RPG experience with amazing single-player playthroughs, but we're going to add multiplayer features," CDPR managing director Adam Badowski told me.

http://www.eurogamer.net/articles/2013-03-13-cd-projekt-red-says-cyberpunk-2077-will-have-multiplayer"

Dazu kommt die Förderung der polnischen Regierung die man für Cyberpunk bekommen aht, auch da ist von Multiplayer die Rede.

rammmses 19 Megatalent - P - 14765 - 23. Oktober 2017 - 9:27 #

Verdammt^^ aber das ist schon lange her und nach dem Erfolg von Witcher 3 denkt man vielleicht doch nochmal um, wer weiß

Aladan 23 Langzeituser - - 44681 - 23. Oktober 2017 - 8:32 #

Multiplayer macht in der Welt von Cyberpunkt auf jeden Fall eine Menge Sinn und es wurde schon angesprochen. Von daher glaube ich definitiv an eine Portion MP.

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 29510 - 23. Oktober 2017 - 9:08 #

Würde mich jedenfalls nicht stören. Ich schätze, das wird ähnlich sein wie bei Watch Dogs. Grundsätzlich auf SP fokussiert, aber mit zusätzlichen Missionen und Nebenaufgaben in derselben Spielwelt, die gemeinsam oder kompetitiv angegangen werden.

DerOhneNamen (unregistriert) 23. Oktober 2017 - 13:58 #

Gab es bei WD überhaupt einen SP-Offline-Modus? Musste man da nicht permanent online sein, auch wenn man das Spiel alleine spielen wollte?

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 29510 - 23. Oktober 2017 - 15:39 #

Den zweiten Teil kenne ich noch nicht, aber bei WD1 war es definitiv so. Man konnte den Online-Kram zwar ignorieren und auch Einstellungen vornehmen, dass niemand in die eigene Spielwelt hinein konnte ... aber offline hat das Spiel meines Wissens nicht funktioniert.

Noodles 23 Langzeituser - P - 44743 - 23. Oktober 2017 - 15:43 #

Doch, der erste Teil hat auch offline funktioniert. Das Spiel warnt einen zwar vor dem Start, dass dann nicht alle Inhalte verfügbar sind, aber es geht.

ganga Community-Moderator - P - 19314 - 23. Oktober 2017 - 16:15 #

Ich habe watch dogs 1 auf einer PS 4 ohne Internet Anschluss durchgespielt :)

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 29510 - 23. Oktober 2017 - 16:21 #

Danke euch beiden, da hat mich meine Erinnerung eindeutig getäuscht :)

vgamer85 17 Shapeshifter - 8532 - 23. Oktober 2017 - 9:38 #

Vlt kommen noch Lootboxen dazu, wer weiß.

Pomme 17 Shapeshifter - P - 6339 - 23. Oktober 2017 - 10:17 #

...und ein Battle-Royal-Modus.

vgamer85 17 Shapeshifter - 8532 - 23. Oktober 2017 - 11:00 #

Der kostet dann extra als DLC ;-)

Vidar 19 Megatalent - 13546 - 23. Oktober 2017 - 12:53 #

Nicht als DLC, als Expansion.

Vidar 19 Megatalent - 13546 - 23. Oktober 2017 - 8:21 #

Nun würde nicht überraschen denn immerhin hat CD Projekt genau nach solchen Leuten per Stellenausschreibungen gesucht und auch dafür (Seamless Multiplayer) eine Förderung der polnischen Regierung bekommen.

ganga Community-Moderator - P - 19314 - 23. Oktober 2017 - 9:06 #

Ich hoffe der Multiplayer Teil wird nicht zu groß. Momentan hätte ich eher Lust das alleine zu spielen.

Desotho 16 Übertalent - 5518 - 23. Oktober 2017 - 9:20 #

Was mich interessieren würde: Die Kampagne auch im Coop spielen zu können einfach. Würde ja reichen wenn einer einfach nur ein Sidekick ist der mitrennt und alles auch miterlebt.

Kirkegard 19 Megatalent - 16515 - 23. Oktober 2017 - 9:21 #

Wie komm ich eigentlich auf das schmale Brett das C77 ein MMO werden sollte?
Tse... was man manchmal so glaubt gelesen zu haben ;-)

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 71882 - 23. Oktober 2017 - 9:47 #

Ich hoffe dass es viele Lootboxen gibt!

Vidar 19 Megatalent - 13546 - 23. Oktober 2017 - 9:50 #

Die Anleger wirds sicher freuen, aber wenn würden sie anders heißen damit man sagen kann das es ganz anders ist.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 71882 - 23. Oktober 2017 - 9:54 #

Ich mein das tatsächlich ernst. Damit endlich mal der Bullshit vom guten CDP aufhört. ;)

McSpain 21 Motivator - 28436 - 23. Oktober 2017 - 11:04 #

Hat dich mal jemand auf "Egozentrik" angesprochen?

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 71882 - 23. Oktober 2017 - 12:59 #

Nö. Dich schon mal jemand auf dein nicht vorhandenes Sarkasmusverständnis sowie deine Miesepetrigkeit? :D

Noodles 23 Langzeituser - P - 44743 - 23. Oktober 2017 - 14:43 #

Hoffentlich wird der Multiplayer-Part klein und lässt sich am besten auch noch abschalten, brauch sowas nicht.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 9341 - 23. Oktober 2017 - 19:17 #

Volle Zustimmung :)

Grohal 14 Komm-Experte - P - 2061 - 23. Oktober 2017 - 15:56 #

Wusste bis gerade nicht mal das ein Multiplayerpart geplant ist. Das lässt meine Vorfreude schonmal ziemlich purzeln...

Der Saarländer 13 Koop-Gamer - 1758 - 23. Oktober 2017 - 16:56 #

Solange ich den (Online-MP) Mist einfach ignorieren kann, soll's mir egal sein.
Und sollte das, aus welchen Gründen auch immer, nicht der Fall sein, wird's halt nicht gekauft/gespielt, Punkt.

Drapondur 27 Spiele-Experte - - 95918 - 23. Oktober 2017 - 19:02 #

Sehe ich ähnlich. Solange es optional ist und keinen Einfluss auf die SP-Erfahrung hat, können sie das gerne für die einbauen, die es interessiert.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)